So gemein trollt Destiny 2 die Hüter mit der einst mächtigsten Waffe

Kürzlich ist ein Item in der Datenbank von Destiny 2 aufgetaucht, das einigen Fans Hoffnungen auf die Rückkehr der Gjallarhorn machte. Doch die ganze Aktion ist wohl nur ein Scherz von Bungie.

Deshalb gab es Hoffnungen auf die Rückkehr der Gjallarhorn: Findige Hüter haben vor einigen Tagen in den Daten von Destiny 2 das Item „Mitternachtsspezial“ gefunden. Was auf den ersten Blick ziemlich unspektakulär klang, sorgte jedoch schnell für Debatten unter den Fans.

destiny-2-gjallarhorn-nachbildung

Denn auf dem Icon des Items war deutlich die Gjallarhorn, die einst mächtigste und wohl berühmteste Waffe aus Destiny 1, zu sehen. Auch die Item-Beschreibung spielte auf diesen exotischen Raketenwerfer an: „eine überzeugende (jedoch nicht-funktionale) Kopie einer berühmten Waffe“.

Einige Hüter hegten deshalb die Hoffnung, dieses Item könnte möglicherweise den Beginn einer neuen exotischen Quest verkörpern. Es wäre schließlich nicht die erste ikonische Waffe aus Destiny 1, die ihren Weg zu Destiny 2 findet.

Fans rätselten gespannt, wann und ob überhaupt dieses Item ins Spiel kommt.

destiny_rise_of_iron_new_weapons_gjallarhorn

So findet Ihr das Item: Seit dem Weekly Reset vom 12. März ist das Item nun tatsächlich im Spiel. Im Rahmen der Loyalitäts-Quest schickt Euch der Vagabund zu Spider in die Wirrbucht, um dort Speck zu besorgen – vorausgesetzt, Ihr schlagt Euch auf seine Seite.

Doch Spider hat weitaus mehr als nur Speck zu bieten. Der Gefallenen-Händler präsentiert Euch eine ganze Reihe an Schwarzmarktwaren – darunter auch das besagte Gjallarhorn-Item „Mitternachtsspezial“.

So gemein trollt Bungie die Hüter: Bis auf den Speck ist die Waren-Palette jedoch wohl nur dafür da, um die Hüter gehörig auf den Arm zu nehmen.

Destiny 2 spider fake gjallarhorn

Denn ein Großteil der Items hat entweder komplett überzogene und unrealistische Preise oder verkörpert Materialien, die es gar nicht mehr gibt. Dabei finden sich zahlreiche Anspielungen auf Destiny 1 und die Anfänge von Destiny 2 wieder.

So gibt es unter anderem

  • einen Geist für 999.999 Glimmer, der in einem Käfig sitzt und freigelassen werden möchte. Diese Geister verspeist Spider besonders gerne
  • Die Fake-Gjallarhorn, die allerdings 20 exotische Engramme kostet
  • Ein Saatengeist, also der Ursprung eines Kriegsgeistes für stolze 5 Saaten des Lichts
  • Eine Karte mit Koordinaten jenseits unseres Sonnensystems, die mit 5 Hermaion-Blütenfossilien bezahlt werden muss.
  • Den Schlüssel zum persönlichen Quartier des Vollstreckers Hideo für 500 dunkle Fragmente
  • Eine Hadium-Flocke, ein Material aus Destiny 1, das es im zweiten Teil gar nicht gibt
destiny-2-gefallener-spider

Da die meisten Items im Prinzip nicht wirklich für den tatsächlichen Kauf vorgesehen sind, handelt es sich ganz offenbar um einen Gag seitens Bungie, mit dem man die Fans einfach nur trollen wollte und mit ihren Gefühlen und Hoffnungen spielt. Die Gjallarhorn wird also vermutlich nicht, wie von so manch einem Hüter erhofft, zurückkehren – zumindest vorerst.

Nichtsdestotrotz bleibt es spannend zu sehen, ob es mit dem Mitternachtsspezial noch irgendwie weitergeht, sobald man die 20 exotischen Engramme zusammen hat, oder ob Bungie es tatsächlich bei einem Scherz belässt. Denn einige Hüter sind nun zwar enttäuscht, geben die Hoffnung aber immer noch nicht auf, dass die einst mächtigste Waffe doch noch ihren Weg zu Destiny 2 findet.

So bekommt Ihr jetzt die Dorn in Destiny 2 – Guide

Glaubt Ihr ebenfalls, dass Bungie nur mit den Gefühlen der Fans spielt und sie einfach nur getrollt hat? Oder denkt Ihr, dass da doch mehr dahinter stecken könnte?

Quelle(n): GameSpot
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
41 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
x-PaTTinho-x

Kann man die Quest nicht mehr machen? Spider hat keinen Speck mehr.

Bienenvogel

Ich hätte ja eher die Karte gekauft, klingt interessanter. 😉

CandyAndyDE

Fans rätselten gespannt, wann und ob überhaupt dieses Item ins Spiel kommt.
——————————-
Michael Pachter-Modus aktiviert: die Waffe kommt in Destiny 2 Jahr 3 (2019/2020), wenn kein Content mehr kommt und die Spielerzahlen sinken, hauen sie nochmal alles alte raus, was geht.

Daniel Loos

Doch könnten sie schon den wie du vllt bemerkt hast hat kaum jemand auf den Boykott reagiert (Gott sei dank) und bungie konnte sich ruhig ne Scheibe von bioware abgucken den in Sachen Fehler Findung und Behebung genauso wie das drauf eingehen auf die community.

I bims Deej vong Bungie

Haaaa, der war gut, oder!
Hömma ! Wat haben wa gelacht im Büro!
Habt euch mal nicht so! Das war ein Späßken um die Stimmung in der Community aufzulockern!
So jetzt zurück ins Salzbergwerk!

swisslink_420

Auch für die Dorn Quest muss man in die Salzminen 😉 trolololo

REphl3x EU

Da steckt nix hinter. Ich empfinde es sogar schon als absolute Frechheit. Für so einen Mist haben die Zeit.

ItzOlii

Geile Aktion von Bungie????
Hoffe jedoch inständig, dass sie es bei einem Scherz belassen was die Gjalla angeht.. alles nur nicht noch mehr recycling und wenn dann nur als unentgeltliches BonusAddOn zu einer Herbsterweiterung wo dann ein Grossteil des D1-Universum mit D2 verschmolzen werden würde.

PetraVenjIsHot

Haha, genial ????

Dumblerohr

Haha ja das ist so 1 lustiges happening.
Was kommt als nächstes?
Schließe dich der Vorhut an aber spiele dann Gambit für den Questfortschritt? xD

Gerrit

Die einen nennen es „Eastereggs“ und freuen sich einen Ast. Die anderen „trollen“.

Gerd Schuhmann

Ich glaube nicht, dass wir im Verdacht stehen, die Witze von Bungie nicht zu verstehen. 🙂

„Trollen“ ist ja nicht immer „die verarschen uns mit böser Absicht, die Säcke“ – „Trollen“ ist auch ein „freundschaftliches, augenzwinkerndes Necken.“

Chears Oi

ist vielleicht ein bisschen weit daher geholt, aber was ist wenn es doch mal zu einer fusion zwischen d1 und d2 kommen sollte?
Würde ka passen von den materialien her….. würde mich nicht wundern, denn schliesslich kamen pc spieler nie in den genuss diese sachen zu spielen….. und ich weiss nicht mehr welcher youtuber es war der das bild gesetzt hatte über ein grosses destony universum mit allen planeten….

PetraVenjIsHot

Ich hab Heimweh
wenn ich zum Mond seh ????

Daniel Loos

Schlechteste Idee ever es gibt nicht nur 1 Logik Lücke zwischen d1 und d2 der Zusammenschluss würde 65% fast aller Gespräche strikes etc kaputt machen aber viel Glück beim weiter träumen meiner Meinung nach

Psycheater

Und Bungie ist ja auch absolut in der Position solche Scherze zu machen; wo die Stimmung in der Community ja permanent ein Hoch hat und alle munter und zufrieden sind 😉

TheDivine

Gjallarhorn kommt 100% früher oder später schon noch ins Spiel. ????

Daniel Loos

Ich hoffe nicht sie war damals in d1 rotze einfach weil balance zerstört und das wäre sie in d2 auch kp warum. Sich alle noobs diese Waffe zurück. Wünschen könnte ihr anders etwa nicht siegreich sein?

GameFreakSeba

Gestern bekam ich ein Exo per Drop – Kolonie. Kein Fortschritt bei Spider. Spätestens da war mir alles klar ????

DerFrek

Naja, vielleicht wenn man ein cooles Exo bekommt? 😀

GameFreakSeba

Also sowas wie eine Lebensaufgabe ? ????

DerFrek

Ich mag diese Idee vom Schwarzmarkt eigentlich. Da könnte man echt was daraus machen, wenn man es denn wollte.

TheDivine

Jup, hätte was.

PainD

Das wäre ein interessanter Ansatz sehe ich auch so. Da könnte ich mit meinen Haufen Bruchstücken mal was anfangen. Andererseits mag ich Spider nicht…überheblich…den würd ich gern in den Hintern treten.

OT:
Ich bin so gehypt von der neuen SMG. Hoffentlich klappt es bald mit Comp, Frek ????

DerFrek

Ich bin gerade nicht mit sonderlich viel Zeit gesegnet, bzw. kann nicht komplett fokussiert spielen. Wir kommen aber noch dazu, Nächste Woche wird das spätestens was 😉

PainD

Das wäre supi. Ich schau mal das ich noch bisschen vorarbeite von den Punkten her, aktuell bin ich bei knapp 500.

DerFrek

Dann bist du doch schon gut dabei 😀 300 mehr als ich ^^

PainD

Ich stürme voran ????????

huntersyard

ihr solltet versuchen bis dienstag zu zocken…es gibt zur zeit mehr punkte im comp…

DerFrek

Ich denke das würde allgemein angehoben?

huntersyard

also hat er mir gestern angezeigt beim spielstart…und es gibt glaub 100 punkte pro sieg

DerFrek

Also auf Reddit, etc. Und auch hör wurde mir gesagt, dass eine allgemeine Erhöhung stattgefunden hat.

huntersyard

ja siehste…dann hab ich das nur nicht richtig gelesen..aber gibt mehr punkte…aber gut das sie nun dauerhaft erhöht bleiben, für die die Luna noch farmen wollen…

SEELE^^01

Ich hab gestern echt gelacht als ich das bei Spider gesehen hab 🙂 btw. diese Hermaoin dinger kann man doch noch, im Zuge der Osiris Waffenquest, bekommen, falls man diese nicht gemacht hat? Würde mich mal interessieren, ob man das dann kaufen kann 🙂

Heimdall

konnte man von den Blüten nicht maximal 2 Stück nehmen wie bei den Verbesserten dingern?

SOSFX

Nein, kann man nicht da man nur 2 Hermaion Blütenfossile auf einmal tragen kann 🙂

Chriz Zle

Ich find das super stark von Bungie, holt alte Erinnerungen hoch aus D1 Zeiten und lässt einen schmunzeln!

Well Done Bungie!

Heimdall

Nichtsdestotrotz bleibt es spannend zu sehen, ob es mit dem Mitternachtsspezial noch irgendwie weitergeht, sobald man die 20 exotischen Engramme zusammen hat

Man kann maximal 10 Engramme mit sich führen, also ist es nicht möglich das Teil zu erwerben xD

Justice

Die werden doch direkt geöffnet

Heimdall

nein nicht zwangläufig
In den Bonuschests in Sternenschleuse und Weltenverschlinger können auch Exos droppen die manuell geöffnet werden müssen

Justice

Ach so danke in den Raid war ich leider noch nicht ????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

41
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x