Endlich wissen wir, wann das große Update in The Division 2 kommt

Im State of the Game vom 8.5. sprachen die Entwickler von The Division 2 über das Title Update 3 und wann es erscheinen wird. Außerdem geht der PTS offline. Das sind alle Infos aus dem Stream.

Wann kommt Title Update 3? Im Community-Stream haben die Entwickler kein genaues Datum verraten, aber schon nächste Woche soll das Update veröffentlicht werden.

Zwar lässt sich daher nicht genau sagen, an welchem Tag der Patch kommt – Da aber immer Donnerstags Wartungsarbeiten stattfinden, dürfte das als Release-Tag in Frage kommen.

Beim letzten großen Update am 5.4. wurden die Wartungsarbeiten allerdings einfach auf einen Freitag verschoben. Daher muss man wohl abwarten.

The Division 2: Großes Update kommt schon morgen – Server-Down, Patch-Größe

Update 13.5. 19:44 Uhr: Mittlerweile ist bekannt, dass der Patch doch schon am Dienstag, dem 14. Mai erscheint.

the division 2 gear sets

Title Update 3 bringt Änderungen in allen Bereichen

Das steckt im Update: Title Update 3 wurde nicht umsonst rund drei Wochen lang auf den PTS (Public Test Server) getestet. Es bringt etliche

  • neue Features wie einen Abschluss-Bildschirm, der Euch nach Missionen eure Daten anzeigt
  • Balance-Änderungen an Waffen- und Ausrüstungstalenten und vielen anderen Dingen im Spiel
  • Optimierungen wie mehr Quellen, um Blaupausen zu bekommen
  • Auch im PvP und der Dark Zone wird es einige Anpassungen geben. So sollen die Skills im PvP stärker sein. Bosse geben einem nun außerdem garantiert kontaminierten Loot

Was ist mit der Erhöhung des Gear Scores? Eine der Änderungen, die seit ihrer Ankündigung eher unbeliebt war, wurde zudem gestrichen – oder eher verschoben. So werden die Items mit einem 515er Gear Score doch nicht mit Title Update 3 erscheinen.

Was ist mit dem Raid? Zu dem Update zählt außerdem der Raid, der laut Entwicklern kurz danach erscheinen soll. So bereitet ihr euch auf den Raid vor.

Bleiben die PTS noch online? Nein. Die Test-Server werden morgen, am 9.5., offline gehen. Eine genaue Uhrzeit gibt es dafür noch nicht.

the division 2 agentin

Noch gibt es keine Patch-Notes, doch sobald diese erscheinen, werden wir wie immer alle neuen Infos für euch zusammenfassen.

Ihr könnt euch das State of the Game außerdem selbst auf dem Twitch-Kanal anschauen, sobald das Video nach dem Live-Stream hochgeladen wird.

Freut ihr euch schon auf das neue Update? Was tut ihr, um euch die Wartezeit zu vertreiben?

The Division 2: Auf diese 3 Dinge freue ich mich im nächsten Update besonders
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
56
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
111 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Jadda

Das Update erscheint bereits am morgigen Dienstag, den 14. Mai 2019. Um die Aktualisierung zu verteilen, werden dreistündige Wartungsarbeiten am Vormittag stattfinden.

Robert Theisinger

Jupp …eben gelesen….wurde auch Zeit . Mein Lager und Inventar ist voller guter Sachen die verbauten werden wollen 🙂

Roman Lendi

Endlich wissen wir wann das Update kommt? So irgendwann mal nächste Woche oder vielleicht auch zu Weihnachten, wer weiß, aber hey! Endlich wissen wir wann das Update kommt. Ihr bringt mich zum lachen Leute.

Gerd Schuhmann

Donnerstag. Praktisch jeder rechnet mit Donnerstag – das ist der Patchtag von Division.

Robert Theisinger

Wäre logisch sonst würfelt es noch mehr Bugs rein als es eh schon gibt 🙂

Davide Jugovic

Weiß einer ob es auch Updates im Modus „Konflikt“ geben wird? Der Modus hat unglaublich viel Potential und ist underrated.

Roman Lendi

Sieht nicht danach aus..sorry bro

Robert Theisinger

Kommt da nicht neu neue Karte hinzu ? Oder erst dann bei nem DLC?
Spiele kein PVP und bin mir daher nicht sicher

David

Das Update kommt also nächste Woche…… ???? …… dann kann man das Game ja mal wieder intensiver zocken …., dann hoffen wir mal das nicht so viele Bugs mit dem Patch kommen .!!!
Als nächstes sollte sich Massiv dann um den harten Kern der Gamer kümmern, den die Casual Gamer werden das Game ja schon aufgegeben haben.
Bezahlt Gespielt Gemeckert Abgesprungen … nächstes Spiel

MIK

So wie es sein muss. Platin und weiter, selber Schuld, wenn sie uns als Tester nutzen um Kohle zu sparen. Kann es schon mal passieren das gemeckert wird.

Xanthium


So wie es sein muss. Platin und weiter, selber Schuld, wenn sie uns als Tester nutzen um Kohle zu sparen.“

l-fucking-mao…..
einem Publisher Geld in den Rachen schieben und dann sagen „tjoa, selber schuld, dass ich euch Geld in den Rachen schiebe und nach getaner Arbeit weiterziehe“.
Solange es dem durchschnittlichen Konsumenten selbst an grundlegender Impulskontrolle bezüglich seiner Kaufwut mangelt, werden die Publisher einen Scheiss darauf geben, was sie wie besser machen sollten oder könnten.

MIK

9,90 Aktion. . 2 Games zurück eins für 9.90 mitnehmen.????

Xanthium

Jetzt rate mal, wem ein Großteil der Einnahmen aus deinen zwei gebrauchten Games zukommt, die du zurückgegeben hast.

Und ja…. „Kaufwut“ ist der passeende Begriff, wenn man bedenkt, wie die Umsätze diverser Publisher momentan explodieren.

MIK

Wenn ich da so an die digital Verkäufe denke, ist Kaufwut doch der passende Begriff. Es gibt halt immer noch genug Zuckermanns Leute die sich alles Vorbestellen und sich von Hype anstecken lassen.

MIK

Kaufwut??? Übertreibs mal nicht und vorbestellt wird auch nichts mehr, da ist bei destiny 2 schon der Faden gerissen.

S.K.

Der Artikel ist doch schon älter, oder ? Was wurde denn jetzt hier nachgetragen? Hab es jetzt schon öfters gehabt,dass alte Artikel wieder neu in den News stehen. Werden die ,wenns neue Kommentare gibt, wieder aktualisiert?

Scaver

Nein, werden sie nicht.
Artikel werden manchmal von den Autoren wieder hoch gesetzt, wenn sie entweder a) überarbeitet wurden oder b) die Info gerade wieder aktuell ist.

Ich denke hier dürfte letzteres der Fall sein, denn Änderungen/Updates werden meistens angegeben.

S.K.

Ok danke,
trotzdem etwas verwirrend, grad für Leute die hier täglich Artikel lesen.
Dachte es gibt da vieleicht was neues und hab mir den Artikel nochmal 2 mal durchgelesen,weil ich vieleicht was überlesen habe, obwohl ich den ja schon kannte 😉

Gerd Schuhmann

Wenn alles gut geht, haben wir in ein paar Wochen eine neue Startseite, bei der sich vieles ändern wird. Dann hat sich das hoffentlich erledigt.

Das Hochziehen von diesen Artikeln ist eine Reaktion darauf, dass unsere aktuelle Homepage so gestaltet ist, dass auch die interessantesten Artikel, die viele über die Startseite lesen, sehr rasch von der Startseite verschwinden.

Deshalb wollen wir die besten zeitlosen Artikel dann noch mal am Sonntag ins Gedächtnis rufen.

Jadda

Ich tippe mal das Update kommt Dienstag, 14.Mai und am Donnerstag bei der Wartung dann die Reparatur des Updates.

Robert Theisinger

Und dann in 2 Wochen die Reperatur der Reperatur 🙂

Scaver

Unwahrscheinlich. Das Update kommt auf keinen Fall vor Donnerstag! Gab es bisher auch noch nicht. Daher habe ich keine Ahnung, wieso Du auf diese Idee kommst, es könnte Dienstag kommen.
Es kommt zu98% am Donnerstag oder Freitag. Bugs, sofern vorhanden, werden dann über die nächsten 1-2V Wochen gefixt, je nach Schwere ggf. direkt am WE oder erst zu den nächsten Wartungsarbeiten bzw. dazwischen.
So ist das halt 🙂 Hatten ALLE die Möglichkeit, das Update vorher zu testen und Bugs zu melden. Wenn das keine bzw. zu wenige tun, dann kommt halt auch mal was in den Release!

Jadda

Das Update erscheint bereits am morgigen Dienstag, den 14. Mai 2019. Um die Aktualisierung zu verteilen, werden dreistündige Wartungsarbeiten am Vormittag stattfinden. *Klugscheissermodus ende*

Ohhh

Und der nächste Artikel dann so: „Endlich wissen wir, wann GENAU das große Update in The Division 2 kommt“

Umbra Hex

Ein Tag bevor der Patch kommt damit endlich wissen wir, wann genau der Patch kommt

Gerd Schuhmann

Alle rechnen mit Donnerstag. 🙂 Ich denke, das ist zu 90% sicher.

BavEagle

Bin mal gespannt wie sich die Änderungen an Waffen- und Gear-Talenten dann tatsächlich auswirken.
Hinsichtlich Abschluss-Bildschirm hoffe ich aber, daß solche Statistiken nicht dazu führen, daß so einige Mitspieler in Random-Teams das Teamplay aufgrund Jagd nach Kills nicht komplett vergessen 😉
Die Dark Zone interessiert mich als PvE-Spieler nicht. Mehrheitlich feige von hinten erschießen lassen oder ähnliches, ist nicht mein PvP-Niveau. Da spiel ich dann doch lieber Konflikt mit Mitspielern, die was von PvP verstehen und nicht einfach nur trollen, etc. Möchte ich nicht jedem DZ-Spieler unterstellen, aber bedankt Euch bei den Kids, welche die DZ in TD1 zu diesem Kindergarten gemacht haben und jetzt ist sie eben nichtmal mehr den Besuch wert.

Max Power

„Endlich wissen wir wann das neue Update kommt“

„Zwar lässt sich daher nicht genau sagen, an welchem Tag der Patch kommt – Da aber immer Donnerstags Wartungsarbeiten stattfinden, dürfte das als Release-Tag in Frage kommen.

Beim letzten großen Update am 5.4. wurden die Wartungsarbeiten allerdings einfach auf einen Freitag verschoben. Daher muss man wohl abwarten.“

Widerspricht das nicht massiv(e) dem Titel dieser“ News“? Wann genau kommt das Update? Ihr wisst es nicht.

Chiefryddmz

wow ^^
für sowas ein kommentar verfassen?
dafür hast du sicher mit MAXIMALER POWER nachgedacht….
😛

so und jetzt kommts: doch sie/wir wissen es….: NÄCHSTE WOCHE
😉 😉

BavEagle

Das Update kommt nächste Woche und das reicht ja wohl als Info und passt damit auch zum Titel des Artikels.
Übrigens wurde das letzte Update aufgrund des Feiertags verschoben, deshalb hätte man diesen Satz auch streichen können. Aber bevor mit solchen Kommentaren vielleicht irgendwer meckert, nur weil’s am Ende doch einen Tag später kam… 😉

Hunter

Ich denke Donnerstag kommt das Update mit der Serverwartung und darauf den Dienstag wird der RAID freigeschaltet. So hat man über das ganze we Zeit mit den Neuerungen vertraut zu machen…

Scaver

Nö.

„Endlich wissen wir wann das neue Update kommt“

„schon nächste Woche soll das Update veröffentlicht werden“

Das ist die Info: „Wann?“ – „nächste Woche“

Nur wann genau innerhalb der Woche weiß niemand. Das widerspricht aber nicht dem Titel, da eine Woche als Zeitangabe ja korrekt ist.

raystormx

was mich bis jetzt wundert warum massive nicht die Sperre entfernt der spielersuche wenn man in einer nicht neu start zone is z.b boss Raum ich weiss nich was der Sinn daran is das man keine Leute mehr suchen wenn Leute wegen Bravo/Delta etc aus dem trupp fliegt und solo beim boss rumsteht

am0xi

Find ich logisch und nachvollziehbar das niemand in den Endkampf nach joinen kann

sascha fuchs

Na da portet man sich ans Weise Haus und startet die Spielersuche erneut und portet sich wieder zurück zum Boss. Umständlich aber wenn Spieler fliegen ist es die sinnvollste Lösung

Andi H

OT: kann es sein,dass das Waffentalent „geschützte Anwendung“ nicht funktioniert? Zumindest in der besetzten DZ hat es nicht funktioniert…

Robert Theisinger

Bei mir funzt einiges nicht….also nicht wundern 😉

Neno Horvat

Ich hoffe nur der Loot wird nicht nur garantiert konterminiert sondern auch besser. Bisher bekamm ich von Bossen in der Dz auser der pestilenz immer nur 0815 loot denns bei jedem contolpunkt 1 auch gibt. In die Dz gehen muss sich lohnen.

Martin

Wenn hiermit nicht „Bosse geben einem nun außerdem garantiert kontaminierten Loot“ UNkontaminierter Loot gemeint ist, dann ist das ja nun der finale Grund für mich, die DZ absolut zu meiden. Warum soll ich mir den Mist geben, um dann noch extrahieren und mich beklauen lassen zu müssen?

SVBgunslinger

Dann lass es…
Mehr kontaminierter Loot kann nur gut sein (besseres Gear, mehr Spaß und wieder ein Schritt zur ursprünglichen DZ)

Martin

Genau. Und wenn genug andere das auch noch lassen, dann sinkt die eh geringe DZ Teilnahme noch weiter und der Schrott fliegt in Zukunft komplett raus. Zumindest kann man drauf hoffen.

Compadre

Finde es eher umgkehrt, dass wenn die DZ weiterhin so ein Teletubbyland bleibt, sie mehr Spieler verliert. Also im zweiten Teil hat mich die DZ noch überhaupt nicht abgeholt. Mir fehlt eigentlich gänzlich der Reiz. Im ersten Teil war immer Nervenkitzel dabei, weil alles kontaminiert war.

Wenn du darauf keinen Bock hast (was ja auch OK ist), dann zwingt dich ja niemand in die DZ zu gehen und du kannst ganz normal in PVE Gebieten farmen.

Max Power

Aber er möchte doch alles haben, wie alle Spieler heutzutage, ohne sich groß anzustrengen… ist es zu schwierig, nicht immer fair, muss es gepatched oder gelöscht werden.

Gamerlogik 2019 ^^

SVBgunslinger

Am besten eine PVE-DZ einführen. Gibt viel zu wenig PVE-Gebiet im Spiel.

PVP muss ausgerottet werden und alles geschenkt sein. Man muss Division so richtig schön kaputt machen damit der Heuschreckenschwarm auch ja schnell alles farmen kann und dann befriedigt weiterziehen kann.
Massive scheint es ja zu gefallen.
Leider kann ich mich nicht mehr zur Zielgruppe zählen…

NurEinGast

Für manche, mich eingeschlossen macht genau das den Reiz in der DZ aus. Gefechte am Abholpunkt egal ob als Rouge oder SHD. Gerade wenn es „hochwertig“ ist, was im übrigen auch schon weichgespült wurde weil die Stat`s erst nach der Extraktion gerollt werden.
.
Ich verliere doch nichts ausser ein paar Minuten Farmen, „es ist ein Spiel“ im Spiel und genau da liegt für mich auch der Reiz. Es gibt nur eine Regel „keine Regeln“ ! Jeder entscheidet selbst gut, böse oder halbgut halbböse. Manchen macht es Spaß 50.000 x Lincoln Event Center zu laufen Gegner spawnen am selben Punkt immer Bsp. Fahrstuhl „negative Ramos“ . Manche finden es halt spannender sich auf nichts wirklich gar nichts einstellen zu können und nehmen die Herausforderung an. Cowboy und Indianer kann man halt nur spielen wenn es auch beides gibt, is so.
[Edit)
Du must ja nicht in die DZ gibt auch alles auserhalb in der LZ. Aber zu hoffen das Modi an denen viele andere Spass haben dir zu liebe abgeschafft werden. Jo Hater egal in welche Richtung verursachen bei mir nur Brechreiz.
Steht schon mal unten, hier nochmal dann lass es halt…
Peace out

BavEagle

Das hat nichts mit Haten zu tun sondern mit gegenseitigem Verständnis. Wenn die Mehrheit in der DZ sich aber nur daran erfreut, hinterrücks Mitspieler zu töten und sie um ihre (teils zeitaufwendig) verdiente Gear zu bringen, dann ist die DZ nunmal leider einfach nur ein Spielplatz für Spieler, welche die Konfrontation mit echten PvP-Spielern in echtem PvP aus persönlichen Gründen meiden und Spannung nur dahin betreiben, daß man nicht weiß, wo der nächste solche Kandidat lauert. Dann hat die DZ aber eben auch absolut keinen Anreiz.

Wenn die Jagd nach Rogues anständig belohnt werden würde, dann würde das ganz anders aussehen. Das hat Massive aber bereits zur Open Beta von TD1 geändert, weil leider zu viele Kindsköpfe zwar gern den Rogue-Rambo spielen wollten, aber in der Closed Beta von zu viel Jägern genervt waren und aufgrund eigener Überlebensunfähigkeit zum Heulen anfingen.
Schade, Ubisoft, und wie Du richtig geschrieben hast, „Cowboy und Indianer kann man nur spielen, wenn es beide gibt“, in der DZ ist im Zweifelsfall aber einfach jeder Rogue. Das ist weder spannend noch irgendein Anreiz für Spieler mit einem anderen Verständnis für Teamplay. Aber keine Panik, scheint genügend Spieler mit gewissen Charakterneigungen zu geben und Massive bringt selbigen ihren Spielplatz zurück, für andere ist die DZ dann auch in TD2 eben einfach nur ein wertloses Feature.

NurEinGast

Keine Frage habe ich erst Gestern einem „PvP-Profi“ unter einem anderen Artikel die passende Antwort darauf gegeben. Auch hier hab ich erst mit dem Edit darauf reagiert. Wenn jemand sagt „der Schrott fliegt in Zukunft komplett raus. Zumindest kann man drauf hoffen“.
Dann kann ich darin keine schlüssige Argumentation erkennen, sondern nur Hate. Den ich im übrigen nicht verstehen kann weil:
.
1. es sind nicht „nur“ Ganker, viele ja mag sein aber ganz sicher nicht „alle“
2. in der LZ kommst du schneller an mehr und bessern Loot
3. die Pestilenz taugt nur zum Sammeln oder Zerlegen
4. der Raid wird auch PvE exclusiven Loot haben (den ich jedem der ihn sich verdient gönne)
.
Nur weil es für ihn wertlos ist gilt das nicht für alle gleicher massen. Jemanden weil er ein Spiel als solches versteht und mag kann man noch lange keine Charakterschwäche unterstellen.
.
Die Regeln sind eindeutig es gibt keine! Somit wenn ich da rein gehe muß ich mit allem rechnen. Auch damit das mich 2 Rougeteams jagen und erlegen. Ja na und ? Die Belohnung sind für Jäger wie Gejagte gleich.
So what? Das nächste Update bringt nur PvE Inhalte keine PvP.
Da sind noch nicht mal welche Angeteasert Langt der PvE Anteil nicht ?
.
Ich habe hier noch keine ernsthaften Beschwerden wg. dem PvP gesehen aber bei einem 75% PvE zu 25% PvP Titel hört man nur die PvE`ler ständig
meckern, zu schwer, zu leicht, zu viel RNG, zu wenig RNG(keine random Rolls) z.B. usw. usw…..
.
Zu sagen es ist für mich ein wertloses Feature weil ich andere Vorstellungen habe ist auch etwas ganz erwas anderes als hoffentlich streich man den Mist für mehr PvE oder ?

BavEagle

Sorry, ich glaube, Du hast mich mißverstanden, aber nur ein klein wenig 😉

Ich lasse allen Spielern die DZ so wie sie nun ist, habe persönlich kein Problem damit. Aber ich verstehe auch einen Martin, denn für so einen Spieler ist die DZ einfach absolut wertlos. Es gibt bestimmt nicht nur Ganker, etc. in der DZ, aber es sind viel zu viele, um die DZ für PvE-Spieler auch nur irgendwie reizvoll zu machen. Die DZ öffnet aber mit all ihren Bedingungen Tür und Tor für solche Kiddies und genau da steckt der Fehler.
Soweit ich die DZ noch weit vor Release von TD1 verstanden habe, sollte die DZ eigentlich PvE mit PvP mischen und tatsächliche Spannung für alle Spieler bieten. Wo aber keine absichtlichen Rogue-Jäger, da keine Spannung, es fehlt der Gegenpart für Ganker und ähnliche Zeitgenossen. Weil das System die Jagd auf Rogues aber in keinster Weise sinnvoll macht, bleibt dann eben nur das gegenseitige eher stupide Abballern. Nur auf dem Papier sind die einen dabei Rouge und die anderen nicht, kommt nur darauf an, wer zuerst geschossen hat.
Das ist dann leider kein einzigartiges Feature. Ob ich mit einem Team reingehe und zur eigenen Sicherheit getreu dem Motto „erst schießen, dann fragen“ handel oder solo nur um die Ecken schleiche und jeder auch nur ansatzweise möglichen Konfrontation mit Mitspielern aus dem Weg gehe, ersteres kann ich gleich normalen PvP spielen und ist dann wenigstens fair, letzteres kann ich mir schenken, weil’s nur Zeitverschwendung ist.

Streichen braucht man die DZ deshalb nicht, aber eben auch nicht erwarten, daß sich unter diesen Umständen mehr DZ-Freunde gewinnen lassen. Zwingt man Spieler mittels Loot in die DZ, werden eher nicht wenige Spieler das Game verlassen und das wäre schade um den größeren PvE-Anteil von TD2.

P.S. was hältst Du von folgender Idee…
Die DZ bleibt so wie sie ist, aber wenn Du einen Division-Agenten einmal getötet hast, dann erhältst Du für die laufende Session ein Symbol bei Deinem Namen, welches anderen zeigt, daß Du Mitspieler tötest. Okay, nimmt die Spannung komplett raus, wenn man auf so einen Spieler trifft, aber weil alle anderen Regeln gleich bleiben, kann man diesen weiterhin nicht ohne Folgen abschießen (Rogue und selbiges Symbol) und schützt Spieler davor, von Gankern u.ä. wieder und wieder nur feige abgeknallt zu werden. Du weißt in einem Kampf gegen NPCs einfach, daß Du diesem Mitspieler besser nicht den Rücken zudrehst. Ich denke, es würde viel helfen, damit PvE-Spieler zumindest im Kampf gegen NPCs und bei nur vorgespielt freundlichen Begegnungen ein wenig Sicherheit hätten und derselbe Ganker sein kindisches Spielchen nicht beliebig oft mit wechselnden Spielern betreiben könnte.

NurEinGast

Erstmal sry. für die späte Antwort. Ich gehe sogar noch ein wenig weiter, ich würde es befürworten wenn man sich für einen Char entsheiden müßte Rouge oder SHD und nicht nur für eine Session. Ohne die Möglichkeit die Seiten zu wechseln mit diesem Char.
.
Soweit sind wir gar nicht auseinander.

BavEagle

Auch Sorry für die späte Antwort, hab am WE das wesentlich interessantere RL gespielt 😉
Persönlich würde ich Deine Idee ja begrüßen, allerdings dann mit Entscheidung pro Session. Allerdings wäre diese Idee kontraproduktiv und nicht umzusetzen, denn…
1. Man hätte ein normales PvP-Spiel mit 2 Teams. Einziger Unterschied wären ein paar NPCs zur zusätzlichen Belustigung. Das macht irgendwie wenig Sinn.
2. Das Balancing würde nie passen, es wären ständig mehr Division-Agenten oder mehr Rogues in der DZ-Instanz unterwegs. Das würde oftmals wieder für unfaire Erlebnisse sorgen und kann nur sehr schwer mittels Matchmaking vernünftig beeinflußt werden.

Daher denke ich, der einzig wirklich brauchbare Weg wäre, einen ausreichend hohen Anreiz zu schaffen, Rogues zu jagen. Das würde die meisten Ganker und ähnliche Zeitgenossen abschrecken, gleichzeitig hätten echte PvP-Spieler mehr Spannung und Spaß, ihre Skills zu beweisen.

BavEagle

Sorry, das ist die oft genannte „Spannung“ in der Dark Zone. Ich verstehe Dich aber ziemlich gut, denn spannend ist es mal gar nicht, wenn die Mehrheit der DZ-Spieler nur campend auf Spieler wie Dich an der Abholstation wartet. Immerhin bist Du bereits ein Risiko eingegangen, um während des Kampfes gegen Boss-Gegner nicht hinterrücks von ebensolchen Kandidaten abgeschossen zu werden 😉
Aber gut, es scheint eine Menge Spieler zu geben, die es sehr spaßig finden, ihre Mitspieler auf hinterhältigste Art und Weise um ihren Loot zu bringen. Ehrlich gesagt möchte ich deren Beweggründe gar nicht kennen, aber ich spiel einfach nicht mit solchen Leuten zusammen, meide in TD2 die DZ nun konsequent und sollen sie sich unter ihresgleichen gegenseitig in den Rücken schießen. Kannst Dich ja mal an eine Abholstation legen und zuschauen, megaspannend^^ und vielleicht bist ja ausgerechnet Du dann der lachende Dritte, der ohne Gefechtsbeteiligung ihren Loot abstaubt 😉

SVBgunslinger

Der Patch soll schon nächste Woche kommen? Auf dem PTS heilt man doch immernoch seine Gegner mit oder habe ich was verpasst?

Heißt das jetzt dass das beabsichtigt ist?

Oliver Heckenberger

Ich lese leider nix über die angepassten Skills? Da sollte doch eine Art Batteriemod kommen? Die Anforderungen der Rüstungs Talente kommen so wie in der letzten PTS Phase?

Habe aber so den Verdacht das mit der neuen Möglichkeit der Kalibrierung und der „Schwächung“ der NPCs alles noch leichter wird, bzw. die Damage Builds noch stärker werden! Korrigiert mich bitte wenn ich mich täusche!

Auch die x% Rüstungsrolls die scheinbar kommen hören sich interessant an! Bin mal gespannt wie hoch diese ausfallen können! Angenommen man kann da sehr viel rausholen dann ist beispielsweise „Unaufhaltsame Macht“ oder auch „Berserker“ genauso stark wie vorher, bzw. noch effektiver anzuwenden, da ja die NPCs auch weniger Schaden machen etc.

Im Moment sehe ich daher keinen Grund vom Damage Build abzuweichen!

Kann ein PC Spieler der intensiv die PTS Phase getestet hat mich bestätigen oder evtl. umstimmen? 😉

Berzerk

Nein wird es nicht. Man muss sich schon im ganzen mit dem Patch befassen – man selbst wird weniger Schaden austeilen und die die NPCs halten auch weniger aus – im Gesamtbild passt es dann auch wieder. Haben schon etliche Youtuber berichtet.

Division fanboy

Die Gegner werden zwar schwächer, aber durch das buffen/nerfen der Talente, haben sie ein Gleichgewicht geschaffen(Balancing).

Ich bin gespannt,wie es sich auf die verschiedenen Builds auswirkt, wenn jetzt auch Dmg-Monster dank der Skillpower-Mods, skills benutzen können.
Das würde bedeuten, dass sie wiederum ein ungleichgewicht zwischen den Builds geschaffen haben.
Kann aber auch sein, dass ich mich Irre.
Jedoch sollten sie die Skill-Builds auch deutlich gebufft haben.

Werde mir Division 2 noch auf Pc kaufen und dann von dem PTS änderungen, die in Zukunft kommen werden hier berichten.
Als PS4ler bekommt man davon ja nichts mit…

Frosteyes

Endlich Klarheit über die Talente, das heißt endlich wieder ein Grund zu planen, build zu optimieren und gezielt zu farmen. Da die Ungewissheit was sich alles noch mitändert die Motivation in den letzte 2 Wochen drastisch reduziert haben, denn bis man mit den RNG in RNG in RNG system das richtige findet, wird auf einmal alles irrelevant .

Wovon ich allerdings nichts halte, ist dieses Abschluss Bildschirm. Hauptsache ist durch! Aber da ja wohl Sachen wie Treffsicherheit mit dabei sind, muss doch niemand wissen wie oft ich wegen NPC movement die Kopfschüsse als Sniper verfehle????

Zindorah

Kommt leider wie immer zu spät. Man war so schnell durch und auch die Sets (bis auf das von Bountys) Gab es quasi hinterher geworfen.

Danach hat man einfach nur noch blöd rumgammelt oder Dark-Zone gemacht, die aber auch recht fix langweilig wird. Es gibt halt in D2 kein Anreiz zu grinden, man ist auch ohne großes Gear durch die Heroic Missions durch gelaufen. (Ist vermutlich der Konsole geschuldet, das es so einfach ist)

Weiß nicht ob der Raid jetzt neue Motivation gibt, das Gear weiter zu farmen oder „anders“. Wird sich wohl zeigen müssen.

risingman_85

Warum soll es den Konsolen Spieler geschuldet sein ????????‍♂️. Sorry, is echt ein sinnloser Kommentar von dir. Gejammert wird auf jeder Plattform, egal ob Pc, Konsole oder Gameboy.

Berzerk

Jipp denn gerade das große Jammer Lager war die PC Front.

Zindorah

Weil die meisten MMOs aufgrund der Konsole einfach sind. Du kannst halt keine super komplexen Mechaniken machen, das schaffen die meisten Spieler auf Konsole einfach nicht. Destiny z.B. hat klar gesagt, es liegt an der Konsole.

Compadre

Hä was? Weil Konsolenspieler weniger intelligent sind oder weil man auf der Konsole seinen Charakter nicht durch Mechaniken bewegen kann und Knöpfchen drücken kann?

Gerade Destiny 1 zeigte doch, dass Mechaniken auf der Konsole sehr wohl sehr gut funktionieren können.

Zindorah

Destiny 1 war aber auch sehr einfach von den Mechaniken, das sieht man gut daran, das quasi alles auch Solo gemacht wird.

Aber ich gehe von der Steuerung aus. Mit Intelligenz hat das nix zu tun 🙂 Einfach um die Fingerfertigkeit. Es gibt einige, die sind ganz ok (Siehe FFXIV) aber 99% der Konsoleros werden z.B. bei ESO und FFXIV ausgeschlossen, einfach weil es genug belege (DPS Meter) gibt, die Zeigen, das Konsoleros eben nicht so „schnell“ agieren können. Was halt der Steuerung geschuldet ist.

Irie

Das halte ich für ein Gerücht, dass PS4-Spieler vom Raiden ausgeschlossen sind in FFXIV. Nicht nur kann die DPS von einem Konsolenspieler einfach von jemandem anders in der Gruppe gemessen werden, es gibt auch spezielle Online-Tools, die Leute dafür nutzen können

Aber mal abgesehen davon hat FFXIV eine große „Party Finder“- Community, in der Leute in Zufallsgruppen zusammen Endgame Content machen, sein es jetzt die Ex Primals oder Raids. Und da wird definitiv nicht danach ausgesiebt, ob jemand auf PC oder PS4 spielt.

Der einzige Content, in dem PS4-Spieler in FFXIV tatsächlich nicht akzeptiert werden, ist World Racing um den ersten Kill und Ultimate Raids. Und der wird von extrem wenigen Leuten gemacht.

Compadre

Man konnte vieles nur mit Glitches solo machen, nicht aufgrund der Mechaniken.

Zudem wirfst du nun ein wenig durcheinander. Der Grund, weshalb man in WOW oder in ESO einen Raid nicht solo machen kann, liegt hauptsächlich darin, dass man verschiedene Rollen benötigt (Tank, Heiler, DDs) und der Schaden auch passen muss. Das geht halt nicht alleine, was aber nicht an den hochkomplexen Mechaniken liegt.

„Einfach um die Fingerfertigkeit.“

Zeig mir in WOW oder ESO einen Raid, der bspw. eine solche Sprungphase hat wie die Bossphase bei Oryx oder die Bossphase bei Atheon in Destiny 1.

„aber 99% der Konsoleros werden z.B. bei ESO und FFXIV ausgeschlossen, einfach weil es genug belege (DPS Meter) gibt, die Zeigen, das Konsoleros eben nicht so „schnell“ agieren können. Was halt der Steuerung geschuldet ist.“

Bei ESO gibt es kein Crossplay, wo PC Spieler Konsoleros ausschließen können. Wie es bei FFXIV ist weiß ich ehrlich gesagt nicht. Bei ESO wäre die Erklärung aber recht einfach: Aufgrund der Addons, die auf dem PC möglich sind. Das hat aber nichts damit zu tun, dass die Mechaniken schwieiriger sind oder nicht.

Zindorah

Dachte da FFXIV Cross-Play hat, hat ESO das auch. Bin erst neu in ESO 🙂
Das stimmt die Sprunganlage hat keiner, das hatte Wildstar jedoch (glaube ich)

Finde das Springen auch nicht schwer, man musste halt das richtige Gear haben, ohne Movement-Speed war es halt schon deutlich „schwerer“.

Aber ansonsten auch keine Herausforderung, da war eher schwer, damals den Weg zu finden bei den Grabschiffen.^^

Max Power

Raid Mechaniken am PC haben auch meistens auch nur laufe dahin, löse das da aus, weiche den und dem Bodenangriff aus, töte xyz um xyz angereifbar zu machen-Mechaniken. Als ob das dann super kkmplex wäre, davon ab, geht es kaum haariger als der Forsaken Raid. Der war nun wirklich alles andere als einfach, v. a. der Tresor, Endboss und der Abschnitt danach.

Und die Aussage möchte ich mal sehen wo Bungie sowas gesagt hat, zumal Destiny eine Konsolenfranchise ist, die erst zu Teil 2 zum PC gekommen ist.

Von daher können sich PC Spieler solche Aussagen schenken, solltet lieber dankbar sein.

(spiele btw an Konsole u am PC)

Zindorah

Das war aber auch nur einmalig. Was man bisher gehört hat, wird Destiny 3 ein Launch-Titel der PS5 und kommt nicht mehr für PC, da es auf dem PC einfach nicht gut angekommen ist.

D2

Sinnloser Kommentar! Selbst ich mit 360h , 3200 Points habe noch genug zu tun,ebenso glaub ich Dir nicht , dass du in einer 4er Gruppe auf Heroisch ruckzuck durch läufst,probier es mal ohne zu sterben;).

Zindorah

Ich lauf die sogar Solo durch 🙂 Der Chem Launcher ist nach wie vor einer der stärksten Waffen und man sitzt einfach nur in der Deckung und schaut wie alles stirbt. Wenn du weit genug weg bist, werden die auch nicht Aggro und sterben einfach nur.

Ich hab um die 100 Stunden, ich hab alle Sammel-Objekte und Co. fertig. Klar kannst du 300h sinnlos in der Dark Zone rumgurken, aber das ist dann ja weil es dir Spaß macht.

Es gibt halt wie gesagt kein großen Grund. Heroisch ist nicht schwer. Mit ner 4er Gruppe ist es sogar einfacher, weil man rezzen kann. Schwer ist es nur, wenn du Idioten dabei hast, die Vorrrushen, so das die Gegner getriggert werden und sich in alle Richtungen verstreuen.

Berzerk

Das Leute immer noch nicht begreifen das es Solo in der Gegner Skalierung einfacher ist ???????????? Unglaublich

Max Power

Also benutzt du quasi n Glitch um die Gegner zu killen ohne die Aggro zu ziehen? Is logisch dass es dann zu leicht ist, auf normalem Wege aber wohl eher nicht?

Zindorah

Warum Glich? So ist die KI nunmal gemacht. Wenn du Vorrushst, dann rennen die dir wie blöd entgegen, schießt du mit ner Sniper und Co. machen die quasi nix, gehen halt in Deckung, aber die KI bleibt passiv.

Division fanboy

Der Raid ist wie im Artikel beschrieben noch gesperrt.Sie wollen erstmal schauen wie die neuen Talente so ankommen.Außerdem wird Massiv wohl noch die Zeit nutzen, um die Fehler auszumertzen, die sich mit Title update 3 eingeschlichen haben.
Ich persöhnlich finde es super wie sie es handhaben, denn so hat man Zeit mit seinem persöhnlich besten Build zu starten.

Interessant finde ich noch, das Massiv zurückgerudert ist, in Sachen wie den Gearscore.Dieser bleibt auf 500 und wird auch nicht erhöht.Es wird speziell im Raid „exclusiven“ Loot geben und sogar ein Exotic.Ich denke jetzt kommt das Exotische Sturmgewehr ins Spiel.

Zu guter letzt, wollen sie auch das Streaming der Texturen auf den Konsolen verbessert haben, um nachladende Texturen sowie popups auszumertzen.

Max Power

Die sollen endlich mal die Steuerung des Chem Lauchers wieder auf Status Quo ändern für alle Controller Spieler, oder ne Opion einbauen.

Ich finde es absolut unterirdisch, was Massive mit dem Game seit Release gemacht hat…

Mikuloli

Höhö freu mich schon darauf, den solo zu versuchen.

Neno Horvat

Ich glaub nicht das man da alleine rein kann. Frag mich aber was passiert wenn alle anderen vor ende abschpringen. Neue player 10 min vor schluss reinzuholen währ ja auch ein witz

Mikuloli

Achso. Die bisherigen Dungeons waren ja auch nicht instanziert und man konnte einfach reinmarschieren. Liegt also nahe, dass das bei dem raid genauso sein wird.

Notsobadass

Ich denke eher das man mit dem Heli beim Weißen Haus eingeflogen wird.

barkx_

Lets Go – Rock n Roll ! ????????
Mache seit ner knappen Woche meine erste Div2-Pause. Zudem muss ich an dem Wochenende leider komplett durcharbeiten. Egal, danach heißt es Zockerwoche !

OT: Nicht vergessen, wer nen Treffpunkt auf der PS4 sucht, kann unserer Community „The Division 2 – Mein MMO“ beitreten. 36 Mitglieder. Hoffentlich finden sich der ein oder andere Trupp.

PS: Division 2 macht alles richtig, alleine neue Patches heizen die Stimmung an oder wie Carsten Spengemann bei ranNFL sagen würde: „Männer, holt die Chips raus! Jetzt geht’s los“ ????

Robert Theisinger

Borderlands – Pause 🙂 …..spielst dich schon warm für Teil 3 ?

barkx_

„Borderlands-Pause“? Ich hatte die Collection mal für 9,99 als Schnapper gekauft. Die Story ist cool, die Charaktere sind witzig, das Gameplay macht richtig Laune, aber der Grafikstil …. das vergrault mir jedes Mal das Spielen. Hab mich bis Level 15 jedes Mal zwingen müssen, Borderlands zu starten. Mittlerweile lasse ich es wieder komplett aus. Ich werde Teil 2 irgendwann zu Ende spielen, aber keine Ahnung ob ich mich fürs PreQuel oder Teil 3 nochmal motivieren kann. Der Grafikstil macht für mich sehr vieles kaputt. Borderlands 3 wird wenn überhaupt, auch nur im Sale gekauft. Wie gesagt, das Spiel ist defintiv gut und hat seine Lorbeeren verdient, für mich persönlich macht der Grafikstil aber vieles kaputt, weshalb ich bis zum Div2 Update die Story von BF1 fertig spiele oder meine Freizeit momentan vermehrt ohne Konsole verbringe ???? Zum Update bin ich wieder am Start! (Sorry für den Roman)

Robert Theisinger

Die Grafik stört mich kein bisschen 🙂 . Hab alle Borderlands Teile durch und freu mich schon auf Teil 3 . Geiles Gameplay kommt über die Grafik 😉

Lyall81j

Ok, ich hoffe ich verstehe das nicht falsch, es kommt erst das Update und dann angeblich kurz danach der Raid ? “ Kurz danach “ ist aber eine Ansichtssache… Also irgendwie werde ich nicht Schlau aus den Meldungen, erst 25.04… ok der wurde auf Mai verschoben mit dem Patch, nun kommt der Patch aber kein Raid.. Bitte sagt mir ich verstehe das falsch…

Lotte

Ne das verstehst du schon richtig, erst der Patch dann „kurz“ danach der Raid.
Wann wiederum kurz danach ist, ist noch nicht bekannt.

Scaver

Es wird erst mal geschaut, ob sonst alles so läuft, was mit dem Patch geändert wird.
Denke ne Woche später dürfte der Raid kommen.

Jag Arilon

Nur so ist es richtig! Erst mit dem Patch kann man „hoffentlich“ ordentliche Builds (unterschiedliche) bauen.
PTS gut und schön, aber live ist immer noch etwas anderes!
Die sollen den Raid bitte erst bringen, wenn der Patch funktioniert.
Bin eh gespannt, ob der Raid überhaupt funktioniert und hoffentlich ist der Raid gepolished und kein Bugfest!

Berzerk

Ist Fair von Massiv, die geben uns die Chance uns auf die neuen Talente / Builds einzustellen. Ich gehe davon aus das der Raid eine Woche mach dem Patch erscheint.

Rene

Super Massive! Warum werden jetzt Belobigungen gestrichen? Weil es Leute frustet das sie diese nicht schaffen, z.B. die mit den 30 Tagen am Stück! Geht es eigentlich immer nur nach der Mimimi-Fraktion? Unglaublich!

Lotte

Hab dazu bisher noch nix negatives in irgendwelchen Foren gelesen, weder deutsch noch englisch. Somit scheidet die von die genannte Fraktion als Grund für die Änderung eigentlich aus.

Rene

Steht in den Patch-Notes

Lotte

Ne da hast du mich falsch verstanden.
Das es kommt mag ja drin stehen, aber nicht weil gejammert wurde. Denn das könnte man ja selber in den Foren nachlesen und da habe ich eben in der Richtung bisher nichts gelesen.

Könnte also durchaus mal eine Änderung sein die Massive von sich aus bringt.

sWiesl23

Die werden gestrichen?! Wo kann man dazu etwas lesen? Hab leider auf die schnelle nichts gefunden.

Wofür Sammel ich die den? Könnte man ja getrost drin lassen, soll sie halt jeder ignorieren der sie nicht machen will…

barkx_

Einzelne Belobigungen oder komplett?

EDIT: Hab mich leider Jeck machen lassen. Nur die Zeit-Gebundenen Belobigungen werden gelöscht. Wer sie erledigt hat, bekommt sie weiterhin angezeigt und erhält nen zusätzlichen Patch als Entschuldigung.

Neue Belobigungen werden hinzugefügt.

Für mich also vollkommen ok.

sWiesl23

Ja so is das natürlich kein Ding.

Emmi.Frost

die belobigung mit den 30 tagen hätte ich locker geschafft, aber bei mir hat er es einfach zurückgesetzt, also nen bug oder so.
richtig mies.
bei dem game gibts mir sowieso zuviele bugs. das trübt den spielspaß enorm.

Malgucken

Sehr schön, hoffe der RAID hat es in sich ????

Beise

Was passiert mit der Rekalibrierungsbank? Sind die Stats trotzdem 1:1 rollbar oder ist das jetzt auch erstmal hinfällig? Weiß das jemand?

Scaver

Das System bleibt eigentlich wie es ist und wird nur erweitert. Das item musst Du dir wie einen Kuchen vorstellen. Jeder Stat und jedes Talent ist ein Stück vom Kuchen.
Wenn Du 2 Stats drauf hast die je 50% ausmachen und nimmst ein Item, wo 2 Stats drauf sind, die 60/40 ausmachen und willst diese übertragen.
Altes System: 40er wird komplett übertragen, das 60er Stück wird auf 50 reduziert.
Neues System: Items bekommen einen „Puffer“ (von es hieß mal 100, was auch immer damit gemeint ist). Somit wird der Kuchen einfach größer gemacht und der 60er Wert kann komplett übertragen werden… aber nicht unendlich oft. Ist der Puffe voll, werden die Werte wieder reduziert.
Also immer zwischen Krit Chance, Waffenschaden etc. hin und her wechseln mit dem selben Item wird nicht funktionieren.

Ace Ffm

Blaupausen!

NurEinGast

Jo, für das G36 ist auch eine bei, man werd ich die Kommentare beim Resetartikel vermissen.;-)

Robert Theisinger

Bis dahin kann ich noch schön Belobigungen sammeln . Ansonsten bin ich bereit 🙂

Scaver

Und das bringt gar nichts, weil sie dann entfernt werden.

barkx_

Oben bereits geschrieben? Einzelne Belobigungen oder komplett?

EDIT: Hab mich leider Jeck machen lassen. Nur die Zeit-Gebundenen Belobigungen werden gelöscht. Wer sie erledigt hat, bekommt sie weiterhin angezeigt und erhält nen zusätzlichen Patch als Entschuldigung.

Neue Belobigungen werden hinzugefügt.

@Scaver
Warum die Panikmache ??

Robert Theisinger

Entfernt werden:
Auszeichnung für 28 Tage: Unglaubliche 672 Stunden (28 Tage) Ingame-Zeit.
Auszeichnung für hervorragenden Dienst: An 30 Tagen in Folge jeden Tag mindestens 1 Stunde spielen und 1 Einsatz abschließen.
Auszeichnung für beste Reaktion: 7 Tage in Folge täglich 4 Haupteinsätze abschließen und 5 Zivilisten retten.
Jahr-1-Verdienst: 12 Monate lang an 14 Tagen pro Monat spielen.
Verdienst für Dienst bei der Division: An insgesamt 100 Tagen mindestens eine Stunde lang spielen und 20 Ressourcen an Kontrollpunkte liefern.
Hinzugefügt werden:
Full Deck Distinction: Alle Spitzel-Karten sammeln.
Distinguished Service Distinction: 30 Stunden im Dienst der Division stehen.
Supreme Response Distinction: Alle Hauptmissionen und Stützpunkte im Schwierigkeitsgrad schwer (oder höher) abschließen.
Control Point Takeover Merit: 50 Stufe-4-Kontrollpunkte übernehmen.
Invasion Service Merit: 10 Stützpunkt-Invasionen abschließen.

Robert Theisinger

Hab eh schon knappe 100 Belobigungen eingetütet . Die eine oder andere Mission ohne die Rüstung zu verlieren und ein paar Missionen in der Gruppe ohne das einer Kampfunfähig wird hab ich noch . Die werden sie sicherlich nicht streichen

tzizt

Ja, so langsam wird es auch Zeit, dass mal etwas neues kommt. Meine Motivation in den letzten zwei Wochen hat deutlich abgenommen. Natürlich konnte man schon mal Ausrüstung mit guten Stats farmen, aber auch das ist irgendwann erledigt…
Dass jetzt erst mal doch nichts mit GS 515 hinzukommt, ist definitiv der Community geschuldet, was zeigt, dass es hier durchaus Sinn hat, bei bestimmten Dingen einfach laut genug zu sein, um gehört zu werden.

Insane

Mh aber wäre es nicht besser jetzt bzw mit dem Raid auf 515 zu erhöhen anstatt drei Wochen später oder so?

xollee

content strecken wo kein content ist…. vllt machen sie in 3 Wochen 505…dann anfang Juni 510… und Anfang Juli 515:P Würde mich inzwischen auch nicht mehr wundern.

OstseeRebel

Jepp stimme ich Dir voll zu , das macht Gear farmen im Raid vollkommen nutzlos wenn man ihn „ kurz „ danach erneut wegen den 515 er Werten eh neu farmen muss .. totaler unsinn

Insane

Aber die „Community“ will das so.
.
https://uploads.disquscdn.c

Frosteyes

Leider leider leider gibt es immernoch 450er Teile die teilweise besser gerollt sind als 510er. (außer Rüstung). Wer weiß ob dann 515 soviel besser sein werden als 500er oder doch nur kA 3%oder so vom Schaden hochdrücken?:/

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

111
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x