Dylan – BioWare arbeitet an Antwort auf Destiny, The Division (Gerücht)

BioWare arbeitet an einer neuen IP. Die soll den Codenamen „Dylan“ tragen und die Antwort auf die MMO-Shooter Destiny und The Division sein. Das behauptet ein selbst ernannter „Industrie Insider.“

Es liegt irgendwie in der Luft. Nach dem riesigen Erfolg von Destiny und The Division in den letzten Jahren werden auch andere Studios MMO-Shooter entwickeln. Als großer Kandidat gilt BioWare. Dort arbeitet ein Team seit vier Jahren an einem neuen, nicht angekündigten Spiel.

Das, was man über das Projekt weiß, scheint zu einem „Destiny- und Division-Konkurrenten“ zu passen. Darüber haben wir Anfang Februar schon einmal berichtet.

EAs Antwort auf Destiny und The Division kommt von den Machern der „Mass Effect“-Trilogie

Jetzt brodelt die Gerüchteküche erneut auf. Das Team, das ursprünglich an der Mass-Effect-Trilogie gearbeitet hat, soll für Electronic Arts nun die Antwort auf die MMO-Shooter Destiny und The Division entwickeln, heißt es. Das ist BioWare Edmonton. Die arbeiten seit 4 Jahren an der neuen IP.

Jetzt gibt es Gerüchte, dass das Spiel auf der E3 2017 vorgestellt werden soll. Das wäre schon in zwei Monaten.

Die Gerüchte kommen von Liam „Unseen64“ Robertson in einem Podcast, wo er über die neuen Projekte von BioWare spricht. So soll BioWare Austin an einem Prototyp in Richtung „Knights of the old Republic“ arbeiten. Aber dazu später mehr.

Laut Robertson seien die Informationen „bombensicher“, dreifach bestätigt. Quellen und genaue Belege nennt Robertson für seine Aussage allerdings nicht. Daher sind die Infos wie bei allen Informationen von sogenannten „Industrie-Insidern“ mit Vorsicht zu genießen.

Diese Gerüchte beziehn sich immer auf „Kontakte“, die aber nicht genannt und daher auch nicht überprüft werden können.

Codename Dylan – vielleicht das größtes Projekt von BioWare bisher

BioWare Edmonton arbeite an „Dylan“ – das soll ein SF-Spiel sein, in der Richtung von Destiny oder The Division. Es sei eine Art „Semi-MMO“ mit Co-Op. Viel mehr weiß Robertson über das Spiel noch nicht, nur dass es groß sein soll, größer als Mass Effect: Andromeda. Vielleicht das größte Spiel, an dem BioWare je gearbeitet hat.

„Dylan“ soll auf der E3 2017 im Juni vorgestellt werden. Rauskommen soll das Spiel schon in 2018. Angeblich ist es seit 4 Jahren in der Entwicklung.

Gerücht – Noch mit Vorsicht genießen

Mein MMO meint: Das ist so ein typisches „Industrie Insider“-Gerücht. Es bestätigt das, von dem ohnehin alle glauben, dass es passieren wird: Es kommen mehr Spiele wie Destiny und The Division. Für die Aussage braucht man weder Kristallkugel, noch Insider-Kontakte.

Deshalb klingen die Ausführungen von Robertson plausibel und das Gerücht ist glaubwürdig, auch wenn es dünn ist. Wirklich bestätigt ist es aber erst, wenn EA das offiziell ankündigt.

Wie auch immer, es sieht so aus, als würde die E3 dieses Jahr deutlich spannender werden als in den letzten Jahren. Die E3 2017 findet vom 14. bis zum 16. Juni statt. Wir auf Mein MMO werden über „Dylan“ und alle anderen interessanten Online-Spiele berichten.


Hier ist noch mehr zum neuen Action-Spiel von BioWare:

Konkurrenz für Destiny und The Division? Neues Action-Spiel von Bioware

Quelle(n): ibtimes, vg247
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
28 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
airpro

Semi MMOCoOP SchooteRPG Roguelike ActionSchmUP Logic Puzzle SandBox Jumpn Run sucht seinen leiblichen Vater, bitte melden. Es geht auch echt nicht um Alimente.

airpro

Ach deswegen haben die bei Andromeda die Gesichter vergessen. Sollte schon mal den Weg ebnen für das neue Produkt. Ist Destiny schon 4 Jahre alt? Die Gefechte bei ME waren ja eher cutscenes für die Filmsequenzen, so ein bisschen Cinemaware. Ich glaube nicht das wir in kürze hochwertige Konkurrenzprodukte sehen werden. Dann lieber nochmal ein COD HD remake

v AmNesiA v

An dieser Meldung kann was nicht stimmen. Und zwar, dass es Konkurrenz zu Destiny sein soll. 😉
Vielleicht zu so nem schlaffen Titel wie Division. 😉
Aber Destiny ist und bleibt konkurrenzlos, sollte D2 gut werden. 🙂

Quickmix

Wenn es mehr Richtung The Division geht…Instant Buy für mich.

JimmeyDean

Wie schön sich für ein Spiel begeistern zu können ohne es nötig zu haben ein anderes dafür zu flamen.
Bekommt nicht vvv jeder vvv gebacken.

Quickmix

Ganz genau. Eincremen und in die Sonne legen ist immer mein Tip für die Feiertage 🙂

Zifnab

Hmmm… Also es soll einen Koop-Modus haben. Heißt das, dass es im Grunde ein Single Player Spiel ist?
Außerdem soll „Dylan“ ja angeblich der Name des Helden sein. „According to him, the BioWare Edmonton game is codenamed Dylan, though that may also be its final name. The name is related to the protagonist.“
Wie soll das denn in einem Multiplayertitel oder gar einem MMO funktionieren? Ist dann jeder Dylan oder niemand und keiner darf der Held sein? Ziemlich dubios…

Malcom2402

Im Duke Nukem PvP/Koop sind doch auch lauter Dukes herumgelaufen wieso nicht auch hier ^^
Vielleicht ist Dylan ein Organismus den wir beschützen müssen, sprich wir wärem nur nebendarsteller. Eventuell ist das die Spieleadaption an diese eine Kinderserie bei der es um den menschlichen Körper ging.

Ninja Above

Vielleicht sind die Dylans eine Rasse von Cyborg-Klonen die die Erde beschützen sollen 😀

Gerd Schuhmann

Klingt total plausibel!

Wie in diesem Tom Cruise Film.

airpro

Jack Dylon? John Wicky? Chefkoch? Irgendwie war das Muster des einsamen Rächer in den VHS 80ern noch unverbrauchter.

JimmeyDean

Nee…Oblivion. da gibts tstsächlich TomCruise als Klon ein paar dutzend mal…nix einsamer Rächer ;P

airpro

argh Du spoiler, den wold i do noh OV 3D auf blu rai gukke.
Soll i dir des Ende vom MOON verzähle?

Spere Aude

Das Bioware an „Sowas wie Destiny oder Division“ arbeitet und 2018 veröffentlichen will geistert schon ne Weile durchs Netz.
Unbestätigten Gerüchten zufolge setzt Bioware wieder voll auf den „Bösen Blick“ als Leitthema im Spiel. 😉

Direwolf

Selbst wenn muss sich dann noch zeigen, ob es auch längerfristig fesseln kann. Destiny und Division hatten letztenendes das Problem mit dem Contentmangel.

Paul

Es ist auch irgendwie verdächtig ruhig um GhostStoryGames Studio (ehemaliges Irrationalgames Studio)…
Kommt da was neues, gibt’s irgendwelche Gerüchte?

KamikazeOli

Arbeitet Bioware nicht auch an einen Star Wars Spiel oder wie war das ?

Gerd Schuhmann

Jau, BioWare hat 3 Studios, glaub ich.

Montreal – die haben grad Andromeda gemacht.
Austin – die machen SWTOR und vielleicht das neue Star Wars Spiel.
Edmonton – um die geht’s hier.

Thatcher

Swotor, ich will lieber ein neues SW KOTOR 😉

CandyAndyDE

KOTOR gehört nicht mehr zum Star Wars-Canon, nach der Übernahme durch Disney. Halte ich für unwahrscheinlich, auch wenn die Fanbase immer noch riesig ist.

Luriup

Juckt doch keinen mit dem Disney Kanon.
SWTOR geht die Story auch immer weiter ohne Kanon.
Hätte nix gegen ein Solospiel das noch vor Revan spielt.
Die Zeitlinie hält noch interessante Geschichten parat.

Fly

Solange das Spiel nicht irgendwie an die Ereignisse aus KotOR I und II, bzw. TOR anknüpft, wäre das tatsächlich wurst, da alle neuen Spiele/Bücher/etc. ja zum „neuen Kanon“ gehören. Es kann ja auch einfach anders heißen, aber sich wie ein KotOR spielen.
Und da sie ja um die Fanbase wissen, ist das auch nicht grade unwahrscheinlich. 🙂

dirkrs

SF.. für mich nichts …!

press o,o to evade

für mich wäre die welt ohne sf ziemlich langweilig…

airpro

Da gabs mal ne nette Arte Doku was Alles an Grundsteinen aus der Literatur später nach und nach Thema in Filmen wurde.

kotstulle7

Da muss man mal gucken, wenn es destiny zu ähnlich ist, denke Ich, (hängt natürlich auch am Erfolg von D2 ab) dass es dann sehr schwer hat

Rensenmann

wird nicht fremd geguckt 0o

Fly

Klingt interessant, aber ich bin mir unsicher, ob BioWare es packt ein gutes Gunplay für so einen Titel zu entwickeln (wenn es denn tatsächlich in die Richtung geht). Aber viel spannender finde ich die Geschichte um KotOR. *sabber* ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

28
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x