Super Smash Bros. bekommt neue Helden – Es sind Minecraft-Charaktere

Minecraft erobert jetzt auch Nintendo-Welten. In Smash Bros. Ultimate könnt ihr bald die bekanntesten Minecraft-Charaktere spielen.

Super Smash Bros. Ultimate hat inzwischen eine ziemlich wilde Ansammlung an Helden und Bösewichten. Dabei beschränkt man sich schon lange nicht mehr nur auf Nintendo-Helden. Doch der nächste Neuzugang dürfte wohl jeden überraschen. Denn zur Prügel-Gruppe von Nintendo gesellen sich die Minecraft-Helden aus Mojang.

Was für Helden kommen? Der erste Trailer zeigt die vier Charaktere, die mit dem Minecraft-DLC zu Super Smash Bros. Ultimate kommen. Das sind:

  • Steve: Der Standard-Spielercharakter in Minecraft
  • Alex: Das weibliche Gegenstück zu Steve
  • Zombie: Einer der ersten Mobs aus Minecraft, der recht stupide agiert aber in Gruppen gerne mal Spieler überwältigt
  • Endermen: Eine Kreatur, die eigentlich passiv ist – außer der Spieler schaut sie direkt an

Ob das alles einzelne Charaktere mit Eigenheiten sind oder im Grunde nur „Skins“, die sich alle das gleiche Set an Fähigkeiten teilen, ist noch nicht ganz klar – auch wenn es im Trailer danach aussieht.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Was können die Charaktere? Auch wenn noch nicht alle Details bekannt sind, lässt sich aus dem ersten Trailer bereits viel erkennen. Zahlreiche Minecraft-Mechaniken wurden übernommen und nahezu 1:1 in Smash Bros. übertragen. So können die Charaktere verschiedene Blöcke setzen, sich Schwerter craften, TNT platzieren, um es mit Redstone-Leitung zu zünden oder sogar mit einem Minecart durch die Karte fahren.

Durch das Platzieren von Blöcken ist es sogar möglich, andere Charaktere temporär einzusperren – ganz so, wie es trollende Mitspieler in Minecraft gerne mal machen.

Minecraft-Helden sorgen für Probleme: Die Entwickler mussten sich übrigens ordentlich etwas einfallen lassen. Damit die Minecraft-Helden nämlich auch in jeder Stage ihre Blöcke setzen können, mussten die überarbeitet werden. Das sei eine „große Herausforderung“ gewesen, die aber notwendig war, um dem Traum der Minecraft-Helden gerecht zu werden.

Was haltet ihr von Steve, Alex, dem Endermen und dem Zombie in Smash Bros.? Eine coole Neuerung oder passt das gar nicht?

Minecraft vermischt sich ohnehin immer wieder mit anderen Spielen – so manch einer baut etwa riesige Gebäude aus World of Warcraft nach.

Quelle(n): kotaku.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Lukas

Minecraft und super smash bros das passt nicht zusammen. Jeder smash bros Charakter ist cooler und hat bessere smash moves und kampf Animationen
Und sieht auch noch gut aus aber minecraft sieht in den spiel einfach grässlich aus und hat auch noch die lamsten smash moves und kampfanimationen überhaupt und das man auch noch blöcke blatzieren kann das passt auch nicht rein das macht smash bros Einwenig kaput . Ich würde minecraft nicht hinzufügen . Ich würde eher crash oder spyro oder Dragonball vorschlagen aber minecraft passt da überhaupt nicht rein .falss das mal von nintendo gelesen werden sollte minecraft aus smash bros entfernen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x