Destiny 2: Update 3.2.1 ist da – Bringt Server-Probleme für den 7. Juli

Destiny 2 erhielt, am 6. Juli auf der PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X /S sowie auf dem PC und Google Stadia ein neues, umfangreiches Mid-Season-Update – den Patch 3.2.1. Die Server machen aber auch einen Tag später noch Probleme. Wir haben alle Zeiten und Infos dazu, was sich ändert und auf welche neuen Inhalte ihr euch freuen dürft.

Im Destiny 2 läuft seit Mai 2021 die Season 14. Erst im Augst geht die noch unbekannte, neue Saison an den Start. Doch heute spendiert Bungie dem Action-MMO ein umfangreiches Mid-Season-Update. Das bringt frischen Wind ins PvP und neuen Content fürs PvE.

  • Update 07.07. 19:15 Uhr: Bungie teilte mit (via Twitter), dass man die Login-Probleme derzeit noch untersucht. Es kommt jetzt zur Reset-Zeit vermehrt zu Warteschlangen und Error-Codes in Destiny 2.
  • Update 07.07. – 7:00 Uhr: Die Destiny-Server kämpfen auch Stunden nach dem neuen Patch 3.2.1 mit Problemen und Error-Codes wie “Weasel” und “Honeydew. Bungie meldetet in den Morgenstunden nun, dass man mit Warteschlangen bis zum Reset des 7. Juli rechnen müsse (19:00 Uhr):
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Das Update 3.2.1 ist seit 19 Uhr auf Plattformen verfügbar. Auf der PlayStation5 ist es 637 MB groß. Es folgt die Original-Nachricht:

Doch bevor ihr am neuen Sommer-Event teilnehmt, die zusätzlichen Waffen testet oder euch über Buffs und Nerfs ärgert/freut, müsst ihr einen neuen Patch laden. Hier erfahrt ihr alles zu Update 3.2.1, welches mit einem Server-Down, also einer Zwangspause daherkommt.

MeinMMO aktualisiert diesen Artikel im Laufe des heutigen 6. Juli, damit ihr keine wichtigen Infos verpasst.

Wartung am 06.07. – Ablaufplan und Server-Down

Diese Zeiten sind heute wichtig:

  • Um 18:00 Uhr deutscher Zeiten starten die Wartungsarbeiten.
  • 18:45 Uhr gehen dann die Server offline und alle Spieler fliegen aus laufenden Aktivitäten.
  • Ab 19:00 Uhr fahren die Destiny-Server wieder hoch und das neue Update 3.2.1rollt weltweit auf allen Plattformen aus.
  • Um Destiny 2 spielen zu können, müsst ihr das Update laden (und kopieren), direkt danach sollt ihr loslegen können.
  • Die Wartungsarbeiten sollen erst 20:00 Uhr vollständig abgeschlossen sein.
Nach dem Update gleich mal die neuen Rüstungen und Waffen farmen?

Nicht vergessen: Bis zum Ende der Wartung können Login-Probleme und Warteschlangen beim Einloggen auftreten. Sollte das Update nicht Punkt 19:00 Uhr live sein, ist das völlig normal. Außerdem können im Wartungszeitraum Drittanbieter-Anwendungen sowie die offizielle Gefährten-App nur eingeschränkt oder gar nicht verwendet werden.

Was ändert Update 3.2.1. heute alles in Destiny 2?

Laut Bungie schnürt man den Hütern heute das umfangreichste Mid-Season-Update überhaupt. Sprich, so viele Änderungen soll es sonst nur zum Start einer neuen Saison geben und nicht wie jetzt mitten in der laufenden Saison des Spleißers. Hier ein Ausblick:

Dabei handelt es sich nicht um alle Änderungen, die heute ihren Weg ins Spiel finden. Erst wenn wir Zugriff auf die Patch Notes haben, können wir uns das Gesamtbild von Update 3.2.1 anschauen.

Das neue Update macht die Sleeper stärker, andere Erzählung eines Toten schwächer

Was sagen die Patch Notes für Update 3.21 von Destiny 2?

Zu jedem Update oder Hotfix veröffentlicht Bungie offizielle Patch Notes. Hier werden dann alle Änderungen, Fixes und Neuerungen aufgelistet.

Aktuell liegen die Patch Notes für das neueste Update 3.2.1 nicht vor noch nicht auf Deutsch vor. Die Infos sollten im Laufe des heutigen Abends von Bungie zur Verfügung gestellt werden. Bis dahin haben wir den originalen englischsprachigen Change Log hier für euch verlinkt:

Hättet ihr mit einem so umfangreichen Update tief in der aktuellen Season 14 gerechnet und freut euch auf die Änderungen? Oder ärgert ihr euch bei jedem Patch, dass er natürlich genau dann live geht, wenn ihr Zeit zum Zocken habt? Sagt uns eure Meinung doch in den Kommentaren.

Quelle(n): Bungie Help, Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
14
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
80 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Nemesis1104

Probleme nach wie vor, teilweise lassen sich die Menüs nicht mehr bedienen, Bounties einlösen, etc…

Zavarius

Seit dem Twitter Post von 23:40 ca (Server fix) bis jetzt ohne Probleme gespielt. Die haben es wohl endlich hinbekommen.

Zuko

Achja, zu allem weasel Überfluss. Die haben der Göttlichkeit nen Bug verschafft.

Normalerweise in jeder Raidboss Phase bei uns dabei.

Vorhin bei Kalli hat uns die Göttlichkeit aber statt nen Buff, nen SchadensNERF gegeben von 50%. LOL.

Mit Göttlichkeit hatten wir exakt halb soviel Schaden, als ohne.

Bungo hats echt drauf. Also ist die Göttlichkeit jetzt bei manchen Bossen, vielleicht auch überall, aber bisher nicht testen können, eine “Herausforderung”, statt Hilfe. ??

Zavarius

Böse Zungen behaupten, bei jedem Event kommen dieselben Probleme, weil jedes Event in der Grundform nur Copy&Paste ist *kekeke*…

EsmaraldV

So ein lächerlicher Haufen! Nach jedem Patch eröffnet man Baustellen und beim “Lösen” tauchen 2 neue auf…einfach traurig was bungo da macht…aber wichtiger ist die Ankündung des Streams der in 2 Monaten stattfindet, für ein DLC was in 9 Monaten erscheint – das nenn ich mal gesetzte “Meilensteine”…

Zuko

Die Sleeper ist so stark durch ihre Geschwindigkeit mit Kat und dem jetzigen Schaden, dass man Kalli zu zweit in der ersten Schadensphase legen kann. Bubble und Durchbrechen und Räumen natürlich dabei getriggert.

Vorhin ausprobiert.

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Zuko
Hangover-666

Du konntest zocken trotz des weasels? ?

Eine Runde Overide habe ich aber auch hinbekommen. Jetzt keine Chance mehr ?

Zuko

War vor 19 Uhr. Seitdem jagd mich auch das Weasel ?

Walez

War gestern ähnlich – kurz nach dem Update konnte man ein paar Runden drehen, doch nach 40-60 Min später ging alles den Bach runter. Tagsüber, ausser eine Warteschlange, die willkürlich vier Ziffern anzeigt, hatte ich mehrere Stunden keine Probleme. Nun also wieder Weasel

Mac31

Hey Bungie, es wird Zeit für einen neuen Titel “Victim of the Weasel”. Denn hab ich mir verdient. ?

PantherBohne888

Was ein inkompetenter Haufen. Wieder ein Update versemmelt. Vielleicht doch mal wieder einen Programmierer einstellen anstatt immer wieder Kulturwissenschaftler mit Twitter Account. Das wäre mal awesome!

Millerntorian

Unspielbar…aber Hauptsache, man kündigt einen Stream an. Sachen gibts, die gibts gar nicht…

Nachtrag. Fas Dutzend Weasel ist voll. Anflüge Turm gehen auch nicht mehr, ebensowenig wie fehlerfreie Aktivitäten. Das lassen wir mal. Erbärmlich…wenn es wenigstens ein DLC wäre. Dafür hätte ich Verständnis…aber das ist eine simple 1:1 Kopiie eines Grindevents. Better luck one of the next days.

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Millerntorian
laram

Triumphe versaubeutelt, Verbindungen am A* … alles wie gewohnt wenn im Sommer die Praktikanten ran dürfen.
Blöd nur das die inzwischen ganzjährig aktiv sind.

Millerntorian

…steht bestimmt bald im TWAB:

“Wir freuen uns, euch mitteilen zu dürfen, dass Paule Praktikant ab dem 01.07.2021 einen unbefristeten Arbeitsvertrag unterschrieben hat und unser IT-Team weiterhin tatkräftig unterstützen wird.

Wir freuen uns, dass wir ihn für uns begeistern konnten, wünschen ihm viel Erfolg und weiterhin so gutes Gelingen wie in der Vergangenheit.”

Marki Wolle

Niemand hat die Absicht ein Weasel zu platzieren!

jolux

Season of the Weasel

Zook

Wollte gerade spielen und, PENG: in ‘ner Warteschlange. Echt zum kotzen.

KingK

Die Serverprobleme haben mich Comp Punkte gekostet und mir eine Verwarnung eingebracht. Ein Kollege hatte sogar eine Sperre. Sind nicht mal optisch losgeflogen, als wir die Fehlercodes bekamen. Sowas ist ärgerlich und sollte im Nachhinein von Bungie korrigiert werden, wovon ich aber eh nicht ausgehe.

PantherBohne888

Kann noch jemand bestätigen das 2 Triumphe aus der letzten Season jetzt nicht mehr als erfüllt angesehen werden. Bei mir Kat Erbenerscheinung und 50 Kills in einem Strike.

Walez

Dann weiss ich, worum es sich handel, denn mir fehlen auch 70-100 Triumphpunkte. Danke.

Insgesamt ein echt mieser Start des Updates, denn auch nach 20 Jahre Online Gaming ist kaum Entwickler in der Lage ein neues MMO oder ein Update fehlerfrei und sofort spielbar zu präsentieren. Dazu gibt es etliche Bugs und Fehler im Destiny 2 Update.

PantherBohne888

Ist ja eigentlich Standard bei Bungo, aber das mit den verschwundenen Triumphen setzt noch mal eins drauf.

Oli

Guten Morgen, könnte mich bitte jemand bezüglich des Rüstungsglühens aufklären? Also ich würde mir sehr gerne die Rüstung von letztem Jahr kaufen… Die glüht in der Vorschau jedoch nicht mit Stasis? Ist das ein Fehler? Oder gewollt?
Und wenn ich mir das Ornamente Set kaufe muss ich nichts weiter machen und kanns an jedem Rüstungsteil anlegen?
Und wie läuft das mit der erspielbaren Rüstung? Kann man wenn man das erledigt hat Ornamente draus machen? Ist mein erstes Sonnenwende Event, möchte nicht ewig viel Geld ausgeben und dann nicht das bekommen wie ich es möchte…
Bitte um Hilfe…

Zuko

Also im allgemeinen stimmen die 16,5% Buff bei der sleeper.

Bei strike Bossen stimmt aber was nicht. Da sind es eher 200%. Bei den meisten Bossen macht man mit einem Schuss 338.000 Schaden.

https://share-your-photo.com/825268fe04

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Zuko
Chriz Zle

Ist ggf. aktuell Power Waffen Buff aktiv in den Strikes?

Starfighter

Yeah! Update da! Hoffe man wird nicht wieder zur Kasse gebeten zwecks dem Glühen für die Rüstung – ich finde das sollte man sich erspielen können. Aber so wie Bungie tickt wird man sich bestimmt über das Teuerversum kaufen müssen…

Zuko

Du konntest dir immer alles erspielen. Das Glühen sowieso

Starfighter

Das ist nicht korrekt! Bisher wurde man jedes Jahr zur Kasse gebeten und dieses Jahr ist es nicht anders.

Zuko

Nee… Du KANNST es dir ab legendär kaufen. Aber kein Muss. Spiel die Rüstung bis Meisterwerk und du musst keinen Cent ausgeben.

Da ich letztes Jahr kein bock hatte auf erspielen, hab ich sie gekauft. Im ersten Jahr KOMPLETT erspielt. Inklusive leuchten.

Meisterwerk dauert aber halt ewig.

Aber vielleicht isses seit letztem Jahr neu??

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Zuko
Starfighter

Es ging um das Leuchten und das musste man bisher immer kaufen!

Zuko

Vielleicht irre ich mich. Aber ich bin mir eigentlich sicher, daß leuchten im ersten Jahr auch nicht gekauft zu haben. Aber kann sein.

Gyro

Letztes Jahr und wohl auch dieses konntest Du das weisse Glühen auf der Rüstung erspielen, das Glühen in farbig passend zum Fokus gabs nur bei Tess

swisslink420

Im ersten Jahr konnte man alle Leuchtefekte auch in Glanzengrammen kriegen.

Zuko

Das wirds dann gewesen sein.

Kleines Licht

18:25 noch kein Update verfügbar?? ich ahne schlimmes?

Kleines Licht

Ups nevermind kommt ja um 19 Uhr das Update?

Scofield

Wie lange würde das wohl dauern alle Rüstungen mit glow zu erspielen? Die Jahre davor hab ich das event nie gemacht, da ich immer eine Zeit lang mit destiny pausiere.

Wrubbel

schwer zu sagen, da es diesmal einfacher wird. Es gibt einen Boost, wenn du einen Char “fertig” hast.

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Wrubbel
Furi

Gabs vorher auch schon…

Wrubbel

Letztes Jahr -> keine Ahnung, davor gab es das nie. Da habe ich noch alle selber mitgemacht.

Nolando

@MeinMMO ich kann seit ca. zwei tagen nicht mehr über Benachrichtigungen auf die Antworten meiner Kommentare gehen. da kommt immer die Fehlermeldung “diese Seite wurde nicht gefunden” (Pc-Browser)

gibt es da eine Lösung?

Wrubbel

Ah, gut zu wissen. Das Probleme habe ich auch. Allerdings nicht bei jeder Antwort. Manchmal funktioniert der Link und manchmal eben nicht.

Zuko

Die sleeper wird richtig gut wieder.

Hab es schonmal durchgerechnet mit 16,5%

https://youtu.be/iivVGd7aKwk

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Zuko
Chris

Lass mich raten, was dann passiert.
Jeder nutzt das Ding, dann kommt wieder der Nerf-Hammer, weil die Sleeper dann zu mächtig ist. Anarchy lässt grüßen…

Zuko

Aufgrund des besten DPS in Kombi des großen Magazins (16), wird sie wohl erste Wahl werden. Aber wenn man nur mit 1,2 Schüssen Schaden machen braucht, dann sind Augen von Morgen zb. stärker.

Deshalb sehe ich da eher weniger Nerf in Zukunft.

Ich denke sie wird nachm Anarchie Nerf dann schlicht die Raidboss Meta.

Die Anarchie wird ja gefühlt überall wie irre genutzt.

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Zuko
Scofield

Sollte man nicht generell die augen von morgen mal buffen? Wirklich nur in normalen strikes so richtig stark.

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Scofield
Zuko

Die Augen sind seit der kompletten Season ohne Bug. Hatte ich auch längst in nem Video erwähnt. Die “Großen” haben es bis heute nicht mitbekommen. Bei Atheon damit 2,4Mio.+ Schaden sind EIGENTLICH ein Kinderspiel.
Aber natürlich vorausgesetzt, richtige Nutzung. 1x adaptives Geschoss aktiviert bei den ersten Harpyen, dann beim Boss damit drauf, 5 Schuss normal abgeben, zur zweiten Phase 1x adaptiv wieder holen, gleiches nochmal. 2,4 Mio.

Jeder Raid Boss mit mehr als einer Schadensphase, ist mit Augen derzeit am schnellsten zu legen. Lassen wir die Bosse mit Anarchie und 2x slug mal aussen vor.

Aaaaaber das Problem ist, viele können damit schwer umgehen, das richtige Timing für adaptiv etc.

In meinem Clan hatte ich zb. damit easy 2,4mio., ein anderer wollte einfach nicht über 1,2 Mio. schaffen.

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Zuko
Scofield

Hmm also ich weiss das die augen keinen bug haben aber irgendwie ist mir der schaden nicht konstant genug, bzw. teilweise zu schwach. Ist mir nuelich im saber strike so gegangen. Hatte da das Gefühl, der Schaden wäre bei den ersten 2/4 des lebenslbalkens größer als bei den letzten 2/4.

Zuko

Da sind wir beim Thema richtige Nutzung. Die Waffe is etwas speziell. 3x silbernes Geschoss is Pflicht. Überladen Mod auch, damit 4 Schüsse den Götterschlächter Schaden haben, der erste Schuss muss adaptiv noch on top haben.
Dann haben die anderen 5 Schuss von 10 “nur” noch 102k pro Schuss. Der erste mit adaptiv in etwa 240k, 2-4 ca. 174k pro Schuss.

Spielt man sie “einfach so”, dann hat sie nicht mehr Schaden als n königlicher Einzug oder Code Duello.

Der Saber Boss benötigt sogar nur 3 Schuss mit 3fach aktivierten silbernes Geschoss. Mit jedem Schuss is man direkt in der nächsten Immunphase. Aber man muss halt immer mit Licht aufgeladen sein.

Wenn du es mal genau nachbauen willst, dann guck dir mein “best warlock build season 14” an. Hab da genau beschrieben, welche Mods du wie brauchst.

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Zuko
Scofield

Top danke dir ?. Werde ich machen.

Wrubbel

Bloß nicht, das Ding terrorisiert das Gambit schon jetzt viel zu sehr. Da ist die alte Sleeper ein Witz dagegen gewesen. Selbst die Wahrheit war nicht so penetrant.

Zuko

Wie gesagt, funktioniert ja einwandfrei ohne Schadensnerf seit dieser season. Da kommt sicher kein Buff mehr, wenn es die derzeit stärkste Waffe im Damage sowieso ist.

Allein 1x adaptiver Schuss, ein einziger plus Chaosspannung mit geomag… macht bei Atheon 684.000 Schaden. Und dann hat man immer noch 9 im Magazin.

Natürlich wenn der Boss mit Durchbrechen und Räumen getriggert ist. Aber das sollte ja Standard sein.

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Zuko
Wrubbel

Kann ich nicht mitreden, da ich die Waffe nicht besitze. Ich glaube dir das aber gerne. Für mich ist das Ding nur im Gambit zum roten Tuch geworden. Da ist ja selbst die Symmetrie nicht so schlimm (auch wenn die ziemlich noobig ist).

Zuko

Das stimmt. Aber man kann ihre Grundfunktion ja nicht einfach deaktivieren für Gambit. Ihr Ding is ja nunmal der 6fache Lenkraketen-Schuss.

Aber stimme dir vollkommen zu. Für Gambit richtig fehl am Platz.

Man macht halt fast immer das komplette gegnerische Team weg bei jedem Rübergehen… Ist halt wie Wahrheit x6.

Bienenvogel

Ganz einfache Lösung: Wenn man rübergeht, wird die gehaltene Powermuni gelöscht oder von mir aus auch für die Dauer der Invasion deaktiviert. 🙃

Der Invader ist dann immer noch stark genug, bevor irgendwer meint es wäre dann zu schwer. Man hat noch: Super, Sniper/Spezialwaffen, Wallhack und die ganzen normalen Mobs nicht zu vergessen, besonders wenn es gegen den Urzeitler geht, auf die sich die “Opfer” ja auch konzentrieren müssen.

Da kann man dann vielleicht nicht jedes Mal das ganze Team wegmähen, aber so wie es jetzt ist, mit den ganzen “Don’t think just shoot”-Powerwaffen die über die ganze Map killen, ist es halt Grütze mMn. Da versteckt man sich lieber und wartet anstatt den Kampf zu suchen, weil man den ja eh nicht gewinnt.

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Bienenvogel
Zuko

Gute Idee Bienenvogel. Aber wenn sie nicht mal hinbekommen, einen simplen pvp Modus ohne Super und Mods, dann wird sowas von Bungie erst recht nicht gemacht. Unverständlicherweise.

Ich frage mich eh, wie man so blöd sein kann, seinen eigenen Inhalt nicht mit schlichtem wöchentlichen Spitzenloot auszustatten für die Abwechslung.

Grube, Thron, blinder Quell etc. alles da, alles nutzlos, weil bungie selbst den simplesten Schritt nicht hinbekommt, einem dort ne “Karotte” vor die Nase zu setzen jede Woche. Selbst wenn es nur Shader oder so wären.

Scofield

Naja aber gambit spielt man auch nicht.
Ne im Ernst, das tracking ist da eher das problem als der Schaden.

Zuko

Das stimmt. Is zu krass für Gambit

Wrubbel

Wenn du die wöchentlichen Herausforderungen haben willst, dann spielst du auch Gambit.?

Zuko

Dafür brauchst ja zum Glück keine Siege.

Wrubbel

Das wird dann aber ziemlich zäh mit der Rangzurücksetzung ? zumindest, so wie das System aktuell ist.

WooDaHoo

Und jetzt noch die Spontanmeldung, dass zwei oder drei recycelte PvP-Maps aus D1 dabei sind, und ich bin erstmal zufrieden. ? Ich spiele diese Saison wirklich wenig PvP aber die Rotation und der Pool sind wirklich öde.

Antester

Sind es immer noch 3 Maps pro Abend? Das hat mich auch immer voll genervt!

WooDaHoo

Der Pool ist halt überschaubar und die Rotation noch immer schlecht. Anomalie, Witwenhof, Bannerfall, Anomalie, Anomalie, Witwenhof, Todeskliffs, Bannerfall… so sieht´s an einem Abend meist aus. Es wirkt, als wären von den eh schon überschaubaren Maps dann immer nur ne Handvoll in der abendlichen Rotation. da hat sich nichts getan. Und es kamen ja seit Jahren keine neuen Maps hinzu. Wenn schon Wiederholung, dann wäre es mit neuen oder recycelten Maps wenigstens nicht so langweilig. Ich warte immer darauf, dass Bungie einfach mal ne kurzfristige Ueberraschung raus haut oder wenigstens mit der nächsten Saison mal nen Stoß nachliefert. Aber es tut sich einfach nichts. Im Gegenteil: Der Mappool wurde ja sogar beschnitten.

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von WooDaHoo
Nakazukii

habe ich was verpasst oder warum ist Reset plötzlich wieder um 19Uhr?? zeit umstellung ist doch noch garnicht

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Nakazukii
Millerntorian

…ist die Frage ernst gemeint? Selbstverständlich ist Reset seit dem 28.03.2021 (Zeitumstellung) in Deutschland immer um 19 Uhr.

Oder warte einfach bis zum 31.10…dann sind wir wieder bei 18 Uhr. ?

Nakazukii

das ist sehr seltsam den ich habe die letzten wochen immer zum reset um 18uhr die neue woche spielen können ?

Millerntorian

Konsole? Dann ist deine Konsole nicht umgestellt, bzw. der Reiter “Automatisch auf Sommerzeit umstellen” (oder so ähnlich…unter “Einstellungen/Datum u. Uhrzeit) nicht aktiviert?!

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Millerntorian
Der_Frek

Das macht doch aber auch nur Sinn, wenn das die einzige Uhr im Haushalt ist ?

Millerntorian

Klar; aber wer rennt denn erst mal ins Esszimmer, Badezimmer, Wohnzimmer, Küche oder sonst wo hin, um sich zu vergewissern, wie spät es ist?!

Also wenn ich vor der Konsole sitze, dann nehme ich meistens die PS-Uhr als Referenz. Dabei trage ich auch keine Armbanduhr am Handgelenk beim Daddeln zuhause; wozu auch? Der Klunker ist mir viel zu hinderlich dabei.

Mal davon ab sollte man nach ca. 4 Monaten durchaus die noch stattfindende Zeitumstellung (ungeachtet der Diskussion auf EU-Ebene) vollumfänglich realisiert haben. Es sei denn man lebt in der vierten Dimension. 😉

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Millerntorian
Der_Frek

Ja… es ging genau um den letzten Punkt…

no_Obey

Ich hoffe sehr auf eine guten Buff der Sleeper, würde die gerne wieder im Slot haben 🙂

Antester

Super, hab ja gerade gestern 300 GB an Updates beim Einrichten geladen, allein 83 GB nur für D2.
Dann heute noch mal Destiny und Warframe, yehhh.

Onyxia

CammyCakes sagte bereits, dass vorallem die DMT immernoch stark sein wird. (Ich denke das auch). Genauso wie 120er. Aber Bungie tastet sich langsam ran, anstatt direkt auszuholen. Das finde ich gut.

Aber gerechtfertigte Nerfs

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Onyxia
Nolando

extreeeeeem blöde frage vielleicht:

was ist DMT?

WooDaHoo

Die Frage ist nicht blöd. Ich kenne auch nicht alle Abkürzungen – gerade aus dem Englischen. 🙂 DMT = Dead Mans Tale (Erzählung eines Toten), das Scout aus der Glycon-Mission, welches mit dem heutigen Patch generft wird.

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von WooDaHoo
Nolando

ahhh das macht sinn 😀

csonni

Dead Man’s Tale = Erzählung eines Toten

Nolando

ahhh das macht genau so sinn 😀

Onyxia

Sorry! Werde es beim nächsten Mal erwähnen. Spiele Destiny auf Englisch.:)

Nolando

Ach alles cool, die meisten abkürzungen kenn ich auch auf englisch da man das ja sehr oft liest, aber die war mir nur neu 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

80
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x