GTA 6: Enthüllung endlich im Oktober? Insider zeigt, warum bald neue Hinweise kommen

GTA 6: Enthüllung endlich im Oktober? Insider zeigt, warum bald neue Hinweise kommen

Ein Screenshot soll das erste „richtige“ Bild von GTA 6 gezeigt haben. Davon gehen Fans fest aus, denn das Bild fand man in einem Spiel von Rockstar Games selbst. Ein wichtiger Insider erklärt, dass sich das Mysterium um das Bild im Oktober 2022 klären wird. Das könnte sogar mit einer großen Ankündigung einhergehen.

Was ist das für ein Leak zu GTA 6? Seit Jahren kursieren immer wieder Meldungen in der Gaming-Community, die angeblich „Leaks“ zu GTA 6 sind. Oft handelt es sich dabei um Content, der von Fans erschaffen wurde, um die anderen Spieler zu täuschen. Als im November 2021 dann aber ein Leak in San Andreas aus der GTA-Trilogy gefunden wurde, bekam dieser viel Aufmerksamkeit. Hatte Rockstar Games einen Hinweis zu GTA 6 im Remaster von San Andreas versteckt?

Bald wird sich die Geschichte dahinter wohl entwirren. Ein wichtiger Insider, der bereits seit Jahren hin und wieder Details zu Rockstar-Spielen ausplaudert, hat sich zur bevorstehenden Enthüllung gemeldet.

Aufklärung zum Halloween-Event nach UFO-Leak?

Das zeigte der Leak: Auf dem Screenshot sieht man vier Bilder, die eingerahmt in einer UFO-Bar hängen. In folgendem Tweet könnt ihr die Bilder erkennen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Das Haus unten rechts könnte, laut Nachforschungen von Spielern, in Florida sein und würde damit zu „Vice City“ passen. Vice City vermutet man in der Community als eines der möglichen Szenarien von GTA 6.

Das sagt der Insider jetzt: Rund um Spiele von Rockstar Games ist der Name „Tez2“ ein Begriff. Der Insider schreibt auf Twitter und in den GTA-Foren über unveröffentlichte Updates und Spiele und sagt diese korrekt voraus. In den GTA-Foren äußerte sich Tez2 am vergangenen Freitag, dem 19. August.

16 Tage vor Halloween wird Rockstar damit beginnen, UFOs in GTA Online zu zeigen. Am 23. Oktober wird das Modell eines Stealth-UFOs anstelle des normalen UFOs erscheinen.

Jetzt weiß ich, was ihr denkt: ‚Tez bringt irgendeinen GTA-Online-Quatsch in einem GTA6-Thread. Hatten wir nicht genug von diesem veralteten Spiel? […]‘

Aber hört mir zu ‚Man, haben wir von diesem Typen nicht schon genug gehört?‘

Vor einem Jahr hatten wir diese interessante Schnitzeljagd. Das mysteriöse Bild war im Lil‘ Probe’Inn, einer UFO-Bar, zu sehen.

Viele Spieler stiegen auf diese Kommentare und Hinweise ein und fragten genauer nach. Warum sollte Rockstar Games so etwas Großes wie GTA 6 mit UFOs ankündigen? Dazu schreibt Tez2:

„Es gibt keinen In-Game-Hinweis auf GTA 6 in den Dateien von GTA Online. Rockstar ist vorsichtig genug, das nicht zu tun. Aber der Hinweis könnte in einem Tweet auftauchen, den Rockstar vorbereiten wird, um über die UFOs in GTA Online zu sprechen.

Wir könnten einen Tweet wie diesen von Rockstar erhalten, mit dem Unterschied, dass in der Zeitung ein kleiner Extra-Abschnitt darunter steht, der auf tropische Stürme in zwei Tagen hinweist oder etwas Ähnliches. Also eine Anspielung auf die Ankündigung von GTA 6.“

Erste Details zu GTA 6 im Oktober 2022?

Dazu schreibt Tez2, dass Rockstar Games die ersten Details zu zwei großen Games, GTA V und RDR 2, beide im Oktober enthüllte. Darum ist die Chance groß, dass man im Oktober wieder eine Ankündigung bringen könnte. Das UFO-Event würde zeitgleich zu dem Zeitraum stattfinden, in dem man die Ankündigung erwartet.

So könnte sich also bald das Mysterium um das neue Bild in der Trilogy-Version von San Andreas aufklären. Auf die Informationen des Insiders war bisher immer verlass. Gut möglich also, dass Rockstar Games zusammen mit den UFOs neue Hinweise in Richtung GTA 6 streut. Haltet ihr das für ein wahrscheinliches Szenario oder glaubt ihr, dass die Entwickler andere Pläne haben?

Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
CandyAndyDE

In über 30 Jahren habe ich kein Spiel erlebt, dass seit Jahren in der Presse und in Social Media so dermaßen rauf und runter gehyped wird, obwohl noch nicht mal ein Release-Zeitraum genannt wurde oder ein Teaser erschienen ist.
Gamepro z.B. hat seit Mai 2022 13 Artikel zu GTA 6 rausgebracht. Die Artikel enthalten keine Informattionen zum Spiel, es sind alles reine Spekulation.
Rockstar freut sich bestimmt jeder mal einen Keks, wenn es kostenlose Werbung für ihr Produkt gibt.

Schuhmann

Ja, deshalb machen wir auch fast keine Artikel zu GTA 6, weil wir das genau so sehen, wie du.

Es gibt da US-Seiten, die sich wirklich alle 2 Tage irgendeinen Quatsch zusammenreimen, nur um GTA6 und Release zu besetzen. Da machen wir ausdrücklich nicht mit.

Die Info hier haben wir aber als tatsächlich konkret eingeschätzt.

Wenn du mal schaust, welche ARtikel wir zu GTA 6 haben, wirst du sehen, dass es vor allem um konkrete Aussagen von Take-2 selbst geht oder um wirklich gute Quellen wie Jason Schreier. An diesem „alle 2 Tage eine News zu GTA6-Ding machen wir nicht mit“ – die Artikel sortieren wir aus.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx