Spielt jetzt das MMORPG Astellia 3 Tage kostenlos, wenn ihr es noch nicht kennt

Ihr möchtet mal unverbindlich in das MMORPG Astellia reinschnuppern? Dann ist es jetzt möglich, drei Tage lang Probe zu spielen.

Was ist das für eine Trial? Über einen 3-Tage-Gutscheincode könnt ihr – wie der Name schon verrät – drei Tage lang das MMORPG Astellia spielen. Es gibt dabei keine Einschränkungen – außer den begrenzten Tagen, die ihr spielen könnt.

Wie macht ihr mit? Es ist im Grunde ganz einfach, kostenlos mitzuspielen. Ihr folgt einfach diesen wenigen Schritten:

  • Besucht die offizielle Website von Astellia.
  • Erstellt dort ein Konto und meldet euch bei der Kontoverwaltung an.
  • Navigiert dann zum Abschnitt „Gutschein“.
  • Gebt jetzt den Gutscheincode „3DAYSFREETRIAL“ ein und klickt anschließend auf > am unteren Rand des Gutscheinfensters.
  • Oben auf der Seite erscheint eine Bestätigungsmeldung. Jetzt besitzt ihr 3 Tage lang Zugang zu Astellia.
Astellia Grün Astells
Ihr könnt das MMORPG Astellia jetzt drei Tage gratis spielen.

Gibt es wirklich keine Einschränkungen? Die einzige Beschränkung – neben den Spieltagen – ist, dass ihr Astellia über den offiziellen Launcher spielen müsst. Der Gutschein gilt nicht für die Steam-Version.

Das ist insofern ein Nachteil, als es sich um separate Konten handelt. Ihr könnt also euren Account von Steam nicht für den offiziellen Launcher benutzen. Andersherum funktioniert das ebenfalls nicht.

Welche Vorteile gibt es? Abgesehen davon, dass ihr das in Korea inzwischen eingestellte MMORPG Astellia drei Tage lang gratis spielen dürft, gewährt euch der Gutschein noch einen weiteren Bonus.

Kauft ihr nach der Nutzung des Gutscheins bis zum 19. Juni 2020 ein Paket eurer Wahl, dann bekommt ihr die Chance, zusätzliche Preise zu gewinnen. 

Dabei handelt es sich um 10 Arten von 3-Sterne-Astel-Karten. Diese Karten könnt ihr euch dann unter „Shop>Coupon“ im Spiel anschauen. Sucht euch dann eure Belohnung aus und ihr erhaltet sie sofort im Spiel.

Wie lange ist der Gutschein gültig? Ihr könnt den 3-Tage-Gutscheincode von Astellia bis zum 11. Juni um 14 Uhr einlösen.

So sieht das MMORPG Astellia aus

Was ist Astellia überhaupt? Bei Astellia handelt es sich um ein recht klassisches MMORPG, das diejenigen anspricht, die sich die alten Zeiten des Genres herbeisehnen, diese aber in einem modernen Gewand erleben wollen. Das Besondere am Online-Rollenspiel sind die Astels. Dabei handelt es sich um Beschwörungen, die euch in der Offensive oder Defensive weitere Boni verleihen. 

Das MMORPG Astellia hat noch große Pläne für das Jahr 2020. Wir verraten euch, was ihr vom Online-Rollenspiel in den kommenden Monaten erwarten dürft.

Quelle(n): MMORPG.org.pl
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!

5
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Miku
1 Monat zuvor

Cool danke an das mmo Team für diesen Code.
Ich wollte dieses Spiel schon immer mal testen smile

Sanix
1 Monat zuvor

Hat es hier jemand schonmal gespielt oder spielt es immer noch? Wäre toll mal seine Objetive meine zu dem Spiel zuhören. Ich werde die 3 Tage denke ich zum Testen gerne mal in Anspruch nehmen allerdings wird man jetzt nicht wirklich weit in der Zeit kommen und wird auch nicht alles sehen können, deshalb würde mich die Meinung von einem Interessieren der ein wenig Zeit schon rein gesteckt hat in das Spiel smile

Herlitz
1 Monat zuvor

Ich hatte zum Release ein paar Tage reingeschaut.
Im Grunde war es nicht schlecht, aber auch nicht herausragend gut.
Themepark, Holy Trinity, Endgame soll grindlastig sein.

Was mich unglaublich gestört hat war die Engine (Unreal Engine 3), wie man sie auch von TERA oder Bless kennt. Die ganze Vegetation war auch in WQHD kantig und hat eine ablenkende Unruhe ins Gesamtbild gebracht.

Die namensgebenden Astels sind ein nettes Gimmick, abseits davon hat man alle Features irgendwo schon mal gesehen.

Für den einmaligen Preis von 30€ kann man viele spaßige Stunden haben.
Ob es noch lange lebt ist ungewiss, in Korea wurde es bereits abgeschaltet.

Seither
1 Monat zuvor

Ich würde mal grob sagen, wenn du bis Level 20 kommst, sollte das reichen, um zu sehen, ob das Spiel dir taugt. Da kannst du in die ersten Dungeons alleine und als Gruppe rein, Handwerk antesten und hast ein paar verschiedene Astels und Skills. Grundsätzlich verändert sich das Vorgehen im Spiel nicht wirklich, es gibt zwar ein paar mehr Modi wie z.B. eine Arena oder ein PvPvE-Gebiet, aber das ist jetzt nicht so spektakulär. Auf dem Höchstlevel sind Subklassen freischaltbar, da erhält man ein paar neue Skills oder Bestehende ändern sich etwas, es gibt ein paar mehr Möglichkeiten, die Ausrüstung zu verbessern, aber ich würde jetzt nicht sagen, dass man erst da ganz neue Seiten im Spiel kennenlernt.
Mit manchem wirst du dich am Anfang zwar noch nicht richtig effektiv auseinandersetzen müssen/können – etwa Deckbuilding -, aber da kann man in den entsprechenden Übersichten im Spiel zumindest schon einen Einblick erhalten.

Nein
1 Monat zuvor

Es ist leider nicht sehr gut, am Anfang fesselt es einen noch ganz gut, aber spätestens gegen Ende hin, hat man fast nur noch Grind-Quests, von wegen töte 200 da, nochmal 200 da… Wieder 400 dort… wie als, wenn die kein Bock mehr hatten, neue Quests einzubauen. Fand ich sehr schade. Sobald die irgendwann mal richtige Quests einbauen am Ende ohne diese Grind scheiße, dann schau ich mir das sicher noch mal an smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.