Destiny 2: Update 3.2.0 ist jetzt da – Alle Infos und Patch Notes

Heute, am 11. Mai erhält Destiny 2 das neue Update 3.2.0 für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X /S sowie auf dem PC und Google Stadia. Bevor ihr euch in die Season 14 stürzen dürft, bringt der Patch Wartungsarbeiten und einen Server-Down. Wir begleiten euch durch das Update und liefern euch alle wichtigen Zeiten und Änderungen.

Das steht heute an: Im MMO-Shooter Destiny 2 wartet der Patch 3.2.0 darauf, geladen zu werden. Das Update fixt nervige Bugs, bringt aber auch große Änderungen mit sich und startet eine neue Season. Erst nach dem Download könnt ihr die frischen Inhalte der Saison des Spleißers in Angriff nehmen.

  • Aktualisierung 20:00 Uhr: Die Wartungsarbeiten wurden nun um 3 Stunden verlängert . also bis 23:00 Uhr deutscher Zeit. Ein weiterer Server-Down ist aber nicht geplant.
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt
  • Aktualisierung 19:45 Uhr: Bungie untersucht derzeit den Fehler-Code “Honeydew”, der auftaucht, wenn maneine Aktivitäten startet oder auf Locations landet (via Twitter).
  • Aktualisierung 19:20 Uhr: Derzeit scheinen die Server bei vielen Hüter ausgelastet zu sein und man wird darüber informiert, dass man “dem Spiel in der Reihenfolge beitritt, in der man sich anmeldete”. Wir von MeinMMO konnten uns jedoch schon normal einloggen.
  • Aktualisierung 19:01 Uhr: Das Update 3.2.0 steht nun auf allen Plattformen zur Verfügung. Auf der PlayStation 5 ist es 5,5 GB groß.

Da Bungie letzten Freitag schon lange Wartungsarbeiten zu einer echt unpassenden Zeit durchführte, ist die Destiny-Zwansgpause heute relativ kurz. Dennoch fahren die Server komplett runter.

MeinMMO aktualisiert diesem Artikel am 11. Mai mehrfach, um euch mit allen nötigen Infos zu versorgen und hat schon jetzt die wichtigsten Zeiten heute.

Wartung am 11.05. – Alles zum Ablauf und Server-Down

Die wichtigen Zeiten heute:

  • 18:00 Uhr deutscher Zeit starten Wartungsarbeiten im Hintergrund
  • Gegen 18:45 Uhr gehen die Destiny-Server offline, spätestens jetzt werdet ihr aus laufenden Aktivitäten gekickt
  • Ab 19:00 Uhr steht Update 3.2.0 weltweit zum Download bereit
  • Sobald ihr den Patch geladen (und kopiert) habt, sollt ihr euch wieder in Destiny 2 einloggen können
  • 20:00 Uhr sollen alle Wartungsarbeiten komplett beendet sein
Heute Abend hackt ihr euch mit Gewalt ins Vex-Netzwerk

Wie immer gilt: Durch die Wartungsarbeiten kann es am ganzen Abend zu Login-Problemen kommen udn gegenebenenfalls komtm es beim Einloggen zu Warteschlagen. Nutzt ihr Drittanbieter-Anwendungen oder auch die offizielle Gefährten-App, stehen diese nur sehr eingeschränkt zur Verfügung.

Das ändert sich in der Saison des Spleißers

Das ist die neue Season: Direkt, wenn ihr euch nach dem Patch 3.2.0 einloggt, startet die Season 14, die Saison des Spleißers. Ihr werdet höchstwahrscheinlich von einer Cutscene und einer saisonalen Story-Quest begrüßt. Doch der Anfang einer Season bringt auch immer umfassende Änderungen an der Sandbox und der Balance.

Diese Änderungen sind schon bekannt:

Zu den großen Änderungen gesellen sich noch zahlreiche kleinere Anpassungen und Fixes. Hier die wichtigsten Patch Notes, die wir schon kennen:

  • Stasis-Jäger (Wiedergänger): Der Radius der Super wird von 12 Meter auf 8,5 Meter reduziert.
  • Arkus-Warlock (Chaosspannung): Die Chaosspannung-Super trifft euch nicht mehr hinter Objekten oder Wänden.
  • Der “Dämmer-Wächter”-Aspekt erhält 2 Fragment-Slots. Das bedeutet wohl, dass der Aspekt generell repariert wird, denn aktuell ist die Warlock-Fähigkeit deaktiviert: Neuer Glitch ist in Destiny 2 so stark, dass einer Klasse ein Skill weggenommen wird.
  • Stasis-Fähigkeiten verfügen jetzt über Unterstützung bei Farbenblindheit.
  • Der Nav-Modus, wenn ihr euren Geist ruft, wird überarbeitet: Ihr könnt überall zwischen Quests, Beutezügen und verfolgten Triumphen umschalten.
  • Die H.E.L.M.-Zentrale könnt ihr jetzt direkt vom Orbit aus anwählen.
  • Umbral-Engramme werden automatisch entschlüsselt, wenn ihr die fokussiert.
  • Ruhm, Tapferkeit und Ruchlosigkeit (PvP und Gambit) werden übersichtlicher und einheitlicher gestaltet – Das geschieht, da in Season 15 große Änderungen für das Rang-System geplant sind.
  • Spurgewehre erhalten eigene Mods (waren vorher teilweise bei den Automatikgewehren inkludiert).
Revenant Jäger Hunter Beyond Light Stasis Destiny 2 Titel
Season 14 will mehr Balance zwischen Stasis und den Licht-Klassen schaffen

Sollten sich bislang unbekannte und wichtige Änderungen mit Update 3.2.0 in Destiny 2 schleichen, halten wir euch auf dem Laufenden.

Patch Notes für Update 3.2.0 von Destiny 2

Bungie veröffentlicht zu jedem Update auch die Patch Notes. Hier listet der Destiny-Entwickler offizielle alle Fixes und Änderungen auf, die Update 3.2.0 bringt. Erst hier zeigt sich dann, was sich alles zum Start der Season 14 alles tut.

Hier sind die Patch Notes: Bungie hat nun auch die Patch Notes zu 3.2.0 veröffentlicht. Wir binden euch hier den deutschsprachigen Change Log ein – seid gewarnt, der ist ziemlich umfangreich:

Steht ihr schon in den Startlöchern und wartet auf das neue Update, um dann endlich die neue Season spielen zu können? Oder haltet ihr euch an die Weisheit “never play on Patchday” und hetzt euch nicht ab? Nutzt ruhig die Kommentare, um euch in der Wartezeit auszutauschen.

Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
18
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
49 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
OlD_HOwx

Ich wechsel zu Steam, komm auf der PS4 gar nicht erst ins Spiel. Sehe grad das es viele heftig schlechte Bewertungen gibt, kürzliche Rezensionen sehr negativ ? alle Rezension größtenteils negativ ? was ist los bei denen?

Schallski

Sparrow immernoch keine HUPE! Pfui pfui

rolarocka

Bin in der Wartelist auf Platz 11000 lol, ist wie beim impfen ?

Stoffel

Einfach nur noch lächerlich der Sauhaufen

ZCR

Ok, der Streichelzoo ist voll, wir haben alle genug mit den Tierchen gespielt – jetzt kann Bungie uns wieder mit den Vex und Co. spielen lassen.xD

RyznOne

Weasel honeydew- lääääächerlich!

Ruiner

5x chicken, willst tauschen?

Sugus

Auf der Series X sind es 12 Gb ?

laura

update hat bei mir 5 min. gedauert…
ps5

Klabauter

Hat Bungie eigentlich schon was genaues zu dem Handcannon und Shotgun Nerf gesagt? Ich habe dazu noch nirgendwa was finden können.

Jayrax-4
  1. Bei den 120 beginnt der Schadensabfall 2-4 Meter früher, basierend auf der Reichweite, was den Buff von Beyond Light halbiert.
  2. Bei den Schrottflinten (55er) wird der Perk Quickdraw durch Surplus ersetzt und Quickdraw im Allgemeinen wird generft, der passive Handhabungsbonus verschwindet nach dem Wechsel zur Waffe.
TheWhiteDeath

Ich verstehe bis heute nicht, warum die updates und Wartungsarbeiten zu beginn einer Season immer am Tag der Season machen. Anstatt das einfach Montagabend zu machen, sorgen die dafür dass jeder zocken will, aber vor allem auf Playsi kaum einer zocken kann. Man muss ja selbst wegen 200 mb updates fast 1 Stunde kopieren. Ist aber komischerweise nur bei Destiny so. Jedes andere Spiel ist da nach 10 Sekunden fertig

KingK

Auf der 5er gehts bedeutend schneller. Da kopierst du in ca. 3-4 Minuten, was schon einen enormen Schritt nach vorn bedeutet.

Gibt aber doch auch andere PS Games, wo das so ist.

TM510.online

Selbst schuld wer auf der Konsole zockt.

Tony Gradius

And here is the next smartass…

Millerntorian

Genau. Was sind wir auch für Idioten. Da sitzt man entspannt auf dem Sofa, während in gebührendem Abstand ein 75er in 4k gestochen scharf vor sich hin flimmert. Das Ganze zur Freude der Nachbarn akustisch untermalt von ‘ner 5.1.2 Teufel Ultima.

Also da muss man ehrlich sagen; selber Schuld. Dabei könnte man so prima auf einem Drehstuhl gequetscht vor einem Monitor sitzen und sich ein HS auf die Rübe packen. Das ist ja im Büro in Zeiten von Corona-bedingter inflationärer Teams-Nutzung schon so gemütlich.

Mannomann, ich kann den Quatsch echt nicht mehr hören. Ob nun PC, Gaming-Laptop oder Konsole. Ist das 2021 echt noch ein Thema ausser für irgendwelche pawlowschen Reflex-Reizkommentare?!

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Millerntorian
KingK

Meine PS5 hängt auch an einem Monitor und ich sitze auf einem drehbaren Gamingstuhl mit Gamingheadset ???

Aber ich bin voll bei dir. Dieses Gehate gegen Konsolen ist einfach nur inflationär und ermüdend…

Millerntorian

Selbst schuld… ???

TM510.online

Und ich sitze vor einem 120 Display mit gestochenen scharfen 4k und nun? Prallen mit 75 Zoll ist so 2002.

Millerntorian

Solange Scout und MP-Nachlademods für ‘nen Appel & Ei zu haben sind (1 Energie) und die Ärmelchen Ueberladung und Barriere abdecken, soll’s mir recht sein mit dem neuen Artefakt.

Und endlich kann ich HELM direkt anfliegen. Ja super, darauf habe ich doch ewig gewartet. Was ich da an Lebenszeit einspare. Wahnsinn! Äh, wo ist denn jetzt der Unterschied? Ein Klick weniger? Are you kidding? Ok…wer’s braucht.

Mich interessiert eigentlich nur brennend, wie das Transmog daherkommt. Alles andere wird sich ergeben. Sprich: die Konsole wird heute Abend angeworfen und kurz danach in Ruhezustand versetzt. Ich bin ja nicht auf der Flucht und der Brückentag ist eingereicht. Mir rennt schon nix weg. Aber gelesen wird hier morgen trotzdem nicht; man will ja ein wenig den Spannungsbogen aufrecht halten.

btw., wenn ich mir den durchschnittlichen Hüterrang (über der Rübe) im Turm und woanders so vergegenwärtige, kehrt noch früh genug die Grind & Co.-Routine ein.

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Millerntorian
laram

Ada ist unter die Weber gegangen, die sucht und findet jetzt den Code in Webfehlern
… und immer wenn ein WEbfehler auftritt muss ein Hüter den Schlüpfer wechseln.

Millerntorian

Dann man gut, dass es genug Hüter gibt, die sich mit WEBdesign auskennen. ?

laram

“Wanted” mit Angelina Jolie, nicht Ada … ist auch optisch so ne Sache.

jolux

Ich werde meine MP-Mods aus dem Artefakt vermissen. Hoffentlich hat das neue Artefakt auch anständige Mods.

KingK

Der Jäger Stasis Nerf klingt nach einer Wohltat. Nicht weniger freut mich die Anpassung der Chaosspannung, die ich weiterhin feierlich spielen werde ?

Muy bien!

Tim

Ich checke später als erstes, ob mein Lieblingsheavy-Exo-Schwert noch benutzbar ist und ob TLW sich tatsächlich noch besser anfühlt.. dann löse ich alle 12 EB Beutezüge ein und dann gucke ich mich um.

Ansonsten freue ich mich, wie die Kollegen unten, einfach auf neue Inhalte.

Banish

Bestehen Infos, ob es einen Fix zum Clan Roster geben wird? Einige meiner Kumpels aus der FL, so wie ich selbst auch, sehen nicht alle Member als online. Wobei das Problem hauptsächlich auf der PS5 existiert.

Bzw. gibt es dazu eine Lösung?

Nakazukii

einzige lösung die hilft ist alle als freunde zu adden, damit sie angezeigt werden

Marcel Brattig

Wird Zeit das es wieder was zu tun gibt bei Destiny

Onyxia

Stimme zu. Die letzte Woche war bei mir in Destiny mehr PvP als die Hüterspiele zu laufen. Und für 10€ sieht der neue Inhalt nicht schlecht aus. Manche verlangen hier für 10€ Content im Forsaken Niveau. Am besten gleich Gratis.

Man kann für nen 10er nicht über den Content meckern. ( Auser Season 10, die war ja wirklich ne Katastrophe.)

Hoffen wir auf ne solide Season. Die 13 hat gebockt.

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Onyxia
WooDaHoo

Mist. Ich hab gestern doch tatsächlich vergessen die letzten Shader zu verkaufen. Weltuntergang. 😅

Gestern hab ich mich nochmal ins Gambit gewagt um zu schauen, wie weit ich noch komme. Das Geporte und Gelagge ist ja nicht mehr auszuhalten.

Man ballert einen dicken Kabal samt Schild aus den Socken, sieht die Motes fliegen, plötzlich steht er wieder vor einem und stampft einen in den Abgrund. Man verschießt mit wertvoller Heavy ne Rakete, kurz vor dem Einschlag steht der Gegner plötzlich 20 Meter weiter. Ich baller auf nen Invader, es kommt kein Schaden an. Als er mich deshalb erwischt, fällt er plötzlich doch noch um. Das Auge von Morgen erwischt einen im Höhlengang hinter einer Wand, obwohl die Mates vor der Höhle drauf gehen. Man möchte Motes abgeben, weil der Invader da ist, spamt die Taste und nichts passiert…bis man weg gesnipert wird. Motes generell: Es grenzt an Lotto, ob man sie mitnehmen kann oder einfach drüber läuft…

Und das ging am laufenden Band so. Wie soll man da vernünftig spielen? Können die mal was an ihrer Servertechnik machen? Das wird irgendwie immer schlimmer. Trotz geschrumpfter Inhalte. 😉

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von WooDaHoo
Tronic48

Das ist ganz einfach, Bungie weis an jedem Patch, DLC und oder Erweiterungen wird es in den ersten Tagen zu Server Probleme kommen, die aber dann nach und nach, 1-2 Wochen dann komplett weg sein werden, und deshalb werden die den Teufel tun daran was zu ändern, sollen sich die Spieler halt aufregen, das legt sich dann mit der zeit, 1-2 Wochen später.

Also, keine neuen und oder mehr Server oder sonst was, das kostet alles wieder mehr Geld, das Bungie so spart.

WooDaHoo

Das ist ja aber nicht nur nach DLC-Starts oder Patches so. Mittlerweile porten die Gegner immer und überall. Man muss ja fast sagen, dass es im PvP weniger lags gibt als im PvE. Besonders schlimm empfinde ich es halt in Gambit, wo es um jede Sekunde, jeden Tod, jede sinnvoll eingesetzte Heavy und jeden Mote geht im Wettlauf gegen die Eindringlinge. Am stabilsten empfinde ich es noch in der Dämmerung. Dort porten die Gegner seltsamerweise selten. Bis auf die Champions, die können das halt einfach um einen zu ärgern. ^^ Aber ansonsten ist es egal ob Gambit, Open World oder Saisonmodus – man fühlt sich wie in einem Zeitschleifen-Zufalls-Abenteuer. Da fällt mir ein: Hätte ich mal gestern doch lieber weiter Returnal gespielt. Da rege ich mich weniger auf. ?

Bananaphone64

Na das wurde doch bereits von bungie untersucht und begründet was da das Problem ist. Sie haben ihre Netzwerk Pipeline umgebaut. Haben mehrere Streams (Physik, Grafik, KI) zusammengelegt und irgendwie nun festgestellt dass die Bandbreite nicht ausreichend groß dafür ist. Ich denke die arbeiten schon an einem fix dafür aber wann das kommen wird steht leider in den Sternen ?‍♂️

WooDaHoo

Stimmt. Jetzt wo du es sagst, kann ich mich wage erinnern. Ist halt mies, wenn das Problem über so lange Zeit nicht gelöst wird. Das stört dann ja schon den Spielspaß nicht wenig. Vielleicht fixen sie es ja auch erst mit dem nächsten großen AddOn.

Onyxia

Jup. Seit sie Gambit zu nem Mini Gambit Prime gemacht haben, ist das so.
Ich mochte Gambit Prime noch nie sonderlich. Und durch die aktuelle Gambit Meta ein Krampf.

Das mit den Motes fühl ich 100%. Jedes Matches gehen mir locker 15 Stück flöten.

WooDaHoo

Ich mag Gambit in dieser Form mehr, muss aber eingestehen dass ich den Modus an sich nie mochte. Wenn es mal nicht gut läuft, kann man durch die kurzen Runden wenigstens schnell ins nächste Match. Das ursprüngliche 3-Runden-Gambit war manchmal unerträglich lahm und frustrierend. Ich hab zuletzt Ausrüstungstechnisch mit dem Mantel der Kampharmonie und Arkuswaffen herum probiert und beim Urzeitler zu den Gemags gewechselt. Das lief ganz gut. Bei Gambit ist es aber grundsätzlich seltsam, wie schwach manche Waffen performen. Gestern habe ich z.B. den Raid-Revolver aus dem Letzten Wunsch gespielt. Eigentlich keine schlechte Waffe. In Gambit schon. Da muss man echt aufpassen, was man verwendet. Ich bin dann wieder beim Impulsgewehr oder der Ikelos-MP gelandet und hab die letzten Matches lieber mit Jötunn oder Telesto gespielt und auf den Mantel gepfiffen. Ist schon komisch dort. Ein Freund meinte mal, dass in Gambit der Schadensmultiplikator deaktiviert sei. Man mache dort ebenso viel (oder wenig) Schaden wie im PvP.

Splitter

Wenn von Gambit Prime wenigstens mehr übrig geblieben wäre… Ich mochte Prime, aber die Aspekte, die ich dort mochte sind ja nicht mehr vorhanden. Das aktuelle Gambit finde ich schlechter als das alte normale Gambit und Gambit Prime. Sie haben eine komische Mischung aus den meisten Dingen die in den anderen Modi nicht so geil waren gemacht.
Das Beste an Gambit Prime waren die 4 Rollen, die man spielen konnte für mehr taktische Tiefe bzw man konnte sich auf Aspekte von Gambit spezialisieren die einem am besten liegen. Und die Boss Phase war spannender weil sich nicht alles in der Mitte abspielte, sondern man die Hexen links und rechts der Map noch klatschen musste. Beides weg…
Das normale klassische Gambit war cool weil es echt viele schwache Adds in jeder Wave gab. man konnte so angenehm die Bounties machen wie z.B. 25 smg kills in gambit und so. Das ist auch weg, weil sie sich für die weniger Gegner, dafür mehr Majors aus Gambit Prime entschieden haben (ohne natürlich die alten Bounties anzupassen).

Plus das neue Gambit hat ein großes eigenes Problem: man gewinnt zu schnell wenn man einmal vorne liegt. Im Grunde läuft jedes Match gleich ab. Beide Teams versuchen so schnell wie möglich die ersten beiden Waven zu clearen um schnell in der Mitte abzugeben und sofort den Invader rüber zu schicken. Das Team welches das zuerst schafft und der Invader auch ein Paar kills macht hat eigentlich schon gewonnen. Aufholen ist dann fast nicht mehr möglich. Eigentlich sinnlos da als verlierendes Team noch weiter zu spielen. Von 10 solcher games schafft man es vielleicht 1 einzelnes wieder aufzuholen und auch nur weil das Gegnerische Team massive Fehler macht.

Der einzige Trost ist, dass es direkt nach einer Runde vorbei ist. Ich habe Gambit mal echt gern gespielt, aber bin seit dem neuen Gambit auch im Lager der Gambit-Muffel.

D1vet

Beim letzten Patch vor ein paar Wochen hat meine PS4 Pro für 175MB kopieren 1 1/2 Stunden gebraucht. Wie kann das ? Downloaden geht immer fix, kopieren aber auf dem Niveau eines C64, jedesmal… Kann da jemand mit Fachkenntnis mal erklären, warum das so ewig dauert bei Bungie/Destiny ? Dank im voraus

errdyhob

Ich bin mir nicht 100%ig sicher wie es funktioniert, aber die PS4 kopiert bei jedem Patch den kompletten Ordner eines Spiels und installiert dabei den Patch, anstatt nur die bestehende Installation zu modifizieren. Egal ob 100 MB oder 20 GB Patch.

edit: Ist auch nicht nur bei Destiny so, sondern generell bei großen Spielen. Mein persönlicher Favorit ist hier Gran Turismo Sport. Da dauerts auch immer Jahre.

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von errdyhob
Millerntorian

Na dann installier dir mal COD-Titel. Da kommen da alle paar Tage Updates und deine Konsole ist gefühlt dauerlahmgelegt, weil COD auch so um die >100GB groß ist.

Auch mit ein Grund, warum der Krempel von der Konsole geflogen ist…

GT Sport fand ich da gar nicht so wild; zumal der Update-Zyklus überschaubar war/ist

Chriz Zle

Ist nicht Bungie schuld sondern das absolut oberdämliche System der Playstation.

WooDaHoo

Und das schönste ist ja: Das System hat´s sogar in die nächste Generation geschafft. Kaschiert lediglich durch die schnelle SSD. ?

Tomas Stefani

Hat hier einer mal geschrieben das es das ganze spiel noch mal kopiert oder so.

Millerntorian

Ich zitiere:

“Der Grund dafür liegt darin, wie die PS Updates installiert. Wenn ein neuer Patch erscheint, ladet ihr euch nur die Dateien herunter, die neu sind oder verändert werden. Damit bleibt euch erspart, dass ihr bei jedem Update das komplette Spiel downloaden müsst.

Nun müssen die Inhalte natürlich noch ins Spiel und genau hier liegt der Haken. Die Konsole kopiert an dieser Stelle nicht nur die wenigen Patch-Dateien. Stattdessen wird eine neue Kopie aller (!) Dateien des entsprechenden Spiels erstellt und dabei werden die neuen Inhalte hinzugefügt. Danach werden die alten Dateien des Spiels mit den neuen, aktualisierten Files überschrieben.

Je größer das entsprechende Spiel auf eurer Festplatte ist, desto mehr Zeit braucht dieser Prozess.

Da ein Speicherverbrauch von 50 Gigabyte oder mehr mittlerweile keine Seltenheit mehr ist, kann das leider sehr lange dauern. Immerhin wird der gesamte Titel bewegt.”

Lieben Gruß von einem Leidensgenossen… 🙄

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Millerntorian
D1vet

Moin, ja gestern Abend gings zu meiner Verwunderung wesentlich schneller, der Kopiervorgang hat vielleicht 15 minuten gedauert… Habs aber auch gestern nicht mehr gestartet, da ich eh weiss was an so einem Abend los ist von wegen Server und so..Warum das jetzt gestern nicht so lang gedauert hat vom kopieren her ist mir nach all den Erklärungen schleierhaft, aber was solls, bin mal gespannt ob die Saison was kann oder nicht.. Gruss

Millerntorian

So ist’s richtig. Habe gestern auch nur Installation/Kopiervorgang gestartet und das wars dann. Später habe ich noch mal via Handy geguckt, wie so die Kommentare ausfallen…tja…da hat die Wartung wohl doch etwas Probleme bereitet. 😂

Wobei ich lustiger finde, dass es ernsthaft Spieler/User gibt, die sich noch darüber aufregen, dass an einem Patchday etwas unrund läuft.

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Millerntorian
D1vet

Jupp, es gibt immer Leute die sich darüber noch aufregen. Versteh ich auch nicht ganz, aber gut , wir kennen ja den Typus Mensch, der selbst wenn alles korrekt läuft immer noch was sucht wo er meckern kann ? Naja, solch Leuten kann man nicht helfen Denke ich.. Wobei ich es genauso amüsant finde, wenn Leute die nix bezahlen sich drüber aufregen, daß Sie dies und das nicht machen können..Was solls, have a nice day !

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

49
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x