Destiny Vorhersage: Ist das der wöchentliche Dämmerungsstrike am 17.3.?

Bei Destiny haben Dataminer den wöchentlichen Dämmerungs-Strike für den 17.3. vorhergesagt.

Der wöchentliche Dämmerungsstrike, der Nightfall in Destiny, ist laut Aussagen vom japanischen Propheten Megaman „Der Wille von Crota“, der DLC-Strike gegen Omnigul mit dem Modifikator Arc-Burn.

Es gibt 4 Varianten des Wille von Crota in Destiny

Das wäre das fünfte Mal, dass der Wille von Crota zum Nightfall-Strike ausgewählt wird. Der hat damit drei große Besonderheiten:

  • Er ist nur für Spieler betretbar, die den DLC „Dunkelheit lauter“ aktiv haben.
  • Er taucht viel öfter auf als andere Strikes in der Nightfall-Rotation auf – jeden Monat zumindest einmal.
  • Er ist der einzige Dämmerungs-Strike in Destiny, der mehr als zwei Varianten hat. Denn den „Wille von Crota“ gibt es mit Arc-Burn (9.12. und 15.3.), Solar-Burn (30.12.), mit Tripple-Burn (27.1.), ohne Burn (17.2.).

Destiny-Omnigul

Jetzt dürften alle Nightfall-Varianten in „Dunkelheit lauert“ mal dran gewesen sein

Jetzt in seinem fünften Auftreten wäre es das erste Mal, dass eine Omnigul-Variante sich wiederholt. Vielleicht ist nun der „Kreis“ geschlossen und nächstes Mal, wenn der Wille von Crota als Nightfall in Destiny auftaucht, geht es mit einem Solar-Burn weiter. Da der „Wille von Crota“ doppelt so viele Varianten hat, wie alle anderen Strikes, ist es auch logisch, dass er doppelt so oft vorkommt wie alle anderen Strikes. Das sicher, um den DLC „Dunkelheit lauert“ in Destiny zu promoten. Wir haben uns mit den Problemen, die aus dem vielen DLC-Inhalt in der Wochen-Rotation entstehen, in einem Artikel mal beschäftigt.

„Hobby-Vorhersager“ mit „Nach X kommt immer Y!“ können jetzt wenigstens damit planen, dass sie doppelt so viele Omniguls-Strikes in den Nightfall-Circle aufnehmen müssen als andere Strikes.

Destiny-Nightfall-173

Die Modifikatoren für den Nightfall am 17.3.

  • Nightfall – Wenn alle Spieler tot sind, zurück auf Los
  • Episch – schwieriger als heroisch
  • Lightswitch – Gegner hauen so stark mit Nahkampfattacken zu, dass schnell mal das Licht ausgeht
  • Angry – Gegner haben so einen Brass auf Euch, dass auch hoher Schaden sie nicht aufhält
  • Arc-Burn – Arkusschaden enorm erhöht

Die wöchentliche heroische Strike hat ebenfalls Arc-Burn aktiv.

Oversoul-Edict-Destiny-123

Welche Waffen empfehlen sich?

Als Waffen empfehlen sich Wummen mit Arkus-Schaden.

Primärwaffen: Das Scoutgewehr Ir Yûts Reißzahn, das Impulsgewehr Erlass der Überseele oder der Schicksalsbringer.

Spezialwaffen: Zum Beispiel das Scharfschützengewehr Geduld und Zeit.

Spezialwaffen: Das Maschinengewehr Donnerlord.

Wer sich schon jetzt mal Taktiken anschauen möchte, wie der Strike damals gelöst wurde, hier ist unser Artikel vom 9. Dezember. Omnigul-Arc-Burn war der erste Strike mit dem neuen DLC.


Das ist sonst noch am Dienstag in Destiny los und auch dafür gibt es Vorhersagen: Eisenbanner startet am 17. März, sind das die Items?

Autor(in)
Quelle(n): reddit
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (11)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.