Neues Free2Play-MMO bringt Ragnarok aufs Handy – Kommt mit 18 Klassen

Das MMO Ragnarok Online sollten vielen Spielern ein Begriff sein. Das Game ist mittlerweile in vielen unterschiedlichen Versionen erschienen und hat das Ragnarok-Universum breit gefächert. Mit Ragnarok Origin (Android/iOS) kommt der Klassiker nun auf euer Smartphone.

Was ist Ragnarok Online? Bei dem MMORPG Ragnarok Online handelt es sich um ein MMO in Pixelgrafik, welches sehr am Anime-Stil angelehnt ist. Das Game erschien ursprünglich bereits am 31. August 2002.

Ragnarok kann bis heute viele Spieler für sich begeistern und ist mittlerweile mehrfach neu und in anderen Versionen erschienen. Unter anderem bereits als Ragnarok M: Eternal Love auf dem Smartphone. 

Dieses Spiel war allerdings nur ein Ableger des bekannteren Ragnarok Online. Nun soll mit Origin ein Großteil des Originals aufs Handy kommen und das mit hübscherer Grafik und 18 Klassen im Gepäck.

Bereits 2019 hat Gravity, das Entwicklerstudio hinter der Reihe, gleich mehrere neue Ragnarok-Spiele für 2021 angekündigt. Das damals noch unbenannte Project S ist nun zu Ragnarok Origin geworden.

Was bietet Ragnarok Origin? Origin soll ein neuer Take auf das alte Ragnarok Online werden, also ein MMORPG im Anime-Stil nur eben diesmal für das Handy. Dabei erscheint Ragnarok für iOS und Android gleichermaßen.

Ragnarok Origin bietet also alle Kern-Inhalte, die ihr von einem Mobile-MMORPG erwartet, darunter auch folgende:

  • 6 Klassen mit jeweils 3 eigenständigen Unter-Klassen
  • Vier Städte und Gebiete
  • Dynamisches Wetter so wie Tag-Nacht-Zyklen
  • Eine Geschichte, die sich um den Ursprung der Welt von Ragnarok dreht
  • PvE und PvP-Inhalte
  • Grundsätzlich Free2Play, bietet aber Cash-Shop-Inhalte an

Wann könnt ihr das spielen? Ragnarok Origin läuft bereits in Korea und erscheint am 8. November in Nordamerika. Europäische Spieler müssen sich bislang noch gedulden, denn ein offizielles Release-Datum für Deutschland steht noch nicht fest.

Es ist auch noch bestätigt, dass Origin überhaupt zu uns kommt. Allerdings ist das sehr wahrscheinlich, denn ein Großteil der anderen Ragnarok-Games ist  auch bei uns verfügbar. Außerdem könnt ihr euch auch im deutschen Play-Store bereits für das Game vorregistrieren.

Gameplay aus der Beta könnt ihr hier sehen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Die Community ist gespalten

Was sagen die Fans? Die Community ist eher zwiegespalten was die  Neuigkeiten rund um Origin angeht. Viele sind der Meinung, dass es zu viele Spiele im Ragnarok-Universum gibt und niemand mehr ein neues bräuchte. 

Andere wiederrum freuen sich über das Game und sind überzeugt davon, dass endlich eine gute Umsetzung von Ragnarok auf das Handy kommt. Alle sind sich allerdings einig darüber, dass Bedenken aufgrund möglicher Pay2Win-Faktoren vorhanden sind.

Da das Spiel noch keinen Release im Westen hat, können wir dazu bisher noch nichts sagen. Die Community vermutet aber stark, dass Pay2Win stattfinden soll.

Das schreibt die Community: Auf reddit und in den Kommentaren auf YouTube wird das Spiel von seiner Community bereits diskutiert. Wir fassen für euch einige der Kommentare zusammen:

  • Der User IDGAFunk schreibt (via YouTube):  “Oh Mann, die Nostalgie holt mich total ab. Ich kann es wirklich nicht erwarten!”
  • Der User Aschi Salleh ist positiv überrascht und schreibt (via YouTube): “Oh wow, das sieht tatsächlich aus als könnte es Spaß machen.”
  • Eher enttäuscht ist Zack Fair (via YouTube): “Noch ein Ragnarok Online? Wirklich? Ich habe schon aufgehört Land of ROM zu spielen, also quasi das erste Origin.. ich bin nicht beeindruckt.”

Was haltet ihr von der Ankündigung? Freut ihr euch auf ein Ragnarok Online in schönerer Grafik für das Smartphone? Oder lässt euch das gesamte Setting eher kalt? Habt ihr vielleicht auch Angst davor, dass Pay2Win-Mechaniken in dem Smartphone-MMORPG Einzug halten? Schreibt es uns gerne in die Kommentare hier auf MeinMMO.

Ragnarok Online 2 war eine Fortsetzung für den PC, diese wurde allerdings bereits 2019 abgeschaltet.

Quelle(n): YouTube, MMORPG.org.pl
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Pyropuschel

Kleiner Tipp an die Fans: Ragnarok M: Eternal Love Europe ist endlich feature-synchron mit den restlichen Servern der Welt und die Entwickler machen endlich Anstalten, mit der europäischen Community zusammenzuarbeiten. Ich liebe es. 😛

Cayseez

Zitat “Es ist auch noch bestätigt, dass Origin überhaupt zu uns kommt. Allerdings ist das sehr wahrscheinlich, denn ein Großteil der anderen Ragnarok-Games ist auch bei uns verfügbar. ” Da fehlt ein “nicht”. 🙂

erzi222

die ganzen ro games fürs handy bringe und taugen nichts. bringt lieber das original nochmal neu raus.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x