Destiny: Nächste große Erweiterung soll wohl auf der E3 präsentiert werden

Beim MMO-Shooter Destiny will Activision der nächsten großen Winter-Erweiterung wohl auf der E3 genügend Platz einräumen.

Wie die Gaming-Seite IGN (Uk) in einer Liste aufführt, soll die nächste Destiny Erweiterung auf der E3 zu sehen sein. Eine Destiny Erweiterung ist in der Liste möglicher Games aufgeführt und markiert als „wir haben vom Publisher gesagt bekommen, dass es auf der E3 auftaucht, aber nicht unbedingt spielbar ist.“

Die Gaming-Messe E3 findet vom 16. Juni bis zum 18. Juni in Los Angeles statt. Neben Destiny kann man, laut dieser Liste, auch Informationen zu Batteborn, Blizzards Overwatch, The Division und Star Wars: Battlefront erwarten.

Destiny-Springer

Was weiß man über die nächste Erweiterung?

Die „nächste Erweiterung“ bei Destiny soll kein „DLC“ sein wie die bisherigen. Die fielen ja eher schmal aus. Bungie hat von „der größten Erweiterung“ bisher gesprochen, die eine Menge neue Spielinhalte für alle Zocker bringt. Genauere Informationen gab es offiziell allerdings nicht: Außer „Herbst“ und „später im Jahr“ … und einen Raid: Den kann man wohl auch erwarten.

Frühere Leaks berichteten von einem Destiny 1.5., das das Basis-Level von 20 auf 30 erhöht, neue Spezialisierungen, 12 frische Missionen und eine neue Zone bringt. Teile der Erweiterungen sollen auf einem Raumschiff der Schar spielen. Das Leak besagte ferner: Auf diese Erweiterung werden dann zwei DLCs folgen, bevor dann 2016 Destiny 2 erscheint. Man sprach vor den dritten Spezialisierung für jede Klasse, zwei neuen Waffen-Typen – all das schöne Zeug.

Destiny-The-Taken-King

Aber das sind im Moment noch alles Spekulationen, genau wie der Titel „Comet“ beziehungsweise seit neuestem „The Taken King.“ Genauer gesagt sind es veraltete Spekulationen, die auf Informationen beruhen, die schon ein dreiviertel Jahr alt sind.

Vielleicht erfahren wir in 2 Wochen schon mehr, wenn auch sicher nicht allzu viel.

Auf reddit meint ein Nutzer spöttisch: Wahrscheinlich sehen wir 60 Sekunden Video, davon bestehen 45 aus Text, 13 aus Vorlauf für diesen Text mit Musik und 2 aus dem Bild einer Kanone. Ein anderer antwortet ihm: “Und wir werden trotzdem durchdrehen und wie irre darüber spekulieren.”

Quelle(n): IGN Uk, reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
15 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
????

Hab gehört das die große erweiterung 40€ kosten wird. Ich finde das spiel wird langsam etwas teuer. Das grundspiel hat 40€ gekostet, dazu kamen die beiden dlcs für je 20€ und jz noch eine großer für 40€ und dann sollen noch 2dlcs für wahrscheinlich auch 20€ kommen. Das macht dann 160€ für ein spiel. Ganz ehrlich leute damit kann man 4 spiele kaufen oder eine neue ps3. Sry, aber das wird langsam zu ner riesen abzocke.

Gerd Schuhmann

Hab gehört das die große erweiterung 40€ kosten wird. Ich finde das spiel wird langsam etwas teuer. Das grundspiel hat 40€ gekostet, dazu kamen die beiden dlcs für je 20€ und jz noch eine großer für 40€ und dann sollen noch 2dlcs für wahrscheinlich auch 20€ kommen. Das macht dann 160€ für ein spiel.
——
Ehm, nee wie du aufgezählt hast, macht das 160 Euro für ein Spiel, eine Erweiterung und 4 DLCs und das dann in einem Zeitraum von 2 Jahren.

Das ist als würdest du sagen: Ich bestell mir ein Schnitzel, paar Pommes, eine Cola, Gläschen Whisky, Hähnchen, Eisbecher, zwei Bier. Und am Ende wollen die 40 Euro für ein Schnitzel? Für ein Schnitzel 40 Euro? Also bitte – da krieg ich woanders ja 4 Schnitzel für.

Wie definierst du denn “Abzocke?” Was verstehst du darunter? Also für mich ist Abzocke eine “Betrügerei”, wenn man jemanden hintergeht und um sein Geld bringt?

Wir haben die Diskussion schon wirklich oft geführt. Warum 20 Euro für die Spielinhalte im DLC objektiv zu viel sind, aber im MMO-Kontext wär’s dann wieder okay. Das ist auch irgendwie schwer Leuten zu erklären, die das wie ein Singleplayer-Spiel betrachten. Im MMO-Bereich ist es schon üblich, das irgendwie ein konstanter Geldfluss da ist.

Also ich würde dir raten: Wenn du das Gefühl hast, du gibst zu viel Geld aus, dann hör unbedingt sofort damit auf.

????

Vlt hast du recht.

dh

Egal was kommen wird, egal ob man nur kurz das Bild einer Waffe sehen wird oder es schon Gameplay der dritten Subklasse gibt, Spieler wie ich, die Destiny immer noch sehr gerne spielen werden ausrasten.
Wenn ich mal Reddit zitieren darf:
Alles einsteigen in den Hypetrain, wir verlassen unsere letzte Station Haus der Wölfe, nächster Halt: The Taken King.
Ich persönlich hoffe ja, dass endlich die Fate kommen wird und dass Die Neun endlich mal mehr behandelt werden, wer die Grimorekarten gelesen hat wird ja schon wissen, dass sie und vor allem auch Xur einiges mit Skolas zu tun hatten.
Auch die Aussage von Skolas gegenüber der Königin, nachdem wir ihn wieder eingefangen hatten lässt schon wie einige andere Grimorekarten auf den nächsten Dlc schließen.

Warlock

Wenigstens jemand hier der nicht unnötig alles haten muss, ich find das Spiel auch Klasse und hab trotz Wochenende durchzocken (=ca. 25h-30h) noch lang nicht alles gesehen, gibt noch einige neue Beutezüge und eine Arena-Variante, die noch kommen werden und Trials macht sauspass, da is man einfach immer angespannt und die Emotionen kochen wie wild.

Christian Schmidt

ich finde destiny auch noch sehr spaßig besonders im clan! ich habe knapp 1000 stunden (war 2 monate arbeitslos) und habr fast alle exos, raid waffen und alle 3 charaktere hochgelevelt. es macht einfach spaß Neulinge im raid zu helfen usw. trials hat mir auch sehr viel spaß gemacht besonders mit meinem warlock! mein team war tot ich auch dann kam radiance im einzsats und zack alle 3 gegner lagen flach. das war so geil wir hatten erst 4:0 und haben aufgehollt und gewonnen

Warlock

Spiele mit allen drei Chars gerne, bin aber leider mit dem Jäger am schlechtesten ^^
Im Gegenzug hasse ich es aber, wenn das Gegner Team nen Warlock mit Sonnensänger hat, da musst du beim Sieg immer noch zuerst 3 Sekunden angespannt warten, ob nicht doch noch ein Warlock sich wiederbelebt.

Osgariath

Ich persönlich habe Destiny auch bisher sehr gerne gespielt. So viele Stunden wie ich mit diesem Spiel verbracht habe, gab es schon lange nicht mehr. Nur langsam komme ich an einen Punkt, der es mir schwierig macht weiterhin nur positiv dem Spiel gegenüber zu bleiben. Ich hatte mir etwas mehr von der Erweiterung verhofft und habe keinen Elan mehr meinen Char auf 34 zu bekommen, da es echt mühselig ist, immer und immer wieder durch die Arena zu gurken. Den ersten Raid (VoG) habe ich geliebt. Es war ein Teil des Spiels, wo man etwas nachdenken musste, Team play und die Mechanik des Raids kennen musste um es zu bestehen. Es war genial. Doch bei mir ist die Luft rapide aus den “Zockrreifen” gewichen, sodass ich mich lieber etwas neuem zuwenden werde. Ich bin leider im PVP echt grotte, sodass die Erweiterung (die leider eher auf diesen Zweig abzielt) keine Freude mehr bringt. – Aber sobald die große Erweiterung kommt wird diese natürlich gekauft und der Hypetrain wird dann hoffentlich nicht für mich wieder entgleisen, wie es bei Haus der Wölfe der Fall war:D

ENDBOSS

hoffentlich gibt es dan einen oryx raid

Christian Schmidt

kommt bestimmt! die geüchte vertiefen sich. aber ich würde nen raid gegen die kabale feiern

ITler

naja, die sollen mal was bringen, wo die ganzen waffen und rüstungen auch genutzt werden müssen… und bitte nicht wieder das nächste bruchstück was man benötigt um die items aufzuwerten…

ZeRo

hoffentlich kommen keine neuen waffen oder ruestungen mehr. Ich wuesste nicht wo ich die noch hinpacken soll 😉

greetz

BenJ

Dann aber ohne mich… Ich hätte bereits die letzten 2 “Addons” aka DLCs nicht gekauft, hätte ich nicht treudoof und im Vertrauen auf das Traditionsstudio Bungie die CE gekauft, wo der “Season” Pass dabei war.

Für mich hat sich alles bestätigt, was im Vorfeld behauptet wurde. Niemand der diese zwei völlig hingerotzten DLCs gespielt hat wird glauben, dass der Content nicht schon vorher im Spiel war und einfach raus geschnitten wurde.

Ich hatte ja wirklich auf House of Wolfes gehofft. Ich hatte gehofft, dass Bungie aus dem Dunkelheit lauert Debakel irgendetwas gelernt hat. Fehlanzeige… Jetzt gibt es nicht einmal mehr einen 6 Mann Raid.

Wir hatten den “Content” also Story + Nightfall + 28er Arena + 32er Arena + 35er Arena übrigens in gerade mal ~6 Stunden durch. Am Samstag zum ersten mal die Konsole eingeschaltet, mit 2 Freunden die “Story” durchgespielt und der Rest war auch reine Formsache…

Schwache Leistung! Für mich hat Bungie sämtliches Vertrauen verspielt, dass ich nach teils grandiosen Haloteilen hatte.

Bierkaiser

Also HoW wird für mich wohl auch die letzte Erweiterung gewesen sein. Es macht zwar Spaß, aber irgendwie merkt man dieses geschnippel einfach zu stark. Nachdem man Trials of Osiris durch hat und jetzt, lasst mich Lügen, etwa 12 mal die Arena beendet hat, bleibt es doch beim grinden. Die Luft ist da doch etwas schneller entwichen. Ich merks ja in meinem Clan. Von ursprünglich 11 Leuten sind wir jetzt noch 2 und ich muss, wenn ich was zocken will schon auf die Spielersuche über Webseiten zurückgreifen. Irgendwie Schade, da dass Spiel ja spielerisch sehr viel Spaß macht. Man sieht einfach so immenses Potenzial. Ich vermute einfach, dass Activision Bungie den Daumen aufgedrückt hat und Sie dadurch zum zerschnippeln der Story des Spiels und der Inhalte genötigt hat. Bei Microsoft wären sie wirklich besser aufgehoben gewesen. Da hätten sie allerdings wohl nur Halo machen dürfen…

Alastor Lakiska Lines

Es müsste mehr Event-Content geben…der Eisenbanner ist jetzt dank Osiris, dem Reforgen und dass alle Sachen Licht 42 erreichen können auch obsolet.
Man hat die Maps und man hat Gegner die man ohnehin recyclet, also könnte man auch einige Event-Quest machen, indem man noch einen (müssen nicht mehrere sein) guten Sprecher engagiert (Peter Dinklage fällt aus…der sucht Hexen auf dem Mond um den Satz endlich vernünftig rüber zu bringen). Als Belohnung könnte man besondere Helme (etwa den vom Sprecher), exklusive Shader oder endlich mal Geist-Skins anbieten.

Auch könnte man ein Sparrow-Rennen machen, wenn auch nur so, dass man einen Kill-Debuff bekommt, der sich nur zurücksetzt wenn man bestimmte Bereiche durchfährt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

15
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x