Destiny: Cheater missbilligt, Nepal geholfen, E3-Auftritt bestätigt

Beim MMO-Shooter Destiny gibt es jede Woche ein Weekly Update der Entwickler Bungie. So hält man die Community auf dem Laufenden. Diesmal ging es um Cheater im Trials of Osiris, die Hilfsaktion für Nepal und den E3-Auftritt, bei dem man wahrscheinlich die nächste Erweiterung kurz anreißen will.

In dieser Woche gab es ein vermischtes Weekly Update von Bungie mit Informationen zu den verschiedenen Aktivitäten. Vieles davon war eine Auflösung von Stories, die schon in der letzten Woche besprochen wurden.

Nepal-Hilfe brachte über eine Millionen US-Dollar T-Shirt, Emblem und Shader

Die Nepal-Hilfe für die dortigen Erdbebenopfer hat alle Erwartungen gesprengt. Über eine Millionen US-Dollar kamen insgesamt zusammen, heißt es. 50.000 $ davon kamen von Bungie, 50.000 weitere US-Dollar von Activision.

Der CEO von Direct Relief, der Hilfsorganisation, der ein gewaltiger Scheck ausgestellt wurde, versichert, mit diesem Geld in der Krisenregion direkt und sofort etwas zu bewegen, Leid lindern zu können.

Destiny-Nepal-Hilfe

Bei der Aktion bot Bungie ein „reales T-Shirt“ und einen virtuellen Shader sowie ein virtuelles Emblem zum Kauf an und versprach 100% des Profits für die Nepal-Hilfe zu spenden.

Die T-Shirts werden verschickt. Wer’s zuerst bestellt hat, soll’s auch als erstes kriegen. Die Embleme und Shader kommen in diesem Sommer ins Spiel, mit einem Update dann. Tess wird sie verkaufen.

Destiny-Trials-of-Osiris

„Anschauen und abhauen“-Taktik wird missbiligt

Und jetzt zu etwas völlig anderen: Im letzten Trials of Osiris setzen einige Hüter so eine Art: „Ich guck erstmal und wenn der Gegner zu stark aussieht, breche ich ab, damit ich keine Niederlage kassiere“-Taktik an – die Gegner bekamen so einen Gewinn spendiert.

Dieses Verhalten hat Bungie nun offiziell geächtet. So eine Nummer kann zum Ausschluss von künftigen Trials of Osiris-Events führen. Es gilt die Starship-Troopers-Regel „Jeder kämpft – keine Ausnahmen.“

Heute am 5.6. ab 19:00 Uhr wird das Trials of Osiris wieder starten. Bungie verrät die neue Karte nicht. Dafür gibt man beim Rückblick auf Pantheon, die Karte der letzten Woche, zu verstehen, dass Hüter sich auf die Mitte konzentrierten und unter Druck dazu neigen, wie die Irren zu springen.

Heat-Map: Um so roter, um so häufiger hielten sich hier Hüter auf der Pantheon-Karte im letzten ToO auf.
Heat-Map: Um so roter, um so häufiger hielten sich hier Hüter auf der Pantheon-Karte im letzten ToO auf.

Außerdem räumt man Probleme mit der Elder Cipher ein und erklärt, man arbeitet daran. So recht rückt Bungie aber nicht damit raus, was genau das Problem grade ist. Es gibt allerdings zahlreiche Berichte von Hütern, die darüber sprechen, die „Elder Cipher“ gleich doppelt nach dem Patch erhalten zu haben. Die „Elder Cipher“ startet den Beutezug, der am Ende eine von drei exotischen Waffen gewährt.

E3-Auftritt von Destiny bestätigt

In der letzten Woche wusste Donnerstagabend die Presse schon, dass Bungie mit den Highmoon Studios zusammen an der Zukunft von Destiny arbeiten würde. Und das bestätigte man dann auch im Weekly Update. Jetzt pfeifen die Spatzen von den Dächern, dass man auf der E3 die nächste Erweiterung vorstellen wird und so gibt man den E3-Auftritt. Leugnen würde eh nichts mehr bringen.

Denn es gab in den letzten Tagen deutliche Anzeichen dafür, dass Bungie übernächste Woche auf der Messe E3 präsent sein wird – einmal Brause-Kartons und einmal einen IGN-Bericht. Man geht davon aus, dass Bungie dort die nächste Erweiterung für Destiny „The Taken King“ in irgendeiner Form präsentieren wird.

Destiny-Red-Bull-Promo

Zumindest ein Auftritt wurde jetzt offiziell bestätigt: Man hat einige Dinge, die man „anteasen“ will. Also diese gefürchteten Mini-Häppchen, die Spieler dann wochenlang zerpflücken werden.


Wir können auch was anteasen: Xur kommt heute am 5.6. um 11:00 Uhr in den Turm. Oder ins Reef. Wir werden ihn in Empfang nehmen und über sein Angebot berichten.

Quelle(n): Bungie.net
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
34 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
bambusbieger

Eisenbanner hat mal spaß gemacht..mittlerweile nicht mehr.Wie kann es sein das so eine firma die milliarden verdient es zulässt das man hier betrogen wird von vorne bis hinten.diese firma ist nicht besser wie EA oder auch andere große firmen.es wird in diesem spiel betrogen das sich die balken biegen. Wo sind die IP banns und die die nur für ein paar tage oder wochen gebannt werden würden müsste man alles wegnehmen.und beim nächsten mal kompletter bann für immer bei allen bungie spielen das fehlt hier nämlich.endlich mal knallhartes durchgreifen in jedem spiel.

Inge Koschmidder

Das mit der elder cipher ist so eine Sache… War gestern mit 3 Leuten im Chat, die die 35er Arena zockten und am Ende bekamen 2 Leute den Auftrag, der dritte diesen gleich doppelt…
Ich war gestern genervt, zudem hab ich den noch garnicht… 🙁

Tibo_111

Naja grundsätzlich sehe ich das so die, die das machen schaden Niemanden ok die erschleichen sich Loot und es ist ganz schön feige was die machen. Aber Lag-Switcher sind viel schlimmer und schaden Leuten die spielen und Gewinnen wollen wirklich genauso wie Hack und Mod PS4 da sollten die sich viel mehr sorgen darum machen. Auch Leuten die generell eine schlechte Verbindung haben und Laggen sollten aus dem PvP ausgeschlossen werden das macht das Spiel auch kaputt und teilweise unspielbar. Mal abgesehen von der Übermacht der Handfeuererwaffen was jetzt zwar nicht wirklich in das Thema passt. Darum sollten die sich lieber kümmern und nicht um ein paar Feiglingaktionen.

matze8338

Als meine Verbindung ist nicht die besste hab auch oft einen roten Punkt im pvp aber das macht mich nicht unbesiegbar oder das ich mich telefonieren kann wie Ve!!!!!!

Warlock

Ich will mich auch telefonieren können 😀

Tibo_111

Nein es geht ja nicht immer um unbesiegbar aber das macht das Spiel manchmal für andere unspielbar daran haben auch nicht unbedingt die Leute Schuld die so eine Verbindung haben. Sondern Bungie selber weil das Prinzip das einer hostel ist, ist Mist vorallem wenn das jemand mit Schlechtem Ping ist. Wenn dann auch noch jemand in dem Team sowieso ein schlechten Ping hat dann kommen halt die Dinge zustande die wir alle so hassen im PvP. Davon müssen die Leute die den Schlechten Ping haben auch nichts mitbekommen und machen das Spiel ihres Lebens kann aber auch zum Nachteil sein Je nach dem wer halt Host ist.

Tibo_111

PS: Du merkst es übrigens nicht wenn du dich Teleportierst ( telefoniert 😉 sondern nur Gegnerische oder Mitspieler.

dh

Dass man Cheater von den Trials ausschließen will finde ich top, es wäre sicher nicht Osiris Wille, wenn solche feigen Schwächlinge in seinen Leuchtturm dürfen
Die Karte des Panteon erstaunt mich dann doch ein wenig, in allen Spielen in denen ich dabei war lief fast der komplette Kampf im oberen Teil der Map ab, meist mit Sniper und Stürmen über den Weg hinter dem Wasserfall.

Kölsch Joscha

Zeigt die Karte nicht genau dieses!?

Und ganz ehrlich gehen mir die idioten mit den schlechten Verbindungen eher auf’n Sack, wie diese die vorher rausgehen…..

Deutliche Win/Win Situation für beide Teams.

chevio

Die Zeige zeigt, dass das meiste wohl in dem schmalen langen Gang los gewesen sein muss. Hat mich auch gewundert, da wir auch hauptsächlich im grossen, oberen Bereich aktiv waren.

RC-9797

Zum Thema cheaten, gestern wieder unter anderem folgendes erlebt:
– nähre mich von hinten, Schrot, Momentschlag, wieder Schrot = Nichts. Steht plötzlich hinter mir, Schrot seinerseits = tot
– 2 Schläge mit der Arkus-Klinge = nichts
– Feuern zu dritt auf einen Gegner, nimmt keinerlei Schaden
– 6 Helmtreffer mit einem Scoutgewehr = nichts

Kann mir das jemand – ohne das cheaten im Spiel war – erklären?

Ilias

Es kann ein cheater gewesen sein. Viellecith hat er aber einfach nur gelaggt. Das äußert sich manchmal so.

RC-9797

Schon möglich, nur hatten diese Kandidaten entweder als einzige von allen eine rote Verbindung, oder sogar eine grüne. Und stehts hatten sie am meisten Punkte und Kills. Ist zumindest ziemlich verdächtig in meinen Augen.

ITler

man das sind lags, dass hat nix mit cheaten zu tun.. vermutlich bist du noch nie auf einen mit aimbot, wallhack oder rapidfire gestossen..

tantoura 23

Wir schon. So schnell kann man Dorn nicht schießen…. (Thema Rapidfire)

Daniel

Es gibt keine cheats und hacks, es gibt nur lagger und absichtliche lagger(in eurer Sprache cheater), auf der ps4 ist sowas noch nicht möglich!

RC-9797

Wer absichtlich laggt schummelt, ist also ein Cheater.
Ich frage mich aber, was diese Leute davon haben, sind sie etwa stolz auf sich und ihre “Leistungen”?
Ich bin auch nicht der beste im PvP aber wenn ich mal einen guten run habe, dann liegt das an mir (und auch Vater Zufall) und nicht daran, dass ich mir unfaire Vorteile verschafft habe.

LIGHTNING

Das größte Problem sind die Vollpfosten, die mit W-Lan spielen und das sind leider die meisten. Wer mal am PC mit W-Lan einen Onlineshooter gespielt hat, weiß wovon ich rede und wenn der dann auch noch Host in einem Spiel ist (ja, bei Destiny gibt es keine dedizierten Server), dann Halleluja.

Kosta(s)

Es liegt an dir, am Zufall und daran das die anderen so hundsmiserabel sind:)
Einmal K/T von 5 oder so und 15er Serie beim nächsten Match kamen wir nicht vom Fleck. 🙂

Tibo_111

Und wie das Möglich ist Sogar relativ einfach Mit Lag-Switch

Scofield

Zur Elder Cipher: Gestern haben wir 3 alle zwei Elder Ciphers gedroppt bekommen, es sind also in einem Run 6 Ciphers gedroppt. Noch dazu eine Handfeuerwaffe von Skolas direkt mit Solar-Burn, Klassenitems und Schatzschlüssel, die in den kleinen Truhen.

Da könnte man fast meinen Bungie will hier den Loot aufstocken für die Fehler der letzten Tage. Wie auch immer Gestern hat es für Loot geregnet.

ITler

hast du gecheatet? oder warum postet du es in einem beitrag wo es ums cheaten geht?

Scofield

Witzig. Aber der Neid Neid ist deinem Kommentar klar anzumerken.

Dumblerohr

Moin. Gibts nen Artikel zu den drei neuen exotic Bounty Waffen?

Roonny

Jupp ….

ENDBOSS

Bekommt man den elderchiper gleich wen man skolas geschaft hat, oder ist das Zufall wan man ihn bekommt?

irFüt

Muss nicht Skolas sein, droppt direkt nach dem Endboss in 32, 34 oder 35 Arena. Hatten gestern alle 3 in 35 den geproppt bekommen. Hab mittlerweile alle 3 😉 Aber meiner Erfahrung nach droppt der in 34er öfter…

Hallo

Jo,droppt zufällig,auch im 34er

Tibo_111

Dropt nicht in 32iger nur 34 und 35iger

Sub

Haben auch das Problem mit der elder cipher gestern gehabt. Skolas gelegt, 2 bekammen den beutezug direkt, Nummer 3 hatte kein Platz, im riff wurde ihr bei variks der beutezug angezeigt, nachdem Sie 2 Plätze freigemacht hatte konnte man den beutezug zwar annehmen aber es konnte keine Waffe ausgewählt werden. im Inventar wurde er auch nicht angezeigt. Bei variks selbst wird immernoch angezeigt man soll eine Belohnung wählen…char wechseln hatte auch nichts gebracht, schonmal jemanden ähnliches passiert?

Hallo

Mein Inventar ist voll, ein Exo Beutezug hatte ich schon auf 850 Punkte. Gestern beim Endboss einen neuen Beutezug bekommen, und der hat einfach den alten überschrieben, was soll der Scheiß. Alles weg, kann wieder ein Schlüssel Farmen, und alles von vorne starten.man man man ????????

ENDBOSS

Hat jemand eigentlich schon gegen den Schar oger boss im lvl 28 Poe gekämpft, im trailer vom Poe war ja so eine Szene wo da so ein oger aus einer Kugel kam, ich habe schon so oft Poe lvl 28 gemacht aber noch nie gegen ihn gekämpft. Ich will die grimore Karte.

sgtxtreme

Ja schon mehrmals aber wonach das abhängig ist kp

ENDBOSS

Ok, danke

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

34
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x