Destiny 2: Das kann die Top-Waffe Perfektionierter Ausbruch als Meisterwerk

Seit dieser Woche ist es erstmals möglich, bei Destiny 2 den exotischen Katalysator für den Perfektionierten Ausbruch voll aufzuleveln. Was kann die Meisterwerk-Version dieser Waffe in der Praxis?

Die ersten fleißigen Hüter konnten seit dem Weekly Reset vom 21. Mai ihren Katalysator für den Perfektionierten Ausbruch endlich abschließen und erleben nun das volle Potential dieser neuen Top-Waffe. Wir erklären Euch, was der Ausbruch als Meisterwerk kann und was sich im Detail durch den voll gelevelten Kat ändert.

Perfektionierter Ausbruch als Meisterwerk – Das müsst Ihr wissen

Der Perfektionierte Ausbruch kam erst vor wenigen Wochen ins Spiel, hat sich aber schnell als eine der besten Waffen im PvE erwiesen – und sogar noch ohne Katalysator. Sie kann im Verbund so gut wie jeden Boss in kürzester Zeit pulverisieren und ist auch gegen Gegner-Gruppen eine gute Wahl.

Der Kat soll die Waffe nochmal ein Stückchen mächtiger machen. Zahlreiche Hüter waren deshalb gespannt, was die Waffe dann in Ihrer vollendeten Form kann. Nun gibt es bereits erste Erfahrungsberichte.

Wie Ihr die Waffe und den Kat bekommt, erfahrt Ihr hier: Die Ausbruch Primus ist zurück – So gibt’s das neue Waffen-Exotic

destiny-2-Perfektionierter-Ausbruch-x2

Das kann der Ausbruch: Das exotische Impulsgewehr hat eine Feuerrate von 450 und wird im Kinetic-Slot getragen.

Durch seine Perks erzeugen Kills durch kritische Treffer sowie schnell aufeinander folgende Treffer ganze Schwärme von zielsuchenden SIVA-Naniten. Diese befallen die Gegner, schädigen sie und machen sie gegen weiteren Beschuss mit dem Ausbruch verwundbarer. Zudem verursacht diese Waffe mehr Schaden bei Feinden, basierend auf der Anzahl der SIVA-Naniten, die an den Gegnern haften.

Das coole dabei: Haben mehrere Spieler die Waffe ausgerüstet, so profitieren alle Träger der Waffe von dem Buff-Effekt anderer Ausbruch-Nutzer. Dadurch lassen sich extreme Schadenswerte für eine Primärwaffe erzielen.

Mehr dazu lest Ihr hier: Perfektionierter Ausbruch: So mischt die neue exotische Waffe ganz Destiny 2 auf

Das bewirkt der Kat: Mit dem Katalysator wird der Perfektionierte Ausbruch noch etwas mächtiger. Bei der Meisterwerk-Version richten die SIVA-Naniten-Schwärme mehr Schaden an. Außerdem erzeugen Feinde, an denen beim Ableben noch Naniten haften, weitere Naniten. Doch was heißt das für die Praxis?

So wirkt sich der Katalysator im PvE aus: Im PvE macht sich die Meisterwerk-Version deutlich bemerkbar.

Spielt Ihr gegen Gruppen von kleineren Gegnern, so könnt ihr diese nun spürbar schneller und effektiver dezimieren. Denn zum einen machen die Naniten selbst nun knapp 30 % mehr Schaden, wodurch viele kleiner Feinde schneller das Zeitliche segnen. Zum anderen spawnen bei Präzisions-Kills nun 12 statt 9 Naniten, was diesen Effekt bei größeren Feindansammlungen nochmals verstärkt.

Auch bei Majors, also hochrangigen Gegnern mit gelben Lebensbalken, ist ein Unterschied zu spüren. So braucht ein einzelner Spieler mit der Meisterwerk-Version beispielsweise für einen Oger-Major über eine Sekunde weniger, als ohne Kat (14,04 statt 15,13 Sekunden). Ist man im Verbund unterwegs und profitiert untereinander vom Naniten-Buff, geht das Ganze nochmals deutlich schneller.

Die Waffe haut als Meisterwerk also wie erwartet noch mehr Schaden raus und kann Bosse und Majors noch schneller abfertigen – ganz besonders im Verbund. Damit dürfte sie Ihre Position als eine der aktuell besten Waffen von Destiny 2 nochmal stärken.

So spielt sich die Meisterwerk-Version im PvP: Auch im Schmelztiegel ist die Waffe bei vielen Hütern beliebt – gerade auf Konsolen. Das Waffen-Handling wird von vielen als exzellent beschrieben. Mit einem Controller soll es sich um eines der präzisesten Impulsgewehre von Destiny 2 handeln.

Der Kat macht diese Waffe im Schmelztiegel nicht wie von einigen Spielern befürchtet übermächtig im 1vs1. Dieser verkörpert im Prinzip viel mehr eine Art I-Tüpfelchen, wodurch die Waffe in einigen Situationen etwas mehr glänzen kann – gerade gegen mehrere beieinander stehende Feinde.

Zum einen erzeugen Präzisions-Kill mit dem Ausbruch-Meisterwerk nun 12 statt 9 Naniten. Zum anderen ist der Schaden der zielsuchenden Naniten auch im PVP um 30 % erhöht. Hat zuvor ein einziger Nanit 10 Schaden (90 bei 9 Naniten) angerichtet, so beträgt der Damage mit dem Kat nun 13 pro Nanit. Schaltet Ihr also einen Gegner aus und bekommt sein Nachbar die volle Ladung Naniten ab, so könnt Ihr ihn mit nur einer einzigen Salve zu Fall bringen – selbst Hüter mit maximaler Belastbarkeit. Dabei müssen nicht mal alle Schüsse der Salve treffen.

Auch im PvP wird die Waffe mit einem voll gelevelten Kat besser – wenn auch nur situativ.

Eine Review des Ausbruch-Katalysators findet Ihr in diesem Video von Atzecross Gaming:

Habt Ihr den Perfektionierten Ausbruch bereits zum Meisterwerk aufgewertet? Wie sind Eure Erfahrungen mit dem aktiven Kat? Ist er die Mühe wert?

Warum Ihr Euch unbedingt diese Waffe holen solltet, bevor Season 7 beginnt

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!

129
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Raiiir
Raiiir
1 Jahr zuvor

kann mir einer ne gute powerwaffe empfehlen? Mein Loadout besteht zurzeit aus: Kinetik: Perfektionierter Ausbruch oder Hochofen / Spezial: Ikelos SG oder Einsiedlerspinne / Power: 21% Delirium oder Donnerlord

press o,o to evade
press o,o to evade
1 Jahr zuvor

1k voices, bad omens, zenobia-d, whisper, sleeper… äh lol, dein ernst?

Raiiir
Raiiir
1 Jahr zuvor

ja es gibt viele powerwaffen ich weiss, aber ich möchte halt wissen welche powerwaffen am besten zu meinem loadout passen

vv4k3
vv4k3
1 Jahr zuvor

PvE oder PvP?

Raiiir
Raiiir
1 Jahr zuvor

PVE

vv4k3
vv4k3
1 Jahr zuvor

das hab ich mir schon gedacht, aber auf PvP gehofft.
Ich glaube mal, dass wir dir da keinen Tipp geben können, da jede PvE Aktivität andere Waffenkombinationen in Anspruch nehmen kann um optimal ausgerüstet zu sein.

Hast du z.B. die Outbreak ausgerüstet, ist der Exo Slot weg.
Einsiedlerspinne und Ikelos sind beide solide.
Du hast ja, nach meiner Meinung ne gute PowerwaffenKombi am Start.

Persönlich würde ich das Schmiedeschwert mit Umzingelt und Umzingeltmod vielleicht vorschlagen.
Schwerter haben es ja schwer im Spiel, aber die Kombi macht krass viel Schaden und sollten mal viele Mobs um dich herum sein, kein Problem mehr.

press o,o to evade
press o,o to evade
1 Jahr zuvor

bedrohungslevel, beste shotgun pve. und noch dazu auf dem kinetik slot.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Meine Empfehlung:
Willst du auch oft die kleinen Adds mit Powerwaffe wegklatschen, dann die MG aus der Schmiede. Am besten mal mit Feeding Frenzy und Umzingelt + guter Stabi farmen.

Ansonsten kann ich halt den Zenobia-D Raketenwerfer empfehlen. Habe den mit Field Prep (mehr Muni Reserven + schnelles Nachladen im ducken) und Cluster Bomben. Zielsuche hat der ja von Haus aus schon drauf.

Auch die 150er oder 120er Granatwerfer (der von Zavala ist ein 150er und der aus dem PVP ist ein 120er) gehen gut ab. Da dann aber auch am besten was mit Field Prep und Rampage farmen.
Bspw. hat mein Play of the Game maximalen Blast Radius durch die Perks+Meisterwerk und dann noch Field Prep und Rampage drauf.

Ansonsten spiele ich immer mal wieder gerne die legendären Linearen Fussis, habe da noch die Tarantel aus Jahr 1 mit allen 3 Elementen. Und dazu noch einen Crooked Fang mit Opening Shot + Box Breathing.

Aber im Endeffekt ist es deine Sache was du gerne spielen willst.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Wenn ich das so lese..

Kinetik – Mittlere Distanz
Spezial – Nahkampf
Power – Ad Clear/Kugelspam auf Bosse

Wie Chris unten schon sagt könntest du mal die Schiefer Reißzahn probieren, so eine Waffe für die lange Distanz „fehlt“ dir ja. Ich benutze meine gern mit Durchschlagende Reserven und MW für schnellere Ladezeit. Beim zweiten Perk hab ich Messsucher, da gibts aber sicher bessere Sachen (Box Breathing z.b.)

Ansonsten könntest du ja zum Spaß auch das machen was der Drifter immer predigt: Nimm ein Schwert mit! ????

vv4k3
vv4k3
1 Jahr zuvor

Schwerter sind immer geil ????
Schnellhauer im PvP, kann nicht mehr ohne (mal wieder).
Stryker hab ich gerne benutzt.
Jetzt wollte ich das Gambitschwert anfangen zu farmen ????

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Also meine To-Go Powerwaffe ist ein Bärengebrüll Raketenwerfer aus dem Eisenbanner. Habe den mit maximalem Explosionsradius und habe nen Boss-Spec drauf gepackt. Gegen Majors ist der ziemlich stark, durch den Mod hat er guten DPS und Gegnergruppen sind durch den hohen Explosionsradius auch schnell dezimiert.

Alfalfa86
Alfalfa86
1 Jahr zuvor

Mein Lieblings-PvE-Loadout:
– Fatebringer
– Black Hammer
– Raze Lighter
^^ grin

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Ich nutze gern den Gambit-Raketenwerfer mit Zielsuche und Clusterbombe. Seit dem Clusterbomben-Nerf fühlt er sich zwar nicht mehr ganz so stark an aber das kann täuschen. Ansonsten habe ich meist das Schmiede-MG mit Toben im Slot. Davon habe ich zwei recht Gute: 1 x Großkaliber/Fressrausch/Durchschlagende Reserven und 1 x Vergrößertes Mag/Schwungreduktion/Toben. Spielen sich beide super. Wardcliff Spule ist auch manchmal sehr gut. Gerade um Bossen massiv Damage zu drücken. Linearfusis nutze ich, genau wie Chriz, ebenfalls gern gegen passende Bosse (Verdrehte Säule oder Pyramidion z.B.)

kotstulle7
kotstulle7
1 Jahr zuvor

Kommt heute kein TWAB?

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Das kommt doch immer erst Donnerstag abends/nachts.

kotstulle7
kotstulle7
1 Jahr zuvor

Ich dachte schon heute -.-

KruemmelKrieger
KruemmelKrieger
1 Jahr zuvor

Das kommt ja erst in der Nacht / Freitags in der Früh^^

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Heute Abend, und hoffentlich bringt der TWAB dann mal Infos zur neuen Season. Fand in den letzten Wochen hätten sie sich den TWAB auch sparen können, die Infos waren zum Teil ja recht langweilig/nutzlos.

Raiiir
Raiiir
1 Jahr zuvor

oh ja ich wünschte es gäbe mal mehr infos zur neuen season, ich fürchte aber es gibt keine neuen infos weil es keinen weiteren content gibt den man ankündigen könnte xD

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ich sage voraus das einfach wieder 1-2 Jahr 1 Waffen aus dem Lootpool von Zavalla und Shaxx hinzugefügt werden.
Planeten Händler bleiben weiterhin obsolet und es wird an denen nix geändert.

Spitzenwaffen werden sein, PVP = Sniper, PVE = Automatikgewehr und Gambit = Lineares Fusionsgewehr.

Es werden die Calus Raid Waffen + Rüstungen als Jahr 2 Variante kommen, im besten Fall mit Raid bezogenen Perks.

Denke mehr wirds nicht geben ^^

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Denke/hoffe eher, dass noch eine Shotgun und ein Raketenwerfer kommen. Vielleicht auch ne sidearm.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Wenn ein Raketenwerfer kommt, dann bestimmt einer mit nem Überladungsperk der dem Raketenwerfer 3 Schuss im Magazin gewährt……das wird dann als krasse Spitzenwaffe angepriesen……Hust D1 Standard XD

Pumpe, die wird sicher dann um Ecken schiessen können. Und nur wenn man auf seinen Knien hockend seine Hoden über den Boden schleift dann aktiviert sich der Perk.

Sidearm: Feuer Rudelgeschosse die wiederrum eine Napalmexplosion erzeugen ^^

Ach ja ich müsste Spitzenwaffen Entwickler werden <3

Frau Holle 1
Frau Holle 1
1 Jahr zuvor

*seine Hoden über den Boden schleifend*….. Hahaha… meine Fresse…..

kotstulle7
kotstulle7
1 Jahr zuvor

Aber diejenigen, die um Ecken sitzen, haben doch keine Hoden

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Alles was „hockend“ im PVP unterwegs ist hat keine Hoden smile

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Es gibt ja schon nen Schlepphoden-Perk: „Wie ein Fels in stürmischer See“ oder so ähnlich. XD

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Naja, wenn die so dauernd über den Boden schleifen bildet sich halt ne Hornhaut. Da ist das mit dem Fels garnicht so falsch. ???? Der berühmte „Felshoden“ ;D

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Ich hau mich weg… XD

Felwinters Elite
Felwinters Elite
1 Jahr zuvor

Ne Eisenkranz würde ich feiern zusammen mit arbalest

Freeze
Freeze
1 Jahr zuvor

Und noch eine 6 Hüter Aktivität, die am Anfang total schwierig ist und alle heulen rum, weil zu wenig powerlevel lol

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Wird sicherlich sowas wie Escalation Protokoll werden nur halt mit Spielersuche auf dem Leviathan ^^

Freeze
Freeze
1 Jahr zuvor

Haben gestern auch Witze darüber gemacht und waren dann bei: 6vs6 Gambit gelandet xD

Frau Holle 1
Frau Holle 1
1 Jahr zuvor

Psssst,….. sie können uns hören……….

Freeze
Freeze
1 Jahr zuvor

echt können sie? Dann bitte noch mehr Sprungpuzzle für Holy, die hat er so gern! grin

Frau Holle 1
Frau Holle 1
1 Jahr zuvor

Verräter

Frau Holle 1
Frau Holle 1
1 Jahr zuvor

*Es werden die Calus Raid Waffen + Rüstungen als Jahr 2 Variante kommen, im besten Fall mit Raid bezogenen Perks.*
das befürchte ich auch.

Alexander Mohr
Alexander Mohr
1 Jahr zuvor

PvP Spitzenwaffe könne mal ein Automatikgeweher sein, die sind im PvP nicht mehr zu sehn.
Da könnte Bungie mal eins bringen das mithalten kann.
Aber NF ist einfach zu krass????
Ich würd gern mal wieder Automatikgewehr spiele im Komp, aber damit kann nicht mithalten zur Zeit.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ja sicher wäre ein Automatikgewehr endlich mal wieder gut, aber da bisher ja alle PVP Spitzenwaffen auf höheren Schaden ausgelegt waren würde ein Automatikgewehr wohl nur eine Kopie der MP werden.

Viel eher würde ich mir ein Automatikgewehr als PVE Spitzenwaffe wünschen. Irgendwas, was bspw. in richtung legendäre Huckleberry gehen würde. Also jeder Kill erhöht Schaden und füllt das Magazin auf.
Oder ein Automatikgewehr welches bspw. 10 Schuss aufsaugt und dann als Pumpe genutzt wird. Sprich man hält Nachladen gedrückt, der Perk aktiviert sich und man verliert zwar ein halbes Magazin oder ein ganzes kann dafür dann aber einen mächtigen Pumpenschuss abgeben.

So könnte man noch ne Sniper dann mit nehmen und wäre auf alles gefasst.

Sowas wäre für ich mal was geiles! Aber bitte nicht wieder irgend ein Perk der ne Explosion erzeugt.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Das mit der Automatik/Pumpen Kombi hätte man auch bei Cerberus+1 machen können. Oder für den Kat. Ist auf jeden Fall ne coole Idee.

Sonst glaube ich aber leider nicht das ein Automatikgewehr kommt, da wir ja schon Halsbruch haben. Und bisher haben sie ja keine Gattung zweimal benutzt. Ein Lin. Fusi mit speziellen Perks für sowas wie Boss-Dmg wäre mein Favorit.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Wäre auch mein Favorit, die legendären Pendante zur Sleeper sind in meinen Augen viel zu sehr im Schatten.

Als sie damals einen 50% Schadensbuff bekommen haben, waren sie mein Pflicht Powerwaffen. Habe heute noch die Tarantel aus Jahr 1 mit allen 3 Elemente im Tresor!

Die Reichweite der Waffe ist abnormal.

Wenn ich mir was auf nem legendären Linearen Fussi wünschen würde, dann bspw. das die ein Magazin von 6 Schuss hat und am besten mit jedem kritischen Treffer der Schaden vom nächsten Schuss anhebt.
Das würde fördern, das man immer auf Krit geht. Wenn man mal einen Schuss verhaut dann ist der Buff wieder weg.
Der Buff könnte dann bspw. 3x stacken, wäre aber bspw. stärker wie der von Rampage…..

KruemmelKrieger
KruemmelKrieger
1 Jahr zuvor

Naja, in den letzten Twabs wurde der Luna/Nf Nerf verkündet, sowie die Exo Nerfs und Raidtermin, -Name und -Bedingungen (6 Stunden Level Zeit) bekanntgegeben.
So nutzlos war das jetzt nicht^^

Ich hoffe diese Woche die Spitzenwaffen zum sehen zu bekommen.

Mike_BLN_
Mike_BLN_
1 Jahr zuvor

Mich graut es jetzt schon vor dem Nerf. Bis dahin ist die Waffe einfach unglaublich. Ich meine, sie war vor dem Kat ja schon krass. Gestern Abend konnte ich sie dann das erste Mal mit dem Kat testen und alter…es lohnt sich! Und wem das Rätsel in Stunde Null nichts ist, kann auch eben nur den Boss legen. Also keine harte Arbeit, wie die meisten sagen, um an den Kat zu kommen. Definitiv meine aktuelle Lieblingswaffe ????????

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Erklär das mal meinen Jägerkumpels mit Hang zum Absturz. Für die ist aktuell die Sprungpassage der wahre Boss… ????

Mike_BLN_
Mike_BLN_
1 Jahr zuvor

Jup, ich war auch einer der Jäger, der ständig nen Abgang gemacht hat ???? aber mein Gott, irgendwann klappt‘s dann doch ????

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Ich hoffe es inständig. Wir haben schon zwei Abende „versprungen“. ^^

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Haben gestern auch einen durch die heroische Mission gebracht.
Er war das 1. mal drinnen und ist ziemlich oft an der Aussenwand gescheitert.

Wir haben dann wieder zu 2. den Boss gelegt und direkt danach noch das Puzzel gemacht. Irgendwann während wir da die Terminals aktiviert haben gabs einen Jubelschrei weil unser 3. Mate es dann geschafft hat die Aussenwand zu bezwingen.

Immer wieder schön wenn es jemand dann schafft, man selbst weiß ja wie oft man dort verkackt hatte.

Mittlerweile rennen mein Clan Kollege und ich die heroische so dermaßen im Schlaf das wohl der Abschluß mit nur 2 Hütern kein Problem mehr ist. Und anstatt 1 Sekunde Restzeit waren es dann 17 Sekunden XD

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Bei uns war es eher so, dass ich immer das Gefluche hören musste. Aber als dann alle demotiviert waren, wurde es wiederum sehr, sehr ruhig. ^^

Jens
Jens
1 Jahr zuvor

Ja, es sind manchmal die kleinen Sachen, die einen zum Jubeln bringe ;). Danke euch nochmal, ihr seid echt Freaks (positiv gemeint).

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Immer wieder gerne smile

Franky
Franky
1 Jahr zuvor

Ist ja auch ne merkwürdige Logik im Moment. Die Wisper machen sie schwächer, weil die Bosse zu schnell down gehen und im selben Moment gibt’s diese Waffe die alles übertrumpft. Bosse sollten doch anspruchsvoll bleiben. Irgendwas läuft da falsch.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ich vermute es liegt an den nicht vorhandenen Testphasen von Bungie, sprich sie werden ganz sicher keine typischen Boss Kill-Situationen simulieren/testen und schmeissen die Waffen einfach in den Pool.
Anhand der Testdaten der Spieler entscheidet Bungie dann das die Waffe zu stark ist und nerfen sie.

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Solange sie mit dem Nerf so schnell sind, wie bei der Whispern, bin ich beruhigt. Bis dahin bin ich von der Outbreak eh gelangweilt. ????

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Es würde gar keine Langeweile aufkommen, wenn Bungie bspw. alle 3 Monate die Sandbox überarbeiten würde.
Oder noch besser, es würden einfach alle Waffen balanciert werden. Man könnte sich aussuchen was man spielen will und wäre ungefähr gleich stark / gleich schwach wie andere Waffen.

Scouts sind ja immer noch ein Schatten ihrer selbst z.Bsp. Mag sein das High Impact Scouts nun einigermaßen gut sind im PVP….aber im PVE sind die Scouts ja durch die Bank durch ein Witz.

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Um nicht immer das Munitionsproblem bei Waffenwechsel zu haben, nehme ich in Stunde Null aktuell zwei Kinetikwaffen. Im Primärslot die gute alte Mitternacht mit Explosivgeschossen, im Energieslot entweder das alte EB-Scout von Veist oder Sauerstoff. Nur manchmal wechsle ich da auf letzte Verdammnis, Spinne oder Wrong Side. Und ich finde die Scouts unerwartet stark. Ist aber wahrscheinlich situationsabhängig. smile

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Also mein Loadout ist momentan:
1. Gegnerwelle: Toil & Trouble Pumpe von Zavalla mit max Reichweite + Selbstladehalter + Vollauto / Leere Impuls aus dem Calus Raid / Sleeper
2. Gegnerwelle: selbe Pumpe / Arkus Scout aus dem GdV Raid / Sleeper
3. Gegnerwelle: gleiche Pumpe / zuerst ne Scout um Vandalen + Sniper Schweber zu vernichten, danach Leere Impuls Krönungsansprache / Sleeper
Boss Phase: Selbe Pumpe / Arkus Impuls Krönungsansprache / Sleeper

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Und wie kommst du mit der schweren Muni zurande? Manchmal dropt da garnix, was einer der Gründe für mich war auf Whispern zu setzen. Und natürlich wegen der Läufer beim Boss. Zu Anfang hatte ich immer ne richtige Energiewaffe im Spezialslot aber beim elemtbedingten Wechsel ging zu viel Muni flöten. Mit zwei Kinetics komme ich besser zurande. Aber ich werde auch mal Pumpe im Primärslot testen. Könnte situativ gut sein. ????

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Genau wegen dem Muni Drop Problem starte ich mit der Schweren Waffe die ich auch beim Boss spiele.
Es passiert seeeehr häufig, das in der ganzen Mission nicht einmal was an schwerer Muni dropt.

Und trotzdem würde ich nicht mehr die Whisper spielen, wie oft mir das passiert das Gegner im Moment des Schusses wegporten oder so zucken das der Schuss daneben geht.
Für Panzer ist die Waffe natürlich super.

Jetzt in der Solar Woche komme ich aber recht gut mit der Sleeper klar smile Kat sei dank XD

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Der Kat…ja. Den werde ich nie zu Gesicht bekommen. ^^ Was hat der gleich nochmal bewirkt? Die Aufladephase war glaube geringer, oder?

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Aufladephase wird bedeutend verringert und man kann mehr Muni tragen.

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

MAgst du ihn mir geben? Bekommst meinen DARCI-Kat dafür. ^^

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ne lass mal ^^
Einzig der Mida Multitool Kat fehlt mir im Spiel, ansonsten habe ich alle und auch fertig ^^

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Ich glaube die haben (wenn überhaupt) nie mit mehreren Spielern gespielt und deswegen nicht gemerkt dass die Naniten der anderen für einen mitzählen. Und dadurch wird sie ja eigentlich erst so richtig stark.

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Ich denke auch dass das der Punkt ist, wo ein Nerf ansetzen wird.

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Darauf hoffe ich auch.

Frau Holle 1
Frau Holle 1
1 Jahr zuvor

Das würde der Waffe zumindest nicht so sehr schaden.
Aber wenn man bedenkt wie der Kellheini am Montag schmolz…das war schon spektakulär. Bin auch auf morgen gespannt.
Und alles ohne heavy…..

Frau Holle 1
Frau Holle 1
1 Jahr zuvor

denke ich auch. Das wurde schlichtweg nicht bedacht.

BaioTek
BaioTek
1 Jahr zuvor

Ich glaub das auch…. wäre nicht das erste Mal, dass Bungie nicht um die Ecke denkt.
Hat man ja bei den Xur-Beutezügen gesehen… (Wie, da sind keine Vex in der Wirrbucht?! :D)

lukeslater
lukeslater
1 Jahr zuvor

Ich denke das ganze hat System. Gib den Leuten ne Zeitlang eine OP Waffe mit der sie rumspielen können, dann nerven sie nicht. Dann Nerf und gleich neue Waffe bringen die auch wieder OP ist. Das die Whisper zu stark ist war ja klar, der Hammer in D1 war es ja auch wenn man ehrlich ist. Verstehe also nicht warum man die gleiche Waffe wieder bringt, außer aus oben genannten Gründen.

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Das das System hat halte ich für Quatsch, denke das hat andere, ganz simple Gründe, da zitieren ich mich mal selbst von vor ein paar Tagen:

Ich denke die Stunde Null Mission hat jetzt wieder aufgezeigt wie „broken“ sie in der aktuellen Fassung ist.
Seit dem Erscheinen letztes Jahr war sie zwar immer mit vorn dabei, aber es gab auch immer Alternativen.
Im LW Raid gab es für den Oger die Pumpen Taktik, bei Riven spielte sie eigentlich keine Rolle.
Im SotP gab es mit bspw Darci eine sehr gute Alternative.
Aber jetzt in der Mission ist sie für die Läufer wieder so gut wie alternativ los.

Freeze
Freeze
1 Jahr zuvor

Gestern kurz das Rätzel gemacht und mit über 6 min Rest noch schnell den Boss gelegt. Werden sie morgen mal im GdV Raid testen ob es den Boss nun noch schneller schmilzt, als sie es so schon tut grin

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Dann muss ich ja bis morgen noch die ganzen Kills machen um den Kat zu Leveln. o_O

Freeze
Freeze
1 Jahr zuvor

und noch Headshots in Komp, so ein Stress grin

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Aber echt.^^

Frau Holle 1
Frau Holle 1
1 Jahr zuvor

da kann ich entspannen…. hab die Leerekonfig. noch nicht. Mein kat wird erst nächste Woche fertig.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Whisper Mission rein, grüner Sprungraum unten rein und mit der Waffe die unendlichen Schatten Laibeigenen wegholzen. Biste in 10 Minuten locker fertig mit den 500 Kills.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Machst einwenig Abrechnung, Escalationsprotokoll oder Räumst in der Whispermission wie von Chriz beschreiben den Raum mit infinit Spawn.da brauchst nicht sonderlich lang für die Kills.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Glaiche nummer bei mir.
Rätsel Gelöst und dann mit knapp 7min noch schnell den Boss legen.
Wenn mans nach der ersten Woche im Griff hat, ist die ganze nurmmer nicht mal mehr halb so wild. Danach noch kurz in die Reguläre Version und das Abzeichen noch schnell ergatern^^

Freeze
Freeze
1 Jahr zuvor

das Abzeichen haben wir gestern geholt. Haben uns in der normalen Version sogar einmal kurz verlaufen, weil man den einfachen weg gar nicht mehr gewöhnt war lol

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Wir hatten dafür versehentlich aus gewohnheit erst den heorischen gestartet bis wir den erstn Kampfplatz gecleardet hatten. Dann nochmal zurück in den Orbit, dann zur Farm und nochmal von vorne XD

BSer Wolf
BSer Wolf
1 Jahr zuvor

Mal OT Frage, wie kommt man als neuer Spieler an die Patrouillen, wenn man Cayde auf der Farm verpasst hat, die Grundspiel Kampagne durch hat, Level 20 ist und im Turm angekommen, dann spricht man einmal mit Ihm und er ist dann weg.

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Ich glaube es gab nach Storyabschluss eine Questreihe, wo man die Patrouille-Marker aufstellen musste. Weiß aber nicht mehr genau. Ist schon so lange her. ????

BSer Wolf
BSer Wolf
1 Jahr zuvor

Danke schön für die Antwort, das Problem ist das ich auf dem PC neu angefangen habe. Nach Abschluss der Hauptstory bin ich auf dem Turm angekommen konnte mir bei Cayde noch was abholen und das wars, die Questreihe kam nicht, und dann war er weg. Ist nur blöd für neue Spieler, die das alles nicht wissen und nicht an die Patrouillen kommen und dann auch nicht die Quest auf dem Mars abschließen können, wo diese gefordert werden. Kann doch nicht sein, das man den einen Moment auf der Farm abpassen muss, wo alle 3 von der Vorhut da sind.

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Das ist wirklich seltsam!? ???? Hast du mal im Inventar geschaut, ob da vielleicht eine Quest erschienen ist? Zu Beginn von D2 stand sowas, soweit ich mich erinnern kann, auch in der Übersicht im Kartenmenü, wo damals die Meilensteine aufgelistet wurden. Aber das wurde ja irgendwann alles umgekrempelt.

Alfalfa86
Alfalfa86
1 Jahr zuvor

Ich finds ein bisschen schade, dass man, im Gegensatz zur Wisper, den Kat nicht wirklich solo leveln kann…

MikeScader
MikeScader
1 Jahr zuvor

Doch klar kann man das ist nur deutlich schwieriger ????????‍♂️

Alfalfa86
Alfalfa86
1 Jahr zuvor

Deswegen schrieb ich „nicht wirklich“…

Frau Holle 1
Frau Holle 1
1 Jahr zuvor

da kann ich dir nur Recht geben.Man hätte es für Solospieler einfacher machen können, eben durch die Möglichkeit das Zeug irgendwo einsammeln zu können.Bei der Wisrpern konnte man auch die Sprungpassage üben,weil die fights danach kamen. Hier leider Fehlanzeige.
Ich hab da noch das Glück n echt genialen Clan zu haben der keinen hängen lässt.

press o,o to evade
press o,o to evade
1 Jahr zuvor

jawohl, wirrbucht flashpoint 95% fertig.
jetzt schnell den anderen noch das heroic event versauen, loot abstauben und gambit prime den sammler weitermachen….

alter 15 half banked medals ich könnt kotze geh…

Dumblerohr
Dumblerohr
1 Jahr zuvor

Nice try ^^
Aber Leute die es schaffen, Events auf heroisch zu spielen, findet man leider immer seltener xD
Aber viel Erfolg bei den Medals

v AmNesiA v
v AmNesiA v
1 Jahr zuvor

Und warum sollte man ein Event auf heroisch triggern wollen, wenn man weiß wie es geht? Wofür?
Bei einem Flashpoint nimmt man die paar extra Punkte mit, ok passt.
Aber sonst?

Marek
Marek
1 Jahr zuvor

…heroisch triggern […] Wofür?

Das gebietet die Ehre als Hüter. wink

v AmNesiA v
v AmNesiA v
1 Jahr zuvor

Meine Ehre als Hüter besteht darin, den Boss innerhalb kürzester Zeit zu eliminieren und ihm so unnötig langes Leiden zu ersparen.
Bin doch kein Unmensch. wink

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Wenn ich alleine beim Event bin lasse ich die heroische Versio auch meist aus. Macht aber jemand mit und ich sehe das er/sie auf heroisch gehen will helfe ich dann auch dabei.

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Betriebsblindheit und Sturheit sind keine Besonderheiten von Dürrezeiten.

Heiko “IndEnt” Hesse
Heiko “IndEnt” Hesse
1 Jahr zuvor

Das stimmt! – Das sind besondere Eigenschaften vom zurückgestuftem Dürre-Durchschnitt!

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Wat? ????

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Kann ja nicht mehr lang dauern bis das Ding generft wird

MikeScader
MikeScader
1 Jahr zuvor

Hmm weiß nicht die anderen Waffen wurden auch ne ganze Weile nicht angerührt und solange Bungie nichts verkündet , kann das auch noch andauern. ????????‍♂️

Marcel Brattig
Marcel Brattig
1 Jahr zuvor

Schön das meine Lieblingswaffe noch besser wird????

Der Vagabund
Der Vagabund
1 Jahr zuvor

Yeay. Noch einer dessen Lieblings Waffe Ausbruch ist grin

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Na fein.. Ich hole sie mir dann nach dem Nerf, wenn sie nicht mehr Meta ist smile

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Du kleiner Anti-Metist. ???? Sie spielt sich halt so perfekt. Für mich kein PvP-Monster aber definitiv momentan meine liebste Waffe.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Jedem das seine smile Mich hat es gestern schon wieder fast angeekelt im Comp mit der Luna zu spielen, aber da war es mal nötig ^^

Alexander Mohr
Alexander Mohr
1 Jahr zuvor

Warum angeekelt?????

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Weil mich diese ganze Waffe langsam ankotzt ^^ Es ist die Optik, der Klang, die Tatsache, dass jeder sie spielt weil sie auf Konsole so dominant und alternativlos ist… ^^ Einfach meh…

Da ich aber zu schlecht bin um mit anderen Waffen genauso effektiv zu spielen, muss ich im Comp ja die Luna nehmen, wenn ich gewinnen will ^^

Marcel Brattig
Marcel Brattig
1 Jahr zuvor

Krönungsansprache ist doch auch gut.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Kann ich auch nicht mehr sehen und/oder hören ^^

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Du streunst zu viel im Schmelztiegel umher. ^^

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Na eben nicht mehr, das ist ja das Problem ????

vv4k3
vv4k3
1 Jahr zuvor

Valakadyn mit KillClip. Vertrau mir.

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

„Haben ist besser als brauchen“ möchte ich an dieser Stelle zitieren. XD

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Würde ich gerne mal probieren, wenn Banshee nicht so gemein wäre ^^

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ich spiele Luna/NF ansich auch nicht mehr wirklich im PVP.
Habe ne richtig starke Trust bekommen mit Extended Barrel, Accurized Rounds, Opening Shot und Explosivgeschossen + Reichweiten Meisterwerk.
Ja ich weiss ist auch ne 180er, aber die spielt sich einfach sooooo herrlich.

Wenn ich die nicht spiele dann ne sehr geile Black Scorpion Scout mit Steady Rounds, High-Impact Reserves und Rampage + Reichweiten Meisterwerk. Die ist so herrlich stabil und macht einfach Spaß.

Ach und falls ich mal auf die keinen Bock habe dann ist es die Outlast Impuls mit Steady Rounds, Outlaw, Kill Clip und Stabi Meisterwerk ^^

Ich finde es gibt so tolle Waffen für den PVP, da muss ich mittlerweile sagen begrüsse ich den Luna/NF Nerf.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Leute die Trust mit Explosivgeschossen spielen, könnte ich direkt verhauen wenn ich gegen die ran muss ????

Ich hoffe einfach, dass es auf Konsole wieder besser im PvP wird wenn die beiden Waffen erstmal generft sind. Wie du schon sagst, aktuell bietet das Spiel einfach extreme Vielfalt an guten Waffen, aber solange die beiden so da raus stechen ist das einfach eine Farce für mich.

Übrigens habe ich es geschafft meinen Kumpel soweit hochzuziehen, dass er am Dienstag die 2100 Punkte hat. Dann kann er nochmal ne Woche die Luna testen ^^

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ich kenne das, da ist der Flinch sowas von vorhanden bei der Trust ^^
Aber egal, ich bin ja nicht auf der Seite des Laufs der Knarre XD

Handfeuerwaffen müssten einfach auch mal von der Reichweite einen Dämpfer bekommen. Impuls und Scout sollten auf Reichweite dominieren.

Automatikgewehre dürfen auch gerne mal wieder ran, auch wenn ich immer noch zittere bei dem Gedanken an die Uriel Meta ^^

Starke Sache dann kann er ja noch ein bissi den Wolf „heulen“ lassen smile

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Leute die Trust mit Explosivgeschossen spielen, könnte ich direkt verhauen wenn ich gegen die ran muss ????

Da kriege ich auch immer leicht Hass. grin

vv4k3
vv4k3
1 Jahr zuvor

auch in Season 7. Bestimmt wie die Whispermission ohne Ablaufdatum

Derrec
Derrec
1 Jahr zuvor

Ok, danke dir!

Lucas
Lucas
1 Jahr zuvor

Was uns gestern aufgefallen ist, dass die Waffe mit dem Kat den Schaden durch kritische Treffer stackt. Also nicht wie in der normalen Variante auf Body Shots, sondern komplett über Headshots. NF Bosse schmelzen komplett weg. Heute wird Calus getestet und zerlegt grin

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Tja wenn der Nerf nicht schon am Horizont lauern würde durchaus eine Überlegung wert.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ich mag diese ganze Theatralik ^^ Jetzt wird einmal seit über einem Jahr wieder irgendetwas hart beschnitten und das ganze Spiel/Leben macht keinen Sinn mehr grin

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

In der Tat???? mit einem Nerf macht das Leben keinen Sinn mehr.

Ach ja, man muss sich halt klar machen das Destiny ein Online Spiel ist, und Bungie am Stellhebel sitzt, da kann man sich nicht ewig auf seinem 100% offline Savegame hochgeilen^^

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Eben. Das Spiel ist halt ständig im Wandel. Das erwarte ich davon aber auch.

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Da muss ich mal zugeben, das ich am Anfang von D1 auch noch so drauf war, als mir damals nach 10 Runs oder so die Vex Mythoclast gedropt ist, war ich überglücklich.
Und als dann der Mega Nerf kam, war ich echt schockiert, und natürlich auch sauer. Destiny war mein erstes Only Online Game, und das ist eben die Schattenseite von diesen Games bzw. dem Game as a Service Modell.

Das muss man eben immer mit bedenken, das man eben keinen Speicherstand und keine Items hat die 100% Save sind und auch so bleiben.

Obwohl ich damals schon alt genug war, habe ich das dann schnell eingesehen, trotzdem diskutiere ich gerne mit, wie und warum man diese Nerf anstrebt.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Für mich ist das eine schöne Umgebung, da ich mich schnell langweile wenn ich immer nur das gleiche Loadout spiele. Daher kommen mir die Sandboxänderungen immer sehr entgegen, da man dann wieder anfängt neue Synergien zu suchen. Das ist jetzt im Gegensatz zu D1 zwar ziemlich rudimentär geworden, erfüllt mich aber noch.

Im Grunde ist es ja auch richtig über Nerfs zu diskutieren, nur finde ich, dass im Moment das Ganze viel zu emotional ist. Bei vielen hat man wirklich den Eindruck, als hätte sie die Änderung der Waffe irgendetwas beraubt, was einen fatalen Einschnitt in ihr Leben bedeutet… Da komme ich dann nicht wirklich mit. ^^

Ragneroek
Ragneroek
1 Jahr zuvor

Amen….100% deiner Meinung!!!!111!!!!elf!!!

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Ja, das stimmt^^ schlimm für die die wirklich dann wegen sowas unter der Decke hängen, so viel Aufregung ist nicht gesund.

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Ich hab ja nur Angst, dass ich die heroische Stunde Null nach Nerfs auf Ahamkara-Helm, Orpheus und Whispern garnicht mehr gebacken bekomme. ^^ Mal im Ernst: Ohne die aktuell starke Synergie, gerade zwischen Novabomber und Bogenjäger, wird das einen ganzen Zacken schwerer. Wegen der Whispern mache ich mir hingegen weniger Sorgen. Der Schaden bleibt enorm und wenn man ein Rüstungsteil mit Sniperreserven trägt, sollte man hin kommen. Aber gerade der Raum mit dem ersten Läufer wird von uns aktuell mit zwei bis drei Pfeilen + Novabomben aufgewischt. Das ist unheimlich effektiv. Sollte man dort dann länger brauchen, und sei es nur eine Minute, wird´s für Sprungleghasteniker im Anschluss noch fieser.

TheDivine
TheDivine
1 Jahr zuvor

Jup, ein kleiner Nerf wird sicher Zeitnah kommen aber unbrauchbar wird sie dadurch keinesfalls.
Ist ohne Kat ja schon recht stark.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.