FIFA 22 sperrt Rivals-Belohnungen für alle, weil ein paar Leute zu viele bekommen haben

FIFA 22 sperrt Rivals-Belohnungen für alle, weil ein paar Leute zu viele bekommen haben

In FIFA 22 vermissen Spieler gerade ihre Division-Rivals-Belohnungen. Die wurden deaktiviert, weil es offenbar einen dicken Fehler gab.

Update, 11. Februar 2022: Mittlerweile hat sich EA erneut über Twitter gemeldet. Einem neuen Tweet zufolge wurde das Problem nun gelöst und Belohnungen können abgeholt werden. Wenn ihr eure Belohnungen bislang nicht abgeholt habt, gestern aber schon Rivals weitergespielt habt, dann zählt dieser Fortschritt noch in die „alten“ Belohnungen rein, die ihr nun abrufen könnt (via Twitter).

Ein Update zu möglichen Konsequenzen, wenn man den Fehler ausgenutzt hat, gibt es derzeit allerdings noch nicht.

Hier geht es mit dem ursprünglichen Artikel weiter.

Wo sind die Rivals-Belohnungen? Normalerweise ist Donnerstag der Belohnungstag in Ultimate Team. Ab morgens kann man sich seine Division-Rivals-Belohnungen abholen. Doch wer jetzt erst reinschaut, wird derzeit keine Belohnungen vorfinden.

Wie die Entwickler über den Direct-Communication-Kanal auf Twitter bekannt gaben, wurden die Division-Rivals-Belohnungen vorerst für alle deaktiviert und können derzeit nicht abgeholt werden.

Im Tweet heißt es: „Wir untersuchen derzeit ein Problem im Zusammenhang mit den Belohnungen von Divisional Rivals und haben das beanspruchen der Belohnungen durch Spieler vorübergehend deaktiviert, während das Team das Problem untersucht“ (via Twitter).

Bisher hat sich an der Situation noch nichts geändert. Ihr braucht euch also nicht wundern, wenn ihr gerade keine Packs in der FUT-Rivals-Sektion vorfindet.

Allerdings konnten am Morgen noch einige Spieler ihre Belohnungen abholen. Und hier liegt auch der Fehler.

Manche Spieler kassieren offenbar zu viele Division-Rivals-Belohnungen

Das ist der Fehler: Wie mehrere Spieler unter anderem auf Twitter und im FIFA-Subreddit berichten, konnten einige Spieler über die Web App ganz normal auf die Belohnungen zugreifen, wie gewohnt.

Das Spezielle: Starteten sie die Anwendung neu, lagen da offenbar erneut die Möglichkeit vor, Rivals-Belohnungen abzuholen – und so mehrfach Packs einzusacken (via reddit).

Im entsprechenden reddit-Thread diskutieren Spieler gerade über das Problem. Mehrere Packs auf einen Schlag zu kriegen wäre ein massiver Vorteil, bei dem sich manche ärgern, dass sie ihn verpasst und nicht ausgenutzt haben. Sie wünschen sich einen Ausgleich oder ein Rücksetzen der verteilten Belohnungen.

Gleichzeitig wird aber auch von einigen darauf verwiesen, dass ein Ausnutzen dieses Fehlers als Schummeln gewertet werden könnte, das möglicherweise zu Banns führt. In den FIFA-Regeln bei EA Help heißt es etwa:

Schummelt nicht im Spiel. Zum Cheaten gehören unter anderem die Verwendung externer Tools, das Ausnutzen von Exploits im Spiel, der Missbrauch von Glitches oder Bugs, die Durchführung, die Verwendung, der Kauf oder der Verkauf von Spielabsprachen, die Manipulation des Matchmaking oder die Manipulation von Gewinnen. Betrug im Spiel ist kein faires Spiel und schadet dem Spielerlebnis der Spieler, gegen die Sie spielen.

FIFA-Regeln (via EA Help)

In einer Konversation auf Twitter erklärte ein EA-Help-Mitarbeiter außerdem, dass ein Vorgehen gegen Accounts je nach Härte des Ausnutzens stärker ausfallen können. Auch hier wird von einem möglichen Bann besprochen:

https://twitter.com/EAHelp/status/1491766226426630151?s=20&t=qzMFnUJ-dbO8rzg7zO-dmQ

Wie EA in diesem Fall mit dem Fehler und einem möglichen Ausnutzen verfahren wird, ist noch offen. Sobald es dazu Neuigkeiten gibt, halten wir euch auf dem Laufenden.

Die Vergangenheit hat allerdings gezeigt, dass es durchaus möglich ist, dass Spieler gebannt werden, die solche Glitches oder Bugs konsequent ausnutzen. Im Oktober 2021 bannte FIFA 22 gleich 30.000 Spieler, die in der Weekend League einen No-Loss-Glitch ausnutzten – allerdings „nur“ für eine Woche.

Wie seht ihr den aktuellen Fehler? Habt ihr im Spiel etwas davon mitbekommen? Erzählt es uns in den Kommentaren!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x