Grüße aus der Redaktion: So lief 2020 für MeinMMO und das planen wir für 2021

Ein weiteres Jahr ist rum. Wir schicken euch liebe Grüße aus der Redaktion und schauen gemeinsam auf 2020 zurück. Auch dieses Jahr könnt ihr euch auf viele Weihnachts-Artikel bei uns freuen.

Das war in 2020 los: Man kann über 2020 vieles sagen, aber es war definitiv nicht ereignislos und langweilig. Wegen der Corona-Pandemie mussten die sozialen Kontakte verringert werden und das wiederum sorgte in der Gaming-Industrie für viel Tumult. Es kam zu Verschiebungen von Spielen, sowie Verspätungen bei Updates und Absagen der großen Events wie die E3.

Auch auf persönlicher Ebene für viele Menschen in der Community und im Development war das Jahr 2020 sicherlich sehr anstrengend und nicht ohne Sorgen.

Bei uns in der MeinMMO-Redaktion waren die Auswirkungen von Corona nicht so stark spürbar wie bei vielen anderen. Die meisten meiner MeinMMO-Kollegen sowie ich selbst haben schon immer von Zuhause aus gearbeitet und für uns änderte sich daher nicht viel. Leya und Dawid hingegen kehrten aus dem Münchner Büro zurück ins Homeoffice.

Es war aber auch sehr spannend, zu beobachten, wie sich die Gaming-Industrie und vor allem die Gamer selbst an die Situation anpassten. Denn zwar gab es Rückschläge und Verschiebungen, aber auch großes Wachstum.

Und auch abgesehen von Corona gab es coole Ankündigungen und Ereignisse. Immerhin erschien Ende 2020 mit der PlayStation 5 und Xbox Series X und S eine neue Konsolengeneration, die sich wie warme Semmeln verkaufte.

Es war 2020 auf MeinMMO verdammt viel los

Aber auch bei uns in der Redaktion war regelmäßig der Teufel los. Während wir im Frühjahr zugesehen haben, wie viele spannende Games eins nach dem anderen auf den Herbst verschoben wurden, bahnten sich im Sommer gleich mehrere große Projekte an.

In 2020 gab es bei MeinMMO viel Neues:

  • Mit „Find your next Game“ und der digitalen gamescom 2020 haben wir zusammen mit unseren Kollegen von GameStar und GamePro das Messe-Feeling zu euch nachhause gebracht.
  • Im Oktober haben wir endlich unseren eigenen MeinMMO-Podcast gestartet. Die neueste Folge zum Rückblick auf 2020 könnt ihr übrigens hier hören.
  • Unser Kommentar-System hat mehrere Updates bekommen, um User-freundlicher zu sein.
  • Ende 2020 haben wir den spektakulären Launch der neuen Konsolen erlebt, die sogar den MeinMMO-Server in die Knie zwangen und uns einen neuen Kommentar-Rekord bescherte.

Aber immer und überall war die MeinMMO-Community dabei. Ihr habt die Ereignisse fleißig kommentiert und heiß diskutiert, seid mit uns im Discord abgehangen und habt uns viel wertvolles Feedback gegeben.

Ruhe an der Mitarbeiter-Front, aber neue Games im Tau

Trotz der turbulenten Zeit hat das MeinMMO-Team selbst in 2020 aber nur sehr wenige Veränderungen erfahren. Nachdem wir Ende 2019 mit Eilyn, Benedikt, Maik, Phil und Larissa eine ganze Menge neuer Autoren ins Boot geholt haben, sind sie uns das ganze 2020 hindurch erhalten geblieben.

Es gab aber dennoch eine Veränderung: Florian Franck ist jetzt als freier Autor neu beim MeinMMO-Team und hat euch bis jetzt überwiegend mit Artikeln zu Fallout 76 versorgt. 2021 kann er dann richtig loslegen und sein Name wird auf der Seite in Zukunft sicherlich häufiger zu sehen sein.

New World Leya Bitte
Wird 2021 endlich das Jahr der neuen MMORPGs? Wir beten dafür.

Bei den Games haben wir Anfang 2020 CoD Warzone und Ende 2020 Cold War dazugewonnen. Das Battle-Royale-CoD hat schnell große Beliebtheit erlangt und ist zu einem der größten Games bei MeinMMO geworden.

Auch bei MMORPGs gab es frischen Wind, wenn auch nur in Form neuer Addons. ESO konnte uns mit der Skyrim-Erweiterung Greymoor erfreuen und bei WoW ging es für die Spieler Ende 2020 endlich in die Schattenlande.

Es gab natürlich aber auch Multiplayer-Games, die total untergingen. Ich schaue vor allem euch an, Warcraft 3: Reforged und Crucible. Aber auch andere Shooter wie Disintegration, Hyper Scape oder Bleeding Edge haben es nicht geschafft, die Spieler zu überzeugen.

Aber dennoch sehen wir bei MeinMMO dem neuen Jahr positiv entgegen. Uns erwarten immerhin (hoffentlich) große MMORPGs wie New World oder Lost Ark.

Neue Spiele 2021: Releases von MMOs und Multiplayer-Games

Das gibt’s in Zukunft auf MeinMMO

Das kommt auf MeinMMO: Wir lassen euch an Weihnachten natürlich nicht völlig alleine. Auf unserer Seite wird weiterhin was los sein und es werden neue Artikel zu wichtigsten News und Ereignissen kommen.

Unsere Autoren und Redakteure haben eine große Menge an Specials und besonderen Artikeln vorbereitet, die alle um die Jahreswende herum veröffentlicht werden. Haltet also die Augen offen! Es wird Analysen, Tipps zu Weihnachten und witzige Storys geben.

Nach den Feiertagen in 2021 geht’s natürlich weiter mit neuen Infos zu MMO- und Multiplayer-Spielen. Die Release-Liste für das nächste Jahr lässt hoffen, dass uns große neue MMORPGs erwarten, was sicherlich auch viele von euch freuen würde.

  • Wir werden die großen MMORPGs wie New World oder Crimson Desert begleiten
  • Bei den Shootern bahnt sich schon Anfang 2021 Outriders an und später auch das große Halo: Infinite
  • Es werden weiterhin witzige und kuriose News aus der Gaming-Community erscheinen

Ihr könnt euch auch darauf verlassen, dass es ab 2021 wieder neue Podcasts zu allen Themen rund ums Online-Gaming und die Gaming-Community geben wird.

Natürlich haben wir auch einige Überraschungen für euch, an denen zum Teil schon fleißig gearbeitet wird. Aber darüber werde ich hier noch nichts verraten. Es wären ja sonst keine Überraschungen.

Das gesamte MeinMMO-Team wünscht euch, unseren Lesern, trotz allem ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021. Habt eine schöne Zeit, bleibt gesund und möge uns 2021 mit neuen coolen Online-Games erfreuen.

Erzählt uns in den Kommentaren auch gerne, wie euer 2020 so war. Was waren die Highlights? Was lief mies? Haut raus!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
d-lYx

Frohe Weihnachten und entspannte Feiertage an die Redaktion! Danke für eure tolle Arbeit 🙂

Bleibt gesund und kommt gut ins neue Jahr!

Chiefryddmz

Auch von mir:
Schöne Feiertage und natürlich viel Gesundheit 💯
außerdem, macht weiter so wie bisher
und auf ein hoffentlich gutes Gaming Jahr 2021 schon mal !! 🥳🥳🥳 Cheers

gouly-fouly

Wünsche der Redaktion auf diesem Wege auch frohe Weihnachten und ein paar schöne ruhige Tage!!! Bleibt gesund!!

Leya Jankowski

Vielen lieben Dank, die Grüße und Wünsche gehen zurück 😊

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x