The Division löst Call of Duty als beliebtestes Spiel auf der Xbox One ab

Der neue Shooter The Division hat Call of Duty als beliebtestes Spiel auf der Konsole Xbox One überholt.

Wie VG247 erstaunt meldet, hat The Division in der Beliebtheits-Rangliste bei Xbox Live jetzt Call of Duty überholt. Das scheint deshalb eine so große Sache zu sein, weil Call of Duty den Platz an der Sonne normalerweise für sich reserviert hat. Zwar seien die nicht jedes Jahr das ganze Jahr über auf diesem Platz, schreibt VG247, aber fast.

Man habe nicht damit rechnen können, dass der Shooter sich diese Auszeichnung holt.

Division-Ubisoft-beliebt

The Division bricht im Moment einige Rekorde, nicht nur Ubisofts interne Bestmarken, mittlerweile hat man den besten Start in Großbritannien seit elf Jahren sicher und ist die größte neue Marke in der Gaming-Industrie überhaupt.

Es läuft also grade für The Division, einen Ein-Jahres-Plan mit geplanten Spielinhalten hat man zudem vorgestellt.

Autor(in)
Quelle(n): vg247
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (38)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.