No Man’s Sky versichert: Keine Framerate-Probleme – Multiplayer ähnlich wie Dark Souls

Was hat es mit den Berichten über Framerate-Probleme beim Weltraum-MMO No Man’s Sky auf sich und wie wird sich der Multiplayer-Part spielen?

Angeblich soll das kommende Weltraum-MMO No Man’s Sky Probleme mit der Framerate haben. Doch die Entwickler geben nun bekannt, dass dies nicht stimmen würde. Entwickler Sean Murray sagt, dass sich das Spiel auf einem sehr guten Weg befinden würde. Allerdings räumt er auch ein, dass da Spiel so riesig sei, dass man gar nicht alles testen könne. In anderen Spielen würde man jedes Level genau überprüfen, bevor man das Spiel veröffentliche. Bei der Größe von No Man’s Sky sei dies aber einfach unmöglich.

No Man's Sky-KreaturenDie Spiele, an denen Murray zuvor beteilgt war, hätten allerdings alle eine gute Framerate gehabt und daher zeigt er sich zuversichtlich, weil dies etwas sei, bei dem sein Studio immer gute Arbeit geleistet habe. Außerdem seien man ja noch einige Monate Zeit, um an Optimierungen zu arbeiten, bevor das MMO am 22. Juni auf den Markt kommt.

MMO mit seltenen Aufeinandertreffen zwischen Spielern

No Man’s Sky ist ein MMO, allerdings wird man aufgrund der gewaltigen Größe der Galaxis eher selten auf andere Spieler treffen. Daher vergleichen die Entwickler den Multiplayer-Part eher mit Dark Souls oder dem Spiel Journey. Man wird eher Spuren von anderen Spielern entdecken, wenn man etwa Planeten besucht und so wissen, dass jemand dort war. Das können Tiere sein, welche die anderen Spieler benannt haben oder Objekte, die sie zurückgelassen haben.

Aus diesem Grund ist es momentan noch völlig offen, ob es in No Man’s Sky überhaupt Interaktionen mit anderen Spielern geben wird und wenn ja, wie diese ablaufen werden. Auch, ob es eine Crossplay-Funktion zwischen PC und Playstation 4 geben wird, ist aktuell noch offen.


Mehr von uns zu No Man’s Sky gibt es in diesem Artikel:

Autor(in)
Quelle(n): MobipickerGamingbolt
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (7)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.