Neuer Gratis-DLC für Borderlands 2 geleakt, der auf Teil 3 vorbereitet

Auf Steam wurde ein DLC für Borderlands 2 geleakt, der offenbar die Verbindung zur Geschichte in Borderlands 3 herstellen soll. Sogar neue Bosse sind dabei.

Was wurde geleakt? Im Shop der Videospiel-Plattform Steam konnte man für kurze Zeit eine neue Erweiterung für das 7 Jahre alte Borderlands 2 sehen. Der DLC heißt „Commander Lilith & The Fight For Sanctuary“. Vor einigen Wochen tauchte schon ein Gerücht um so ein Borderlands-2-DLC auf.

Was steckt im DLC? Laut Beschreibung bringt der DLC neue Bosse, neue Schauplätze und auch neuen Loot. Ein Nutzer auf Resetera konnte Screenshots und die Beschreibung der Erweiterung sichern, nachdem die Inhalte inzwischen wieder von Steam entfernt wurden. In der Beschreibung auf Steam hieß es demnach:

Kehre für neue Abenteuer zum preisgekrönten Shooter-Looter zurück, der die Bühne für das kommende Borderlands 3 bereitet. Sanctuary wird belagert, die Karte des Vaults wurde gestohlen und ein giftiges Gas infiziert Pandora.

Kämpfe gegen neue Bosse, erkunde neue Zonen, erhalte neue Beute (einschließlich einer völlig neuen Tier-Stufe über Legendär) und schließe dich Lilith und den Crimson Raiders an, um es mit einem gestörten Bösewicht aufzunehmen, der den Planeten beherrschen will.

Neue Spieler können sich wohl direkt auf Level 30 boosten und loslegen.

Wie Polygon berichtet, könnte der Titel des neuen DLC „Fight for Sanctuary“ Hinweise darauf geben, warum der Übergang der Stadt aus Borderlands 2 (die als HUB dient) zum neuen Raumschiff-HUB in Borderlands 3 passiert. In der Beschreibung klingt es so, als wäre Sanctuary nicht mehr sicher. Somit würden die Entwickler dann eine Verbindung der beiden Titel herstellen.

Kostet die Erweiterung etwas? Wie der Nutzer KoolAid auf Resetera berichtet, soll es sich bei dem DLC um ein kostenloses Produkt handeln, das man einfach installieren kann.

Borderlands-3-FL4K

Wann erscheint der DLC? Laut Gerüchten soll der DLC „Borderlands 2: Commander Lilith & The Fight For Sanctuary“ irgendwann während der E3 2019 veröffentlicht werden (via PlayStation Lifestyle).

Bedenkt, dass diese Informationen aus einem Leak stammen und bisher nicht offiziell bestätigt sind. Genießt das also mit Vorsicht.

So bleibt Ihr bei Borderlands 3 auf dem Laufenden: Wenn Ihr keine News über den neuen Shooter von Gearbox verpassen wollt, folgt doch unserer speziellen Facebook-Seite mit 100% News zu Borderlands 3.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!

10
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Bavarian
Bavarian
1 Jahr zuvor

Wann geht’s endlich los ?? ????

Lemac
Lemac
1 Jahr zuvor

Freu mich schon auf den DLC.Hätte ihn mir aber auch gekauft falls er nicht gratis wäre.
Ich spiele zwischendurch immer BL2 aber jetzt wo ich die CD nicht mehr einlegen muss ein bissl mehr wie vorher.

Erzkanzler
1 Jahr zuvor

Na großartig, wo ich´s gestern mal wieder angefangen hab smile

Sascha Sommer
Sascha Sommer
1 Jahr zuvor

YES! Und selbst wenn es nen ganzen Goldbarren kostet, essss muss heeeeer! ????????????

Dukuu
1 Jahr zuvor

Und wieder eine potentielle E3 Überraschung zunichte gemacht… ich mag diese Leakerei vor der E3 wirklich nicht :'(

Aber cool iss der DLC natürlich schon. Freu mich trotzdem drauf smile

Lp obc
Lp obc
1 Jahr zuvor

Genial, freu mich smile

Luriup
Luriup
1 Jahr zuvor

Freu mich drauf.
Gratis ist dann ja doch sehr günstig.^^

Ace Ffm
Ace Ffm
1 Jahr zuvor

What? Gratis? Das wäre ja richtig geil. Wollte erst gegen ende des Jahres das Konto wieder füllen. So macht man positive Stimmung. wink

Yuzu qt π
Yuzu qt π
1 Jahr zuvor

Wird auch einer der Gründe sein wieso BL nun im PS+ Juni Umsonst drin ist

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Ui, kostenlos? Wenn das stimmt echt ne coole Sache von Gearbox. smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.