Liste der 14 Waffen-Klassen in Monster Hunter World

Die Waffen in Monster Hunter World sind vielfältig und werden in 14 Klassen aufgeteilt. Wir stellen alle Gattungen wie Schwert und Schild, Jagdhorn oder Morphaxt vor.

In Monster Hunter World ist die Ausrüstung des Jägers, alles was Euch im Kampf zur Verfügung steht. Es gibt keine klassischen Rollen wie den Heiler, Tank oder Schadenverteiler.

Die Waffen werden dabei in 14 Kategorien eingeteilt, die alle unterschiedliche Stärken und Eigenschaften haben. Innerhalb dieser Waffen-Kategorien wird noch zwischen Nah- und Fernkampf unterschieden.
 

Gibt es nur diese 14 Waffen in Monster Hunter World?

Nein. Bei den 14 Waffen handelt es sich um Kategorien, die wie verschiedene Klassen betrachtet werden sollten. Ihr könnt jede dieser Klassen in unterschiedlichen Formen besitzen. Das liegt an den Rohstoffen, die Ihr sammelt und welche Waffe Ihr im Detail daraus in der Schmiede baut.

Sammelt Ihr etwa die Knochen eines bestimmten Monsters, könnt Ihr verschiedene Waffen auch als Knochen-Variatonen besitzen. Das gleiche gilt für Schuppen, Zähne, Flügel, Fell, Schwänze und was Ihr sonst noch so von den Monstern abtrennen könnt.

Hierunter ist ein Bild der „Bone Scythes“, eine knochige Variation der Doppelklingen.

Weapon363

Das sind die 14 Waffen-Klassen in Monster Hunter World

  • Schwert und Schild (Sword and Shield)
  • Hammer (Hammer)
  • Jagdhorn (Hunting Horn)
  • Lanze (Lance)
  • Gewehrlanze (Gunlance)
  • Morphaxt (Switchaxe)
  • Energieklinge (Charge Blade)
  • Federklinge (Insect Glaive)
  • Bogen (Bow)
  • Leichtes Bogengewehr (Light Bowgun)
  • Schweres Bogengewehr (Heavy Bowgun)
  • Großschwert (Great Sword)
  • Doppelklinge (Dual Blades)
  • Langschwert (Long Sword)

Schwert & Schild

Als perfekte Einsteigerwaffe für Neulinge bietet sich die klassische Kombination aus Schwert und Schild na. Damit können Spieler sowohl zulangen als auch verteidigen. Der größte Vorteil liegt aber daran, dass Gegenstände wie Tränke selbst bei gezogener Waffe noch genutzt werden können.

Hammer

Der Hammer ist groß, mächtig und schwerfällig. Die Hiebe sind langsam, haben dafür aber eine Wucht in sich, die selbst größte Kreaturen für eine Weile betäuben kann, wenn damit der Kopf erwischt wird.

Jagdhorn

Das Hunting Horn ist eine Waffe für Unterstützer mit relativ hoher Reichweite (wenngleich noch immer eine „Nahkampf“-Waffe). Wenn Musik gespielt wird, profitiert die ganze Jägergruppe von Statusbuffs.

Lanze

Die Lanze ist eine traditionelle Waffe aus dem Monster Hunter Universum und sowohl gut für die Offensive als auch für die Defensive, da sie mit einem Schild daherkommt. Außerdem hat sie eine solide Reichweite.

Gewehrlanze

Deutlich mehr Wumms hat die Gunlance. Sie funktioniert weitestgehend wie die gewöhnliche Lanze, kann aber noch schießen und Gegner dadurch auf Distanz halten. Das Nachladen kostet allerdings Zeit, was dem Monster Gelegenheit zum Angriff verschafft.

Morphaxt

Wer sich nicht für eine Waffe entscheiden kann, der greift zur Switchaxe. Diese ist im Regelfall eine langsame, aber tödliche Axt, kann auf Wunsch aber in ein schnelleres Schwert verwandelt werden. Das Schwert kann elementare Energie entladen, was großen Schaden verursacht.

Energieklinge

Die Charge Blade fängt als gewöhnliches Schwert & Schild an, kann auf Wunsch jedoch in eine Axt verwandelt werden. Energie, die vom Schwert & Schild aufgenommen wird, kann mit der Axt entfesselt werden, was zusätzlichen Schaden verursacht.

Insektenglefe

Die Insektenglefe (Insect Glaive) ist die richtige Waffe für Akrobaten. Wie beim Stabhochsprung kann sich der Jäger damit in die Luft befördern und aus allen Richtungen zuschlagen. Das Kinsect, eine Art Insekt, kann dazu verschiedene Extrakte einsammeln, die dem Träger kurzzeitige Buffs verleihen.

Bogen

Der Bogen ist eine traditionelle Fernkampfwaffe, wenn man die Monster auf Distanz halten will. Neben dem Hagel an Pfeilen kann der Bogen den Monstern auch zusätzliche, negative Statuseffekte durch Pfeilgifte zufügen.

Leichtes Bogengewehr

Wer sich nicht zwischen Technik und klassischen Waffen entscheiden kann, der greift zur Light Bow Gun. Diese Mischung aus Bogen und Schusswaffe ist auf den Fernkampf spezialisiert, erlaubt dem Jäger aber noch große Mobilität und eine schnelle Schussfrequenz. Unterschiedliche Munitionstypen können Verbündeten (etwa durch Stuns) das Leben retten.

Schweres Bogengewehr

Mag man es mächtiger, dann kommt die Heavy Bowgun ins Spiel. Sie erlaubt weniger Mobilität, dafür haut jedes Geschoss mit einem ordentlichen Durchschlag rein und verursacht hohen Schaden. Unterschiedliche Munitionstypen machen aus der Waffe entweder ein Scharfschützengewehr oder eine Art Gatling-Gun.

Großschwert

Typisch japanisch ist das Great Sword. Mächtige, langsame Schwünge mit massivem Schaden gleichen den Fakt aus, dass es kaum Bewegungsfreiheit gewährt. Aufgeladene Angriffe in bester Anime-Manier sorgen für zusätzlichen Schaden.

Doppelklingen

Viele schnelle Angriffe und hohe Mobilität zeichnen die zwei Kurzschwerter aus, die Dual Blades. Wer will, der wechselt in den „Demon Mode“ und lässt einen ganzen Sturm aus Attacken auf das Monster niedergehen, während man flink um die Kreatur herumtänzelt.

Langschwert

Die letzte Waffe ist das Long Sword. Trotz seiner Länge ist die Waffe relativ schnell und kann eine Vielzahl von langen Kombos ausführen. Die Klinge kann sogar die Angriffskraft des Trägers kurzzeitig erhöhen, um den Schaden noch weiter zu steigern.

Was haltet ihr von diesen Waffen aus Monster Hunter World und welche ist euer Liebling? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!


Mehr Hunger auf Monster Hunter World? Hier gibt es noch ein bisschen High Quality Gameplay!

Autor(in)
Quelle(n): dualshockers.com
Deine Meinung?
1
Gefällt mir!

4
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
dhlasgldsg sldhgsdg
dhlasgldsg sldhgsdg
2 Jahre zuvor

warum müssen die schlitzaugen immer so übertreiben mit den Waffen…

Mormegril90
Mormegril90
2 Jahre zuvor

An den Videos interessieren mich gerade mehr die Rüstungen um daraus zu spekulieren welche ‚alten Bekannten‘ dabei sein werden grin

Aber sind paar interessante neue moves dabei. Sieht nach mehr tasten-kombos aus. Tekken lässt grüßen? grin

Alzucard
2 Jahre zuvor

muss es nicht waffenkategorien heißen?

ZeRo CaSh
ZeRo CaSh
2 Jahre zuvor

wer weiß, vllt gibt es ja tatsächlich nur diese 14 waffen

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.