State of Decay als MMO? – Kriegen DayZ und H1Z1 noch mehr Zombie-Konkurrenz?

Die Anzeichen mehren sich, dass auch die Zombie-Franchise „State of Decay“ einen MMO-Ableger planen könnte. Mit Patrick Wyatt, einem der Gründer von ArenaNet, hat man sich einen Multiplayer-Spezialisten ins Boot geholt. Bekommen DayZ und H1Z1 bald noch mehr Konkurrenz?

Undead Labs heuert MMO-Veteranen an

Techtimes.com berichtet darüber, dass man bei State of Decay nach einem Deal mit Microsoft plane, ins große Multiplayer-Geschäft einzusteigen. Im Moment sind Zombie-MMOs im Trend. Mit DayZ und H1Z1 steht Konkurrenz in den Startlöchern.

Undead Labs, das Studio hinter State of Decay, habe sich mit Patrick Wyatt einen echten MMO-Mann an Land gezogen. Wyatt habe für Blizzard gearbeitet, ArenaNet mitbegründet und auch bei En Masse, dem Publisher von Tera, mitgewirkt. In einem Blog-Post schriebe Wyatt:

„Ich darf nicht darüber reden, was ich hier mache … noch nicht. Aber … ich bin so ein bisschen darauf spezialisiert, richtig große Multiplayer-Games zu entwickeln. Also schätz ich mal, ich werde an etwas in der Richtung arbeiten, sobald ich einen dieser coolen Laborkittel bekomme, mit denen hier alle rumlaufen.“

Techtimes glaubt, dass sich die MMO-Expertise Wyatts schon in der State of Decay „Year One Edition“ in 2015 bemerkbar machen könnte. Es wäre aber auch möglich, dass man ein eigenes MMO vorm Hintergrund der Welt von State of Decay plane.

Mein MMO meint: Wie viel an den Gerüchten dran ist, weiß man im Moment noch nicht. Dadurch dass die neue Generation von Konsolen noch stärker mit dem Internet verbunden ist als die bisherigen, scheint sich ein Trend abzuzeichnen, dass sich XBox One und Playstation 4 deutlich für MMO öffnen. Dabei sind das aber oft Hybriden oder Modelle, in denen nur bestimmte klassische Merkmale eines MMO umgesetzt werden.

Auch wenn dieser Begriff dann weitergefasst werden wird: In den nächsten Jahren könnten viele bekannte Franchises eigene MMO-Ableger planen oder zumindest ihre jetzigen Games stark in diese Richtung lenken.

Autor(in)
Quelle(n): www.techtimes.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (6)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.