Destiny: Handfeuerwaffen werden untersucht – „Ghost Bullet“-Problem liegt an der Genauigkeit

Beim MMO-Shooter Destiny hat sich das Sandbox-Team von Bungie zu Wort gemeldet, um über das „Ghost Bullet“-Problem bei Handfeuerwaffen zu reden.

In den letzten Tagen raste ein Video durchs Internet, in welchem Geister-Kugeln bei Handfeuerwaffen demonstriert wurden. Wir berichteten kürzlich über diese „Ghost Bullets“. Diese sind eine Beschreibung für das Phänomen, dass die Schüsse das Ziel verfehlen, obwohl man genau zielte – und nicht der Lag dran schuld war. Besonders häufig tritt dies bei Handfeuerwaffen auf, speziell beim Letzen Wort, welches eine extrem niedrige Reichweite hat.

destiny-hüter-handfeuerwaffe

Da dieses Problem so große Wellen schlug, postete der Community-Manager DeeJ eine Stellungnahme des Sandbox-Teams ins Bungie-Forum. Ihre Aussage: Ja, dieses Phänomen ist real, aber beabsichtigt. Dennoch möchte man es untersuchen und anpassen.

Wenn aus „Zufall“ „Genauigkeit“ wird

Die These des Youtubers war, dass die Präzision und das genaue Zielen bei Handfeuerwaffen auf Zufall basieren. Manchmal treffen die Kugeln, dann wiederum nicht. Laut Bungie ist der Begriff „Ghost Bullets“ aber allein von der Community gemacht, wenngleich tatsächlich Glück und Zufall im Spiel sind. Intern spricht man allerdings von „Genauigkeit“ (Accuracy). Dies ist ein Wert, welcher im Reichweite-Wert einer jede Waffen in Destiny versteckt ist.

destiny-falkenmond

Jedoch möchte man das Spiel nicht mit Zahlen überhäufen, weshalb dieser Genauigkeits-Wert in-Game nicht einsehbar ist. Es soll ein Shooter sein, und kein Zahlenspiel. Daher verfolgt man das Ziel, dass die Hüter an der äußeren Erscheinung einer Waffen bereits Vermutungen anstellen können, welche Markmale die Wumme aufweist und wie sie funktioniert. So könne man annehmen, dass die Länge des Laufs oder der Schaft die Präzision einer Waffengattung beeinflussen. Auf diese Weise mache es mehr Spaß, die Waffe zu wählen, als zuvor verwirrende Zahlen zu wälzen.

Zusammenfassend: Handfeuerwaffen haben einen relativ kurzen Lauf und gar keinen Schaft, daher haben sie auch keine so hohe Präzision auf größere Distanz wie ein Scout-Gewehr oder ein Scharfschützengewehr.

Das Sandbox-Team sieht aber ein, dass sich Handfeuerwaffen während High-Skill-Gefechten unbeständig und/oder frustrierend anfühlen können. Man habe die Community nun klar und deutlich gehört und verstanden und man schaut jetzt, wie man die Erfahrung verbessern kann.

Es sei jedoch unwahrscheinlich, dass sie den Genauigkeitswert komplett aus dem Spiel entfernen. Bungie sucht stattdessen nach alternativen Optionen, um die Handfeuerwaffen zu „balancen“. Destiny sei ein Spiel, dass sich dank dem Feedback der Spieler immer weiterentwickelt. Daher bittet man darum, weiterhin stets konstruktives Feedback an Bungie heranzutragen.

Was haltet Ihr davon?


Hier stellen wir die „Ghost Bullets“ in Destiny vor.

Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
76 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Chris Brunner

Ich finde das nicht gut.
Ghost Bullets sind in meinen Augen ein Problem. Dass sowas „gewollt“ ist glaube ich nicht. Ich mein das ist ein Shooter und kein Casino-Simulator. Es soll nicht auf das Glück ankommen ob meine Kugel jemanden trifft oder nicht, durch das schnelle Movement ist es so schon schwer genug Gegner zu treffen und Hitboxen sind ohnehin schon genug verschoben. Wenn sie wollen, dass der Aspekt Präzision beim Schießen mehr eine Rolle spielt als im Punkt Rückstoß, müssen sie wohl oder übel sich automatisch bewegende Visiere (wegen Atmung etc.) einfügen. Da das aber nicht zum Spiel an sich passt ist es Bullshit.
Ich hab das heute mal selber ausprobiert und das Ergebnis ist einfach nur krank! Egal bei welcher Handfeuerwaffe, jeder 3. Schuss war ein Fail.

roman palmowski

Kurze Ot frage;
Habe destiny als DVD, mit allen Erweiterungen. Will ich den neuen dlc laden bekomme ich die Meldung, das es nur im Paket verfügbar sei. Kostenpunkt 59 ,-
Kann mich wer aufklären wie ich es gekauft bekomme ?!
Greetings

Chris Brunner

Support anschreiben und nachfragen. Aber besser schnell. Die Frage hab ich mir auch schon gestellt. Wäre nett wenn du schreibst was bei raus gekommen ist.

Little light

Sry andere Frage: Kann mir jemand erklären wie es möglich ist, dass ich während der Super ( Warlock, Leereläufer ) jetzt immernoch mit einem headshot down gehe, trotz voller Rüstung? Wenn ich das mache sterben die nicht.

PalimPalim

vllt überschätzt du dein aim?

Little light

Viellicht aber auch nicht ^^ ich hab ne fast 90% Präzision beim snipen, da merk ich schon ob ich getroffen habe oder nicht =)

PalimPalim

powered by auto aim 😀 (jahr 1 ftw)

Little light

Aim assist =) man muss ja nicht zielen, geht alles automatisch gell 😉

PalimPalim

seit 1997 ziele ich brav und kann nicht klagen 🙂 aber es kann echt an der sniper liegen wie ihr oben schon diskutiert habt 🙂 grüße aus berlin

Little light

Alles gut und recht, aber mir gings jetzt ja eigentlich nicht darum, dass ich sie nicht mit einem headshot killen konnte ( das sollte ja jetzt in der Super so sein seit dem Patch, vorausgesetzt sie haben volle Rüstung ) sondern darum, dass ich in der Super mit einem headshot von ner Langbogen gekillt wurde und das trotz voller Rüstung. Das hat eigentlich relativ wenig mit meinem aim zu tun =) trotzdem danke für deine Mühe zu antworten =)

Frings11 .

Kommt das nicht drauf an welche Waffe man benutzt? Sprich, die Schwarze Spindel kann das noch zum Beispiel oder?

Little light

Ja das stimmt, war aber ne Langbogen- Synthese. Darum hab ich mich gewundert..

McLovinx

Hey, kann man dich adden ? 🙂

Little light

Ja wenn du meine ID kennst schon =D wie ist denn deine?

McLovinx

Leider nicht 😀 meine ID ist McLovinx88 🙂 Superbad falls kennst haha

Little light

Superbad?

McLovinx

Geiler Film 🙂 zockst auf ps4 oder Xbox ?

Little light

Aso du redest vom Film =) auf ps4

McLovinx

Ja 🙂 ok cool dann können wir ja mal zusammen zocken

Chris Brunner

Hängt von sehr vielen Faktoren ab. Allein schon ist eine Mehrheit (Amerikaner) durch das Spiel verbindungstechnisch im Vorteil. (Hab mal jemand 2 Headshots in Folge gegeben mit Sniper, kam zusammen nur auf ca. 200 DMG)
Dann kommen hier noch Dinge hinzu wie Ausrüstung die Zusatzrüstung gewährt.

Little light

Danke dir.

Xur_geh_in_Rente!

Was ist Ghost Bullet? Entweder ich treffe oder ich treffe nicht…..Also mir ist son Ghost Bullet noch nie aufgefallen….Hängt von der HC ab, die ich grad spiele. Manchmal lieg ich mit 3 plazierten Headis und andersrum mal mein gegenüber ^^ Wenn ich getroffen, hab, dann hab ich halt glück gehabt, manchmal mehr und manchmal weniger, aber das ich mich mal darüber aufgeregt habe, das ich mir sicher war definitiv den Kopf getroffen zu haben, aber nicht gezählt wurde, eher nicht….dafür ist der PVP Bereich manchmal viel zu schnell um sich über „Ghost Bullets“ oder whatever gedanken zu machen ^^.
Die Zeiten sind vorbei, als man mit der Hawkmoon den snipern noch Konkurrenz machen konnte. Klar, hat Spaß gemacht, aber wir schreiben das Jahr 2 und Bungie hat alles irgendwie so ausbalanciert, das es sich irgendwie real anfühlt. Ne Handfeuerwaffe ist nun mal nicht hyperpräzise und schießt kilometerweit ausser du bist Chuck Norris 😀

Reno Sienica

meinst du nicht es wäre besser, wenn alle dieselbe genauigkeit hätten, und es nur am skill liegen würde ob headie oder körpertreffer? 🙂

Xur_geh_in_Rente!

Meinst du alle Handfeuerwaffen oder generell alle Waffen bzw. primärwaffen?

Reno Sienica

Handfeuerwaffen

Xur_geh_in_Rente!

Vom Grundansatz geb ich dir recht, da bewegen wir uns aber im absoluten High Skill Bereich, schließlich ist es niemanden wirklich in den letzten 2 Jahren aufgefallen. Nur frag ich mich, wie man es bei den ganzen unterschiedlichen Handfeuerwaffen so ausbalancieren kann das gewisse HC´s durch die selbe Präzision nicht Oberhand gewinnen. Destiny lebt ja schließlich vom Gunplay welches spass machen soll und ich kann mir auch nicht vorstellen, das Bungie sich Counter Strike als vorbild nimmt….

airpro

Deswegen ja das Video oben und siehe da: Schüsse verschwinden! Nicht im Lag oder daneben sondern in der Bangie Dimension und da machen sie mit den Ghost Shells aus World of Tanks ganz viele kleine Wölkchen und die sehen wir dann am Himmel.

Ninja Above

Ja, ich fand den ausdruck ghost bullets gleich lächerlich 😀 panikmache bzw. Clickbait nenn ich das ^^

Deli Kan

‚OMG‘ um es mit den Worten eines 10Jährigen zu sagen:
VERPISS DICH und Spam wen anderes zu!!!

Rensenmann

hmmm, muss sowas sein…..

Rensenmann

was haben die dir denn getan damit du jetzt einen persönlichen rachefeldzug anführst?
ich meine wenn mich jemand schlecht behandelt dann gehe ich dort einfach nie wieder hin…

LoW_AK

Sie haben ihn mehr mals gebannt. Er ändert aber jedes mal seine ID und co. So ein labben 😀

groovy666

ich glaub nicht das es viel sinn hat da nach zu fragen… manche leute sind von Natur aus beschränkt, die können nix für…
Vermutlich ist es langeweile, könnte aber auch in irgend einer form n Konkurrenzprodukt zur Seite sein oder er wurde seiner Meinung nach ungerecht behandelt (vielleicht wurde sein YouTube Video nicht zum Video der Woche :D)… egal! irgendwann wird ihm sehr wahrscheinlich das hier dann auch zu langweilig – bis dahin am besten ignorieren…
PS: wenigstens erinnert mich sein Profilbild an nen guten Film 🙂

Dare0815

warum werden die kommentare von allen gelöscht?

Gerd Schuhmann

Die werden nicht gelöscht – die landen z.T. in nem Pool und müssen dann einzeln freigeschaltet werden. Kann sein, dass das alles mit dem Spambot zu tun hat grade.

groovy666

hab ich auch bereits festgestellt… ka vielleicht hats was mit dem spam bzgl „whistleblower“ zu tun…

One Lord They To Knecht

Die ganze Ghost Bullet Geschichte kapier ich einfach nicht.
Das ist ganz einfach leider ein weiteres Hirngespinst von Spielern die immer und immer wieder Fehler in Destiny suchen und glauben fündig zu werden.

Es gab doch mal hier vor laaaanger Zeit einen Thread der die Reichweite genau beschreibt, mit dem Kegel Effekt, Präzision, Genauigkeit bla bla….. durchlesen wäre es mal

KingK

Hast du tripleWrecks Video gesehen? Das war wohl auch ein Hirngespinst^^

One Lord They To Knecht

Eyasluna, wer weiß ob sie auf Reichweite oder auf stabi war.
Dann Dorn und TLW.

Sehr sehr komische Beispiele für den Mythos 😛

Habs übrigens gefunden: http://mein-mmo.de/destiny-

KingK

Das mit der Reichweite hab ich auch überlegt. Aber ich denke er als pro Gamer sollte die darauf geskillt haben. Und wenn die Dorn da noch prepatch war, dann hatte die sogar am meisten range…

One Lord They To Knecht

Er hätte seine Stats noch Zeigen müssen, aber bei TLW muss man sich einig sein.

ZERO Range ^^

KingK

Ja beim TLW sollte man das wirklich beachten. In Y1 war das noch egal. Da konntest damit quasi snipen!

Rensenmann

ich habe früher nie gesnipert, weil ich eh jeden sniper mit der dorn bekommen habe 😀

KingK

Hey, ich habe damals nicht anders gemacht ^^

Texx1010

„Man wolle die Spieler nicht mit zahlen überhäufen“. Der war gut, bungie. Warum wird um solch Statistiken ein Geheimnis gemacht? Gerade wenns doch um Genauigkeit, range, recoil usw geht… Versteh ich nicht. Soll es nur das feeling sein, wonach die Hüter ihre Waffe wählen? Weil den Attributs-Balken der einzelnen Waffe, kann man ja nicht trauen. Ich will da keinem was unterstellen aber hmh…die Sache hat irgendwie ein „Geschmäckle“.

Psycheater

Exakt, genau darum geht es. Hat Bungie selbst auch mal so betont das jeder seine Waffe größtenteils nach „Gefühl“ auswählen soll

airpro

Das ist neolib Neusprech, den sollte der privat vorsorgende Kunde inzwischen eigentlich kennen.

artist

Triplewreck = Mission complete. Find‘ ich gut!

Dare0815

spiele nur mit LW pvp, kann nicht mehr ohne. komme nicht weg davon. und sie hat sich sehr verschlechtert in der letzten zeit.. sollte so schnelll wie möglich behoben werden

Guest

Also ich nutze sie auch gerne, aber meines Erachtens hat die sich seit taken King nicht groß verändert. Was ist dir denn so aufgefallen?

Reno Sienica

hmm alleine schon der letzte perk mit dem bonusschaden

treboriax

Wenn TLW unabhängig von Karte und Modus immer genauso effizient wäre, dann müsste dies behoben werden. Ich finde, die Waffe ist aktuell an einem guten Punkt angekommen und in ihren vorgesehenen Einsatzbereich – auf kurze Distanz – verdammt stark.

Dare0815

also ich merke voll dass sich die waffe von runde zu runde stark verändern kann, manchmal gehen die kills 3 mal schneller als ne runde davor, wo jeder 2te, 3te schuss nicht zählt auf naher distanz ( bodyshots)

Scofield

Hoffentlich bekommen die das vor den ersten Trials hin. Würde mich nicht wundern wenn wieder ein Update kommt das es schlechter macht und dann die Trials abgesagt werden. Gabs ja alles schon…

Ian C.

Und weil es kein Zahlenspiel werden sollte, muss ich jedesmal mal im Netz gucken, um einen genauen Wert zu kriegen. Das macht auch keinen Sinn.

Edit: Und nur von der Erscheinung (einer Waffe) auf die Werte zu schließen ist auch Quatsch. Es gibt viele Scouts die sich ähnlich sehen, und die Stabilität kann von 10 bis 100 gehen.

Fly

Naja in gewisser Weise ham se ja recht. Klar, viele gucken sich die Hidden Stats an und wohl auch der Großteil der Com hier.^^
Ich zB und meine Mates, wir machen das aber nich. Wir schauen uns die Standardstats an und wenn die gut aussehen und sich die Wumme gut spielt, Fall abgeschlossen.^^
Aber ich finds gut dass sie sich das jetzt nochmal ansehen, soll halt der Damageabfall mächtig verstärkt werden. Mit TLW gibt’s ja nur zwei extreme – sauschneller Kill oder gar keine Treffer.^^

Ian C.

Ist ja auch in Ordnung, bis du Waffen wie ‚Nicht wie die anderen‘ in der Hand hast und dich wunderst was los ist.

Fly

Lustig dass du die erwähnst, hab die die Tage mit Perfekte Balance, Drittes Auge und Zen-Moment bekommen und find die einfach überragend. Meine neue legendäre MIDA Alternative. 😀

Ian C.

Ich finde es bloß seltsam wenn sich Waffen innerhalb des gleichen Archetyps untereinander deutlich anders Verhalten, mir das Spiel aber nicht erklärt warum, und ich nur Subjektiv vermuten kann, oder auf externe Infos zurückgreifen muss.

Fly

Mein Liebling is da dieses NL Shadow Scoutteil vom PvP. Stats wie die Mida, spielt sich aber wirklich extrem anders. Da versteh ich schon was du meinst. 🙂

Ian C.

Und an solchen Stellen komme ich mir manchmal dann auch ein bisschen verarscht vor. Aber gut. Ich mach schluss mit Meckern für heute.

Destiny Man

Das Ding hab ich neulich auch mal bekommen, mit besseren Stats als Mida. Allerdings treff ich kein Scheunentor mit dem Teil..^^

KingK

Mag am sehr geringen aim assist liegen. Die NL hat nur 40^^

Destiny Man

Oder an meinem aiming…^^
Hab leider ein bisschen für mich ungewohnte Visiere drauf..

KingK

Das Mida Visier ist schon top, da gibt’s nichts besseres!

Reno Sienica

Ja die NL ist schon ein krassen teil auf mid range darüber und darunter eher nicht zu gebrauchen da ist die mida doch besser

KingK

Ich hab damit auf Witwenhof im Rumble rasiert^^

KingK

https://uploads.disquscdn.c

Der roll hier ist ziemlich nett!

KingK

Meine die NL Shadow! Junge kann die schnell feuern^^

Edit: ach haste ja selbst auch erwähnt unten…

Fly

Aber triffst du mit der? 😀
Hab die zweimal mit ziemlich gutem Roll, aber treffen tu ich damit ums verrecken nich..^^

KingK

Ja, schon ^^
Meinen roll hab ich ja gepostet und der geht wirklich gut. Stabi ist halt sehr hoch und du kannst sehr schnell feuern!

Warlock

Wenn du den genauen Wert unbedingt wissen willst…
Ich hoffe doch dass es auch so bleibt und wir nicht bei jeder Waffe 200+ Angaben haben zum Vergleichen mit den anderen. So wie’s jetzt ist find ich es schön übersichtlich.

Ian C.

Ist ja auch in Ordnung so, man könnte aber auch sagen, man baut einen Button ein für die, die auch die Hiddenstats/ genaue Werte wollen, und wenn man den drückt dann sieht man halt Zahlen statt Balken.

PS: Ich finde es so wie es ist einfach nur unkomfortabel, und sehe keinen Grund warum es nicht auch anders sein könnte.

Arkus Gillette

Naja ich sehe da viele gründe.. Angenommen du spielst mit einem scoutgewehr und kriegst ein anderes scoutgewehr gedroppt, natürlich vergleichst du dann erst mal beide miteinander… Und jetzt stell dir mal vor du kannst alle stats sehen und stellst fest das neue ist nicht besser also zerleg ichs… Das ist blöd weil man eben im normalfall es im feld testet um das feeling einer waffe zu spüren, destiny ist eben mehr ein intuitives game im gegensatz zu anderen shootern und darum sollte es so bleiben mit den hidden stats. Ausserdem kann man auch mit bisschen logisches denken alles selbst herausfinden 😉

Ian C.

Und diese beiden Scoutgewehre haben annähernd die gleichen Werte. Ich ziehe mit beiden los, mit einem Treff ich, mit dem anderen nicht. Werte sollten ca. gleich. sein, also gucke ich ins Netz warum sich das eine besser anfühlt, das andere schlechter. Schön, dass man da mit ‚logischem Denken‘ (m.E. nach ist das wohl eher Erfahrung, das theoretische Wissen braucht man übrigens trotzdem), weiterkommen könnte. Wenn mir ein Game nun aber sagt: ‚Haben die gleichen Werte‘, ich gucke im Netz, und ich verstehe schon nicht warum ich dafür zwangsläufig ins Netz muss, und stelle dann fest: Gleiche Balken, aber nicht gleiche Werte nervt mich das. Feeling hin oder her.

Oder: Balken statt Zahlen sollen es einfacher für den Spieler machen. Manchmal sind die Balken aber einfach nicht aussagekräftig (siehe unten, NL Shadow und MIDA). Das muss nicht sein.

Arkus Gillette

ich versteh dich oft geht es mir genauso, aber ich leg keinen wert auf erweiterte stats… Das mit shadow und mida ist ein gutes beispiel aber sollte man nicht lieber die NL shadow mit einem anderen scouti vergleichen mit ähnlichen stats? Finde die mida ist ja exotisch allein der sound und das movement der waffe sind schon einzigartig, kann man eig mit keinem scout vergleichen vom feeling her, statistisch aber schon…. Verstehst du was ich sagen will? Im endeffekt kommts immer auf das feeling an. Ich kenn so viele die haben in jahr 1 nie eine mida in pvp benutzt (immer dorn etc) ich hab damals schon gesagt die waffe fühlt sich einfach perfekt an und erst nach april haben es die meisten gecheckt… Was ich damit sagen will ist das man allen waffen eine chance geben sollte stats hin oder her 😉

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

76
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x