Elden Ring ist sofort das größte Spiel auf Twitch – Treibt Streamer mit Bugs und Lags in den Wahnsinn

Elden Ring ist sofort das größte Spiel auf Twitch – Treibt Streamer mit Bugs und Lags in den Wahnsinn

Das neue Souls-Like Elden Ring ist gestern Nacht erschienen. Sofort wurde es zum größten Spiel der Welt auf der Streaming-Plattform Twitch. Aber die großte Twitch-Prominenz wie xQc, CohhCarnage oder Scarra haben nicht nur tolle Erlebnisse mit dem Spiel, denn sie brechen die goldene Regel: „Never play on launch day.“

Wie groß ist Elden Ring auf Twitch?

  • Elden Ring hatte am Höhepunkt des Twitch-Tages, um 21 Uhr unserer Zeit, 759,194 Zuschauer. Damit war es sogar noch größer als die mega-beliebte Kategorie „Just Chatting“. Sein eigener Peakwert kam noch mal 4 Stunden später, kurz nach Release, um 1 Uhr nachts: Da hatte Elden Ring dann 875,115 Viewer.
  • Zum Peak des Twitch-Tages, um 21 Uhr, war es etwa 3-mal größer als das nächste meistgesehene Spiel auf Twitch zu der Zeit; League of Legends.
  • Die größten Streamer zu Elden Ring sind eher MMORPG-Spieler wie Asmongold und Fextralife, die schon Lost Ark und New World dominierten. Am meisten spielte allerdings der Dauersender xQc mit seiner eigenen Sprache, der war gleich 13 Stunden auf Sendung und erreichte im Schnitt fast 79.000 Zuschauer.
twitch-elden-ring
Auch heute am Freitag war Elden Ring mit Abstand das größte Spiel auf Twitch.

„Never play on launchday“

Wie liefen die Streams? Am ersten Tag waren viele Streams noch von Bugs und Lags geprägt, die sich in entgeisterten Blicken der Streamer niederschlugen.

xQc etwa rief sein Mount, blieb in der Luft stecken und musste hilflos mit ansehen, wie er genüsslich von einem seltsamen Tentakel-Ding verspeist wurde. Er fuhr sich durchs Haare und sagte: „Tjo, so kann man all seine Souls auch verlieren.“

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Twitch-Veteran CohhCarnage hatte solch arge Ruckler und Stotterer, dass ihm das  Gesicht entglitt und er den Monitor anbrüllte: „Ach komm schon, Kumpel!“

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Strategie-Fuchs Scarra schwärmte gerade im Glanz des Spiels und war begeistert davon, dass Elden Ring vermeintlich „das Schwimmen“ gefixt habe, um kurz darauf zu sterben.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Doch auch, wenn alles so läuft, wie vorgesehen, heißt das noch lange nicht, dass auch alles nach Plan läuft, wie Sodapoppin merkt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

„Jetzt seh ich echt wie ein Trottel aus“

Wunderschön auch der Clip um Day9th, der seinen Zuschauern dozierte, wie fantastisch die Welt in Elden Ring ausgeschmückt sei.

Das Spiele belohne einen immer mit befriedigenden Erfahrungen für die eigene Neugier. In manchen Spiele verstecke sich hinter einer Höhe einfach nur eine alberne Truhe oder so. Bei den „Dark Souls“-Spielen würde in so einer Situation traditionell aber eine tolle Erfahrung steckt.

Day9 folgte also dem Pfad und fand … eine simple Schatztruhe: „Mann, seh ich jetzt vielleicht wie ein Trottel aus.“

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Viele der aktuellen Clips vom ersten Tag zeigen die Performance-Probleme auf, unter denen Elden Ring noch leidet. Da gibt es ein offizielles Statement der Macher:

Elden Ring äußert sich zu Performance-Problemen und verrät, was ihr derzeit tun könnt

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
David

Wie der Autor selbst schon schrieb, never play a game on launch day….genau deshalb sehe ich mir lieber alles erstmal bei anderen an bevor ich 140 Mark in gehyptes spiel stecke egal für welche Plattform….ich warte drauf bis es im gamepass ist, kann die positiven Kritiken zwar verstehen, aber es gleich als witcher 3 killer zu betiteln finde ich auch journalistisch fragwürdig

mibbio

Zumal beides auch grundverschiedene Spiele sind. Bei „3rd-Person Rollenspiel“ hören die Gemeinsamkeiten auch schon fast auf. Witcher 3 setzt auf viele, komplett vertonte Quests und das, mit wählbarem Schwierigkeitsgrad, Erleben einer Story mit viel Dialogen und Cutscenes. Bei FromSoftware-Spielen geht es dagegen eher um die fordernden Kämpfe, die paar NPCs haben 3-5 Voicelines und die Story darf man sich größtenteils selbst zusammenreimen.

Marcel

Ich spiele nicht gern solche Spiele. Hab einfach keine Geduld dafür. Einzige Spiel was ich durch gespielt habe war „Remnant: From the Ashes“ und das auch nur weil mir das Setting gefiel…

Nunja. Elden Ring war aber tatsächlich eine Ankündigung, wo ich hin und her gerissen war. Letztlich bin ich aber froh, mich vorerst dagegen entschieden zu haben.
Irgendwie konnte man sich sowas aber auch schon denken. Es sind doch fast immer die extreme gehypten Spiele, die zum Release nicht so gut laufen.

Na..abwarten. vielleicht gebe ich dem Spiel in einem halben Jahr eine Chance.

Triky313

Hab’s auch zurückgegeben. Bin echt enttäuscht, mehr als 5 mal in einer Stunde abgestürzt.

EsmaraldV

auf welchem medium hast du gespielt?

McPhil

97/100

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von McPhil
Daniel

Wenn man sich die Systemvorraussetzungen für das Spiel anschaut, wundert das alles einen nicht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x