Kingdom Come Deliverance: Keine Hitpoint-Steigerung – Würde das auch in einem MMORPG funktionieren?

Das polnische Entwickerstudio Warhorse arbeitet derzeit am mittelalterlichen Rollenspiel Kingdom Come: Deliverance. Hierbei setzt man auf viel Realismus, was sich auch auf die Charakterentwicklung auswirkt.

Im Rollenspiel wird es nicht möglich sein, seinen Helden durch mehr Hitpoints zu verbessern. Man hat eine bestimmte Anzahl an Lebenspunkten, die sich nie erhöht. Damit möchten die Entwickler erreichen, dass jeder Gegner im Spiel zu jedem Zeitpunkt gefährlich ist. Ärgert man gegen Ende des Spiels einen Bauern, so wird einen dieser genauso töten können, wie er das am Anfang des Spiels kann. Das bedeutet aber nicht, dass der Held sich nicht entwickeln kann. Nur passiert das auf eine etwas andere Weise.

kingdom come deliverance bogen

Man lernt zu kämpfen, besser mit dem Schwert umzugehen, sich effektiver zu verteidigen. Außerdem kommt man an Rüstungen, die besser schützen. Man hat als gut gerüsteter und ausgebildeter Kämpfer also mehr Chancen im Kampf mit einem Bauern. Das liegt aber an der Ausrüstung und daran, dass man gelernt hat, zu kämpfen. Nicht daran, dass man generell mehr Treffer aushält.

Ein MMORPG ohne sich steigernde Lebenpunkte?

Könnte ein solcher Ansatz auch in einem MMORPG funktionieren? In einem MMO legen viele Spieler großen Wert darauf, den Helden schnell aufzuleveln. Für viele ist es wichtig, möglichst schnell zu den besten Spielern zu gehören. Hinzu kommt, dass in einem MMO Taktik eine wichtige Rolle spielt. In den meisten Spielen laufen die Kämpfe passiv ab, indem man in der Hotbar die Aktionen anklickt, welche dann automatisch ausgeführt werden. Hitpoints spielen in den Kampfsystemen eine wichtige Rolle. Immer mächtigere Zaubersprüche oder Waffen und Skills würden dazu führen, dass man jemanden, der seine Hitpoints nicht gesteigert hat, mit einem Treffer pulverisieren kann.

kingdom come deliverance battle

Die Lebenspunkte in einem MMORPG nicht erhöhen zu können, wäre bestenfalls schwierig. Es wären komplett neue Spielansätze und neue Kampfsysteme nötig, ganz abgesehen davon, dass sich die Steigerung der Lebenspunkte schon eingeschliffen hat und kaum jemand darauf verzichten möchte, anhand der Punkte anderen zeigen zu können, wie mächtig man geworden ist.

Wie seht ihr das? Könntet ihr euch ein MMORPG vorstellen, in dem die Lebenpunkte immer gleich bleiben und sich nie erhöhen?

Weitere Artikel zu Kingdom Come Deliverance:

Kingdom Come Deliverance: Das Skill- und Rüstungssystem – Übung macht den Meister

Quelle(n): Gamecritics
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Floyo

Warhorse Studios kommen nicht aus Polen sondern Tschechien, bitte umändern! Ansonsten netter Gedanke. In einem MMO wie CoE könnte ich mir das System sehr gut vorstellen. Was die Dreifaltigkeit angeht wiederum nicht.

Xehanort

Fänd ich klasse, dieser ganze mathe kram stört mich sowieso bei den meisten MMOs xD

man sollte meiner Meinung nach eh mehr auf aktive kämpfe setzen und nicht auf dieses passive system, find ich ziemlich langweilig. Das ist es auch was mich von den meisten MMOs abhält, das beste kampf system der welt ist immer noch das von monster hunter 😛

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x