Pokémon GO sucht per Mail Ideen für neue Features – Lässt Trainer abstimmen

Pokémon GO ist immer auf der Suche nach neuen Features und nun sind auch die Fans gefragt. Per Mail lässt Niantic ausgewählte Fans mit darüber bestimmen, welche neuen Ideen im Spiel umgesetzt werden könnten.

Das ist aufgetaucht: Auf reddit hat ein Trainer eine Mail geteilt, die er erhalten hat. Sie stammt direkt von Niantic und lässt den Spieler einige Fragen beantworten.

So muss man sein Spielerlevel, seinen Spielort und ein paar weitere Infos über sich angeben. Danach fragt Niantic aber auch, was einem besonders wichtig im Spiel ist und noch interessanter: Welche neuen Ideen könnte man sich für Pokémon GO vorstellen?

Geheimbasis, Pokémon-Karten und Wesen – Was kann kommen?

Das ist so spannend: Bei der Frage, welche Ideen man sich in Pokémon GO vorstellen kann, zeigt Niantic auch eine Liste an eigenen Ideen, die man wohl hatte. Zu den Ideen zählen:

  • Einzigartige Posen für Pokémon
  • Pokémon mit besonderen Fähigkeiten
  • Pokémon, die spezielle Wesen haben
  • Monster, die besonders markiert sind, wie etwa durch Bänder oder Medaillen
  • Pokémon, die zu Charakteren aus der Pokémon-Welt gehören, wie etwa Ash’s Pikachu oder das Nidoking von Giovanni
  • Schnappschüsse, die ihr von Freunden erhalten könnt
  • Aufkleber zum Verschicken oder Erhalten
  • Dekoration für eine Geheimbasis – Solche Orte gab es in anderen Pokémon-Spielen schon und galten als Rückzugsort für den Spieler
  • Sammelkarten für Pokémon oder für Charaktere aus der Pokémon-Welt

Zusätzlich können Spieler dann auch eigene Ideen eintragen, die sie für Pokémon GO haben.

Pokémon GO Schnappschuss Kumpel
Können wir solche Schnappschüsse bald an andere Trainer versenden?

Was bedeutet das? Die Liste bietet schon mal eine gute Übersicht darüber, was Niantic alles auf dem Schirm hat. Sachen wie die Geheimbasis oder die besonderen Fähigkeiten und Wesen klingen spannend und nach etwas, was es in Pokémon GO aktuell noch überhaupt nicht gibt.

Wer hat die Mail alles bekommen? Es scheinen nicht viele Trainer eine solche Mail erhalten zu haben. Nur vereinzelt berichten Spieler darüber. Es bleibt also abzuwarten, ob es sich dabei nur um einen kleinen Testlauf handelt oder ob es genauso gewollt war.

Warum macht Niantic solche Umfragen? Darüber lässt sich nur spekulieren. Die letzten neuen Features kamen allerdings nicht so gut bei den Trainern an. Bei den Mega-Entwicklungen wurde beispielsweise über die große Paywall dahinter diskutiert.

Nun möchte sich Niantic vielleicht absichern, ob ein neues Feature tatsächlich eine gute Idee ist oder ob sich Trainer das gar nicht wünschen. Es bleibt auf jeden Fall spannend, was die Spieler in Zukunft in Pokémon GO erwarten können.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Nick313

Art 5 GG Wenn Niantic wissen möchte, was sich die Spieler wünschen, würde es genügen die Kommentare im PlayStore zu lesen, die Bewertungen mit weniger als 3 Sternen nehmen zu.
Das Fehlen einer Qualitätskontrolle im Unternehmen ist seit langem offensichtlich zu sein, jetzt wohl der Offenbarungseid über kreative Köpfe.

Neben der nervigen und sinnlosen Warterei vor einem Raid sind die Animationen zu Zumutung Warum nicht 50 PM markieren, Ei werfen und fertig. Natürlich kann ich verstehen, dass Niantic sich dieselben mit einigem Stolz angesieht, laufen sie doch ohne Störungen. Ich würde sie aber gerne mit einem Haken abschalten.

Ich habe an dieser Stelle schon gefragt, für was ich in diesem Spiel Münzen oder gar echtes Geld ausgeben soll. Trotz zunächst massiven Einsatzes von Brutmaschinen bis heute kein Kapuno aus einem 10km Ei, dafür am Morgen aus einem Ei das Barschwa Nummer 278. Natürlich bekam ich ein Milza, immerhin 73 %. Für was soll ich in Brutmaschinen investieren, ob ich das 279 Morgen oder Übermorgen erhalte, ist mir egal. Brüten macht keinen Sinn.

Das Spielen von Raids ist ebenfalls sinnfrei. Raids Stufe 5 meist Morgens um 6 oder 7 h, am Nachmittag, wie heute, bei 18 Arenen in der Nähe 4 Stufe 1, 1 Raid Stufe 3. Mit Tierchen, die in Mengen zu fangen sind/waren. Die PM der Stufe 5 haben ihre beste Zeit schon lange hinter sich und wurden schon bei den Feldforschungen verramscht

Sonderbonbon und Staub hole ich mir in den PvP-Kämpfen. Mit einem erkennbar nicht nur mir bekannten System erhalte ich täglich 6 oder 9 Bonbons und mehr als 10k Staub. Belohnungen aus Eiern und Raids einfach nur Peanuts, dafür gebe ich noch nicht mal die Münzen aus.

Wie und wann geht es mit den noch fehlenden Varianten von Kyurem, Voltolos etc weiter? Warum wirft man die nicht mehr zu gebrauchenden Tierchen nicht weiterhin unters Volk, Feldforschung?
Wenn es jetzt schon nicht weitergeht, wie soll es mit Arceus laufen, es gibt 18 Varianten davon? Auf wieviel Jahrzehnte ist das Spiel ausgelegt?

Ähnlich bei den Mega-PM, es soll 46 geben. Mit der jetzigen Dropsmentalität wird man nicht weit kommen. Zumal auch hier erstmal die schwächsten voran geschickt werden. Fleißig Geld ausgeben für nichts, für das Interessante gleich noch mehr. Warum gibt’s noch nicht die Einheitswährung. Wurde schon oft vorgeschlagen.

Und zum Fangen gibt’s seit Monaten die ewig gleichen Tierchen. Also ich wünsche mir mein 10.000 Taubsi und Rattfratz mit ganz langem grauen Bart.

Auf Pokefans kam vor wenigen Minuten die Ankündigung eines neuen Events, die ewig gleichen PM mit Schleife, Zylinder und Kappe. Muss schon sagen eine ganz tolle und ausgefallene Idee !

Das Spiel kommt nicht voran, hier beenden viele Spieler, die sich bis vor kurzem noch voll eingebracht haben, ihr Engagement, ewig aufgewärmtes kommt nicht gut.
Die Lizenz sollte an eine andere Firma vergeben werden.

Hauhart

Wie wäre es mal endlich mit einer schönen Statistikübersicht im Pokedex.
z.B. wie viele normale, shinys, Glückspokemon und Legendäre habe ich schon freigeschaltet in % und/oder Anzahl?!

Genauso bekloppt finde ich diese ganzen kostümierten Pokemons, die einem das Inventar zuknallen. Warum nicht lieber eine Garderobe einbauen, wo ich einmal z.b. einen speziellen Hut freischalte (ggf. sogar seltene shiny Hüte) und diese kann ich dann einem Pokemon meiner Wahl anziehen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x