Pokémon GO: Alle Events im Februar 2022 und welche sich lohnen

Pokémon GO: Alle Events im Februar 2022 und welche sich lohnen

In Pokémon GO sind alle Events im Februar 2022 mit Raid-Stunden, Rampenlicht-Stunden und legendären Raidbossen wie Deoxys, Ho-Oh, Regirock, Registeel und Mega-Ampharos bekannt. In unserer Übersicht zeigen wir euch alles, was euch im Februar erwartet.

Was zeigt die Übersicht? Im Februar 2022 erwarten euch wöchentliche Events wie Rampenlicht-Stunden oder Raid-Stunden. Dazu kommen Themen-Events wie das Mondneujahr, Valentinstag oder die Vorbereitung zur Johto-Tour, die über mehrere Tage aktiv sind.

Wir zeigen euch hier auf MeinMMO alle Termine der Events in der Übersicht. Damit seid ihr für den Monat Februar bestens vorbereitet. Wir halten die Liste hier für euch aktuell und passen sie an, sobald neue Events bekannt sind. Nutzt die Übersicht hier als Anlaufstelle für die Events in den nächsten Wochen.

Februar-Events 2022 in der Übersicht

Alle Events im Februar: In der folgenden Tabelle seht ihr alle Termine zu den bisher bekannten Events und den dazugehörigen Namen, die für Februar 2022 geplant sind. Unterhalb der Tabelle gehen wir auf die Events näher ein, die sich für euch lohnen.

ZeitraumEvent
Bis 1. FebruarForschungsdurchbruch
mit Onix
*
1. Februar bis
1. März
Forschungsdurchbruch
mit Psiau*
1. Februar bis
7. Februar
Event: Mondneujahr
1. Februar bis
9. Februar
Raids mit Regirock*
(lernt Erdbeben)
1. Februar bis
15. Februar
Mega-Raids mit
Mega-Hundemon
1. FebruarRampenlicht-Stunde mit
Leufeo und EP
2. FebruarRaid-Stunde mit
Regirock*
4. FebruarPromo-Code-Event
Bis 7. FebruarPvP: Hyperliga
7. Februar bis
21. Februar
PvP: Superliga &
Love Cup
8. FebruarRampenlicht-Stunde mit
Parfi und Sternenstaub
9. FebruarRaid-Stunde mit
Registeel*
9. Februar bis
16. Februar
Raids mit Registeel*
(lernt Blitzkanone)
10. Februar bis
14. Februar
Event: Valentinstag
12. FebruarCommunity Day mit
Hoppspross
15. FebruarRampenlicht-Stunde mit
Smogon* und EP
15. Februar bis
1. März
Mega-Ampharos in
Mega-Raids
16. FebruarRaid-Stunde mit
Deoxys (Normalform)*
16. Februar bis
19. Februar
Raids mit Deoxys (normal)*
in Stufe-5-Raids
16. Februar bis
1. März
Erhaltet bis zu 2 kostenlose
Raid-Pässe täglich
18. Februar bis
25. Februar
Event: Vorbereitung auf Johto-
Tour
19. Februar bis
22. Februar
Raids mit Deoxys (Angriffsform)*
in Stufe-5-Raids
21. Februar bis
28. Februar
PvP:
Superliga
Meisterliga
Hyperliga
Johto-Cup
22. FebruarRampenlicht-Stunde mit
Voltobal* und Bonbons
22. Februar bis
25. Februar
Raids mit Deoxys (Verteidigungsform)*
in Stufe-5-Raids
23. FebruarRaid-Stunde mit
Deoxys (Verteidigungsform)*
25. Februar bis
1. März
Raids mit Deoxys (Initiativeform)*
in Stufe-5-Raids
26. FebruarPokémon GO Tour: Johto
26. FebruarRaids mit
Raikou*
Entei*
Suicune*
Lugia*
Ho-Oh*
Zur Johto-Tour
Pokémon, die mit einem Stern (*) markiert sind, könnt ihr als Shiny fangen

Welche Events lohnen sich im Februar 2022 besonders?

Die Themen-Events: Vor allem die Johto-Tour kann sich für euch lohnen. Da werden ausgewählte Shinys häufiger in der Wildnis erscheinen und es gibt starke Boni, die ihr ausnutzen könnt. Die Johto-Tour wird kostenlos spielbar sein, allerdings bekommt ihr mehr Inhalte, wenn ihr euch ein kostenpflichtiges Ticket kauft. Was ihr zur Johto-Tour wissen müsst. Zu den weiteren Themen-Events im Februar gibt es schon ein paar Infos:

  • Mondneujahr ab 1. Februar: Hierzu gibt es noch keine Infos von Niantic, außer, dass das Event bis zum 7. Februar läuft. Im letzten Jahr waren rote Pokémon, Glücks-Boni, eine Forschung mit Tauros und eine neue Mega-Entwicklung im Fokus.
  • Valentinstag: Das Event läuft vom 10. Februar bis 14. Februar. Niantic teasert an, dass ein Fee-Pokémon mit seiner Entwicklungsreihe das erste Mal in Pokémon GO erscheint. Das würde auch zu einem Fund der Dataminer passen. Trainer glauben, dass sie das Valentinstag-Pokémon für 2022 schon gefunden haben – und das wird cremig.
  • Vorbereitung auf Johto-Tour: Vom 17. Februar bis zum 25. Februar läuft das Event. Niantic erklärt, dass sich hier alles um Pokébälle dreht. Wer also bei der Johto-Tour mitmacht und viel fangen will, kann sich beim Vorbereitungsevent seine Item-Sammlung mit Bällen vollstopfen.

Raids: Spannend dürften vor allem die Raids mit Deoxys werden. Denn zum ersten Mal könnt ihr schillernden Deoxys in der Angriffsform, der Verteidigungsform und der Initiativeform begegnen. Dazu spendiert euch Niantic ab dem 16. Februar täglich bis zu zwei kostenlose Raid-Pässe, wenn ihr Fotoscheiben von Arenen dreht.

Die Mega-Raids mit Hundemon und Ampharos solltet ihr mitnehmen, denn sie sind auch in Raids starke Angreifer.

Rampenlicht-Stunden: Die Rampenlicht-Stunden im Februar sind leider nichts, was wir an dieser Stelle besonders empfehlen müssten.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Nick313
  • Varietas delectat, das wussten schon die alten Römer. Niantic bietet wieder nur langweilige Wiederholungen. Ich freue mich jetzt auf weitere 4 Wochen ohne viel Pokemon. 🏊🏂🏋
Xpiya

Ist doch gut, ne Pause hilft häufig.

Ansonsten kann ich mich persönlich nicht beschweren, auch wenn mich das meiste nicht begeistert.

Im Februar gibt es,

  • statt 28 Raidpässe, 48…(mit TourTicket über 60)
  • 10 verschiedene Raidbosse(4 neu als Shiny, 2 mit neuen Attacken, Tour Raids mit Sonderattacke)
  • einen 5* Raid den man Solo machen kann(und die div. Deoxys formen waren schon lange nicht mehr im Raid)
  • ein Raid/Ei exklusiv als Forschungsdurchbruch und erstmals Shiny
  • einen CDay mit neuem Shiny und Attacke welches für PvP sinnvoll ist
  • ein bezahl Fest, das auch umsonst viel Content bietet
  • ein neues Pokemon wird released
  • wahrscheinlich Leufeo erstmals in Shiny? in der Rampenlichtstunde

Wem da absolut garnichts zu sagt, hat davor wahrscheinlich zu viel gespielt, bzw. nimmt das Spiel an sich zu ernst.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Xpiya
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x