LoL: Kai’Sa ist der neue Champion in League of Legends – Fähigkeiten

Den neuen League of Legends (LoL) Champion „Kai’Sa“ stellte Riot jetzt mit seinen Fähigkeiten vor. Seid Ihr bereit für risikoreiches Gameplay des neuen LoL-Champs?

Ein paar Details zum „neuen Champion“ gaben die Entwickler bereits im Vorfeld bekannt. Der Spielstil des neuen LoL-Champs soll sehr risikoreich sein, dafür aber auch ordentlich belohnen. Nun stellen sie Kai’Sa genauer vor und zeigen, welche Fähigkeiten sie beherrscht und wie sie unsichtbar wird.

Offenbar hatte erst Riots Partner in Südostasien, Garena, den neuen Champ Kai’Sa enthüllt. Mittlerweile ist aber die offizielle Vorstellung des mittlerweile 140. Champions in LoL da.

LoL Kai'Sa Collage

Kai’Sa Fähigkeiten – Was kann der neue Held in League of Legends?

  • Passiv – Second Skin
  • Kai’Sa’s Passive besteht aus zwei Teilen
    • Caustic Wounds addiert bei normalen Angriffen Plasma-Stapel. Ab einem bestimmten Wert dieser Plasma-Stapel wird Bonus-Schaden in Abhängigkeit zum verlorenen Leben des Ziels hinzugefügt. Immobilisierende Angriffe von Verbündeten in der Nähe erhöhen die Plasma-Stacks außerdem.
    • Living Weapon lässt Kai’Sa dem bevorzugten Angriff-Stil anpassen. Ihre Fähigkeiten entwickeln sich aufgrund von permanenten Stats (AD, Angriffstempo, AP), die durch Gegenstände aus dem Shop und durch das Erfahrungspunkte-Level erhöht werden.
  • Q – Ithacan Rain
    • Kai’Sa feuert eine Ladung Geschosse ab, die gleichmäßig auf Gegner in der Nähe verteilt werden. Mehrfache Treffer aufs gleiche Ziel verursachen dann etwas weniger Schaden.
    • Living Weapon: Durch genug Bonus-Angriffsschaden (AD), feuert Ithacan Rain deutlich mehr Geschosse ab.
  • W – Void Seeker
    • Kai’Sa feuert einen Strahl Void-Energie ab, der den ersten getroffenen Gegner aufdeckt, magischen Schaden verursacht und Plasma-Stapel hinzufügt.
    • Living Weapon: Durch genug Bonus-Fähigkeitsstärke verursacht Void Seeker mehr Schaden und verringert durch Championtreffer die Abklingzeit der Fähigkeit.
  • E – Supercharger
    • Kai’Sa lädt sich auf und erhöht dabei ihre Bewegungsgeschwindigkeit. Dabei verliert sie aber gleichzeitig die Fähigkeit anzugreifen. Wenn sie sich aufgeladen hat, holt sie die dicken Waffen raus, die ihre Angriffsgeschwindigkeit für ein paar Sekunden erhöhen. Normale Angriffe reduzieren die Abklingzeit von Supercharger.
    • Living Weapon: Durch genug Bonus-Angriffsgeschwindigkeit, macht Supercharger Kai’Sa während der Aufladezeit komplett unsichtbar.
  • R – Killer Instinct
    • Kai’Sa sprintet mit extrem hoher Geschwindigkeit zu einer Stelle neben einem gegnerischen Champion, der durch Plasma markiert wurde. Dabei erhält sie ein schadenabsorbierendes Schild. Diese Attacke hat eine hohe Reichweite.

Wie spielt man mit Kai’Sa, dem neuen Champ in LoL?

Während Eurer Matches solltet Ihr stets auf der Lauer nach Gegnern sein, die sich alleine auf der Map bewegen. Achtet aber auch auf Eure Verbündeten. Sind die im Kampf und können Gegner mit Angriffen immobilisieren, gibt es Plasma-Stacks.

Durch die Living Weapon-Verbesserungen gibt es Power-Spikes, die Ihr ausnutzen solltet.

Hier plauderten die Entwickler bereits vor dem Release von Kai’Sa, was mit diesem Champion auf uns zu kommt.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.