Destiny im Sommerloch: Deutsche Seite adelt reddit-Thread als „Insider“-Info
Geheime Details zu Destiny 2? Ich glaube nicht, Tim

Bei Destiny ist gerade wenig los, da wird ein Post auf reddit schon mal zum „vermeintlichen Leak.“

Es ist Sommerloch-Zeit, auch für Journalisten. Beim MMO-Shooter Destiny etwa gibt es nur Donnerstagabend wirklich neue Informationen, da erscheint das Weekly Update der Entwickler.

Bungie hat die Lecks geschlossen

Das war eine ganze Weile anders. Da erschienen nach jeder Änderung in der Datenbank sofort „Leaks“ von Dataminern, auf Wochen konnte man voraussagen, was an bestimmten Tagen und Terminen geschehen würde. Xurs Inventar kannte man, die Nightfalls sowieso, auch was die Exotics in Haus der Wölfe werden würde, wusste man schon Anfang Januar. Spieler entdeckten schon Gebiete im Game, die noch gar nicht zugänglich waren. Eigentlich lauerten überall inoffizielle Informationen, die sich später als präzise und richtig herausstellten. Dadurch denkt die Community auch heute noch, dass man eigentlich alles finden kann, wenn man nur danach sucht.

Aber dem ist längst nicht mehr so: Lecks hat man bei Bungie wasserdicht verschlossen, Dataminer fördern nichts zu Tage, so recht ist seit letztem Oktober auch nichts mehr direkt von Bungie nach außen gedrungen – da gab es mal einen großen Leak. Das einzige, was man heute noch als Leak bekommt, sind Fotos von Red-Bull-Dosen mit dem Destiny-Logo drauf. Da hat’s aber wohl bei Red Bull oder einem Getränkeladen mal kräftig geleckt – nicht bei Bungie.

Red-Bull-Dosen
Letztes großes Leak.

Das hindert zwei der größten deutschen Gaming-Seiten allerdings nicht von einem „vermeintlichen Insider“ zu berichten, der auf „reddit“ Informationen preisgibt über Destiny 2.0. Bitte an dieser Stelle erschrocken Luft einziehen.

Das Ganze ist eines der „typischen Fan-Leaks“, eine Mischung aus plausiblen Informationen, spektakulärem Unsinn und vernünftigen Überlegungen. Der Autor des Leaks habe über zwei, drei Umwege all diese Details gehört, als er mit jemandem gespielt hat, der jemanden kennt, der bei Bungie arbeitet. Aber natürlich könne er das nicht belegen und auch keine Namen nennen – man kennt das ja.

Sowas passiert einem selbst ja ständig, wenn man an der Theke die Gläser spült und da kommen zwei Entwickler rein und reden lautstark über die neuesten Geheimnisse. Weil jeder Entwickler weiß: Was soll da schon passieren? Steht ja in jedem Vertrag drin: Wenn ich Details an Außenstehende weitergebe, ist das okay, solange es aus Versehen passiert. Bei einer Plauderei. Ist ja menschlich.

Destiny-Bereit

Die 3 Bestandteile des guten Leaks: Bekannt, plausibel, irrsinnig

Aber zurück zu den drei Bestandteilen eines guten Leaks: etwas Bekanntes, etwas Plausibles und eine Spur Irrsinn.

Als Beispiele fürs allgemein Angenommene, fürs Bekannte: Es soll ein Destiny 2 geben (jo), es soll „Shattered Suns“ heißen (warum nicht? Namen braucht es ja), im September 2016 erscheinen (das nimmt man seit langem an) und irgendwas ist auf einem neuen Planeten, hier soll es der Merkur sein (jo, mei).

Jetzt fürs „na ja … halbwegs Plausible“: Der NPC Osiris soll der Hauptquest-Geber der neuen Erweiterung werden, man hat eine neue Stimme für den Ghost verpflichtet und vielleicht macht man Ahamkara zu neuen Gegnern. (Das ist irgendwie so die Idee: Alles was bis jetzt als Name rumschwirrt in eine Erweiterung zu stecken).

Aber es heißt auch (Beispiel für Irrsinn), Destiny will DLCs umsonst herausbringen. Als Leser sagen: Das ist aber Quatsch, höchstens, wenn Schweine fliegen, ergänzt der Autor schnell: Ja, vielleicht macht man ja ein Abo-Spiel … (Ja, nee, wahrscheinlich nicht.)

Destiny Shitstorm

Nur Deutschland weiß offiziell davon

International ist dem Reddit-Gerücht übrigens kein Erfolg beschieden, auch auf reddit amüsiert man sich lieber über den gefürchteten „Schweber-Bonus-Schaden.“ Ohnehin geht es in dem ganzen Gerücht zu neun Zehnteln um die im September erscheinende Erweiterung „König der Besessenen“ und nicht um Destiny 2. Aber das ist halt der bessere Aufmacher.

In jedem Fall berichtete keiner über die vermeintlich brandheiße News, bis heute morgen um 10:00 Uhr eine deutsche Gaming-Seite loslegte. Die Konkurrenz folgte dann, man will ja nichts verpassen, sechs Stunden später. Natürlich ergänzt man im Text dann: Es ist ein Gerücht. Die Überschrift spricht zwar von einem „Insider“, im Text schrumpft der dann zu einem „vermeintlichen Insider“ zusammen. Und am Ende ist es „Spekulation.“

Das Gerücht ist übrigens auf reddit klar als „na ja“ markiert, so recht glaubt dort keiner dran, der Ersteller ist auch schon gelöscht worden, aber es ist ja Sommerloch. Also wieso nicht? Mit ähnlicher Berichterstattung hat man ja auch bei World of Warcraft schon eine kurze Talsohle von letzter Woche bis heute durchschritten. Und auch irgendwelche „Gerüchte“, Destiny werde sicher bald das Licht-Level abschaffen, klingen ja auf den ersten Blick zumindest durchaus plausibel. Das Ding hatte Deutschland übrigens auch exklusiv.

Destiny-Action

Autor nimmt Leak selbst so halb zurück, interessiert aber keinen so richtig

Zurück zum Destiny-2-Gerücht:

Irgendwann wird es dem Autor wohl selbst zu bunt und er sagt: Ich möchte das alle wissen, dass es reine Spekulation ist, ich hab nur im Smalltalk davon gehört, während ich Destiny gespielt habe. Nehmt das alles nicht so ernst und habt einen schönen Tag.

Wär vielleicht wichtig gewesen, dass den „Insider“ mal auch auf Deutsch sagen zu lassen.

Quelle(n): reddit, PC Games
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
52 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Xri

Willst du wieder, dass der Nahkampf im 1 Hit Kampf endet, wie bei Shotguns? ^^

Aber ein bisschen Variation wäre wirklich gut. Habe bisher noch kein Spiel gesehen, dass Feuerwaffen und altmodische Waffen wie Schwerter oder auch Peitschen hatte. Wäre doch mal sehr interessant. Wobei ich die Peitschen sogar als Super sehen könnte ^^

Aber Crotas Schwert im PVP wäre nice. *träum*

Jetzt fällt mir wieder auf, wie wenig MMORPG Destiny eigentlich ist. Vielmehr ist es ein reiner Online Shooter.
Ab wann gilt ein Spiel als MMO(RPG)?

Gerd Schuhmann

Das ist eine gute Frage. Diese ganzen Genres da sind extrem unsauber voneinander getrennt und wabern so ineinander rein.

Es geht halt darum, was Leute sich unter den Begriffen vorstellen. Und bei MMORPG denkt man an World of Warcraft. Und so will „Destiny“ nicht gesehen werden, sondern die wollen, dass Leute an Halo denken.

Alles was „hektischer“ ist als World of Warcraft, da sagt man schon: Action-MMORPG dazu.

Aber Shooter lässt man eigentlich Shooter sein, das bleibt dann im Namen erkennbar. Ich glaube das kann noch viel mehr „MMORPG“ werden, es würde immer ein Shooter bleiben.

Wie nennen Leute denn Mass Effect oder Fallout 3? Das ist dann irgendwie „Open World Action-RPG … Shooter.“

Mass Effect sagt Wikipedia ist ein Action-RPG-Third-Person-Shooter … weiß nicht. RPG-Shooter geht „nicht“, sondern muss dann immer „Action-RPG“ und dann noch „Shooter.“ Wenn man da noch MMO dran hängt, dann wär’s ein Action-MMORPG-Third-Person-Shooter.

Glaub nicht, dass man das so nennen möchte. 🙂

RudolfNasenbaer

Gerd Schuhmann
Doch es gibt ein Spiel das diese beiden Genres wenigstens etwas mit einander verknüpft. „Warframe“ nennt es sich. Ist meines Wissens nach free to Play um allerdings schnell bzw gut nach oben zu kommen hat man (natürlich) die Option sich mit echtem Geld Charaktere, Waffen usw zu kaufen.
Bei Warframe findet man eigentlich alles was man sucht. Du kannst den mit Super Waffen ausgestatteten Alien zocken oder die mit Pfeil/Bogen und Schwert durch die Gegend schlagen. Macht auf jeden Fall fun -> von daher einfach mal reinschauen 🙂

Gerd Schuhmann

Ja, gut du machst Werbung für Warframe in einem Zusammenhang, wo das gar nicht passt. Vielleicht liest du dir meinen Post durch, um was es da ging. 🙂

RudolfNasenbaer

Also zum 1. hab ich Xri eine Antwort auf sein Kommentar geben, zum 2. habe ich nur mal meine Meinung kund getan da Warframe an sich schon was feines ist für mich persönlich aber nichts war. Und zu guter Letzt wollte ich damit gewiss keine „Werbung“ machen ich mach das als Hobby und so, weisst du ich zocke ganz zum spaß und wollte einem anderen Gamer einen Tipp geben. Erstaunlich oder? Also, sorry das ich deine Zeit verschwendet habe Gerd Schuhmann, lösch meine Kommentare bitte wenn Sie hier fehl am Platz sind.

Gerd Schuhmann

Ich wollt dich nicht ärgern. Du hast auf meine Ausführungen geantwortet, deshalb fand ich das bisschen komisch. Dazu hat es nicht gepasst.

Wenn du auf Xri antworten wolltest und dich nur vertan hast, ist es absolut okay. Dann ist das ein Missverständnis.

cssrx

Hmm lustig ist es schon. Erstaunlich aber das ich das vor etwa 2 wochen schon irgendwo gehört habe mit den kostenloses DLCs und das man dann jedes jahr eine haupterweiterung für vollpreis rausgibt statt nur 40euro. Aber da werden wohl doch eher Schweine vom himmel regnen.^^

Angelo

Top 🙂 mal wieder ganz meiner Meinung…

ne0r

Man ist das von der deutschen Berichterstattung doch schon gewohnt! Auch die negative Stimmungsmache gegen meine geliebte Xbox One (hab auch Sony lieb) nimmt kein ende! Deutschland geht da seinen eigenen weg, wobei auch die Hersteller oft dazu beitragen.. Ich maMein MMO auch aus genau diesem Grund! Wünschte mir mehr solche Seiten! Hab auch schon überlegt selbst einen Block oder ähnliches auf zu machen, mir fehlt aber der Mut dazu 🙂
Macht bitte so weiter und springt nicht auf jeden Zug auf, eure Artikel sind erfrischend ehrlich und bodenständig!

astro dino

hmmm umsonst dlc’s in destiny in zusammenarbeit mit activision hmmm nah 😀 staune heute noch was die im psn store für cod ghost und dlc’s verlangen sehr lächerlich

ne0r

Nicht auf die Publisher schieben hier verdient sich Sony und auch MS eine goldene Nase! Schau dir die Preise bei Media Markt oder so an! Die Preise in den stores sind nur wucher!

astro dino

bestes bspl: bf4 bei media markt ca 20€? im psn store volle 60€ aber muss sagen das im psn store mal ganz gute angebote dabei sind ich vergleiche dann halt mit der konkurrenz (ein fuchs muss tun was ein fuchs tun muss)

Angelo

Ärger mich gerade das ich mir Zeit genommen habe um diesen Bericht hier zu lesen.Nur leere Luft kann nicht nachvollziehen wieso sowas Berichtet wird.Bin dann mal wieder Eisenbanner suchten.

Gerd Schuhmann

Vielleicht vorher die Überschrift lesen, um zu sehen, um was es geht?

Theiss

true

Angelo

Hab schon gelesen um was es geht hab letzte Woche auch einen in der Party gehabt vom Entwickler Team von Bungie.Wenn ich jetzt das erzählen würde bekomm ich dann auch einen Bericht bei euch Herr Schuhmann?

Gerd Schuhmann

Wenn große deutsche Seiten darüber berichten und wir dem widersprechen möchten: Ja.

Angelo

😉

AdrienFlood

Hehe 😛
Hab ich auch noch nie erlebt ^-^ 😀

ne0r

Wisst ihr, das schlimmste ist das die Vorteile der Konsolen nicht genutzt wird!! MS bietet jedem Publisher an dedizierte Server aufzusetzen für die sie nicht zahlen müssen.. Warum macht Bungie das nicht und stellt für Sony noch ein paar Server selbst auf? So spart man sich etwas Geld und die Spieler haben eine stabile Leitung… Warum ist das Touchpad vom Controller der PS4 nicht wirklich eingebunden (vllt. ist es das aber doch nicht nützlich, oder). Bei einem MMO wäre es sehr genial wenn es Crossplay geben würde, davon hätte JEDER was!
Naja was will man machen.. Ich zock auf der one und bin glücklich auch ohne Zusatzinhalte (kann mich jetzt beim addon auf den falkenmond freuen). Es geht weniger ums stören als ums Prinzip! 2. Klassengesellschaft bei einem Multitiel…

Gerd Schuhmann

Crossplay wollen Sony/Microsoft nicht. Dafür kann Bungie nix, das ist schon von einigen MMO-Studios versucht worden: Da sperren sich die Konsolen-Rivalen.

FF hat PC, PS3, PS4 zusammen – das geht.

Aber PS und Xbox zusammen … da streiken sie wohl.

Die Entwickler sagen: Crossplay ist technisch kein Problem, wir wollen das auch. Aber Microsoft/Sony wollen das ausdrücklich nicht.

ne0r

Ja das ist mir bekannt, StreetFighter V wollte das ja, Sony hat zugestimmt MS nicht, laut manchen Artikeln wollte MS es nicht wegen den Sicherheitslücken die Sony im PSN hat (kann ich teilweise sogar verstehen), aber gerade bei MMOs wäre es Sinnvoll. Naja kann man leider nicht ändern 🙂 es klappt auch so ganz gut! 🙂

groovy666

Ich hoffe (glaube aber eher nächste Woche zur gamescom) drauf das heute so richtig die Bombe platzen wird in Bezug auf Infos zu TTK…. allzu viel kam da bis jetzt nicht das mich richtig flasht…

– neue Story/Strike/PVP Maps/Raid
war klar das da was kommt… ob der Inhalt da gut oder schlecht ist kann man sowieso nur schwer abschätzen

– Waffenbalance
wird auch schon ewig gefordert, also auch keine Überaschung – einzige für mich verwertbare Info war das zumindest exotics kein hard item reset erhalten

– neue Waffen/Rüstung + Fokus auf Waffenhersteller
ja ok die Screens von dem neuen Gear sehen schon ganz gut aus, aber erstens war klar das neue Waffen kommen und zweitens lässt sich wieder schwer abschätzen wie gut das System dann funktioniert

– die restlichen Kleinigkeiten (zb Fokus auf Exo bounties, usw.)
Alles sinnvolle Neuerungen, die jetzt aber auch kein unmittelbarer Kaufgrund für TTK sind…

Mich interessiert wie geht’s weiter mit Lichtlevel (zb was ist neues maxlvl und wie komm ich da hin?)… was passiert nun wirklich mit all dem alten gear?… Gibt’s vielleicht neue Modi/Ideen (Sparrow Rennen, Sprungschiff fights, oder was weiß ich…)? Was passiert mit Trials of Osiris/Gefängnis der Alten?

Ich hab TTK noch nicht vorbestellt, weil ich ersten nicht in die „Falle“ des Season Pass der vergangen beiden DLC tappen wollte und zweitens weil mir das Killer Feature noch in den Ankündigungen fehlt…

PS: Ich werde es sehr wahrscheinlich trotzdem kaufen (will wieder mal in den Genuss eines neuen Raids kommen – also zig mal verrecken weil man keine Ahnung hat was für ne Mechanik einen da immer wegwiped :D)

Gerd Schuhmann

Ich nehm mal stark an, dass es ganz ruhig bleiben wird.

Die Bombe ist schon geplatzt vor 2 Wochen mit der Waffen-Balance.

Das hat unheimlich viele bewegt. Wir haben das an den Click-Zahlen auch gesehen: Das war der Rekord bisher bei unserer Seite.

Ich nehm mal an, das was du wissen willst, kommt in den 3 Wochen vor der Erweiterung.

groovy666

Das wär natürlich schade wenn ich da doch noch so „lange“ warten müsste… will Infos – JETZT!!!! ;D

Aber hast vermutlich recht – Bungie will ja die Spannung bis TTK Release halten und um so näher dieser kommt immer weiter steigern…

Rancor_nsn

„Die Dämmerungs-Strikes kannte man, die Nightfalls sowieso, …“
Hab ich irgendwas verpasst, oder ist das nicht ein und dasselbe? :o)

Gerd Schuhmann

Dämmerungs-Strikes war in diesem Fall ein Code für „Xurs Inventar.“

Mann-Im-Mars

Ich glaube nicht, Tim ????
@Amigo: Ich möchte auch mal wieder lobende Worte aussprechen. Die Artikel sind handfest und als Mein MMO Leser hat man wirklich eine zufallässige Informationsquelle und wenn Spekuliert wird dann ist das auch eindeutig festgemacht.
Die beißende Ironie und die Abwechslung der Beiträge (z.B. Selbst Interview) und der eine oder andere versteckte Witz machen mir einfach Freude bei lesen und munter mich bei der im Moment für mich sehr Traurigen Destiny Phase wieder auf.
Weiter so!

Fayt1989

Ich bin auch das weekly update heute gespannt es sind ja jetzt nur noch 5 Ausgaben bis zum Release sollte also bald mal mit dicken News losgehen!

Hellfire

Kann mich da auch nur anschließen als Besitzer einer 360 und einer PS4. Dann wieder exklusiv für One, da wieder exklusiv für PS4. Finde es jetzt auch Mist dass bald der neue Tomb Raider Teil raus kommt und der erst Mal exklusiv für One und 360 ist. Würde auch gerne mit One-Spielern Destiny spielen und ob ich jetzt den Falkenmond oder den 4. Reiter exklusiv benutze ist mir eigentlich „furz“. Bringt mir überhaupt keinen persönlichen Vorteil das One-Spieler den nicht haben. Dafür beneide ich die One-Spieler immer noch um das meiner Meinung nach bessere Gamepad^^

F2P-Nerd

„Bei Destiny ist gerade wenig los“
Stimmt, nur 90 statt 100 Artikel pro Woche ^^

AdrienFlood

Ja hast du mit der kompletten Aussage recht.
Der ganze Exklusiv Krams nervt…. und der berühmt berüchtigte Konsolenkrieg auch 😀

AdrienFlood

Ich bin Playstationspieler… und generell nervt dieses ganze Konkurrieren! Warum können nicht Xbox Spieler und Playstationspieler zusammen Destiny zocken? Ich dachte ne Weile so etwas geht nicht. …. aber Rocket League hat es vorgemacht und allen gezeigt! !! Klar tut ihr mir leid wegen den exklusiv Sachen, das würde mich dermaßen ankotzen, das wäre nicht auszuhalten, wenn ich an eurer Stelle wäre!

AdrienFlood

Hach ja…. wenn das alles stimmen würde, wäre Bungie dem perfekten Destiny vielleicht 0, 005% näher gekommen. Leute, da ist so viel Potential. … ich hab mir vor längerer Zeit mal die Grimoire Karten durchgelesen. .. die sind so spannend. .. da hat man das Gefühl, man ist in einem Destiny, das erst in 10 Jahren und etlichen DLCs möglich sein wird. …

Xri

Ich finde das auch ganz gut. Man hat das Gefühl, dass man selbst im Destiny Universum ist. Nur kommt dieses Gefühl nicht in der Story des Hauptpreis vor. Naja, für TTK haben die angeblich Hollywood Story Schreiber angeheuert. Mal abwarten.

LIGHTNING

Was ihr labert ey!
Als ob schon mal irgendein Gerücht, das man irgendwo von einem Mitspieler gehört hätte, nicht die absolute Wahrheit und nichts als die Wahrheit gewesen wäre!

Könnt ich kotzen bei so einer subjektiven Berichterstattung auf Mein-MMO!

/ironie off

Gerd Schuhmann

Ja, ist eh alles Quatsch. Weiß jeder, dass kein Destiny 2 kommt.

Destiny soll ja 10 Jahre halten. 🙂

LIGHTNING

Ich glaube sogar zu wissen, dass Destiny 2 nur eine Ablenkung der Illuminaten ist, damit wir die Invasion der außerirdischen Wesen nicht mitbekommen, denn:
Destiny = 7 Buchstaben
2 = 1 Zahl
7 * 1 = 7 !!!!!!11111

KingK

Und wo bleibt die 23??????

Nirraven

42 <- Das ist die Antwort auf all deine Fragen.

die23er

Genau 42 die Antwort auf alle Fragen,aber die 4 scheidet ganz aus:-) immer wieder gut die Kommentare hier zu lesen..like..Aber auch die Info is gut die von mmo kommt,danke..

HE-MAN1000

Warum ist Galileo Mystery da noch nicht drauf gekommen?!?

????‍♂️ | SpaceEse

3 Worte:

MODERATER SCHWEBER SCHADEN

Rückwärts gesprochen:

Nedasch Rebewsch Retaredom (alt-aramäisch für: Tag des jüngsten Gerichts)

Ciao!

LIGHTNING

Das ist wie 1992 mit dem ersten 56k Modem bei Omi auf dem 386er Doom Demo spielen. LÄCHERLICH sowas im Jahr 2015!

Inge Koschmidder

wie man dem weekly update von morgen jetzt schon entnehmen kann, sind alle diese gerüchte korrekt! und Xur höchst persönlich wird der neue synchronsprecher vom Ghost (wie ja nicht anders zu erwarten war!)
Auf dem neuen Planeten Merkur wird es nur so von Pyramiden und Katzenartigen Gegnern wimmeln, vor denen sogar Oryx Angst hat.
Des weiteren werden Bumerangs und Steinschleudern dem Inventar hinzugefügt, somit wird der Modifikator „Jongleur“ nicht mehr so schlimm sein.
Und der Turm bekommt eine Tiefgarage spendiert, in der Hüter ihre Raumschiffe parken können… Wozu das gut ist? Selbst Bungie weiß dies nicht, empfand es aber wohl als witzig, dass die Raumschiffe, die bis jetzt eh keinen Nutzen aufweisen können, auch weiterhin nichts zum Spiel beitragen, außer, dass diese nun in Echtzeit einstauben…

Nexxoss Gaming

Ich mag Leaks nicht. Immer dieses: Vielleicht, könnte, eventuell „pipapo“
Ich weis es gibt viele Leute die total darauf abfahren ^^ Und will da niemanden angreifen.
Aber immer dieser Wirbel um Halbwahrheiten und Gerüchte, welche sich am Ende als falsch oder nur teilweise richtig herausstellen ^^ Tut den Spielen und den Firmen in der Regel nicht gut.
Irgendwie führt es dazu, dass man sich etwas vorstellt, was nicht erfüllt wird.
Und dann ist man Enttäuscht.

Hoffe hab es verständlich geschrieben ^^
Bin heute Schreib-Technisch nicht so in Form ^^

xyz6077

Für mich total verständlich geschrieben und auch TOP COMMENT 😀

Nexxoss Gaming

Thx thx ^^ 🙂

Elo-Quent

Ich glaube, dass sich für den Herbst einige Änderungen anbahnen. Ob sie mehr Spaß bringen? Lassen wir uns überraschen. Auf jeden Fall darf man gespannt sein… Ist doch ohnehin viel schöner, überrascht zu werden…

Nexxoss Gaming

Jap die Überraschung ist eigentlich schöner ohne Leaks ^^

Zeuso

Leaks sind schon vom Vorteil. Bungie hat sich ja mit den ersten 2 Dlc’s nicht grade mit Ruhm bekleckert. Daher begrüß ich jeden leak, der mir bei der Kaufentscheidung hilft.

Nexxoss Gaming

Und wenn es falsche Leaks sind? Und du aufgrund dieser falschen Leaks dann das Spiel kaufst? Und die gewünschten „Leaks“ nicht vorhanden sind?
Ist eben genau das Problem. Wenn es dir hilft ist es im Grunde gut, aber ich bin da immer Skeptisch.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

52
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x