Pokémon GO Arena-Guide: Kämpfe, Orden und Pokémon-Motivation

In den neuen Arenen von Pokémon GO erwarten Euch packende Kämpfe, Pokémon-Motivation und Arena-Orden. Wir zeigen Euch, wie die neuen Features funktionieren.

Ihr könnt als Pokémon-Trainer in Arena-Kämpfen zeigen, wie stark Eure Pokémon sind. Als Belohnungen erwarten Euch zum Beispiel coole Orden.

Niantic hat die Arenen maßgeblich überarbeitet und bietet Euch nun neue Features in und um die Kampfhallen an. Wir zeigen Euch, wie Ihr kämpft, Arenen einnehmt, die Motivation Eurer Pokémon steigert und schließlich den Verteidiger-Bonus und Arena-Orden bekommt.

Arena-Update – Das sind die neuen Arenen

In Pokémon GO könnt Ihr in Arenen gegen Pokémon aus gegnerischen Teams antreten. Trainer aller Teams kämpfen um die Kontrolle der Arenen. Aus dem kontrollierenden Team dürfen sechs Pokémon in die Arena gesetzt werden, die den Platz gegen Angreifer verteidigen sollen. Gewinnen die Angreifer, geht die Arena in die Kontrolle des angreifenden Teams über.

Pokémon GO Raids
  • Was sind HP und WP: Ob ein Pokémon in einem Kampf erfolgreich ist, hängt vor allem von den Lebenspunkten (HP) und Wettkampfpunkten (WP / CP) ab. Die HP geben an, wie viel Leben ein Pokémon besitzt, die WP sind eine Maßeinheit der Stärke des Pokémons. Monster mit hohen HP und WP können viel einstecken, aber auch austeilen.
  • Motivation: Jedes Pokémon in einer Arena hat eine Motivationsanzeige. Diese gibt an, wie viel Lust das Pokémon noch hat, diesen Platz zu verteidigen. Trainer des gegnerischen Teams kämpfen mit den Verteidigern, um deren Motivation zu senken. Durch verlorene Kämpfe (und automatisch über Zeit) verlieren die Verteidiger Motivation.
  • Wenig Motivation = Wenig CP: Wenn ein Pokémon seine Motivation verliert, senken sich auch seine WettkampfPunkte und es wird schwächer.
  • Motivation auf Null: Sinkt die Motivation eines Monsters auf 0, verlässt es nach dem nächsten verlorenen Kampf die Arena und kehrt zu seinem Trainer zurück.

Das Ziel bei Arenen Eures Teams ist es, die Motivation der Pokémon zu steigern. Das macht Ihr mit leckeren Himmihbeeren.

Das Ziel bei Arenen eines gegnerischen Teams ist es, die Kontrolle darüber zu gewinnen. Das macht Ihr, indem Ihr die Verteidiger-Pokémon in Kämpfen demotiviert.

Arena-Kämpfe – So gewinnt Ihr die Fights

In einem Arena-Kampf tretet Ihr gegen die Verteidiger-Pokémon eines gegnerischen Teams an. Jedes Mal, wenn Ihr ein Verteidiger-Monster besiegt, sinkt dadurch seine Motivation. Ist die Motivation bei Null angekommen, verlässt es nach der nächsten Niederlage die Arena. Solltet Ihr alle Verteidiger besiegt und nach Hause geschickt haben, steht die Arena für die Übernahme Eures Teams bereit.

Sind die Verteidiger einer Arena zu stark, könnt Ihr Euch mit anderen Trainern zusammentun, um den Kampfplatz einzunehmen. Arenen können von mehreren Trainern gleichzeitig herausgefordert werden. Dabei können sogar Spieler aus zwei unterschiedlichen Teams zusammen die Arena des dritten Teams platt machen.

Ihr kämpft in der Reihenfolge gegen die Verteidiger, in der sie in die Arena gesetzt wurden. Das Pokémon, das am längsten in der Arena sitzt, wird also Euer erster Gegner.

So beginnt Ihr einen Arena-Kampf: Bewegt Euch in die Reichweite einer gegnerischen Arena und tippt die Arena dann an, um sie zu betreten. Anschließend wählt Ihr bis zu sechs Pokémon aus, die Ihr als Angreifer nutzen wollt. Um zu kämpfen, tippt Ihr auf den entsprechenden Battle-Button.

Pokémon GO Battle Button

Attacken und Aktionen in der Arena – So wird gekämpft

Wer bereits vor dem Update in der Arena unterwegs war, wird die drei Aktionen schon kennen. Für Neueinsteiger sind diese drei Moves wichtig:

  • Schneller Angriff / Fast Attack: Tippt auf Euren Bildschirm, um einen schnellen Angriff auszuführen. Diese Attacken laden Euren „Aufgeladenen Angriff“ auf.
  • Aufgeladener Angriff / Charged Attack: Sobald die Anzeige für den Aufgeladenen Angriff voll ist, haltet Ihr Euren Finger auf das Display gedrückt, um diesen Angriff auszuführen. Dadurch verursacht Ihr viel Schaden am gegnerischen Pokémon.
  • Ausweichen / Dodge: Wischt mit dem Finger auf dem Display nach links oder rechts, um Angriffen des Gegners auszuweichen.
Pokémon GO Arena Kampf

Wenn Ihr es schafft, die HP des Gegners auf 0 zu senken, verliert der Gegner das Bewusstsein und Ihr gewinnt die Runde. Nach jeder Runde könnt Ihr entscheiden, ob Ihr eine weitere Runde spielen oder den Kampf beenden wollt.

Falls alle sechs Eurer Pokémon das Bewusstsein verlieren, verliert Ihr den Kampf. Um Euren Kämpfern die Lebenspunkte aufzufüllen, könnt Ihr Tränke nutzen. Pokémon, die ihr Bewusstsein verloren haben, können mit Belebern wieder gestärkt werden.

Arena einnehmen – So besetzt Ihr eine Arena

Neutrale (graue) Arenen können von Trainern aus jedem Team eingenommen werden. Seht Ihr so eine „offene“ Arena auf der Karte, könnt Ihr zu der Location gehen und ein Pokémon dort stationieren, um die Arena in den Besitz Eures Teams zu bringen.

Pokémon GO offene Arena
Offene (graue) Arena
  • Jedes Team kann einer Arena bis zu sechs Verteidiger-Pokémon zuweisen. Ein einziger Trainer kann aber immer nur ein Pokémon aus seiner Sammlung einer Arena zuweisen. Ihr braucht also Hilfe aus Euren Teams, um einen Kampf-Platz mit Verteidigern zu füllen.
  • Neu ist außerdem, das nur ein Pokémon einer Spezies gleichzeitig in einer Arena sein kann. Wenn schon ein Heiteira als Verteidiger einer Arena zugeordnet ist, passt dort kein zweites Heiteira hinein.
  • Arena für sein Team einnehmen: Bewegt Euch zum Standort einer grauen Arena und tippt diese dann auf Eurem Display an. Tippt anschließend auf den Pokémon-hinzufügen-Button, um der Arena ein Monster zuzuweisen:
Pokémon GO Monster hinzufügen

Achtung: Euer Pokémon wird anschließend so lange der Arena zugewiesen sein, bis es seine Motivation verliert und aus der Arena geworfen wird. Bedenkt das bei der Auswahl des Monsters.

Sobald ein Pokémon Eurer Sammlung in der grauen Arena stationiert ist, verfärbt sich die Farbe des Kampf-Platzes in die Eures Teams (Rot, Gelb oder Blau). Euer Monster bleibt nur so lange in der Arena, wie es glücklich ist. Mit Leckereien wie Himmihbeeren könnt Ihr seine Motivation steigern, damit es länger seiner Rolle als Verteidiger nachgeht.

Motivation auffüllen – Steigert die Motivation Eurer Pokémon

Findet Ihr eine Arena mit der Farbe Eures Teams, dann wisst Ihr, dass sie Euch freundlich gesinnt ist. Um eine verbündete Arena zu stärken, könnt Ihr demotivierte Pokémon mit Beeren füttern. Dadurch steigert Ihr die Motivation des Verteidigers und macht es gegnerischen Teams schwerer, die Arena einzunehmen.

Beeren könnt Ihr an alle Pokémon einer befreundeten Arena verfüttern, nicht nur an Eure eigenen. Pokémon sind keine Feinschmecker, Ihr könnt also Himmihbeeren (auch goldene), Nanabbeeren und Sananabeeren verfüttern. Fast alle Beeren stellen dieselbe Menge an Motivation her. Die Ausnahme ist die goldene Himmihbeere, die die gesamte Motivation eines Pokémon herstellt.

Sternenstaub in der Arena verdienen: Wenn Ihr Pokémon mit Beeren füttert, erhaltet Ihr dafür als Belohnung Sternenstaub und Erfahrungspunkte.

Pokémon GO Arena Beere

Wie füttert man Verteidiger mit Beeren? 

  • Besucht dazu eine Arena, die von Eurem Team (Rot, Gelb oder Blau) kontrolliert wird. Dort werdet Ihr bemerken, dass jedes Pokémon seine eigene Motivationsanzeige besitzt.
  • Tippt ein Pokémon an, dessen Motivation Ihr steigern wollt.
  • Tippt anschließend auf die Beere, mit der Ihr das Pokémon füttern wollt. Mit jeder Beere wird die Motivation des Verteidigers steigen.

Hinweis: Die Motivation Eures eigenen Pokémon könnt Ihr jederzeit über den Arena-Orden in Eurer Orden-Übersicht kontrollieren.

Arena-Orden verdienen – Wie bekommt man sie?

Wenn Ihr oft an einer Arena aktiv seid und dort zum Beispiel als Angreifer kämpft, den Platz mit einem Pokémon über eine bestimmte Zeit verteidigt oder Pokémon mit Beeren füttert, bekommt Ihr als Auszeichnung dafür einen Orden. Diese Orden gibt es in vier Kategorien/Leveln:

  • Standard
  • Bronze
  • Silber
  • Gold

Ihr schaltet die neuen Orden-Level frei, indem Ihr mehr mit der Arena interagiert. Als Belohnung für Eure Mühen bringen die Arena-Orden Belohnungen. Beim Drehen der Foto-Scheibe gibt es, je nach Orden, zusätzliche Gegenstände für Euch.

Pokémon GO Arena-Orden

Wo sind die Arena-Orden?

  • Um die Arena-Orden zu sehen, tippt Ihr im Spiel während der Kartenansicht auf Euer Trainer-Profil-Symbol.
  • Scrollt anschließend herunter, um die Ordenübersicht zu finden.
  • Tippt auf den Liste-Button, um alle Orden zu sehen.
  • Um weitere Details zu den Orden zu bekommen, müsst Ihr den entsprechenden antippen.
  • Um Eure Orden auf einer Extra-Map zu sehen, könnt Ihr auch den Orden-Karte-Button antippen.
Pokémon GO Orden-Karte

Verteidiger-Bonus – Münzen aus der Arena

Wer sein Pokémon über längere Zeit in einer Arena stationieren kann, der bekommt dafür Münzen-Belohnungen. Mit diesen Münzen könnt Ihr dann zum Beispiel Lockmodule oder andere Gegenstände im Ingame-Shop von Pokémon GO kaufen.

Pro Tag könnt Ihr maximal 100 Münzen verdienen.

Wie man Münzen in Pokémon GO verdient, behandeln wir in einem gesonderten Artikel detailliert: Pokémon GO-Münzen: So verdient Ihr sie, so viele gibt’s

Raid-Kämpfe – Gewinnt gegen die Raid-Bosse

Zu einem ganz besonderen Schauplatz werden die Arenen, wenn dort ein Raid stattfindet. Raids sind kooperative Erlebnisse, bei denen Ihr in Gruppen mit bis zu 20 Spielern gegen einen sehr starken Raid-Boss (ein Pokémon mit extremen WP-Wert) kämpfen müsst.

Pokémon GO Raids Titel

Diese Raids werden durch ein Ei über der Arena angekündigt, bei dem ein Countdown abläuft. Anschließend erscheint der Raid-Boss und ist bereit, in der nächsten Stunde von Euch besiegt zu werden.

Schafft Ihr es, die Bosse zu besiegen, erwarten Euch starke Belohnungen. Ihr bekommt sogar die Chance, den Boss zu fangen. In unserem Pokémon-GO-Raid-Guide erklären wir Euch alles zu diesem Thema: Raid-Kämpfe, Bosse, Belohnungen und mehr – So laufen Raids in Pokémon GO


Ein Jahr lang musstet Ihr auf dieses Pokémon GO-Update warten

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Dagmar Richter

Ich war bisher begeisterter Pokomon go Spieler, aber nun bin ich sehr frustriert. Überall im Umkreis wird man zum Raid eingeladen, ich habe meine ganzen Münzen für Premium Raid Pässe ausgegeben. 5 Stück ingesamt, nicht bei jeder Arena war ich erfolgreich, da sich keine Mitkämpfer fanden. Jetzt soll es nur noch 50 Münzen geben pro Tag. Das ist doch wohl ein Witz. Da kann einem echt die Lust vergehen. Ich weiß ja nicht, ob es an mir liegt, aber ich habe keine Übersicht, wieviel Münzen mein zurückgekommendes Pokemon verdient hat. Ich habe das Gefühl, dass man abgezockt werden soll. So macht es jedenfalls keinen Spaß mehr.

ICH EBEN

Das neue Update finde ich einfach nur blöd.

Chris

Wieso bringt man ein Update raus, das offensichtlich ja nicht fertig ist… nicht nur, dass die Münzen weg waren von den Pokémon, die zum Zeitpunkt der Rücksetzung noch in den Arenen waren, man wird so ja fast gezwungen, Geld zu investieren um Items kaufen zu können… ob sich Niantic damit einen Gefallen tut?????

Kevin Secretjo

Also nehmen wir mal an, eine Arena wird nie durch Echte Gegner angegriffen aber die Motivation sinkt automatisch durch die Zeit . Die bleiben dann trotzdem unendlich in der Arena drin ?

DMC

Müsste so sein. Also ist damit die Arena wertlos. Man bekommt ja Münzen alsbald das Monster zurück ist. 100 Coins ist das Tagescap insgesamt. Interessant wäre wieviel man maximal mit einer Arena pro Tag verdienen kann.

Doped_Boy

ja und das ist auch irgendwie Blödsinn. aber gut, Niantic will wohl den Münzkauf ankurbeln

disqus_taFoTZNjtH

Und wann gehen die Arenen endlich auf…. 🙁

Patrick Freese

Das können wir aktuell leider auch nicht sagen. 🙁

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x