LoL bringt großes neues Fortschritts-System „Eternals“ – Das müsst ihr wissen

In einem neuen Update brachte League of Legends ein neues Fortschritts-System auf die Test-Server. Dabei handelt es sich um „die Ewigen“ (Eternals), die euch spezielle Erfolge und Statistiken für einzelne Champions zeigen.

Was sind Eternals?

Die Eternals zeigen euch besondere Erfolge an, die ihr mit euren Champions erreichen könnt. Diese teilen sich unterschiedliche Arten auf.

Welche Arten von Eternals gibt es?

Es gibt zwei Arten:
– Gewöhnliche Eternals dokumentieren allgemeine Spielinhalte wie Kills oder zerstörte Gebäude.
– Einzigartige Eternals hingegen haben besondere Erfolge zugeschnitten auf jeden Champion. Mit Lee Sinn müsst ihr beispielsweise Fallrückzieher machen (Gegner anspringen und nach hinten kicken).

Wie erhält man Eternals?

Eternals könnt ihr euch in verschiedenen Paketen kaufen. Manche gibt es für die Ingame-Währung Blaue Essenzen, manche für Riot Points, die ihr für Echtgeld kaufen könnt.

Wann erscheinen die Eternals?

Die Neuerung wurde wie erwartet mit Patch 10.5 am 4. März veröffentlicht.

Eternals kaufen und freischalten

Was kosten Enternals? Die Eternals gibt es zu Beginn in einer Startauflage und in einer 1. Auflage. Ihr könnt sie wahlweise einzeln pro Champion oder in einem Gesamtpaket kaufen:

  • Der Startauflagenpass soll 2.500 blaue Essenzen oder 225 RP pro Champion kosten. Das Gesamtpaket gibt es für 14.750 blaue Essenzen oder 1.350 RP (etwa 10 Euro) kosten
  • Die 1. Auflage wird 600 RP pro Champion kosten oder 5.850 RP (etwa 45 Euro) im Gesamtpaket.

Zudem gibt es die Möglichkeit sich über Ranglisten-Spiele Ewigen-Kapseln zu verdienen. Diese enthalten Splitter, mit denen man die Startauflage einzelner Champions freischalten kann.

So sehen die Eternals im Spiel aus

Was enthalten die Auflagen? Beide Auflagen enthalten jeweils drei Ewige pro Champion, wobei die 1. Auflage garantiert drei einzigartige Ewige enthält. Bei noch kommenden Sets soll dies jedoch anders sein.

Die Startauflage hingegen enthält immer die drei gewöhnlichen Eternals:

  • Kills/Unterstützungen
  • Zerstörte Gebäude
  • Getötete epische Monster (Herold, Drache, Baron)

Was für einzigartige Enternals gibt es? Die Liste der einzigartigen Eternals ist lang. Jeder Champion hat zum jetzigen Zeitpunkt drei davon. Als Vladimir müsst ihr beispielsweise:

  • Mehrere (2+) gegnerische Champions mit „Blutseuche“ (R) treffen.
  • Durch „Blutroter Rausch“ (QP) verstärkte „Transfusionen“ (Q) gegen Gegner einsetzen.
  • Skillshots mit „Blutlache“ (W) ausweichen.

Eine vollständige Liste aller einzigartigen Eternals findet ihr in diesem PDF.

So sehen eure Errungenschaften im Ladescreen aus

Meilensteine und Belohnungen

Welche Belohnungen bringen die Eternals? Mit dem Abschluss von Erfolgen erhaltet ihr Meilensteine. Diese Meilensteine bringen verschiedene Belohnungen mit sich:

  • Für das Erreichen von 5 Meilensteinen werden persönliche Bestleistungen aufgezeichnet. Wenn ihr eine davon übertrefft, wird dies Ingame mit allen Spielern geteilt.
  • Für das Erreichen von 15 Meilensteinen wird euer Meisterschafts-Emote das erste Mal aufgewertet. Dieser Emote wird bei weiteren Errungenschaften nochmal erweitert.
  • Außerdem werden eure Erfolge im Startbildschirm angezeigt (wie im Bild oben).

Die Eternals bieten also viele neue Aufgaben und Erfolge, die ihr euch erspielen könnt. Werden sie euch langfristig motivieren?

Neue LoL-Taktik Fasting Senna: „Alle Spiele mit ihr gewonnen, alle gegen sie verloren“
Quelle(n): Offizielle Webseite
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.