Path of Exile im Höhenflug – Legion beschert dem Fan-Liebling einen Spieler-Rekord

Die neue Saison brachte Path of Exile wieder einmal einen neuen Spieler-Rekord. Mit dem Start von Legion spielten mehr Fans das Hack & Slay als jemals zuvor.

Um welchen Rekord geht es? Am vergangenen Wochenende konnte das Hack-and-Slay-Spiel Path of Exile einen neuen Spieler-Rekord aufstellen. Das Free2Play-Spiel wird regelmäßig mit neuen Addons und Saisons, den sogenannten Ligen, erweitert und kann kontinuierlich neue Rekorde bei den Spielerzahlen aufstellen.

Am 7. Juni ging die neue Saison „Legion“ an den Start. An dem darauffolgenden Wochenende konnte ein Spitzenwert an über 224.000 Spielern auf dem Hauptserver von Path of Exile verzeichnet werden. Nicht mitgezählt wurden die Spieler auf den Konsolen Xbox One und PlayStation 4 sowie die chinesischen Fans.

path-of-exile-ps (1)

Woher kommt der Rekord? Zusammen mit der neuen Saison wurde PoE am vergangenen Wochenende auch in Korea veröffentlicht. In Korea wird das Spiel zusammen mit Kakao Games vermarktet.

Wie die Entwickler von Grinding Gear Games mitteilten, war der Launch von Legion trotz der explodierenden Spielerzahlen der reibungsloseste Start aller Zeiten. Zwar soll es anfangs einige Client-Abstürze gegeben haben, die Entwickler hätten aber in den ersten Tagen viele Probleme beheben können.

Der neue Rekord mit Legion konnte die Spielerzahlen des Betrayal-Updates im Dezember überholen. Die letzte Liga „Synthesis“ kam bei den Spielern nicht so gut an.

Path of Exile Artwork neu

Was ist Legion? Die Geschichte von Legion dreht sich im die mächtigsten Militäranführer des Landes Wraeclast, die in einem immerwährenden Krieg gefangen sind. Die Spieler müssen ihre Legionen befreien und gegen sie antreten, um an ihre Belohnungen zu gelangen.

Mit Legion wurden zudem die Nahkampf-Charaktere überarbeitet und der Schwierigkeitsgrad hochgeschraubt. Die Entwicklern wollten allen Spielern das Gefühl geben, durch schwere Herausforderungen etwas erreichen zu können.

Path of Exile hat zwar 26 „Klassen“, aber 3 sind viel beliebter als der Rest
Quelle(n): Path of Exile, mmorpg.org.pl
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!

12
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Dominik MG
Dominik MG
11 Monate zuvor

Bei manchen Kommentaren bekommt man hier ja das kotzen. Das Game ist nicht für casual Gamer angestrebt und sicherlich auch nicht für das Gameplay auf deutsch (auch wenn dieses verfügbar ist).

Hier werden angebliche negative Punkte angesprochen, die aber nicht erläutert werden.

Path of Exile ist momentan das stärkste und contentreicheste FREE TO PLAY HacknSlay auf dem Markt.

GrindingGearGames ist gerade auf dem absoluten vormarsch, demnächst gibt es eine ExileCon in New Zealand (Sitz der Company).

Original Gast Chris
Original Gast Chris
11 Monate zuvor

dabei spielen es viele nicht mal über steam.

Numerath
Numerath
11 Monate zuvor

Mich konnte das Game leider auch nach 94 Stunden nicht abholen, dafür sind für mich persönlich einfach zu viele negativ Punkte im Game, die mir den Spielspaß rauben. Und da Melee´s für mich in keinem Game je ein Thema waren und auch nie werden, lohnt sich die neue Liga schon mal gar nicht. ich schau erst wieder mit 4.0 rein, wo ja das Game ziemlich umgekrempelt werden soll. Mal schauen, vielleicht ist ja einiges dabei, was in die richtige Richtung geht.

Uwe schmidtti
Uwe schmidtti
11 Monate zuvor

Dann erzähl mal , was für „viele“ negative Punkte du hast smile

Salti 1337
Salti 1337
11 Monate zuvor

Eindeutig aufgrund den endlich überarbeiteten melee’s. Hat sich noch nie so gut angefühlt, einen melee zu spielen.

Sunface
Sunface
11 Monate zuvor

Ja das finde ich auch. PoE ist echt gut. Ich muss aber auch zugeben das es immer noch nicht an die extrem geschmeidige Gameplay Erfahrung von D3 rankommt. In allen anderen Belangen gefällt mir PoE aber besser

Hans Wurst
Hans Wurst
11 Monate zuvor

Wenn das Gameplay nicht geschmeidig ist, dann ist dein Char vielleicht auch einfach nicht optimal wink

Sunface
Sunface
11 Monate zuvor

Nein, das Gameplay von D3 ist schlicht und einfach besser. Selbst wenn PoE sonst alles besser macht. In Sachen Gameplay ist D3 König.

Lilith
Lilith
11 Monate zuvor

Ist das Game mittlerweile auf deutsch ?
Kosten Kostüme immer noch 30 Euro?

Bodicore
Bodicore
11 Monate zuvor

Ja ausser der Syncro ist alles deutsch.

Kostümchen sind noch immer teuer das wird sich nicht ändern und ist absolut ok so.

Man sollte dies eher als Spende für die Entwickler sehen immerhin gibt es derzeit kein Spiel das in Sachen Content mit PoE mithalten kann das muss man mal festhalten und die Grenze ist noch nicht erreicht da kann man schon auch mal was kaufen das man eigentlich nicht braucht smile

Zyrano
Zyrano
11 Monate zuvor

Beides ja wink

Wegen den Kostümen stimme ich „Bodicore“ zu. Dafür hast du das Game zu 100% und musst keine Inventar Erweiterungen kaufen die auch noch auf den Charakter gebunden sind. grin

Mr. Snaikes
Mr. Snaikes
11 Monate zuvor

Absolut zurecht finde ich… Die neue Mechanik fühlt sich zwar nicht so gigantisch wie Delve oder so an aber diese Legian Säulen zu aktivieren macht Spaß und generell fluppt das Spiel gefühlt besser

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.