Destiny: Zurück in die Vergangenheit – So kommt Ihr an alte Händler-Items

Bei Destiny ist es möglich, an alte Händler-Items aus „König der Besessenen“ und „Haus der Wölfe“ zu kommen. Wie das?

Auf Youtube kursiert zurzeit ein „Glitch“, der die Zeit zurückdrehen kann: Damit führen die Händler im Turm wieder das Angebot aus TTK- oder HoW-Zeiten. Seid Ihr erst seit „Rise of Iron“ dabei oder wollt noch einmal in den alten Angeboten der Händler stöbern, soll es mit diesem Trick möglich sein, beispielsweise die Eisensäge direkt wieder beim Schmelztiegelquartierwart erwerben zu können.

destiny-xbox

Die Voraussetzung ist, dass Ihr die Original-Destiny-Disc besitzt. Mit der digitalen Version oder einer neueren Disc funktioniere es nicht. Zudem ist der Glitch nur auf der Xbox bestätigt, eine Anleitung für die PS4 gibt es nicht.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Und so geht’s

destiny-dlc

Schließt auf der Xbox das Game, wählt Destiny aus und drückt anschließend auf „Manage Game“. Dort werden Euch die DLCs angezeigt. Löscht nun „Rise of Iron“, um das TTK-Inventar angezeigt zu bekommen. Löscht auch den TTK-DLC, um das „Haus der Wölfe“-Inventar zu sehen.

Jetzt startet Ihr Destiny wie gewohnt, rennt zu den Händlern und kauft die gewünschten Items gegen Legendäre Marken. Wenn Ihr die gelöschten DLCs dann wieder installiert, sollen die erworbenen Items noch im Inventar sein.

destiny eisensäge

Übrigens: Nicht nur das Händler-Inventar wird auf diese Weise zurückgedreht. Auch die Items, die Ihr aus Fraktionspaketen oder aus Engrammen erhaltet, sind „alte“ Items.

Ob Ihr nun die Zeit zurückschrauben wollt, liegt ganz bei Euch. Es funktioniert eben nur mit der Original-Xbox-Destiny-Disc. Auf der PS4 gibt es keine Möglichkeit, die DLCs einzeln zu löschen.


Die Eisensäge zählte zu den bedeutendsten Waffen in Jahr 2 von Destiny. Welche weiteren Wummen „König der Besessenen“ prägten, lest Ihr im angegbenen Link. Oder Ihr schaut noch weiter zurück: Das sind die wichtigsten Waffen aus dem ersten Jahr von Destiny.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
29 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Sascha Schütz

Bei mir funktioniert es nicht, obwohl ich alle Bedingungen erfülle

Funzy

kommt man tatsächlich ans Haus der Wölfe Inventar? Mit den ganzen rollbaren Waffen dies da gab?

CandyAndyDE

Sind dann auch wieder die Intro-Videos von Dunkelheit Lauert und Haus der Wölfe drin? Oder wurden die dauerthaft entfernt?

Christian Wild

Ja kann man, aber die Händlerversion war sau stark.

Batscher

Wie sah denn eigentlich der God roll der Eisensäge aus? Ich weiß es leider nicht mehr.. ^^“
Hab eine mit Hammergeschmiedet, sprühen und spielen und handangelegter Schaft. Stabi 100%
Visier: SPO 28 (Verbesserte zielerfassung)

MieZ Wolfpack

Also die die man kaufen konnte hatte -> SLO19, SPO28,SPO57
Bei den perks warn es -> Angepasster Schaft oder Geölter Rahmen, Balance Ausgleich, Einpunkt-Schlinge oder Kleinkalibergewehr

ItzOlii

Jap das kann man

Psycheater

Auf der PS4 kann man einzelne DLC’s nicht löschen? ????????????

Fly

Nope, entweder ganz oder gar nichts. Solche halben Sachen gibts auf der PS nich. 😛

dh

Schade. Dachte schon ich könnte mir meine Auserwählte wieder holen.

Angel_Dust

So ein Quatsch… Wozu soll das gut sein?? Ohne Worte… Also, abgesehen davon das ich auf der Vierer spiele, auf so einen Blödsinn würde ich gar nicht kommen… *Kopfschütteln*

Ninja Above

Das ist gut um sich z.b. die uneinigkeit sr4, mit god roll zu holen falls man sie damals verpasst hat

dh

Geht nicht. Der Roll hat sich ja im Aprilupdate geändert. Deswegen ist ja auch der BA Roll der Eisensäge und nicht der schlechte Roll vom Beginn von TTK drin.

Ninja Above

Oh stimmt, hatte ich vergessen 😀

Smoking It

Hatte die eisensäge noch im inventar und bin damit letztens richtig gut abgegangen….für leute die sie nicht mehr haben eine gute sache.
Warum du das jetzt ins lächerliche ziehst ist mir unverständlich.
Wenn du die artikel hier in letzter zeit gelesen hättest wüsstest du, dass die y1 waffen gar nicht mal sooo schlecht waren und wenn bungie in den nächsten tagen wieder an der balance schraubt könnte eine alte waffe ziemlich op sein

Angel_Dust

Du sagst es selbst, Y1 Waffen. Die kann man weder infundieren noch sonst was mit tun, ausser sich runter zu Leveln. Ich habe das Ganze nicht lächerlich gemacht, sondern meine Meinung geäußert, zumal das Leben wohl kaum an einer Eisensäge hängt, bei dem Überangebot an Waffen..

Smoking It

Sag ich ja nicht, dass das leben an ner eisensäge hängt und meine eisensäge ist auf licht lvl 400 also so viel zum hochinfundieren.
Und wenn man schreibt „so ein quatsch“ dann ist das für mich „ins lächerliche ziehen“
Aber gut jedem seine meinung man sollte sie nur sachlich darlegen und nicht übermütig (manch einer würde „aggressiv“ sagen) werden 😉

poloch

und damit ändert man u.a. nur das händler-angebot?
mein fortschritt bei den fraktionen bleibt erhalten?
ebsenso mein erspieltes gear (z.b. belohnungen des dlc?).
oder setze ich mit der löschaktion alles auf den zustand vor dem entsprechenden dlc?
würde gerne mal wieder mit den waffen aus jahr 1 spielen^^

Starkiller AH

Bleibt alles erhalten. Das die den “ glitch “ jetzt erst rausgefunden haben find ich trotzdem ziemlich schwach. Hab das letztes jahr mal als Bug gehabt wo ich mit meinem 2acc weiter machen wollte
1.Tag j3 items dann nächsten tag eingeloggt und meine j3 items zählten nimmer und die Händler hatten j2 items dabei und den Tag darauf war wieder alles normal obwohl ich kein dlc gelöscht oder neu installiert hatte ????

Gerd Schuhmann

Das ist mit so Sachen – die Leute suchen grad händeringend nach Content, über den sie berichten können. Weil echt schon so lange nichts los war.

Wir gucken ja auch schon, worüber man überhaupt noch schreiben kann bei Destiny.

Irgendwelche „Ich hab streng geheime Infos von einem Typen aus den USA“-Leaks zu Destiny 2 wollen wir Euch und uns ja nicht zumuten. 🙂 Wir machen dann halt solche kuriosen „Wusstet Ihr schon“-Sachen oder wie heute Mittag einen eher theoretischen Artikel zur Game-Mechanik.

Starkiller AH

Das “ jetzt erst rausgefunden is ziemlich schwach “ war nich an euch gerichtet viel eher an die ganzen youtuber die da ganz viele “ neuer massiver glitch “ usw Videos dazu bringen oder wie rifelgaming „epic striker titan glitch“ wo er zeigt wie man sich in pvp maps out of map mit der super glitched. Is nur lame und bringt nichts ????

Gerd Schuhmann

Jo, ich hab da auch gestern ein Video gesehen „Infinite Skeleton Keys usw.“, wo er sich durch den ganzen Strike glitcht.

Hab ich heute mit Tom besprochen. Das gäb sicher einen Haufen Clicks, aber wollen wir lieber nicht machen.

Sind immer so blöde Entscheidungen. Aber so Videos kriegen 170k Clicks – also die kennen dann eh schon wahnsinnig viele. Da fällt normal ein Artikel auch nicht mehr ins Gewicht. Tjo, Glitches sind halt immer blöd. So Sachen müssten sie sofort fixen, wenn’s bekannt wird.

Starkiller AH

????????????

André Wettinger

Bringt doch nix mit den Schlüsseln. Werden eh jeden Dienstag wieder gelöscht. Habs jetzt aufgegeben und halte nur konstant 20 und nicht mehr. Dann gibt s auch keinen Tilt. Ist nur für Leute die noch auf der nach ihrer Lieblingswaffe / Item sind.

KingK

Ach komm Gerd, haut raus den Artikel. Jetzt isses auch Wurscht^^

Gerd Schuhmann

Nee, wollen wir nicht machen.

Glitches und Exploits wollen wir nicht zeigen/beschreiben. Vielleicht in Ausnahmen, aber nicht im Normalfall.

Ist immer die Frage, was ist „Trick“ und was ist Exploit? Aber in dem Fall ist es klar ein Exploit/Glitch.

KingK

Ihr seid zu gut für diese Welt! Nee aber ich bin da natürlich ganz bei euch. Weiße Weste sollt ihr euch schon bewahren.

WhoDeHell

Das ist auch völlig Quatsch der Glitch
man hat zwar die Chance auf einen Skelett Schlüssel und auf ein Exo Engramm. Aber man hat, wenn man den Strike regulär abschließt, 2 die Chance auf einen Skelett Key. Habe bei Omnighul auch schon mal 2 auf einmal bekommen. Einer ist von ihr gedroppt und der 2 am ende vom Strike wo man den Ruf angezeigt bekommt droppt manchmal auch noch einer.
Von daher lohnt sich das ganze nicht wirklich und macht Destiny noch langweiliger. Einzig für die Dämmerung wäre der Glitch interessant.

Gerd Schuhmann

Ich fand auch, dass das Gehoppse stressiger ist, als es einfach normal durchzuspielen.

Aber darauf kommt’s ja letztlich nicht an, es geht ums Prinzip.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

29
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x