Helldivers 2: Krieger töten – So findet ihr die Fußsoldaten der Terminiden

Helldivers 2: Krieger töten – So findet ihr die Fußsoldaten der Terminiden

In Helldivers 2 gibt es eine Sorte von Terminiden, die ihr als Fußsoldaten zur Genüge entdecken werdet und das sind die Krieger. Diese Biester sind agil im Nahkampf und können euch sogar ohne Kopf töten. Wir zeigen euch, wie ihr sie finden und am besten töten könnt.

Die Krieger gehören mit den Plünderern zu den etwas kleineren Terminiden und werden euch über den Weg laufen, wenn ein Bugtunnel-Durchbruch stattfindet. Die Krieger sind langsamer, aber dafür tödlicher als die Jäger und können euch leicht vernichten, wenn ihr sie unterschätzt.

Helldivers 2 bietet täglich neue Befehle, in denen ihr Medaillen verdienen könnt. Ein Auftrag kann beispielsweise sein, Krieger auszuschalten. Wir zeigen euch Tipps, wie das am effektivsten geht.

Helldivers 2: Die Demokratie braucht euch!

Krieger in Helldivers 2 töten – So findet ihr sie

So findet ihr die Krieger: Die Krieger in Helldivers 2 lassen sich nur in den gelben Sektoren der Terminiden finden. Nutzt dazu die Weltkarte und wählt eine Operation auf einem von Terminiden verseuchten Planeten aus.

Seid ihr gelandet, müsst ihr euch nur noch durch das verseuchte Terrain bewegen und warten, bis ihr eine Gruppe von Terminiden entdeckt habt. Meist tauchen die Krieger durch einen Bugtunnel-Durchbruch auf. Ihr erkennt die Krieger an ihrer grüngrauen Farbe und ihrem langen Schwanz, den sie nach hinten ausstrecken.

Sie sehen fast so aus wie kleinere Versionen der roten Brut-Kommandanten, die gerne auf die Helldiver stürmen.

So sehen die Krieger in Helldivers 2 aus:

Helldivers-2-Krieger-Gegner-Bild
Das Aussehen der Krieger

Die Krieger könnt ihr gerne mit Granaten oder euren Taktikausrüstungen in die Luft jagen, doch solltet ihr lieber mit Primärwaffen feuern wollen, müsst ihr taktischer vorgehen. Die Krieger haben einen breiten Kopf. Wenn ihr diesen abschießt, werden sie aggressiv und stürmen kopflos auf euch zu, um euch mit einer Kombo in den Tod zu reißen.

Achtet also darauf, ihre Gliedmaßen abzutrennen, um sie zu verkrüppeln und zu verlangsamen. Spätestens nach dem Abtrennen ihrer Gliedmaßen fallen sie einfach um. Als Waffen reichen die Dominator, Sickle oder Spray&Pray-Breaker wenn ihr auf Nummer sicher gehen wollt.

Folgendes solltet ihr beachten: Die Krieger werden gerne unterschätzt. Sie bewegen sich meist langsam und im Verfolgen sind sie auch nicht die besten, doch genau das macht sie gefährlich. Geratet ihr in ihren Nahkampf und werdet von einer Gruppe Krieger umzingelt, kann es schnell das Aus für euch bedeuten. Achtet also darauf, die Krieger immer auf Abstand zu halte.

Das waren die wichtigsten Infos zu den Kriegern. Welche Terminiden findet ihr am nervigsten? Lasst es uns in den Kommentaren erfahren! Damit die Jagd nach den Käfern und Robotern in Helldivers 2 auch immer gelingt, solltet ihr mal einen Blick in unsere Tier-List werfen: Helldivers 2: Tier List zu den besten Waffen und Granaten für jeden Einsatz

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx