Dauntless 3 Monate nach Release – So steht es um das Action-MMO

Das Action-RPG Dauntless ist schon seit einiger Zeit live und erhält regelmäßig Updates. Wie geht es dem Spiel und was können die Fans noch erwarten?

Wie verlief der Launch von Dauntless? Nach anfänglichen Schwierigkeiten beim Launch am 21. Mai wie instabilen Servern, Problemen bei den Mikrotransaktionen und langen Wartelisten, hat sich dies alles mittlerweile eingespielt. Dauntless lässt sich inzwischen gut spielen.

Dauntless Screenshot viele Slayer bekämpfen Behemoth

Dauntless geht es gut

Wie läuft das Spiel aktuell? Über Dauntless wird viel auf Reddit gesprochen. Es wird über die Lore diskutiert, Spielstile besprochen, Taktiken beim Kampf gegen die Behemoths ausgetauscht … Die Diskussionen zeigen, dass Dauntless seine Community gefunden hat und diese sehr aktiv ist.

Darüber hinaus ist Twitch immer ein guter Indikator dafür, wie es um ein Spiel steht.

Wie viele Zuschauer sehen sich die Livestreams an? Am 27. Mai lag der Peak an Zuschauern laut sullygnome bei fast 41.000 Personen. Und am 8. Juni schauten mehr als 37.500 bei den Twitch-Streams zu. Aktuell sind es im Schnitt zwischen 8.000 und 12.000 Zuschauer. Das sind ganz gute Zahlen, die zeigen, dass Dauntless durchaus beliebt ist.

Zum Vergleich: Konkurrent Monster Hunter World hatte in den vergangenen 180 Tagen zwar im Schnitt etwa 800 Zuschauer mehr, jedoch an der Spitze 4000 weniger.

Über die Spielerzahlen kann man keine Aussage treffen, da die Entwickler keine offiziellen Zahlen veröffentlichen. Doch man findet immer genug Mitspieler für eine Jagd auf die Behemoths. Bei Launch am 21. Mai hatte Dauntless mehr als 10 Millionen registrierte Spieler.

Was hat sich seit dem Launch getan? Die Entwickler veröffentlichen regelmäßig Patches und auch neuen Content. Dazu gehören:

  • Eine neue Insel
  • Monster, die keine Behemoths sind
  • Leaderboards
  • Battle-Pässe

Neue Updates und mehr

Was bringt das neueste Update mit sich? Erst jüngst ist Update 0.9.3 erschienen. Dieses führt unter anderem die heiß erwarteten Loadouts ein.

  • Ihr könnt jetzt Ausrüstungen abspeichern und schnell zwischen ihnen wechseln
  • Crafting wird einfacher, da ihr nun auf einen Blick „Item Levels“ und „Cell Slot Types“ erkennt
  • Ein Symbol zeigt an, wenn ihr ein Item upgraden könnt
  • Die neue Pistole Twin Suns Repeater könnt ihr direkt im „The Lucky Break“-Shop kaufen
  • Transmog-Steine wurden überarbeitet

Was kommt als nächstes? Während der Nintendo Direct wurden einige neue Features angeteasert, auf die sich Dauntless-Fans freuen können. Dazu gehören:

  • Release auf der Nintendo Switch in diesem Winter
  • Tempestborne Stormclaw – Eine neue Jagd auf ein gefährliches Monster
  • Evolving Armor
  • Aether Strikers als neue Waffen
  • Der mysteriöse Scarred Master als neuer NPC

Dem Action-MMO Dauntless geht es also aktuell gut und wer einsteigen möchte, der findet nicht nur viele Mitspielern, sondern kann sich auf eine Zukunft voller Updates einstellen.

12 Tipps zu Dauntless, die ich gerne vorher gewusst hätte
Quelle(n): MassivelyOP
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!

7
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Logra
Logra
10 Monate zuvor

Ich habe es mir Gestern/Heute oder (blöde Nachtschicht) so runtergeladen. Mal sehen wie es sich spielt.
Aussehen tut es gut und macht schon mal einen recht guten Eindruck.

Christopher Hahn
Christopher Hahn
10 Monate zuvor

Also nicht falsch verstehen, ich bin großer Fan des Spiels, aber das mit den im Schnitt 8000-12000 Viewern auf twitch ist schlichtweg falsch oder nicht auf lange Sicht beobachtet.
Wenn gerade kein größeres Update kam sind es derzeit 300-500, außer irgendein „berühmterer“ Streamer probiert es gerade auch mal aus.
Dem vorherigen Redner mit den Trials Marken muss ich auch bedingt zustimmen.
Die Trials sind ein guter Endgame Schritt aber dahinter neue Waffen zu „verstecken“ ist nicht die beste Lösung. Ich habe derzeit ein Waffen LVL von 540-550 und Gear mit 520 und kann die normalen Trials mittlerweile entspannt angehen, was aber bestimmt nicht für den Großteil der Casuals der Fall ist.
Die Entwickler sind allerdings sehr offen für Feedback also im Zweifelsfall einfach mal seine Meinung abgeben – mache ich regelmäßig zu vielen Features und tatsächlich war man meistens mit den Verbesserungsvorschlägen nicht alleine in der Vergangenheit smile

Xemnas Sharkbite
Xemnas Sharkbite
10 Monate zuvor

Wenn man sich die Kommentare unter den Dauntless tweets anguckt dann schwenkt das Spiel aktuell in die falsche Richtung. Viele Leute (mich als pistol main eingeschlossen) sind extrem unglücklich darüber das die neuen exotic Pistols hinter dem trials shop gelockt sind, so wie viele andere gameplay verändernde Sachen auch.

TapTrix
TapTrix
10 Monate zuvor

Kannst du das mit trials shop für nicht dauntless spieler erläutern, ist das ein ingame shop oder wie ?

Xemnas Sharkbite
Xemnas Sharkbite
10 Monate zuvor

ja klar!
die trials wurden vor ein paar updates eingeführt und sind aktuell sowas wie der „endgame“ content. du bekommst monster der höchsten Schwierigkeitsstufe mit gewissen modifikatoren vorgesetzt (sowas wie mehr damage oder erhöhte lebenspunkte) und sollst das so schnell wie möglich legen. dafür bekommst du marken mit denen du dann sachen in dem trialsshop kaufen kannst. nur macht das nicht wirklich spaß und nervt eher extrem. viele leute haben keine lust auf diese trials und fühlen sich dadurch ausgegrenzt weil viele der geilen sachen in dem spiel hinter diesem system gelockt sind. auch die neuen exotischen pistolen sind in diesem shop, was viele leute sehr dolle aufregt. sonst wurden exotics durch normalen jagden (mit glück) gedroppt und du wurdest nicht gezwungen sie zu KAUFEN. auch waffenmodifikationen oder neue angriffe sind in diesem trialsshop.

TapTrix
TapTrix
10 Monate zuvor

Ah! Danke für die Erklärung.

Tronic48
Tronic48
10 Monate zuvor

Sehr Gutes Spiel, Spiele ich immer wieder zwischendurch mal, finde ich besser als MHW, aber das ist nur meine Meinung.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.