Cod Warzone: Neuer Modus Panzer Royale ist eigentlich für Teams – Spieler rockt‘s alleine

In Call of Duty: Warzone gibt es im neuen Modus Panzer Royale (Armored Royale) pro Team einen Truck und man ist damit kaum zu stoppen. Ein Spieler hat aber weder mit Truck noch Team alle anderen abgezogen. Erfahrt hier, wie er es gemacht hat.

Was ist passiert? In CoD Warzone gibt es mit Season 6 einen neuen Spielmodus namens Panzer Royale (Armored Royale auf Englisch). Darin fahren 100 Spieler in 4er-Teams in insgesamt 25 Trucks durch Verdansk und solange der Truck besteht, können die Spieler dort Respawnen. Dafür gibt’s hier keinen Gulag. Der Panzer-Truck und Teamwork sind also essenziell.

Außer, man ist so krass drauf wie der Warzone-Spieler, den man auf reddit nur als justjordan121 kennt. Der hatte sein Team sowie den Truck verloren und war dadurch eigentlich hart im Nachteil. Der Truck ist gut gepanzert, hat einen Geschützturm und erlaubt beliebige Respawns. Doch davon ließ sich justjordan121 nicht beirren.

Vielmehr schaffte er es solo bis ins Endgame und nur noch ein Team, das noch einen pink angemalten Truck sowie drei lebende Mitglieder hatte, waren übrig. Die Chancen standen also denkbar schlecht für den armen jordan.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit Inhalt

Skill schlägt Panzer

So ging die Sache aus: Das 3er-Team im pinken Truck fuhr ahnungslos herum, da schlug jordan aus dem Hinterhalt mit seiner SP-R-208-Sniper zu und knallte den Typen ab, der es sich hinter dem Geschützturm gemütlich gemacht hatte. Zwei gut gezielte Schüsse und der Kerl lag.

Als Nächstes rannte der zweite Spieler des Teams aus dem Truck, um seinen gefallenen Kameraden zu rächen. Doch kaum war er draußen, fraß er auch schon zwei gute Treffer und das war’s.

Der dritte und letzte Spieler aus dem Truck rannte panisch raus und schoss wie irre auf das Dach, wo jordan vor kurzem noch war. Doch der war mittlerweile herunter gesprungen und hatte seine OP-Sniper gegen zwei Pistolen eingetauscht. Im Gangster- Stil ballerte er dann den letzten Gegner über den Haufen. Da das auch der letzte Gegner im Spiel war, gewann jordan so die ganze Runde.

Als Solo-Spieler ist das auch mit der derzeit völlig überpowerten SP-R-208 eine reife Leistung. Jordan hatte einfach den besseren Skill und blieb ruhig, während seine Gegner die Nerven verloren und sich zu sehr verzettelten. Einen ähnlich spektakulären Win hat jüngst ein anderer Spieler in Warzone hingelegt. Der gewann die Runde mit einem 6er-Kill, obwohl er schon zu Boden gegangen war.

Quelle(n): GameRant
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x