The Division: Die beste Farm-Methode für Solo-Agenten nach 1.5

Bei The Division schauen wir uns eine effiziente Farm-Methode an, mit der Solo-Agenten nach 1.5 schnell an Loot kommen.

Seit den Updates 1.4 und 1.5 kann sich niemand über zu wenig Loot beschweren. Jeder Gegner kann nun relevante Items fallen lassen. Durch jede Aktivität erhaltet Ihr zahlreiche Objekte, mit welchen Ihr Eure Builds optimieren könnt.

So mancher Agent mag dennoch sagen: „Mir geht das noch immer nicht schnell genug. Mit welcher Methode komme ich besonders effizient an Loot?“

Der Youtuber MarcoStyle hat sich mit dieser Frage beschäftigt und stellt nun eine Farm-Methode vor, die seiner Meinung nach die beste ist – und auch für Solo-Agenten geeignet ist. Dabei werden keine Glitches oder Exploits benutzt, wie beim „neuen“ Bullet King:

So kommt Ihr an haufenweise Loot

Diese Methode muss erst vorbereitet werden, ist aber auch für Agenten durchführbar, die ohne optimierte Builds rumrennen.

Die Vorbereitung:

Ihr benötigt vier Teile vom AlphaBridge-Set und Knieschoner mit dem Accomplished-Talent, wodurch Ihr mehr Belohnungen durch Auszeichnungen erhaltet. Zudem könnt Ihr bei den geringen Attributen auf Eurer Rüstung (oder auch bei Mods) nach erhöhtem XP-Gewinn nach Kills Ausschau halten.

Ansonsten gilt es, den Schaden zu erhöhen, mit Schusswaffen und beispielsweise Schaden gegen Elite. Wählt nun noch zwei Sniper mit Talenten, die Schadensboni geben, und diese beiden Talente:

  • Talentiert: Kopfschuss-Kills mit dieser Waffe erhöhen die Ressourcen für individuelle Fertigkeiten um 5%
  • Fordernd: Jede Eliminierung, die mit einer aktiven individuellen Fertigkeit erzielt wird, verlängert deren Dauer um 5 bis 20%

Als Fertigkeit wählt Ihr die Mobile Deckung mit Gegenmaßnahmen und die Erste Hilfe mit der Dopingspritze.  division-build-farmen

Und so geht’s:

Startet die Story-Mission „Lincoln Tunnel“. Wählt dabei Weltrang 5 und die Schwierigkeit „Herausfordernd“. Kämpft Euch nun bis zum Tunnel-Eingang vor, bis der JTF-NPC beginnt, die Bombe zu entschärfen.

Positioniert Euch nun mit der Mobilen Deckung in der Nähe des Tunnel-Eingangs. Hier beginnt der Farmspot, wo Ihr die Methode wieder und wieder ausführt:division-lincoln-tunnel

Aktiviert die Individuelle Fertigkeit „Taktik-Link“ und die Dopingspritze und erledigt die nahenden Feinde möglichst mit Kopfschusstreffern. Dank der Vorbereitung ist der Taktik-Link beinahe immer verfügbar.

Sobald die Bombe entschärft ist, spawnen keine neuen Gegner mehr. Lasst Euch dann töten und beginnt diesen Abschnitt von vorne: Erledigt immer wieder die Feinde, die sich dem Tunnel nähern.

Die Gegner, die Ihr besiegt, lassen viele Items fallen. Allerdings ist das Besondere an dieser Methode: Ihr erhaltet Unmengen Erfahrungspunkte und somit Versiegelte Behälter, in denen Objekte und Phönix Credits sind. Headshot-Kills geben Extra-XP, weshalb Ihr noch effizienter vorgehen könnt, wenn Ihr präziser zielt.

Übrigens: Im Tunnel befindet sich eine Munitionskiste, damit Euch die Kugeln nicht so schnell ausgehen.

Schaut Ihr Euch diese Farm-Methode selbst mal an, oder ist sie für Euch zu aufwendig?


Hier stellen wir einen herausragenden Heiler-Build in 1.5 vor.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (67)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.