Destiny 2: Juli-Update bufft Droprate der Eskalationsprotokoll-Waffen

Das Escalation Protocol lockt die Hüter mit einigen der bislang besten legendären Waffen von Destiny 2. Doch die Droprate der begehrten IKELOS-Schießeisen ist sehr gering. Das will Bungie nun ändern.

Event wurde bereits angepasst: Schon einmal wurde das Eskalationsprotokoll von Bungie angepasst. Nachdem zahlreiche Hüter sich beschwert hatten, dass das PvE-Event mit der eigentlich vorgesehenen Trupp-Stärke kaum zu bewältigen sei, schwächte Bungie das Power-Level einiger Gegnerwellen und Bosse ab.

Eine weitere Änderung kommt im Juli: Wie Bungie nun mitteilte, werden mit dem anstehenden Juli-Update 1.2.3 am 17. Juli 2018 erneute Änderungen am Eskalationsprotokoll vorgenommen. Doch keine Sorge – es gibt einen Buff.

destiny_2_Kriegsgeist_sniper_main

Waffen-Droprate im Escalation Protocol bekommt einen Buff spendiert

Da im Rahmen des GuardianCon-Spenden-Streams ein bestimmtes Spendenziel erreicht wurde, verriet der Community Manager dmg04 ein weiteres Detail aus den Patch Notes des kommenden Juli-Updates.

So ändert sich die Drop-Rate: Der Patch 1.2.3 wird die Art ändern, wie Destiny 2 die Drop-Rate für die IKELOS-Waffen aus dem Eskalationsprotokoll berechnet.

Wenn ein Spieler ab dem 17. Juli keine Waffe nach dem Ableben des Endgegners im Escalation Protocol erhält, so steigt die Wahrscheinlichkeit auf einen Drop beim darauf folgenden Sieg über den Boss der siebten Welle entsprechend an.

Diese Mechanik soll verhindern, dass Hüter nach stundenlangem Grind am Ende mit leeren Händen dastehen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Wer also bisher kein oder nur wenig Glück beim Grinden nach den Waffen aus dem Eskalationsprotokoll hatte, sollte ab dem 17. Juli 2018 über die Zeit gesehen immer bessere Chancen haben, eine der fehlenden Waffen abzustauben.

Destiny 2: Die Highlights im Juli – Update 1.2.3 und Sonnenwende-Event

Was haltet Ihr von diesem Buff? Fehlen Euch trotz wochenlangem Grind auch noch einige IKELOS-Waffen?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
119 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Frusthüter

Ich weiss ja net… Gestern 8 x EP immer “ordentlich” von Lvl1 bis 7 gespielt, Boss gelegt, aber Waffen fielen nicht 🙁
Wie ist euer Eindruck? Wenn ich dann “Bonis” für den nächst möglichen Drop habe, bleibt der bestehen bis was fällt oder wird der zurückgesetzt?
Da ist man schon recht gefrustet…

Pryde

Gleiche Geschichte bei mir. 9x diese Woche, nichts. Kumpel 11 Mal mit gleichem Ergebnis… frustet auf Dauer schon sehr.

BuckyVR6

Momentchen mal so war des nicht gemeint wenn mich wer fragt bin ich mit der erste der schreit hier bin ich hau dein Invite raus und ich mach mit, es ist gemeint das ich aktiv Lust auf das EP habe. das sind 2 verschiedene Sachen.

Ich hab auch nie gesagt scheiß Community oder null Inhalt ( Moment mal das mit dem Inhalt eher vlt. das sie Leutchen verheizen ) 🙂

Verwirrt

OT:

Ich hab ne Frage zu den Meilensteinen und vielleicht kann mir jemand helfen: Bei den Aktivitäten gibt es den Schritt Abenteuerlich. Hier wird mir das Abenteuer „Nicht mal die Dunkelheit“ als nicht abgeschlossen angezeigt. Das ist ein Questschritt für die Pumpe „Das petfekte Paradoxon“. Allerdings habe ich dir Pumpe und somit auch die Quest gemacht. Hat jemand das selbe Problem oder eine Lösung?

Exodus

Bei mir wird es als abgeschlossen angezeigt … Hmm :/ wird wohl ein Bug sein …

press o,o to evade

sorry ich schon wieder:

hat einer einen link von nem aktuellen mars fragment video, wo die reihenfolge genau die wie in der app ist? die youtube videos sind irgendwie alle kraut und rüben…

mir fehlen 10, 31, 32, 33, 35

Marc R.

Schau mal auf https://www.d2checklist.com/
Unter Checklist findest du eine Übersicht, welche dir fehlen und auch einen Link auf eine Karte, wo sie zu finden sind.

press o,o to evade

danke!!
nice alter ❤️❤️

v AmNesiA v

Was doch viel interessanter ist:
der Raidboss im kommenden Forsaken Raid ist wohl weiblich. Hm….
Savathun? Aber ist die auch hübsch?
Mara Sov? Die sieht zumindest gut aus.
Tja…
Eine Äußerung auf Twitter von Leuten, die es wohl wissen sollten. Und die sogar Luke Smith auf den Plan gerufen hat. 😉
Here you go! Enjoy:

https://uploads.disquscdn.c

Sleeping-Ex

Schwester von Calus?

A Guest

Jo, die heißt angeblich Caleesi

Chiefryddmz

danke für den artikel =)
:*

v AmNesiA v

Gerne. 😉

berndguggi

Hat bei mir etwas mehr als 600h gedauert. Gedropt im Juni 2015 bei Crota – realisiert erst im Orbit als wir wieder rausflogen. Weiß ich heute noch wer im Einsatztrupp mir sagt dass ich gerade die Gjalla bekommen habe.

Yolo Trololo

Aha. Also jemand, der gerne solo spielt, ist ein kompletter Egoist?

press o,o to evade

schon wieder ein nerf?
jetzt ist es noch weniger wert als vorher.
tzzz, typisch für bungie.
haben die casuals wieder rumgeheult.
schon als es auf pl 385 generfed wurde war es nichts mehr besonderes.
von wegen endgame aktivität.

und kommt mir nicht mit dem argument das es eigentlich für 3 spieler ausgedacht war.
ihr wisst schon was ich meine.

Yolo Trololo

Es war auch mit Power 400 nichts besonderes für 9 geübte Spieler mit Powerlevel 376+. Und wer lange genug gespielt hat, hat auch alle Waffen bekommen (auf meinem Banner stehen 120 Level 7 Boss Kills). Ich habe 4 SMGs, 5 Sniper, 4 Schrottsen (eine zum Schluss sogar von Cayde 6). Also was solls. Die sollen lieber mal die Droprate für Schmelztiegel-Kats erhöhen. Ich habe meinen Valor Rank jetzt schon zurückgesetzt und bis jetzt keinen einzigen gekriegt. Dieses ganze Zufallsgedroppe ist doch ein Sch**ssdreck hoch Drei. Warum nicht jedesmal, wenn man einen Schmelztiegelrang zurücksetzt, einen Kat als Belohnung? Bungie, diese verfluchten Affen. Einfach zu blöd, es irgendwann mal richtig zu machen.

Sleeping-Ex

Ich bin ehrlich überrascht das du dich scheinbar immer noch mit Destiny abplagst.

Nach deiner letzten Schimpftirade bin ich davon ausgegangen das du dich jetzt anspruchsvolleren Aufgaben zuwendest.

Frieden im nahen Osten, kalte Fusion, bekämpfen des Welthungers.

Irgendwas in der Größenordnung eben.

Kairy90

Immer dieses aggressive/feindselige Verhalten wenn jmd ne negative Meinung über Destiny 2/Bungie hat????

Dabei verstehst du vermutlich nicht mal was er eig. sagen will, weil du in deiner “alles ist awesome“ Welt steckst… Bleib mal im Schlüpper und spar dir deinen Sarkasmus????

#DestinyDefenseForce????

Sleeping-Ex

https://open.spotify.com/tr

Raute DestinyDefenseForce

m4st3rchi3f

Finde es ja immer wieder interessant wie Leute schreiben dass sie sich nicht mehr mit Destiny rumplagen müssen/ nicht mehr spielen und eh alles doof ist, aber an anderer Stelle daher schreiben wie sie alle Strike-Katalysatoren gefarmt haben, Valor Rang 5 sind, 120 EP-Bosse besiegt haben etc.
Passt für mich irgendwie nicht zusammen…

Yolo Trololo

Ja, und danach hat es mir gereicht. Es ist einfach zu viel Mühe, und nach diesem idiotischen Grind habe ich die Lust verloren. Was soll das: 100 oder 200 Stunden Schmelztiegel für einen Katalysator? Hallo? Das ist mehr als ein ganzer ArbeitsMONAT!!!

Auf jeden Fall kann mir keiner nachsagen, ich hätte es nicht probiert oder hätte keine Ahnung von diesem Spiel.

Außerdem schreibe ich vor allem darüber, dass Bungie ihre Kunden seit Tag 1 von Destiny immer nur anlügt und abrippt und man dieses Spiel nicht mehr mitmachen sollte.

Wrubbel

Du spielst vermutlich mit mehr als 3 Spielern? Der Nerf war richtig und wichtig, wenn sie die Aktivität für 3 Spieler auslegen wollen. Ich halte auch jetzt einige Boss selbst für 3 x 385er Hütern immer noch nicht als schaffbar.

Ihr ursprüngliches Ziel ist nun mal eine 3-Mann-Endgameaktivität. Das du diese auch mit 9 Spielern absolvieren kannst, war nicht deren Ziel.

Compadre

Ist es bei einem MMO aber nicht der Plan, dass sich viele Spieler bei solchen Events in der Spielwelt treffen? Wenn das Problem sinkende Spielerzahlen sein sollten, dann kann man das doch irgendwie anders zusammenwürfeln.

Kann ich persönlich nicht ganz nachvollziehen eine Open World Aktivität in einem MMO nun auf drei Spieler auszulegen. Und die, die sich tatsächlich mal zu 9. dort treffen schaffen das Event jetzt sogar mit Wasserpistolen? Ist das wirklich der Plan das Endgame attraktiver zu machen?

Wrubbel

Nö. Scheinbar nicht bei Bungo. Die nehmen den simpelsten Weg. War für die einfacher die Anforderungen runter zu schrauben und es auf 3 Spieler auszulegen, als es auf 9 Spieler zu skalieren und ein gescheites MM zu implementieren.

rokko loparo

des einfach nur noch lächerlich und die Spielerzahlen sinken Dramatisch bei D2

TacticalF0X

die (Casuals) haben auch für das spiel bezahlt und würden auch gerne ihr zeug bekommen

Compadre

Ich habe das Spiel auch gekauft und spiele es schon seit Monaten nicht mehr. Wo kann ich mein Zeug jetzt abholen? Habe ja schließlich auch für das Spiel bezahlt.

BuckyVR6

xD

Dat Tool

Ich bin heute raus da ich mir das Halbfinale zwischen Frankreich Belgien anschauen werde. Endlich mal wieder ne spannende WM

Bienenvogel

Ich vermisse was von D1? Also klar, Bad Juju, Sonnensänger, Donnerlord, Strike-Scoring.. aber das hat jetzt nichts mit den EP Drops zu tun. Da ist für mich !höchstens! die Flinte interessant, aber auch nur.. interessant. Bisher hat auch die gute Paradox gereicht, bzw. ist mein Powerslot eh meistens für Telesto oder nen Raketenwerfer reserviert. Was soll ich da mit der EP Schrotflinte? Nur weil sie objektiv mehr Schaden macht? Mag ja sein aber.. Nö danke 🙂

d3rr3r65O

Toll und wer gibr mir die zeut wieder die ich bis zur Schrott verbraucht habe wieder 92 Boss killst hust….

Bienenvogel

Juckt mich jetzt nicht wirklich. Hab vom EP eh nicht mehr als Stufe 2 gesehen. Ab wann gibts da eigentlich was? Wirklich nur ab Stufe 7 nach dem Bosskill richtig?

Alitsch

nach dem Abschluß von Stufe 3 (meistens Schrott /blue aus der Spawn Kiste) und Stufe 7 soweit Ich weiß hab selber nur bis Stufe 4 geschafft

Malcom2402

Sucht euch ein paar leute auf facebook. Dann reist jeder Solo zum protokoll bis sich zwei gefunden haben. Dann joinen alle Mates und dann kann man mit 6 oder gar 9 Mann alle 7 Stufen relativ ez bewältigen. Für einen 3er Trupp alleine ist das zu hart meiner Meinung nach.

Bienenvogel

Danke für den Tipp aber ich habe eh keine Lust das EP zu spielen. Wüsdte auch nicht das ich mich oben beschwert habe das ich nicht mehr als Stufe 2 gesehen habe. ???? Das ist ne Endgame/Highlvl-Veranstaltung. Ich weiß das ich dafür 1. Mitspieler und 2. Ein Powerlvl von ca. 380 brauche. Letzteres hab ich nicht und Mitspieler suchen ist mir zu stressig und ich hab Abends eh lieber meine Ruhe. Daher bin ich auch voll damit konform keinen einzigen dieser Drops zu bekommen, “juckt mich nicht”. Ist halt so. ???? Sorry falls so rüberkam als würde ich deswegen “rumheulen”.

Wrubbel

“Ich weiß das ich dafür 1. Mitspieler und 2. Ein Powerlvl von ca. 380 brauche.”

Jaein^^

zu 1.) Definitiv ja
zu 2.) Nein, kommt auf deine Mitspieler an. Wir haben das Protokoll mehrfach (fast ausschließlich) auch mit ein paar Leuten zwischen 350 – 370 abgeschlossen. Du brauchst defintiv ein paar hochstufige Spieler zwecks Schaden. Aber nicht alle müssen dabei auf 380 sein. Mit Clan/Freunden geht das auch so.

Bienenvogel

Ist ja gut ???? Ich hätte noch hinzufügen sollen: es gibt im EP (wie auch eigentlich im Raid) nix was mich reizt. Nix wo ich sage “boah muss ich haben!”. Erst recht nicht wenn das dann schon in der Vorbereitung mit “Aufwand” verbunden ist.

Ganz allgemein zum Verständnis: Ist mir ja völlig bewusst das ich durch die, übertrieben ausgedrückt, “ich hab keinen Bock auf Menschen” Attitüde sehr viel in diesem Spiel verpasse. Den Raid, das EP, Trials.. aber das ist nix neues für mich. Ich bin schon seit fast 4 Jahren dabei, ich weiß was ich kriege wenn ich Destiny anmache oder kaufe. Ich sehe mich auch nicht als absolute Zielgruppe dieses Spiels. Noch bin ich ein “Hardcore-Gamer”. Ich zocke viel ja, aber ich hab eben auch keine 3000h Destiny runter. Wenn der nächste Raid natürlich irgendeine Wumme hat die ich auf Teufel komm raus haben muss hab ich natürlich die A-Karte. Aber für den Fall hab ich auch schon hier ein paar Kontakte gesammelt die ich dann anhauen kann. ????

Wrubbel

Stufe 3 und 5 gibt es mega geile leckere TOKENS und BLUES. Mit viel Glück kann Geist/Sparrow/Schiff ebenfalls enthalten sein.

Stufe 7 gibt es aus der Truhe ein garantiertes Rüstungsitem und der Boss kann eine Waffe droppen.

Chriz Zle

Hahahahah fast identisch geschrieben ^^

Wrubbel

Stimmt^^

Bienenvogel

Danke für die Infos. ????

Chriz Zle

Stufe 3 und 5 geben blauen Kram, Tokens und ganz selten auch Sparrow/Geist/Schiff.
Stufe 7 gibts in der Kiste ein Rüstungsteil und der Boss kann ne Waffe fallen lassen.

Psycheater

So lange Bungie nicht irgendwann mal Zahlen für diese „Berechnungen“ herausgibt (glaube eher das das einfach gewürfelt wird), tangiert mich das eher weniger. Ich verstehe einfach bis heute nicht warum da keine Zahlen kommen

Alitsch

Ich wurde vermuten es liegt an den internen Tester entweder sind es L.Smith imaginäre/unsichtbare Freunde oder der Anzahl und die Qualität der interner Tester und Test (aus Zeitmängel oder was auch immer) lässt keine eindeutige Aussagen zu

Chris Brunner

Zur Sicherheit vor dem ein oder anderen Shitstorm. Hat man nicht Handfestes was man vorlegt, kann die Community sich über solche Zahlen auch nicht beschweren. In der aktuellen Lage von Bungie vielleicht das klügste was sie für sich tun können.

Bienenvogel

Ich glaube es wurde sinngemäß mal so ausgedrückt: “wir wollen die Spieler nicht mit Zahlen verwirren/überfrachten”. ????

Marki Wolle

Vielleicht buffen sie das erstmal das man das zu 3 schaffen kann.
Ansonsten immer noch ziemlich lame das Event.

Warte noch auf einen RICHTIGEN Horde Modus.

Vermute dieser ach so tolle angepriesene neue Modus namens Gambit wird auch nicht der Durchbruch.

Chriz Zle

Wird es vermutlich auch nicht, was bietet der Modus? Gegnerwellen die items fallen lassen die man nutzen kann um durch ein Portal auf PVP Gegner zu treffen.
Ziel ist es Gegner zu töten und möglichst als erstes ans Ziel zu kommen.

Ich will es aber nicht schon zu sehr verteufeln, lieber erstmal selbst testen und ggf. dann sogar begeistert sein…..who knows?!

Felwinters Elite

Schon wieder dieses zurück rudern . Das eskalation Protokoll ist doch schon zu leicht (besonders mit Boss glitch) warum wird das nicht angegangen und macht die stärksten Waffen im Spiel so zuganglich ? Pumpe überragt das pve , die mp ist für mich die beste im pvp und die sniper ist auch nicht ohne

Domenik Heimes

Wäh Pumpe ist so ätzend x). Also als waffe ansich, will jetzt nicht damit sagen das diese Pumpe nicht überragend ist. aber ich bin seit eh und je ein feind von Pumpen das ging in CS los über D1 weiter und hält sich auch in D2. D:

Felwinters Elite

In Destiny 1 ist die schuldig befunden meine absolute Lieblingswaffe. Damit war man echt mächtig .

Domenik Heimes

DU Pöser pöser Pumpenspieler

Marek

Pumpe ist gerade bei Fraktionskämpfen unverzichtbar, wenn man z.B. Feindressourcen der Gefallenen sichert und x-Berühmtheit aufm Buckel hat. Da tut man sich mit Raketenwerfer oder Fusionsknarre erheblich schwerer.

Wrubbel

Geht der Bossglitch überhaupt noch? Dachte der soll gefixt sein.

d1

der geht ihr müsst nur drauf achten das immer der gleiche aktiviert das ist ganz wichtig!! damit meine ich auch davor schon die stufen!! mit dem trick gings ganz gut haben die waffe nach so 3 stunden alle gehabt jetzt mit der erhöhten dropp rate sollte es easy machbar sein…

Felwinters Elite

Hab jetzt länger mehr kein eskalation gespielt aber wäre mir neu

Yolo Trololo

Der Boss Glitch macht EP doch nicht leichter. Er verkürzt nur die Zeit, bis Du den Level 7 Boss wieder killen kannst. Den Boss zu legen ist mit Glitch so schwer (oder leicht) wie ohne. Und bei der Waffen Drop Rate ist es eine Zumutung, sich jedesmal wieder von Level 1 durch die Adds prügeln zu müssen. Eine Herausforderung ist das überhaupt gar nicht, es kostet nur Zeit und ist einfach lästig, denn nach 20, 30 Runs hast Du EP doch ehrlich gesagt gesehen. Ist immer der gleiche Sch**ss, genauso wie alles andere in Destiny. Du zockst wieder und wieder und wieder und wieder und wieder und wieder … und wieder dasselbe Zeugs, nur um etwas zu kriegen (das Du dann oft gar nicht benutzt). Das SMG ist der Antiope D deutlich unterlegen (und im Energieslot der Riskrunner mit Katalysator). Die Pumpe ist im PvE nur in bestimmten Fällen die beste Waffe – mit dem Raketenwerfer bist Du meist besser dran. Die Sniper bringt gegenüber der DARCI nur dann einen Vorteil, wenn Du ihren Elementarschaden steigern kannst: Sprich, wenn das Ziel erst einen Treffer mit der Traktorkanone bekommt und Du dann mit der Leere-Sniper draufhältst. Die DARCI macht sonst genauso viel Schaden, ist erheblich stabiler und hat einen größeren Munitionsvorrat. Der Schadensbuff der DARCI aktiviert sich auch sehr, sehr schnell.

Felwinters Elite

Das Smg ist Antiope nur dann unterlegen wenn killklip an ist . Ansonsten ist die ikelos die bessere Wahl . Die sniper ist auch nicht ohne heißt für mich die ist ne starke Waffe mit vielen Alternativen keine Ahnung warum du jetzt da was analysieren musst . Darci ist Exo und sollte auch minimal besser sein.

Und du kannst sagen was du willst jeden Boss dominierst du mit der Pumpe . Das sind also alles must have Waffen und sollten nicht alle 5 Runs droppen auch wenn’s lange dauert .

Glaube d1 hast du nicht gespielt denn die starken Waffen die schwer zu bekommen waren hätten Legenden Status wie Schicksalsbringer ghorn falkenmond und Eisbrecher .

Wenn jeder nach 5 Runs seine Waffe hat sind es zwar starke Waffen aber einen Mythos von einer vex die nicht dropt wird diese Waffe nicht haben

Yolo Trololo

Antiope D hat mehr Reichweite und mehr Stabilität. Das kleinere Magazin macht sie durch die höhere Schlagkraft wett. Sie ist dem IKELOS SMG überlegen. Das sagen sowohl die Stats als auch meine Erfahrung im Spiel.

Domenik Heimes

Das ist aber doch nicht nur bei Bungie so.

Ich könnte jetzt weit ausholen und als größtes Beispiel Blizzard mit WoW bringen die seit (ich glaub wir sind bei 14 Jahren WoW angekommen) die Itemspirale der Hölle bei beibehalten. Wieso tun sie das? Weil sie die Leute bei sich halten wollen und wollen das sie Spielen. Es wären weniger spieler wenn es ein MAX Itemlevel geben würde wie z.B in GuildWars ^^. Jedes spiel ist hinterher die Spieler im Spiel zu halten das würde ich nicht nur auf Bungie beschränken =)

Alitsch

Typisch Bungie aka Ghalahorn vor AoT when sich jmd errinert (hat Xur 2 Mal im Angebot), es werden Sie nach und nach Leuten hinterher werfen was davor einer hohen Grind erfordert hat.

Es sollte keine Kritik meinerseits werden nur Festellung.

Strategische Entscheidung um den Hype weiterhin zu begünstigen.

d1

pro versuch 1% mehr chance wäre ok aber denke das wird wieder so das max 5 mal die waffe hast.. finde ich dann wieder zu einfach.. bin gespannt…

Malcom2402

Selbst mit dem Glitch habe ich 30 Boss Kills gebraucht bis der mal was hat fallen lassen.

Alexhunter

Ikelos Waffen hab ich eh schon alle, von dem her ist mir diese Änderung völlig Schnuppe.
Ich hätte nix dagegen, wenn Bungie die Droppraten von Katalysatoren aus Strikes, Schmelztiegel und heroischen Abenteuer dezent bufft ????

Chriz Zle

Strike Katalysatoren Drop Raten werden doch gebufft 🙂 Wurde ja von Bungie gesagt.

Lucas

Kurze Frage. Was sind diese Katalysatoren xD? Ich Bin ein Halbveteran was D1 angeht. hatte D2 bis Osiris gespielt und jetzt fange ich auf dem Pc neu an^^

DanteDeReaper

Katalysatoren brauch man um eine Legendäre oder Exotische Waffe zu einer Meisterwerk Waffe upzugraden, dadruch erhält man kleine Boni. Einige Exotische katalysatoren bekommt man aus Strikes etc.
Fast jedes Exotic hat einen eigenen Katalysator der unterschiedlich zu bekommen ist.

Alexhunter

Ja das hab ich gelesen. Schmelztiegel und Abenteuer weiß ich aber nix von. Mittlerweile hab ich mein Quickplay Rang 2 mal resetet, hab aber nur einen einzigen Schmelztiegel Kat (Schwingen). Den Kat für Huckleberry Suche ich auch seit Wochen vergeblich ????

Chriz Zle

Bin auch bei Prestige 3 im Quickplay Rang ^^
Habe Jade Hase und Kolonie.

Schwingen Kat will einfach nicht droppen, aber genau das animiert mich umso mehr weiterhin PVP zu spielen.
Hätte ich diesen und auch bereits fertig, würde ich keinen Fuß mehr in den PVP setzen.

Yolo Trololo

Ich habe Destinys PvP inzwischen so zum Kotzen satt, dass ich es nicht mal mehr wegen eines Kats sehen will. Es langweilt mich einfach, da spiele ich lieber andere Spiele.

Marc R.

Der Schwingen-Kat dropt ja auch nur in der kompetitiven Playlist.

Chriz Zle

Humbug!
Der droppt nach jedem Sieg im PVP, auch Quickplay. Kollege von mir hatte ihn direkt nach seinem 3. Sieg im Quickplay bekommen.

Marc R.

Gab es nicht eine Waffe deren Katalysator nur in der kompetitiven Liste zu bekommen ist?

Chriz Zle

Das ist die MIDA.

die23ers

Hab bis jetzt nur die HC aus der Story, aber auch nur 16 Abschlüsse oder so

ItzOlii

Einerseits finde ich es eine akzeptable Änderung, da ich selbst vor ein paar Tagen über 30 runs machte ohne eine Waffe zu bekommen, was einem als Spieler dann schon frustrieren kann und somit auch die Motivation für das Spiel schmälern kann.

ABER andererseits ist eben genau das richtig, dass man für attraktiven Loot auch ordentlich grinden muss anstatt das er einem hinterher geschmissen wird. Und da tendiere ich nun eher dazu, dass ich dies als eine Änderung empfinde die Destiny in die falsche Richtung treibt.
Auch die T.V.O halte ich bis dato mit +150 runs nicht in meinen Händen, deswegen fordere ich aber bestimmt nicht eine erhöte droprate sondern grinde weiter und freue mich umsomehr wenn sie dann endlich droppen wird. Genau so wie bei der EP Schrotflinte welche nun vorgestern nach 62 clears endlich droppte:-)

berndguggi

Ich finde die Dropzahlen passen. Die Pumpe ist eine der stärksten Waffen im Spiel. Wie hoch war die Dropchance der Original Gjalla – zumal man nicht beliebig oft pro Woche spielen konnte um die zu bekommen?

BuckyVR6

Gemischte Gefühle einerseits juhuu hab dann endlich alle Waffen der Ikelos Reihe andererseits hmm hab ich dann noch Lust auf das EP ?

so hoffe ich das endlich die Dämliche Pumpe kommt und weiss alles klar nochmal und nochmal und nochmal bis sie ENDLICH mein ist.

Chriz Zle

Ich kenne das Gefühl…. ich möchte auch endlich meine 3. EP Pumpe haben damit ich endlich alle Burns bedienen kann XD

Dat Tool

Und deine auch ????

BuckyVR6

Auf dem Weg dahin hab ich dann wahrscheinlich auch alle 3 😀 nur nich für die Pumpe 😀

Dat Tool

Deine Pumpe darf droppen sobald bei mir das letzte Teil droppt ^^

BuckyVR6

Meinetwegen 😀

Hauptsache das ding und der Helm droppt 😀

Chriz Zle

Rüstung ist doch garantiert?!
Musst halt nur wöchentlich Dämmerung machen, die 7 Teile zum blauen Schlüssel umwandeln und dann EP spielen. 🙂

BuckyVR6

ja der Helm ist garantiert 🙂 ich meinte es so wie Hauptsache es ist dann endlich fertig 😀

Chriz Zle

Titan Rüstung sieht am besten aus, finde ich.

BuckyVR6

geb ich dir recht 🙂 obwohl ich den Warlock auch sehr nice find vom Design her erinnert der mich an Dead Space 😀

WooTheHoo

Dead Space…hach. R.I.P. Visceral! 🙁

WooTheHoo

Mir gefällt das Set für den Titan auch am besten. Leider muss er aus Zeitgründen aktuell außen vor bleiben und kann lediglich über die Waffen indirekt mitskalieren. aber irgendwann, wenn ich groß bin…und die Leute dann noch Bock auf EP haben sollten… ^^

Chriz Zle

Soso Bungie haut also erst Infos raus wenn eine gewisse Anzahl an Donations erreicht wurde?
Sind die jetzt bei Twitch/Youtube und wollen ihre Subscriber damit pushen?!

Ich dachte es ging darum transparent zu sein und offen zu kommunizieren, das aber wieder an ein “Ziel” zu koppeln bzw. davon abhängig zu machen find ich ziemlich minus ^^

Allgemein, find ich es gut das sie an gewissen Dropraten basteln. Zeigt zum einen das sie diese wohl viel zu gering gesetzt haben und das jetzt einsehen, und zum anderen das sie mal wieder keine Zahlen nennen können.
Sowas stört mich schon eh und je, Bungie und die Angabe von tatsächlichen Zahlen.

Wobei halt, als sie mal tatsächliche Zahlen genannt haben (14% Schadensbuff bei Automatik Gewehren) war das ja natürlich noch ein Fehler und es sollten wirklich nur 1,4% sein oder so ähnlich ^^

groovy666

https://uploads.disquscdn.c

Es waren 0,04% und bungie meinte das macht sich voll bemerkbar ????????????????????

WooTheHoo

Das war aber auch ein wirklich saaaaagenhafter Buff. Monströs geradezu! XD

Chriz Zle

Oh man DANKE!!!
Ich wusste nicht mehr wie lächerlich es war, aber das es sooooo lächerlich war hab ich nicht mehr in Erinnerung gehabt.
Vor allem das wochenlang die Zahlen als 4% etc. kommuniziert wurden, und dann ganz plötzlich gesagt wurde “Upps wir haben uns wochenlang vertan” ^^

Chiefryddmz

Daran muss ich auch immer wieder denken ????

Alitsch

Danke,

könnte mir mein Grinsen nicht verkneifen beim lesen:)

made my day

m4st3rchi3f

Soso Bungie haut also erst Infos raus wenn eine gewisse Anzahl an Donations erreicht wurde?
Sind die jetzt bei Twitch/Youtube und wollen ihre Subscriber damit pushen?!
—–
Da es sich um einen Spendenstream (der Guardian Con) handelt finde ich es jetzt nicht so verwerflich die Leute damit zu “erpressen”.

WooTheHoo

Ich habe gestern mit meinem Clan zum ersten mal “ernsthaft” das Eskalationsprotokoll gespielt. Das hat, nachdem wir uns stundenlang suchen mussten, echt Spaß gemacht. Der allgemeine Tenor war dabei tatsächlich, dass die Drop-Chance wohl sehr gering sein muss. Als Spieler mit Zeitmangel begrüße ich solche Anpassungen natürlich. Andererseits gibt es auch sehr viele Vielspieler, denen so geringe Chancen gefallen. Ich lass es mal auf mich zukommen. Wenn die Waffen “öfter” dropen als in meinen, bisher komplett vergeblichen, Nightfall-Grinds, wäre ich schon zufrieden. Dort bin ich ja vom Exclusive-Lootpool ausgeschlossen. ^^

Kairy90

Ja die verdammte Blacklist von Bungie ????

Chriz Zle

Hold on! Dont give up!!

Manchmal ist es schon ziemlich hart wenn man bedenkt wieviel Zeit man für ein lapidares Item investiert.
Zum einen lohnt es sich aber allein für das Gefühl “YES!! Jetzt hab ich es endlich!” und zum anderen hat man so auch Ziel vor Augen 🙂

WooTheHoo

Das stimmt definitiv. Aber seit der VÖ des Warmind-DLC hab ich so viel zu tun, dass ich mir den Nightfall-Grind nicht nochmal gegeben habe. Agesichts des T.V.O.-Bugs letztens, bin ich auch ganz froh darüber. ^^ Ich hätte schon gern die T.V.O. und das Automatikgewehr aus Savathuns Lied aber aktuell hab ich an anderen Dingen auch zu knabbern. Und das macht mir momentan mehr Spaß. Da wäre die Erreichung des aktuellen PL-Caps über Meilensteine (aktuell nur mit Warlock + Jäger), die Sleeper-Quest, Meisterwerk-ToDos für Polaris-Lanze, Gruppenkämpfe (muss noch 28 LevelUps für die Graviton-Lanze schaffen) usw. usf. Ich bin gut beschäftigt. Und seit ich den Winterwolf habe, ist mir das Savathun-Automatik garnicht mehr so wichtig. Ich habe meinen Spaß! 🙂

Chriz Zle

Ein kleiner Trost, die Dämmerungswaffen sind alle nicht besonders gut. Sie sind ok, aber das wars auch 🙂
Bspw. das Automatikgewehr macht einfach zu wenig Schaden mit seinen 600RPM, damit ist der Perk Rampage schon fast unnütz da das Magazin eh meistens leer ist oder man nachlädt und der Perk wieder verschwunden ist.
Die T.V.O. ist ganz ok, aber wenn du bspw. die Raid HC hast dann hast du definitiv die bessere HC. Und diese hat ja auch noch Rampage + Gesetzloser…..was einfach ne perfekte Synergie ist.

WooTheHoo

Den Raid habe ich leider noch nie gespielt. Und da ich erst recht spät zu meinem neuen Clan gestoßen bin, ist die HC auch nicht mehr aus den Clan-Engrammen gedropt. Aber vielleicht wage ich mich ja doch nochmal zu Calus und bekomme sie mit etwas Glück. Wieder ein Ziel! ^^ Eigentlich müsste ich mich ja nur mal ordentlich in den Raid “einlesen”. gibt ja genug Tutorials. Mein Clan ist eigentlich immer offen für Runs mit Raid-Noobs. Aber die Kenntnis der Abläufe/MEchaniken wird (verständlicherweise) vorausgesetzt. Da haperts momentan bei mir. Aber irgendwann! Wegen der genannten Combo hab ich auch ne Zeitlang das Raid-Impuls im PvP gespielt. Ist ziemlich stark und im Inventar. 😉 Aber aktuell mag ich am liebsten die Combo Winterwolf/Polaris-Lanze/PvP-Granatwerfer.

Chriz Zle

Einfach mal ein Video anschauen und gut ist, die wirkliche Erfahrung kommt doch erst beim aktiven spielen.
Bucky hat auch noch keinen Raid gemacht und da werde ich auch mal mit ihm und ein paar anderen einen ordentlichen Noob Raid Run machen mit intensivem Erklären und Versuchen bis es klappt.
Voraus zu setzen das man die Phasen ungefähr kennt finde ich jetzt ziemlich semi gut.
Die einzelnen Phasen sind schnell erklärt und gehen auch recht schnell über in Fleisch und Blut. Ich finde es nicht unbedingt wichtig das jemand Vorkenntnisse hat.
Hab selbst 22x absolute Neulinge durch die Raids gezogen, und da wussten auch viele gar nix vom Raid, und es hat zum Teil super geklappt.

BuckyVR6

Hab ich meinen Namen gehört ?

Ich freu mich drauf ♥

DrunkenSailor

Jap hab auch schon jede Menge Neulinge mitgenommen (durchgezogen find ich eigentlich die falsche Beschreibung da die Neulinge ja auch was machen müssen und danach den Raid können sollen)

Prinzipiell sind die Raids auch nicht besonders schwierig man muss nur seine ihm zugeteilte Arbeit zuverlässig machen und mit den anderen kommunizieren dann sind die kein Problem

Das Einzige was ich nicht besonders leiden kann ist wenn man bestimmten Leuten x-mal erklärt was sie zu machen haben, Tipps gibt wie man die Aufgabe leichter bewaltigen kann aber man einfach das Gefühl nicht los wird dass diejenigen einfach nicht zuhören oder die Tipps nicht ernst nehmen und dann immer wieder wipen muss

Chriz Zle

Ja das meinte ich mit durchziehen, sprich ihnen helfen es aus eigener Kraft zu schaffen ^^
Wenn wir jemanden hatten der immer und immer wieder einfach vermeidbare Fehler begangen hat…..trotz mehrfacher Erklärungen usw. dann haben wir auch schonmal Leute gekickt und dafür jemanden anderes mitgenommen.
Es ist halt zum Teil ein problem, man fragt anfangs ob die Person aufnahmefähig ist und auch zuhören kann.
Wenn sich das dann aber im Laufe des Runs einfach nicht bestätigt fühlt man sich echt verarscht.

Aber trotzdem immer wieder schön wie sich die Leute einfach freuen wenn sie es geschafft haben.

Alitsch

Thats the old Spirit von D1 !!!

Alitsch

Genau das mag Ich, der Wert eines Items vor allem das Glücksgefühl steigt für mich exponentiell mit der Investierte Zeit.( ungeachtet ob Ich den Item danach nutzen werde oder wie lang ich es nutze könnte

Ich grinde nicht alles nur das was mich anspricht)

Bis könnte leider nichts das Gefühl vom Horn oder Dorn Quest mit 500 Leere Kills toppen

Kairy90

Warum Bungie, warum?????

Klar nervt es irgendwann, wenn man nie das bekommt was man will, aber genau das ist doch der Grund wieso man es immer wieder spielt ????

Moons

Ich finde, dass es irgendwann auch eine Grenze gibt. Klar sollte Loot selten sein, aber EP läuft ja eher unter künstlicher Verknappung. Das erinnert mich immer an diesen Sneaker-Hype um die Schuhe von Kanye West. Die sind auch nur so wertvoll, weil man absichtlich wenig produziert.

Die EP-Waffen sind super stark und sollten deswegen auch nicht leicht zu kriegen sein, aber wenn meine erste Reaktion bei jemandem, der eine EP-Waffe hat, ist “Mensch, da hatte wohl jemand Glück.” läuft was falsch.
Mittlerweile machen das auch immer wenige Leute in meinem Clan, weil die Dropchancen einfach so unglaublich gering sind, deswegen finde ich das eigentlich ganz gut. 🙂

Chriz Zle

Naja soooooo gering kann es nicht sein.
Ich hab knappe 55 EP abgeschlossen und 1x MP, 2x Sniper und 2x Shotty im Inventar.
Klar ist es viel RNG, aber es ist heute nicht anders wie damals der Strike Loot bevor die Kisten eingeführt wurden in D1.
Da musste man ein und denselben Strike auch zum Teil 50x machen bis der Strike Loot endlich gedroppt ist. Noch dazu das es dann ggf. ein völlig bescheidener Roll sein konnte ^^

WooTheHoo

Au ja. Das Taniks-Automatikgewehr ist bei mir permanent nur mit unbrauchbaren Rolls gedropt. ????

Moons

Bei Strikes finde ich das auch völlig in Ordnung. Aber hier geht es um Waffen einer relativ (?) schwer alleine zu meisternden Aktivität, die noch dazu nur schwer koordiniert zu neunt (außer durch das Ausnutzen gewisser Mechaniken) gestartet werden kann. Wäre es durch stinknormales Matchmaking (wie z.B. in Strikes) möglich, das EP zu starten, wäre das auch eine andere Sache und ich würde dir zustimmen.
Aber so ist EP-Loot eher Leuten mit einer großen Gruppe vorbehalten.

Ich habe auch nichts gegen seltenen Loot, aber hier steht die Seltenheit finde ich einfach nicht im Verhältnis zum Aufwand, den man auf sich nehmen muss und es kommt mir ein bisschen so vor, als hätte man das extra so selten gemacht, um zu zeigen “wir können Grind noch.”.

Strikes kannst du easy alleine starten und abfarmen. Das EP ist aber hinter einer “Endgame”-Wand, wo es eher zu Frustration führt, wenn man mal wieder keine Waffe bekommt und Erleichterung, wenn man sie endlich hat. Bei Strikes war es für mich immer so, dass ich sie super gern gespielt habe und dann quasi ausgerastet bin vor Freude, weil ich einen guten Imago Loop Roll bekommen habe.

Ich hoffe, dass ich das irgendwie vermitteln konnte. ^^

Chriz Zle

Ja konntest du 🙂
Aber trotzdem ein kleiner Seitenhieb, eine 9er Lobby ist in 30 Minuten erstellt. Den Boss farmen kann mittlerweile auch jeder, bzw. halt wie es geht.
Hier und da steigt dann einer aus, sucht man sich nen neuen.
Also auch da ist das “bereit machen” um EP zu starten recht gering 🙂
Und ja ich suche mir da auch gern 8 Randoms über den Spielehub.

WooTheHoo

Also wir haben gestern 1 1/2 Stunden gebraucht, bis alle die mitmachen wollten (+ zwei Randys) in einer Instanz waren. Als sich dann endlich wenigstens zwei gefunden hatten, kam der dritte recht schnell hinzu. Aber der Weg war definitiv nervig und wir waren kurz davor das ganze abzublasen. Kann aber auch einfach Pech gewesen sein. Wie mit dem Dämmer-Loot. XD

Wrubbel

Habe Spieler mit 70 Runs und keinen einzigen Waffendrop kennen gelernt. Dein persönliches Glück ist nur ein Stichprobe der Verteilungsfkt. und überhaupt nicht aussagekräftig.
Ich hatte z.Bsp nach 12 Runs 2x Pumpe und 1 x Sniper und bin jetzt bei 26 und habe keine einzige weitere Waffe erhalten. Meine Stichprobe ist genauso wenig zum Schätzen der Verteilung geeignet wie deine. Vor allem nicht zu einer Argumentation über die Droprate. Dafür sind ganze andere Datenmengen von Nöten um das richtig zu beurteilen. Sry dafür aber hier kommt der Theoretiker in mir durch^^

Ich halte prinzipiell eine solche nun eingeführte Mechanik für äußerst sinnvoll. Habe ich Glück habe ich sie vorher, wenn nicht steigt meine Chance sukzessiv. Das ist deutlich motivierender als das bisherige System, da ich weiß nun erhöhen sich meine Chance. Die tatsächliche Wirkung dieser nun implementierten Mechnaik lässt sich aber erst im Spiel ableiten.

Chriz Zle

Die Mechanik gabs doch recht spät auch in D1 mit den Drei der Münzen, oder irre ich mich grad?
Auf jeden Fall ist das etwas sinnvolles das der Stapel einfach angehoben wird, wenn man nix bekommt.
So weis man einfach das man beim nächsten mal mehr Chancen hat.
Frage ist nur, bleibt dieser bestehen auch wenn ich dann 2 Wochen bspw. nicht spiele oder bleibt er nur solange bestehen wie ich auf dem Mars bleibe und weiterhin EP suchte?!

Wrubbel

“Die Mechanik gabs doch recht spät auch in D1 mit den Drei der Münzen, oder irre ich mich grad?”

Sry^^ Da bin ich überfragt. Bin kein D1-Spieler. Da musst andere Veteranen fragen.

“Frage ist nur, bleibt dieser bestehen auch wenn ich dann 2 Wochen bspw.
nicht spiele oder bleibt er nur solange bestehen wie ich auf dem Mars
bleibe und weiterhin EP suchte?!”

Das ist eine noch bessere Frage. Ich sag mal so: Wenn es über Wochen gespeichert wird, dann wird die Steigerung vermutlich geringer ausfallen.
Wenn es nur solange gilt, wo du auf dem Mars bist. Dann wird die Steigerung größer sein.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

119
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x