Path of Exile hat zwar 26 „Klassen“, aber 3 sind viel beliebter als der Rest

Path of Exile hat einige Zahlen offengelegt, in denen gezeigt wird, welche der „Sub-Klassen“ aktuell besonders beliebt sind. Dabei zeigt sich: Drei der Aszendenten sind in fast allen Bereichen die ungeschlagene Spitze.

Warum „Klassen“? Path of Exile bietet den Spielern eigentlich nur sieben verschiedene Klassen an, aus denen sie wählen können:

  • Duellant (Duelist)
  • Schatten (Shadow)
  • Marodeur (Marauder)
  • Hexe (Witch)
  • Waldläuferin (Ranger)
  • Templer (Templar)
  • Adelstochter (Scion)

Diese Klassen haben allerdings jeweils noch drei weiterführende Klassen, sogenannte „Aszendenzen“, zu denen sie aufsteigen können (mit ausnahme der Adelstochter). Jede Aszendenz hat einen eigenen Skill-Baum und spielt sich unterschiedlich.

Path fo Exile Occultist Aszendent
Der Skill-Baum des Okkultisten.

Das sind die beliebtesten Klassen in Path of Exile

Diese Aszendenzen werden gespielt: In einem offiziellen Post von Path of Exile haben die Entwickler einen Einblick in die Spielerzahlen gewährt. Dort zeigten sie, welche Aszendenzen in welchem Bereich am stärksten vertreten sind.

Dabei zeigte sich ganz klar, dass in der „Synthesis League“ auf sämtlichen Stufen bis über Level 90 hinweg folgende Aszendenzen dominieren:

  • Trickster (Schatten-Aszendenz)
  • Occultist (Hexen-Aszendenz)
  • Elementalist (Hexen-Aszendenz)

In den meisten Ligen machen diese drei Aszendenzen gemeinsam bereits knapp 50% aller Charaktere aus. In der „Synthesis SSF“-Kategorie über Level 90 (steht für „Solo Self-Found“, also ein Spiel ohne die Möglichkeit, mit anderen zu handeln oder Gruppen zu bilden), kommen sie sogar auf knapp 70%.

Path of Exile Synthesis League 90+ Klassenverteilung

Diese Zahlen gelten dabei für die „Synthesis League“, die aktuelle Challenge-Season von Path of Exile. Ausnahmen bildet hier lediglich die PS4, auf der Path of Exile seit kurzem spielbar ist, und die Synthesis Hardcore League über Stufe 90

Auf der PS4 befindet sich nicht der Occultist, sondern der Necromancer in den Top 3. Im Hardcore-Modus über Stufe 90 löst der Juggernaut den Elementalist ab.

Außerdem unterscheiden sich auch die Listen für die „Flashbacks“, ein Event, in dem bestimmte Mechaniken vergangener Seasons wiederbelebt und quasi eigene Dungeons gebaut werden werden.

Path of Exile Synthesis League 70+ PS4 Klassenverteilung
Der Necromancer schlägt den Occultisten auf der PS4.

Was macht die Aszendenzen so stark? Path of Exile gibt zugleich eine kleine Erklärung ab, warum diese Klassen so stark sind. Die Aszendenzen haben die Möglichkeit, sich selbst sehr gut am Leben zu erhalten und gleichzeitig ordentlich Schaden auszuteilen.

Lediglich dem Elementalist fehlt hier die Selbsterhaltung, sodass der Juggernaut zumindest im Hardcore-Modus beliebter wird. Generell sind dies aber wichtige Fähigkeiten, die Spieler benötigen, um gegen immer stärker werdende Gegner anzugehen.

Die Klassen sind zudem allesamt Zauber-Klassen, die sich generell etwas risikofreier spielen lassen als die aktuell eher unbeliebten Nahkämpfer:

In Path of Exile jammern Nahkämpfer seit langem – Ihr Leid soll ein Ende haben

Welche Klasse spielt Ihr?

Quelle(n): mmorpg.org.pl
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
14 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Deader

Ich find es lustig wie immer von build Vielfalt gesprochen wird aber wenn du wirklich den harten endgame stuff machen willst kannst die builds an einer hand abzählen.

Was mich zudem am meisten stört ist das man einfach ein currency farm bot ist.
Hab auch ne Zeit lang sff gespielt aber da merkt man wirklich das dass game nicht dafür ausgelegt ist.

Da hab ich lieber paar Wochen spass in D3 und dann ist auch wieder gut mit grinden 😉

Keragi

Shadow hab ich damals gespielt, war super 🙂 ascendenten? Ka gabs damals nicht ^^

Quickmix

Super Game 🙂

Original Gast Chris

mein liebling is ganz klar templer, ob hierophant (selfcast) oder wächter.. dann kommt der duelist… aber hab mit jeder klasse schon fette builds gebastelt^^

und die beliebtheit der klassen (wie im titel genannt) ist auch season bedingt … da poe jede season nicht nur neuen content etc bringt sondern auch neue skills die dann viele spielen wollen und dann natürlich mit einer passenden klasse ausgewählt werden.

Toli Derboss

Diese League ist verglichen mit den meisten vorherigen leider der letzte Dreck und das balancing der klassen auch wie man hier schön sieht. Hab das Game nach mit zähnknirschen durchspielen der challanges mit trickster (OP btw) gedroppt, weil’s halt nicht fun war.
Hoffentlich kann man in der nächsten dann auch Mal wieder melee spielen ohne 9k Life haben zu müssen. #giveoldvaalpactmeleeonly

Original Gast Chris

lol , komisch, alle alten poe hasen , mich mit eingeschlossen finden das diese season die beste war bisher… so viel wie es im endgame zu tun gab ist unglaublich.

aber das du weinst wegen 9k life zeigt schon das du keine ahnung hast… was wäre dir lieb? 4k life das du ganz schnell und easy durch die mobs fegst ohne schaden zu bekommen?^^

pvpforlife

die league war grottig und ich spiele seit closed beta. Gehet man nach Foren und Reddit ist das auch die allgemein am stärksten vertretete Meinung, sogar Chris hat eingeräumt das die league einfach schlecht war. Keine Ahnung also wenn du da mit „Alle“ meinst.

Original Gast Chris

keine ahnung welche foren du liest.. ich halte mich anscheinend in den positiven kreisen auf .denn foren in denen noobs heulen alles wäre scheisse, gibts in jeder liga und in jedem game und sollte man nicht als massstab nehmen^^

und chris hatte sich nur wegen der performance und den synthesis bugs entschuldigt und nicht für den umfang von synthesis denn der war absolute klasse und überbot alle bisherigen ligen.

cirf

Nach den Bugfixes einen Monat später ist die Liga an sich spielbar. Die Launchversion war eine Katastrophe.
Chris Kommentar dazu: We did release a playable league. It just wasn’t good enough.

pvpforlife

Das ist ja grundsätzlich nicht ausergewöhnlich das einige Klassen beliebter sind als andere. Es werden am Ende einer LEague immer die Zahlen gezeigt und immer sind es andere Klassen in den Top5 dabei sind. Klar mag sich eine Klasse in den Top mal länger halten als andere, das ändert sich aber immer wieder mit dem start einer neuen League wenn Keystones der Acendencys überarbeitet,gebufft oder entfernt werden oder wenn neue Skills oder Mechaniken dazu kommen die neue Archetypen hervorbringen oder bestimmte Spielsstille buffen. Auch müssen die gennanten Klassen nicht zwangsweiße Magiebasiert sein, mit dem Occultiest kann man zum Besipiel auch Melee basierte Builds spielen und mit den andern auch.

Bodicore

Naja Ligazahlen ist eigentlich wenig Aussagekräftig da die meisten Spieler sich irgend einen Metabuild spielen.

Ich denke man müsste Standard anschauen welche Klasse die höchste Langzeitwirkung hat und somit auf Dauer am meisten Spass bringt um einen Rückschluss auf das Spiel zu ziehen.

Zord

Das stimmt nur bedingt, es ändert sich mit jeder Liga doch relativ viel und ich wette das in einem Jahr der Trickster deutlich tiefer in der Rangliste steht. Auch darf man nicht vergessen das die Standard Liga für einen Großteil der Spieler nur ein Friedhof für Liga Charaktere ist. Aktuell ist der Winterorb Trickster laut den Foren ein no Brain Build. In der nächsten Liga sollen die Nahkampf Skill überarbeitet werden, ich denke das dann auch die dazugehörigen Klassen deutlich gestärkt werden und dann die Liga und somit das aktuelle Spiel domminieren.

Saigun

-Die Klassen sind zudem allesamt Zauber-Klassen, die sich generell etwas
risikofreier spielen lassen als die aktuell eher unbeliebten Nahkämpfer-

Keine einzige der genannten ist eine reine Zauberklasse. Es gibt in POE keine reinen Zauberklassen. Ist jetzt auch wenig verwunderlich das so viele Caster gerade spielen, die haben mit der League halt eine teilweise sehr grosse Überarbeitung bekommen.

Luriup

Ist zwar schon etwas her
aber meine Hexe ging auf Occultist.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

14
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x