Destiny: Die 5 besten Rätsel – Eine Community im Goldrausch
destiny-vault-of-glass

Die ersten drei Jahre Destiny stellten die Hüter vor zahlreiche Rätsel, Geheimnisse und Mysterien. Wir blicken zurück.

„Was macht einen Hüter aus?“, fragt Commander Zavala in einem Cinematic zu Destiny 2.

Schaut man auf die letzten drei Jahre Destiny zurück, gibt es keine einfache Antwort auf diese Frage. Denn einen Hüter macht vieles aus:

  • er ist ein Superheld im Destiny-Universum: Durch das Licht des Reisenden erhält er „Space Magic“, wie es Bungie oft nennt.
  • er schießt Aliens ins Gesicht, beschützt die Letzte Stadt und stürzt sogar Götter,
  • er schenkt der Menschheit Hoffnung,
  • er trainiert im Schmelztiegel im Kampf „Hüter gegen Hüter“
  • und: der Hüter ist ein Entdecker und Abenteurer.

Im Stile von Indiana Jones jagten die Hüter im Laufe der Jahre viele mysteriöse Schätze, lösten knifflige Rätsel und deckten allerhand Geheimnisse auf. Dieser Entdeckergeist und dieser Abenteuertrieb machten für viele erst den Reiz von Destiny aus. Denn was gibt es Spannenderes als das Unbekannte?

destiny_age_of_triumph_vault_of_glass_heroic 1 1152x648

Wir blicken auf die 5 größten Rätsel zurück.

Die geheimnisvolle 6. Truhe

Die Gläserne Kammer. Der erste Raid in der Geschichte von Destiny. Er ist bereits seit September 2014 live, aber er fasziniert die Hüter nach wie vor. Denn er steckt voller Mysterien und einer Hintergrundgeschichte, die noch immer etliche Fragen aufwirft.

In den ersten Wochen und Monaten nach Release verbrachten die Spieler Unmengen Zeit in der Kammer und lüfteten darin viele Geheimnisse. Doch man suchte immer weiter. Irgendetwas wird man sicherlich übersehen haben, dachte man.

Bald entwickelte sich ein Mythos um eine geheimnisvolle 6. Truhe. Bungie sagte zwar nie, dass es diese Truhe gibt – aber eben auch nicht, dass es sie nicht gibt.

Destiny-Vault-of-Glass

Die Hüterschaft schloss sich zusammen, probierte verschiedene Mechanismen aus, ließ die Orakel in bestimmten Reihenfolgen ertönen, tötete alle Gorgonen gleichzeitig – alles vergebens.

Mit „König der Besessenen“ kam eine Mission in der Gläsernen Kammer namens Paradox. Darin gab es ein neue Truhe finden. Manche Hüter gaben sich damit zufrieden, andere suchten weiter. Mit dem Gedanken, dass die Gläserne Kammer keine Geheimnisse mehr in sich birgt, wollten sich einige Hardcore-Hüter nicht anfreunden.

Diese unermüdliche Jagd nach einer geheimnissvollen Truhe in der „Vault of Glass“ gilt als Sinnbild für die Neugier und den Abenteuertrieb der Hüterschaft. Bungie erkannte das und gab den Spielern ab dem Jahr 2 noch viel mehr Geheimnisse zu lösen. Die Hüterschaft war im Goldrausch.

Auf Seite 2 stellen wir ein weiteres großes Rätsel vor.

Autor(in)
Deine Meinung?
1
Gefällt mir!

39
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Neku3005
Neku3005
2 Jahre zuvor

Die Jagt nach den Sleeper Simulant war eines der spannendsten Geheimnisse,
was alles so im Reddit geschrieben wurde, war unglaublich interessant, eine echt gute Schnitzeljagt.
Dann kam er sehr ernüchternd ins Spiel, das war richtig traurig und unspektakulär.

press o,o to evade
press o,o to evade
2 Jahre zuvor

was mach ich heute abend?
wird denn die erste folge got staffel 7 heute im amazon prime verfügbar sein? ich kann nicht mehr warten bis morgen abend 19:00 uhr ist….

was ist nach der woche destiny 2 beta?

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
2 Jahre zuvor

was ist nach der woche destiny 2 beta?
——
Ich bin mir fast sicher, zu der PC-Beta wird noch eine Konsolen-Beta kommen.

Irgendwas wird da sicher noch „ganz überraschend“ passieren und die Beta-Server gehen vorm Release noch mal auf.

Ich weiß nicht, wie genau es laufen wird, aber ich bin mir ziemlich sicher es wird noch eine Gelegenheit geben, Destiny 2 vorm Release zu spielen.

press o,o to evade
press o,o to evade
2 Jahre zuvor

danke für euren zuspruch…

Neku3005
Neku3005
2 Jahre zuvor

stell die Systemzeit/-datum auf der PS4 auf 18.07.17 19:00,
dann kannst du versuchen dich zu verbinden und so tun als ob die Server überlastet sind…mach ich seit Donnerstag grin

GoT soll glaub ich ca. Donnerstag bei Amazon Prime verfügbar sein.

Geisti 2011
Geisti 2011
2 Jahre zuvor

GoT soll dienstags immer bei Prime laufen, also einen Tag nach Sky. soll wohl 3 € kosten pro Folge.

Edit: du kannst bei Sky so ein Sky Ticket kaufen für 2 Monate für zusammen 2€.
Das gilt dann bis zum 31.08. (Finale der Staffel ist am 28.08.). Musst es aber rechtzeitig kündigen sonst zahlste 10€ pro Monat weiter. In dem Sky Ticket ist Staffel 1-6 und dann jede neue Folge der Staffel 7 auf Abruf als Stream zu sehen. Dann kannste schon heute gucken.

Dumblerohr
Dumblerohr
2 Jahre zuvor

Die hätten noch viel mehr Rätsel einbauen müssen… Gelegenheit hatten sie alle mal…
Z.B. die vier Wissenschaftler von der Ishtar Akademie von denen zwei ein Pärchen waren. Steht ziemlich viel in den Grimoire und wenn man die Story Ishtar Akademie spielt liegen am Anfang links vier skelette und zwei liegen sich im arm… Total Episch aber wahrscheinlich hat es fast keiner wahrgenommen.

KingK
2 Jahre zuvor

Das ist mir nie aufgefallen. Lag halt wirklich auch daran, dass Grimoire eben Grimoire waren. Man hätte alles von vorneherein ins Spiel implementieren müssen. So wie es ja offenbar jetzt kommen wird.
Dann hätten sicher mehr solche netten Details entdeckt.

Ian C.
Ian C.
2 Jahre zuvor

Weiß eig. irgendjemand, wie die Suche nach der sechsten Truhe in der VoG angefangen hatte? Gab es da irgendwelche Hinweise o.ä.?

D-naekk
D-naekk
2 Jahre zuvor

Ja es ging los als man die versteckte 5 Truhe fand bei den Orakel ( Alternativen Weg ) bis dato hatte man in jeden anderen RAID immer 6 Truhen auf den Weg zum BigBoss nur bei Vog anfangs 4 und mit alternativen Weg die 5, da blieb die Frage offen wo die 6 Truhe sei.

Honk Hasser
Honk Hasser
2 Jahre zuvor

Ich wünschte D1 wäre tatsächlich „mit zahlreichen Rätseln“ oder „vielen Geheimnissen“ gespickt gewesen, wie es die Einleitung des Artikels suggeriert. Alles in allem betrachtet war das für 3 Jahre doch recht mau. Da wäre mehr drin gewesen…..viel mehr.
Questreihen würde ich jetzt nicht unbedingt als ein mystisches Geheimnis bezeichnen. Die 6. Kiste im VoG Raid war das einzig wirkliche spannende Mysterium und Rätsel.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
2 Jahre zuvor

Schwarze Spindel war schon ziemlich geil und was das ausgelöst hat.

Danach haben die Leute 3 Monate hinter allem ein Geheimnis vermutet hat. Ich denke, das hat viel dazu beitragen, dass Herbst 2015 die beste Destiny-Zeit war. smile

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Hach ja, es gab schon tolle Geheimnisse in Destiny 1 ????
Selbst Ich als Jahr 2 Spieler habe es gefeiert als Ich Waffen wie die Sleeper, Spindel, Keine Zeit für Erklärungen und ganz besonders die Auspuff Primus (Dank an der Stelle an meine Clanmates <3) in Händen halten konnte. Glücklicheres habe Ich die Spindel auch noch vor der Änderung bekommen nicht mehr Time locked zu sein; genau wie die Keine Zeit für Erklärungen;-)

D-naekk
D-naekk
2 Jahre zuvor

Geil war das die erste Spindel damals noch overpower war vom Licht her 310 bis sie es auch fixten aber habe mit meinen anderen Chars jeweils 2x noch infundiert in andere Waffen somit hatte man die noch auf 310 wink

v AmNesiA v
v AmNesiA v
2 Jahre zuvor

Warum steht denn oben im Artikel als Autor „Tom Rothstein“ und nicht Ttime? wink
Wurde Ttime generft und ist dem Balancing zum Opfer gefallen?

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
2 Jahre zuvor

Er hatte die Wahl: Entweder eine andere Frisur für seinen Titan oder ein anderer Autoren-Name.

v AmNesiA v
v AmNesiA v
2 Jahre zuvor

Hättest ihn lieber zu der neuen Frisur überreden sollen. wink
Warum gabs bisher eigentlich keine Artikel von Shin mehr? Urlaub?

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
2 Jahre zuvor

Der fängt jetzt erst richtig an. Der wird jetzt regelmäßig für uns schreiben.

Wir haben ja neue Autoren gesucht. Und Shin ist einer von 3, die es geschafft haben – voraussichtlich.

Das wird jetzt noch bisschen dauern, bis die Autoren eingearbeitet sind und im System und so und dann gibt’s hoffentlich regelmäßig Artikel. smile

v AmNesiA v
v AmNesiA v
2 Jahre zuvor

3 neue Autoren?
Na da wird ja richtig aufgestockt.
Läuft bei Euch! smile
Aber so viele Artikel wie jetzt schon zu Destiny 2 rausgehauen werden, kein Wunder.
Wenn D2 draußen ist gibts ja erst mal massig neue Infos zu berichten. Da läuft die MeinMMO Maschine bestimmt heiß. wink

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
2 Jahre zuvor

Nur einer von denen wird Destiny schreiben. smile

Aber jo, läuft ganz gut bei uns.

v AmNesiA v
v AmNesiA v
2 Jahre zuvor

Top!
Das hört man gerne. Dann bleibt mir als Stammleser auch genügend Destiny Lektüre erhalten. wink
Macht weiter so!

JUGG1 x
JUGG1 x
2 Jahre zuvor

hust *schleimer* hust

nrgracer17
nrgracer17
2 Jahre zuvor

grin grin grin

v AmNesiA v
v AmNesiA v
2 Jahre zuvor

Ääääähm, nö! wink
Das mach ich nur bei Dir^^.

KingK
2 Jahre zuvor

Ist das der Shin, der euch schon die Waffenguides geschrieben hatte?

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
2 Jahre zuvor

Jo.

KingK
2 Jahre zuvor

Guter dude!

André Wettinger
André Wettinger
2 Jahre zuvor

Der ist auch noch so ein Relikt aus längst vergangenen Tagen, wenn er 2 H am Ende hat. Wenn ich nicht irre war er damals mit in der Garde 42????. Muss mal direkt schauen ob der noch in der frindlist rum geistert. Hab gedacht der wäre schon längst der Contentdürre zum Opfer gefallen. Von den 20 Leuten seh ich nur noch zwei.

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Gute Wahl wink

KingK
2 Jahre zuvor

Die Entscheidung fiel sicher instant xD

Tom Ttime
Tom Ttime
2 Jahre zuvor

Ttime war zu OP

v AmNesiA v
v AmNesiA v
2 Jahre zuvor

Jo, ist halt so ein richtiger PvP Schwitzer Gamertag/ID. wink

Genisis_S
Genisis_S
2 Jahre zuvor

Ihr habt diese verfluchten leuchtenden Platten vor Aksis vergessen… Die gehen mir heute noch auf die Eier diese blöden Platten. Da muss irgendwas sein!

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
2 Jahre zuvor

Ich hab das extra nachgelesen. Und Bungie soll bei einem „Raid along“ gesagt haben: Der Raum wäre dazu da, den Grafikspeicher zu resetten.

Ich hab’s nicht überprüft, aber das scheint mir schlüssig zu sein. smile

Genisis_S
Genisis_S
2 Jahre zuvor

Das enttäuscht mich jetzt irgendwie…

Mistral75
Mistral75
2 Jahre zuvor

Und das Rätsel/Easter Egg in der PVP Map, das nie gelöst wurde gibt es auch noch

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
2 Jahre zuvor

Da hab es doch mal die Antwort dass das kein Geheimnis ist, sondern wirklich rein als Easter Egg da drin ist.

D-naekk
D-naekk
2 Jahre zuvor

Angeblich sollen es einige durch Zufall gelungen sein richtig zu stehen es soll sich dann ein Tor öffnen in den Schacht wo man runterspringt mit einer Truhe dahinter. So wurde es im Redit mal erwähnt

RaZZor 89
RaZZor 89
2 Jahre zuvor

Ich hoffe sehr das es mit so was weitergeht. Ich will nicht alles an Quest etc gebunden haben damit auch bloß jeder sie bekommt. Geheimnisse die man lüften muss und Loot auf den man hoffen muss, das ist was Destiny unter anderen ausmacht!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.