Neues MMORPG Swords of Legends startet heute – So läuft der Release bisher

Heute, am 09. Juli 2021, feiert das neue MMORPG Swords of Legends Online (SOLO) seinen Release. Wir von MeinMMO verraten, wann es los geht und halten euch auf dem Laufenden, falls es zu Server-Problemen kommt.

Update 15:00 Uhr: Aufgrund des großen Andrangs wurde nun ein neuer EU-Server kreiert: EU2 – Huaixiu. Gameforge erklärt dazu, dass es Cross-Server-Funktionen gibt (via Gameforge):

  • Die meisten Funktionen wie das Zusammenspielen in Gebieten oder Dungeons funktioniert
  • Charakternamen können über alle Server verteilt nur einmal genutzt werden (innerhalb einer Region wie EU oder NA)
  • Jedoch funktionieren der Handel mit Spielern von anderen Servern und das Beitreten von Gilden anderer Server nicht

Update 14:32 Uhr: Einige Nutzer haben sich inzwischen gemeldet, bei denen noch eine Fehlermeldung kommt, dass SOLO noch nicht live sei. Sie sollen laut Gameforge den Client neu starten. Sollte noch immer die Fehlermeldung kommen, muss das Spiel einmal deinstalliert und wieder installiert werden.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Update 14:21 Uhr: Die ersten 20 Minuten laufen richtig gut für einen MMORPG-Release. Bis auf Performance-Probleme und das Warte auf Quest-Mobs, was einfach der Masse an Spielern geschuldet ist, gibt es bisher keine Auffälligkeiten.

Update 14:18 Uhr: Wir von MeinMMO haben für euch noch einen kleinen Guide verfasst, in dem wir auf typische Fehler eingehen, die ihr zum Start von SOLO vermeiden solltet.

Update 14:05 Uhr: Die Entwickler haben zudem eine Liste mit bekannten Fehlern veröffentlicht, darunter:

  • Fehlende englische Vertonung in den Gebieten Weichuan-Hochland und Huaixiu-Dorf
  • Seltene Fälle, in denen der Text in Untertiteln und Dialogen auf Chinesisch ist
  • Die Animation, die beim Erreichen eines neuen Levels angezeigt wird, flackert unter bestimmten Bedingungen
  • Der Text in der allerersten Cutscene ist immer noch zu schnell, um vollständig gelesen werden zu können
  • Das Spiel aktualisiert die Hinweise für die Tastenkombinationen erst nach einem Neustart des Clients 

Update 14:01 Uhr: Das Spiel ist live und bisher gibt es keine Server-Probleme. Wir können derzeit spielen. Allerdings leidet die Performance unter der großen Zahl der Spieler im Gebiet etwas.

Wann startet der Release? Swords of Legends Online erscheint am 09. Juli um 14:00 Uhr unserer Zeit. Ihr könnt das Buy2Play-MMORPG über Steam oder den Client von Gameforge kaufen und spielen. Die einfachste Version kostet 39,99 Euro.

Schon seit einigen Tagen gibt es einen Preload, über den sich die Spieler SOLO herunterladen und sogar schon vorab Charaktere erstellen konnten. Mehr rund um den Release erfahrt ihr hier: Alles, was ihr zu SOLO wissen müsst – dem großen neuen MMORPG im Sommer 2021.

Wir von MeinMMO werden den Release ab 14:00 Uhr in diesem Beitrag begleiten und euch über eventuelle Server-Probleme auf dem Laufenden halten.

Außerdem haben einige Anfänger-Guides zum Spiel erstellt:

Anzeige von GameStar Inhalten widerrufen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Der offizielle Launch-Trailer zum Spiel.

Was ist überhaupt Swords of Legends? Bei SOLO handelt es sich um ein chinesisches Themepark-MMORPG, das Wert auf eine Story legt, die in vielen auf Englisch vertonten Cutscenes und Quests erzählt wird. Dabei gibt es 6 verschiedene Klassen, die allesamt ohne Gender Lock auskommen.

Im PvE erwarten euch Weltbosse, Dungeons in mehreren Schwierigkeitsgraden und bereits kurz nach Release die ersten Raids.

Für PvP-Fans gibt es Fraktionskämpfe, eine 3v3-Arena mit Rangliste und mehrere Modi, die in Arenen stattfinden.

Weitere Highlights sind das Housing, das faire Ausrüstungssystem und der Shop, der komplett ohne Pay2Win, aber auch ohne Pay2Convience in Form von zusätzlichen Inventar- oder Bankplätzen auskommt.

Mehr zu SOLO erfahrt ihr hier: Swords of Legends: 9 Dinge, die ihr über das neue MMORPG wissen müsst.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Andy

In englisch vertonte quests? Also das Spiel gibt es nicht auf Deutsch?

HJJ

Soweit ich weiß sind die Texte alle auf deutsch

luriup

Der Release liefe klasse.
Keinerlei Beschwerden meinerseits.
Das ich das extra hier erwähne,zeigt wie selten es der Fall ist im Genre der MMOs.

CptnHero

mein Spellsword kanns kaum abwarten 😀
will endlich durch diese wunderschönen Gegenden auf meinem fliegenden Schwert sausen

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x