Destiny 2: Spieler lieben geheime Änderung, aber rätseln, ob sie bleibt

Bei Destiny 2 fällt Spielern seit Anfang/Mitte Dezember eine Änderung auf: Die sonst so raren Verbesserungs-Kerne droppen nun häufiger. Das Seltsame: Das steht nirgendwo. Spieler trauen ihrem Glück daher nicht. Vielleicht ist das ja ein Bug und gar kein geheimer Buff.

Was sind Verbesserungs-Kern? Das Crafting-Material wurde mit „Curse of Osiris“ in Destiny 2 eingeführt. Man braucht das Material, um legendäre Items zu Meisterwerken aufzurüsten und für die Infusion.

Für Vielspieler sind das hochbegehrte Items, die dazu dienen, die Ausrüstung des Hüters weiter zu verfeinern und zu verbessern. Eigentlich sind das Items, von denen man nie genug haben kann, und von denen ständig zu wenige da sind. Gerade in Beyond Light, sind die Items so wichtig wie lange nicht. Denn durch den Waffenruhestand gilt es, sich ein neues Arsenal zuzulegen.

Die Items gibt es aus zig Quellen in Destiny 2, man hat bei vielen Aktivitäten und Ruf-Belohnungen die Chance, einen Verbesserungs-Kern abzustauben.

Wir hatten auf MeinMMO einige Artikel, wie man an Verbesserungs-Kerne rankommt: Die waren über Jahre ein begehrtes Gut, sie stellten eine Art Flaschenhals da, um die Weiterentwicklung der Ausrüstung zu verlangsamen.

Destiny 2 forsaken spider
Spider handelt auf seinem Schwarzmarkt die begehrte Ressource

Geheime Änderung oder ein Bug?

Was hat sich jetzt geändert? Eigentlich nichts, jedenfalls offiziell nicht. Es gibt keine Aussage von Bungie, dass sie irgendwas an den Verbesserungs-Kerne gedreht haben.

Aber: Vielen Spielern fällt auf, dass sie seit Anfang/Mitte Dezember deutlich mehr Verbesserungs-Kerne finden als vorher. Jetzt klauben die Hüter bei zufälligen World-Drops immer wieder Verbesserungs-Kerne vom Boden auf. Alle legendären Engramme haben nun offenbar eine hohe Chance, neben einem legendären Item auch noch einen Verbesserungs-Kern zu enthalten.

Destiny 2: Die Spieler hassen und lieben ihr Weihnachtsgeschenk – Was ist da los?

So wird das diskutiert: Auf reddit ist man ein bisschen zynisch: Man vermutet, das könnte ein Bug sein, den Bungie fixt, sobald sie aus dem Urlaub zurück sind und bemerken, was da los ist.

Bungie ist berüchtigt dafür, Fehler im Spieler sofort zu fixen, wenn sie den Hütern nutzen. Da lästern einige Hüter: Bungie würde die Verbesserungs-Kerne sicher „aufgrund eines Fehlers“ ganz aus dem Spiel nehmen oder die Preise für Upgrades absurd erhöhen.

Positiver gestimmte Hüter glauben, das könnte eine bewusste, geheime Änderung sein, die mit einem der letzten Hotfixes kam. So würden nun auch Runs in Lost Sectors, die kein Exotic bringen, wenigstens einen vernünftigen Trost-Preis bieten.

Insgesamt ist man jedenfalls sehr froh über die Änderung: Viele Spieler haben bemerkt, dass sie jetzt mehr Verbesserungs-Kerne bekommen und freuen sich über dieses unerwartete Geschenk. Ob das jetzt absichtlich so ist oder nicht.

Anthem-destiny-the-division-2
Destiny hat vor 2021 einige Probleme.

Das sind positive Nachrichten, die Destiny 2 hier schreibt. Aber wir haben uns in einem großen Artikel mit den Problemen des Spiels vorm Jahr 2021 beschäftigt. Dem ganzen Untergenre-MMO-Shooter scheint es im Moment nicht so gut zu gehen:

MMO-Shooter in der Krise: So steht’s um Destiny 2, Anthem, Division 2 vor 2021

Quelle(n): reddit, reddit, Forbes
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
17 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
laram

Mehr Kerne machen zumindest das Waffen aging erträglicher… nicht verständlicher nur ein bisschen erträglicher.

Millerntorian

Nun, aufgefallen durchaus, aber ich habe es eigentlich eher auf das Anbruch-Event geschoben. Sozusagen als nette Dreingabe.

Sollte es aber langfristig umgesetzt und so gewollt sein, dann bin ich durchaus der Meinung, man könne dies gerne offener kommunizieren. Positives zu vermelden hat noch nie jemanden geschadet

Nachtrag:..ok…in heutigen Zeiten etwas unglücklich formuliert. Mea culpa.

Wenn es ein Bug sein sollte oder nach dem Anbruch verschwindet. Na ja. Dann ist es eben so. Ich persönlich konnte zwar aktuell ein ordentliches Bündel ansammeln, aber war vorher schon gut mit Kernen aufgestellt.

Denn ich selektiere sehr bewusst, was ich max. aufwerte. Unter momentan MHD 1.410, 65er Werte und kein identischer Fokus, der meiner variablen Spielweise entspricht? Nö! Und wenn etwas dabei ist, was etwas taugt, werden natürlich sofort alte MW-Rüstungen geschreddert (für solche Fälle habe ich immer 5-6 Aszendenten-Bruchstücke und ca. 15-20 Prismen in Reserve. Ohne je einen Fuß in Endgame-Playlisten zu setzen. Man muss halt nur etwas sparen…).

..btw…..als ob im Normal-PVE nun ein Unterschied zwischen ’ner 7er oder ’ner 10er Tier-Rüstung erkennbar wäre. Und nun bitte nicht die dmg-Reduzierung. Die ist für den damit einhergehenden Kostenaufwand eher lächerlich. Aufwerten macht nur Sinn der Mods/Slots wegen…

Zuletzt bearbeitet vor 21 Tagen von Millerntorian
Baujahr990

Und die Platin Trophäe für D2 auf PSN,
steckt auch hinter einer neuen Paywall.
Mir fehlte bloß der Prestigelauf für Leviathan…
dieser wurde nun durch einen „Spitzenreiter“ 1300 ersetzt.
Ohne Seasonpass schlicht unmöglich, hab noch nichtmal die
1250 erreicht.
Und selbst wenn ich dann mit 1271 o.ä ein geduldiges Feuerteam finden sollte,
wird das kein Zuckerschlecken werden und ein erschlichener Sieg.

Marek

Spitzenreiter geht erst ab 1275. Und glaub mir: 1300 willst Du nicht spielen. 😂

What_The_Hell96

1300 sind doch ne coole challenge, ich setze mich diese season zwar nicht dran aber hatte mit meinem einsatztrupp letzte season beim erspielen des eroberer titels nen haufen spass

Baujahr990

Der Nightfall bestimmt, aber nicht der schwachsinnige Power grind zuvor nicht!.

Nen richtigen Lvl. der sich zu Skillen lohnt, gibt es ja nichtmal.
Ich kann die schwachsinnigkeit des Lvl. Systems kaum in Worte fassen ohne sauer zu werden. Mir reichen meine zahlreichen Titel auch.

Baujahr990

Ja noch besser. 1275.
Den PL ohne Seasonpass zu erreichen ist für mich unmöglich.
Bin ja schon kein schlechter Spieler und ich mag die Champions, aber diese „Herausforderung“
is mir einfach zu doof, kann mir diese Mühle einfach nicht mehr geben.

Baya.

Der Glassway Bossfight ist echt kein Spaß.

Marek

An den dachte ich. Erst vor kurzem auf 1280 gelaufen; wir haben nur geflucht. 😂

Baya.

Auf 1280 ist er für uns kein Problem mehr. Wir sind alle 1280+.
2x Warlock mit Well und ein Titan mit Ursa. Trick ist, beim Boss auf der linken Seite zu bleiben und halt die Champs so schnell es geht weg zu machen. Beim 1280er passiert dir im Well auch (fast) nix. Beim 1300er, wennst 25 Powerlevel drunter bist, hast da keine Chance mehr. Bisher unmöglich für uns.

Nolando

ich verstehe deine aussage, da ich selbst nicht begeistert bin von diesem 1300er dämmerung, aber wo siehst du da bitte eine paywall?

*kein angriff*

Kai "Showtime"

Im Rahmen des generellen Sunrising ergäbe die Änderung tatsächlich Sinn.
Wenn ich Waffen/Rüstungen leichter zum Meisterwerk machen kann, ist der Schmerz ein Meisterwerk aufzugeben und zu ersetzen weniger schlimm.
Ergo vermutlich Absicht.
Aber dann hätte man das optimalerweise auch als positiven Aspekt kommunizieren sollen, da es den Verlustschmerz ja lindert und somit auch böse Kommentare reduzieren würde. Das fehlen einer Kommunkation spricht also für einen Bug, sinnvoll wäre Ersteres.
Vielleicht kommt die glücklicher machende Kommunikation ja noch. ,O)

Baujahr990

Bei Bungie werden doch alle Verbesserungsmaterialien einzeln und in Handarbeit, von Facharbeitern geschnitzt.
Denke also nicht, dass das lange bleiben wird.
Das Währungssystem von D2 ist ohnehin das schlimmste, das ich je kennengelernt habe.

Baya.

Material zum Verbessern hab ich momentan mehr als genug. Problematisch ist doch eher, in dieser Season vernünftige legendäre Ausrüstungsteile zu bekommen. Das ging letzte Season mit den Umbral-Dingens schon deutlich besser. Da habe ich ohne zu fokussieren, häufig Sachen mit min. 63er Stats, Double Twenties usw. raus bekommen.
Ich hab zwar alle wichtigen Builds mit sehr guten Stats bereits gemeisterwerkt, aber Leute die in der Season erst dazu gekommen sind, haben’s vermutlich schwer.

Tomas Stefani

Jep. Also von gefühlt 1000 leg. Rüstungsteilen ist vieleicht mal 1 über 63 dabei. Nach 20 raid Abschlüssen gerade 1 brauchbares Rüstungsteil und immer noch keinen Exo Raketenwerfer.

Baya.

Same here 😉

A. Winterstein

Hehe, wie nice. Hab mich auch schon gewundert. Meine Vermutung ist ein Geheimes Weihnachtsgeschenk was ab Morgen enden wird. Wie Ihr schreibt, ein Geheimer Boni, ein stilles Geschenk.

Ob Bug oder net, freue mich darüber. Ich konnte meine Rüssi nun bissl pushen und kann mich auf andere Inhalte konzentrieren. Glaube aber net das es nach Morgen weiterhin so ist. Bin gespannt^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

17
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x