In Path of Exile jammern Nahkämpfer seit langem – Ihr Leid soll ein Ende haben

So gut das Hack ’n Slay Path of Exile auch ist, es gibt seit geraumer Zeit ein Problem. Nahkampf ist deutlich weniger effektiv als Fernkampf. Doch genau darum wollen sich die Entwickler mit dem nächsten Update kümmern.

Was ist das Problem? Im erfolgreichen Action-RPG Path of Exile ergibt es wenig Sinn, einen Nahkämpfer zu spielen, zumindest dann nicht, wenn man sich rein auf den Nahkampf konzentrieren möchte. Deswegen sieht man im Spiel vornehmlich Fernkämpfer und Magier rumrennen oder eben Spieler, die zwar Schwerter nutzen, daneben aber noch auf Magie setzen.

Dies liegt daran, dass es in Path of Exile gerade in den Kämpfen gegen Massen an Gegnern wichtig ist, diese so schnell wie möglich auszuschalten. Ein Magier oder Fernkämpfer hat hier weniger Probleme. Flächenzauber beispielsweise radieren ganze Gegnermassen in Sekunden aus.

path of exile ps4 1

Gerade in den Ligen, die immer mehr auf Speed gesetzt haben, wurden Nahkämpfer einfach sinnlos.

Als Nahkämpfer dagegen steht man mitten im Getümmel und stellt sich den Feinden dann im Grunde einzeln. Das ist einfach nicht effektiv, weswegen es die Spieler des Hack ’n Slays schon seit geraumer Zeit bemängeln.

Ist Path of Exile der neue König und das Warframe der Action-RPGs?

Nahkämpfer müssen wieder effektiv werden

Wie reagiert das Entwicklerstudio jetzt? Auf die genauen Änderungen geht das Team nicht ein, es heißt aber, dass es mit dem kommenden Update 3.7.0 größere Balance-Optimierungen bei den Nahkämpfen gibt.

Die Entwickler sind sich des Problems bewusst und werden sich nun also endlich darum kümmern.

Wie reagieren die Fans? Über Reddit finden schon Diskussionen hierzu statt. Wie könnte diese Optimierung aussehen? Die Spieler sind sich aber einig, dass dies eine dringend nötige Anpassung für das Spiel ist. Man hofft, dass es nach dem Update wieder deutlich mehr Sinn ergibt, Nahkämpfer zu spielen.

  • Galeforce77 schreibt auf Reddit: „Gott, ich hoffe, das beinhaltet nicht nur elementare Anpassungen. Ein Gladiator sollte sich auch wie ein Gladiator anfühlen.“
  • dickturd9000 erklärt: „Hoffentlich sind es so grundlegende Änderungen, dass Nahkampf nicht bedeutet, einen Magier mit Schwert zu spielen.“

Wann kommt das Update? Grind Gear Games plant, das Update 3.7.0 gemeinsam mit einer neuen, kleinen Liga zwischen dem 17. und 24. Mai zu starten. Das Update sollte für alle Versionen von Path of Exile erscheinen, auch für die kürzlich gestartete PS4-Fassung.

Path of Exile: Update Synthesis ist da, Spielerzahlen explodieren
Quelle(n): Forum von Path of Exile, Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!

14
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
CandyAndyDE
CandyAndyDE
1 Jahr zuvor

Hab letztens mit dem Spiel auf der Xbox One X angefangen. Eine Hexe, weil Magier aus Erfahrung mehr Flächenschaden machen und sich gut als Fernkämpfer eignen.
Ich weiß nicht, ich werde irgendwie nicht richtig warm mit dem Spiel. Die Einführung finde ich bei Diablo 3 besser gemacht. Bei PoE stürmen schon 5 Minuten nach Beginn Horden an Gegner auf dich ein und der Charakter ist besonders am Anfang echt schwach. Dazu kommt, dass die Menüs teilweise recht unübersichtlich sich. Ich werde dem Spiel zu Ostern auf jeden Fall nochmal ein Chance geben, aber bisher bin ich ein wenig ernüchert. Hoffe, das ändert sich.

Snowblind
Snowblind
1 Jahr zuvor

Ich kann nur sagen das es bei mir auch viele Anläufe gebraucht hat, aber jetzt hat es endlich gezündet… Ich kann dir nur raten dran zu bleiben und es zumindest durchzuspielen… Story und die Bossfights sind wirklich mega gut.. da kann Diablo wirklich einpacken… Der Anfang ist wirklich mühsam und man muss sich einlesen… Aber vieles ergibt dann wirklich einen Sinn…

Martin Strich
Martin Strich
1 Jahr zuvor

Also ich hab als Koloss überhaupt kein Problem im Nahkampf. Ich spiele mit 2 Waffen und der Fähigkeit schmetterschlag und vaal-schmetterschlag dazu ein Juwel welches den radius von schmetterschlag um 50% vergrößert, so habe ich einen Angriff der einen 180° radius hat und alles vor mir pulverisiert. Einzige Problem ist nach wie vor die elementar-resistenz????.

Saigun
Saigun
1 Jahr zuvor

Slayer: Vaal Pact, Soul of Arakaali, Vitality Void, Hematophagy und zack man hat 80% life reg (leach) pro sekunde. Da man praktischer Weise im Bereich Duelist, Marauder, Scion Life Nodes sich aufhält und dann evtl. noch mit einer Koam’s Heart rum rennen kann sind 8k life kein Hexenwerk. Bei 80% life reg pro sekunde must du nur vor oneshots angst haben. Bei 8k HP kommen die aber erst ab t16 Minotaur mit 2 dmg mods. Ziemlich schlechtes Build…

Gladiator, den hab ich letzte League gespielt mit 82/82 Block und über 7k HP, dabei was um die 1,5k hp pro sec an reg (teils lifereg, teils life gain on hit). Ich hatte permanent Fortify und mit flask was um die 35k Armor. Besagter Minotaur mit 2 dmg mods konnte ich facetanken. (das build ist zum ersten mal bei Shaper einer Fähigkeit ausgewichen)

Dann gibt es da noch solche Biester wie Juggernaut. 3 Endu Charges baseline +1 durch Jug +3 durch den Tree dann noch 2 mal kaom’s way sind nochmal 2 extra. Das gibt dann 9 Endu charges und durch die 2 Kaom’s way und Life Reg per Endu Charge im Tree gibt das dann auch gleich mal passiv 9% life reg dazu. Das kann man dann mit Tidebreaker spielen, der ein gratis Endu charge on Melee Stun mit drauf hat, das wiederum pro Endu Charge 4% More damage gibt (ich hoffe der unterschied zwischen more und increased dmg ist klar^^ more=awesome increased=ok), was Gratis 36% more damage sind. Auch solche Builds haben vor Shaper keine Gegner

Mag ja sein das Elementalisten, Deadeyes, Inquisitor und das ganze Zeug viel mehr dmg macht. Aber he ich mag keine Builds bei denen ich Mechaniken beachten muss.^^ Hinzu kommt noch das die Meleebuilds im grossen und ganzen extrem Billig sind. Juggernaut kann mit 2 ex gesamtkosten t16 face tanken.

KohleStrahltNicht
KohleStrahltNicht
1 Jahr zuvor

Ich verstehe kein Wort…..

Saigun
Saigun
1 Jahr zuvor

Wieviele von denjenigen, die Meleebuilds zu schwach finden, wohl den Text verstehn?^^

KohleStrahltNicht
KohleStrahltNicht
1 Jahr zuvor

Was sind Meleebuilds?
Geht das auch auf deutsch??

Daniel
Daniel
1 Jahr zuvor

Mal eine andere Frage:
Wurde mal etwas verlautet, die Couch-Coop zu ermöglichen? Die Profile sind eh alle online und da müsste es doch ein leichtes sein, auf derselben Konsole, wie es auch Diablo III möglich macht, zusammen zu spielen.

Skatcher
Skatcher
1 Jahr zuvor

Laut Forum erscheint 3.7.0 erst zwischen dem 17 und 24 Mai, also erst in ca. 6 Wochen wink

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Würde es schon cool finden auch mal einen waffenbasierten Char zu spielen zb. Ein lifeleecher mit 2 Dolchen

Kann mir aber nicht vorstellen wie das umzusetzen wäre in PoE ohne das Spiel auf den Koof zu stellen.

pvpforlife
pvpforlife
1 Jahr zuvor

Du kanst doch Dual WIeld Spectral Throw, Double Strike, Ground Slam, Shattering/Lancing Steel und viele mehr spielen.

Zum Artikel, ich würde berechtigte Kritik nicht „Spieler jammern“ nennen, vorallem dann nicht wenn der Entwickler mehrmal schon gesagt hat das ihnen das Problem bewusst ist. Das suggeriert einfach das an etwas Kritik ausüben gleichzusetzen ist mit rumjammern. Generel sollte man da schon unterscheiden ob jemand oder eine große Menge sich beschweren bzw Kritik ausüben weil sie einfahc mit Mechanics oder ähnlichem nicht klarkommen, einfach schlechte Spieler sind oder ob hier tatsächlich Nachbesserungsbedarf besteht.

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Natürlich kann man das aber ich denke es geht mehr um den klassischen Waffenangriff indem man den Gegner mit seiner Waffe direkt hitet so wie ich das verstanden habe also ohne bling bling AoE ;).

Warum auch immer man das will…

Ich spiele derzeit einen sehr angenehmen einen Molten Stricke Marauder der sehr gut mit meinen besten Fernkampfbuilds mithält…

Saigun
Saigun
1 Jahr zuvor

Ich glaube du meintest diesen Satz hier: Als Nahkämpfer dagegen steht man mitten im Getümmel und stellt sich den Feinden dann im Grunde einzeln.

Ich weis nicht so genau was hier schief gegangen ist, aber der Satz könnte falscher kaum sein. Wieviele ST Melee Attacks hat POE eigenlich? Heavy Strike, Frenzy, Puncture, Elemental Hit, Flicker Stricke und ich glaube das waren schon alle. Und die sind auch nur dann ST, wenn man sie nicht mit Melee Splash supportet, bzw. man nicht Slayer spielt und dort den passiv Melee Splash geskillt hat.

Zum Them Flicker Strike: Das passiert wenn man ST Melee Skills in POE anständig supportet grin https://youtu.be/kAg-790XUc… was der da läuft ist btw t16.

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

He he ja ich denke auch das das einfach doof übersetzt ist…
Der Doublestrikebuild kommt dem wohl am nächsten. Aber ich denke damit wird man nicht glücklich mit all den Möglichkeiten in diesem Spiel.

Der Flickerbuild hab ich mir auch schon angeschaut.
Dachte erst der lässt das Video schneller laufen wink ich glaube nach 3Min. würde ich an Motion Sickness sterben wink

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.