Pokemon Go: Polizei-Station in Australien setzt Pokemon-Trainer Grenzen

Gibt es denn dort einen Pokemon-Orden umsonst?

Pokemon Go ist ein vielversprechendes, neues Spiel, dass aus jedem einzelnen von uns einen guten Pokemon-Trainer machen kann. Mit Hilfe der Handy-Kamera könnt Ihr Pokemon an „Echten“ Orten in der Welt finden, gegen sie kämpfen und fangen. Trotzdem sollte man nicht wahllos in Gebäude gehen, bei denen wilde Pokemon oder PokeStop angezeigt werden. Polizei-Stationen sollte man nur für Pokemon Go aufsuchen, wenn man Hinweise zur Verhaftung von „Team Rocket“ vorbringen kann.

Mit diesem einfachen Trick könnt Ihr Pokemon Go schon jetzt spielen!

„Ihr müsst die Polizei-Station nicht betreten“

In Australien sind die angehenden Pokemon-Trainer schon in Massen in der freien Natur zu sehen – man kann sie beobachten, wie sie wirre Attacken rufen und dabei mit ihrem Finger ins Nichts zeigen. Als Aussenstehender kann es verwirrend sein, denn man hat eben nicht den Blick auf das Handy-Display der Pokemon-Trainer, das die kleinen Monster in der freien Natur sichtbar macht. Die australische Facebook-Seite Northern Territory Police, Fire and Emergency Services gab gestern noch wichtige Hinweise an Pokemon Go-Spieler, die zum Fangen der Pokemon in die Polizei-Station Darwin spazierten:

Pokemon Go Polizei Hinweis

„An die angehenden Pokemon-Trainer da draußen, die Pokemon Go nutzen: Auch wenn die Darwin Polizei-Station als PokeStop angezeigt wird, müsst Ihr das Gebäude nicht betreten, um die Pokebälle zu erhalten. Außerdem ist es gut, wenn Ihr vorm Überqueren der Straße Euren Blick vom Handy nehmt und nach Links und Rechts schaut. Das Sandamer wird so schnell nicht weglaufen.

Passt auf Euch auf und fangt sie alle!“

Eine nette Botschaft, die den jungen Trainern hier mit auf den Weg gegeben wird. Bei PokeStops müsst Ihr weniger Meter entfernt von der angegebenen GPS-Position sein, um eine Belohnung zu erhalten – dabei ist es aber meistens nicht zwingend notwendig, Gebäude zu betreten. Wenn Ihr also keinen Ärger mit Officer-Rocky haben wollt, solltet Ihr vielleicht darüber nachdenken, an welchen Orten Ihr in Zukunft Eure Pokemon fangt.

Screenshots und Beta-Gameplay von Pokemon Go findet Ihr hier!

Update: Pokemon Go soll angeblich noch diese Woche in Deutschland erscheinen!

Quelle(n): Pokemon Bilder
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!

12
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
BigFlash88
BigFlash88
3 Jahre zuvor

Also ich finde es bis jetzt total langweilig. Man kann doch gar nichts machen außer auf pokemon einen ball werfen…..bin bis jetzt total enttäuscht ????

Luffy
3 Jahre zuvor

Der Reiz des Spiels ist auch bisher der Sammeleffekt. Jeder will als erste alle Pokemons haben…

BigFlash88
BigFlash88
3 Jahre zuvor

Ja aber dan kann ich gleich panini sammelhefte sammeln wenns mir nur um das geht…..ich hätte gerne gegen wilde pokemon gekämpft oder mit anderen trainern pokemon getauscht…..nebenbei wie soll man jemals sein starter pokemon aufleveln wenn man keines mehr findet?

Nookiezilla
Nookiezilla
3 Jahre zuvor

Wieso sollte man keine mehr finden?

BigFlash88
BigFlash88
3 Jahre zuvor

Weil ich nos jetzt noch kein anzeichen auf ein starter pokemon gefunden habe….klar wird es sie irgendwo geben aber…so richtig gut ist das auch nicht, so behalte ich besser das stärkere starter das ich finde als das extrem schwache was man am anfang brkommt

Zeph
Zeph
3 Jahre zuvor

Hast du dich mit dem Spiel befasst? Es gibt 3 Teams. Blau, Gelb und Rot Es geht darum die Pokemon zu fangen, trainieren und Gebiete in Form von Arenas einzunehmen. In den Arenas kämpfst du dann.
Bzw, wenn du selber Arenaleiter bist trainierst du deine Pokemon.
Ich hatte heute viel Spass.

BigFlash88
BigFlash88
3 Jahre zuvor

Ja hab mich damit befasst, bringt mir alles leider nichts, ich lebe am land, und in meinem dorf gibt es 2 pokestops und keine arena……..also ich kann nichts machen auser pokemon fangen…….hätte man sicher viel besser regeln können

Zeph
Zeph
3 Jahre zuvor

Das ist echt lustig was du da schreibst xD
Jetzt einfach mal blöd gesagt: Ash Ketchum aus Alabasta hatte auch nichts in seinem Heimatdorf. Keine Arena kein Pokemoncenter und auch sonst nichts smile

Der Sinn des Spiels ist es ja auch rauszugehen..
Ich habe auch neue Leute kennengelernt, sind sogar in einer Whatsap Gruppe die Team Red heisst ^^ und man organisiert zusammen was.

Ich muss sagen, ich bin viel öfters draussen seit das Spiel da ist grin

BigFlash88
BigFlash88
3 Jahre zuvor

Drausen bin ich generell viel, aber ich fahre nicht 30 killometer in die nächste stadt um pokemon zu zocken…..fangen kann ich auch pokemon wenn ich mit dem hund gehe, das ist ja gut aber zum kämpfen fahre ich nicht in die nächste stadt

Plague1992
Plague1992
3 Jahre zuvor

Bis kleine Kinder in ne Trafostation klettern für ein Zapdos … Ich gebe dem Spiel nen Monat für irgendeine tragische news ^^

Paselini
Paselini
3 Jahre zuvor

Ach dort finde ich es! Danke für den Tipp! smile

BabaDome53
BabaDome53
3 Jahre zuvor

Einfach so unfassbar gut dieser Hype! Hat mir gestern abend schon Spaß gemacht.
Doch wir müssen uns wohl noch was gedulden, bis das alles glatt läuft.
Trotzdem Innovativ AF.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.