CoD Warzone: Spieler ist eigentlich schon besiegt – Gewinnt dann mit 6er-Kill

In Call of Duty: Warzone hat ein Spieler in der finalen Runde alles auf eine Karte gesetzt und das Spiel gewonnen, obwohl eigentlich schon alles verloren war. Seht hier auf MeinMMO, wie dieser irre Stunt zustande kam.

Was ist passiert? Ein CoD-Warzone-Spieler, der auf reddit nur als richards18 bekannt ist, hatte es mit seinem Squad bis in die letzte Runde einer Warzone-Schlacht geschafft. Doch es sah nicht gut aus. Sein Team war in die Enge gedrängt und das giftige Gas kam immer näher. Ein verzweifelter Vorstoß seines Kameraden in die sichere Zone wurde von einem Kugelhagel brutal gestoppt und der arme Mann ging zu Boden.

richards18 wusste, dass die Situation aussichtslos war. Er kam nicht aus der Deckung raus und die Deckung wurde gerade vom Gas überschwemmt. Also traf er eine riskante Entscheidung. Er forderte sofort einen Luftschlag auf die Position der Feinde an, die sich alle im mittlerweile winzigen finalen Kreis der sicheren Zone aufhielten.

Das Gas in der finalen Runde ist besonders tödlich.

Kaum ist die Anfrage an die Luftwaffe raus, wird der arme richards18 schon niedergeschossen und liegt elend röchelnd am Boden, während seine letzten Sekunden unter den Lebenden langsam verticken.

Airstrike in die finale Zone sorgt für filmriefen 6er-Kill und Rundensieg

So ging die Sache aus: Was nun folgt ist ein Meisterwerk der spontanen Inszenierung, die man so nur in Battle-Royale-Games erleben kann. Denn da die Gegner nirgends anders hin konnten, als sich in der – zumindest vor dem Giftgas – sicheren Zone zu verschanzen, waren sie dem Luftangriff hilflos ausgeliefert:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit Inhalt

Der haute auch rein wie Blücher und killte alle sechs(!) Gegner, die sich dort in Sicherheit wähnten. Der Kill war so spektakulär, dass die Leichen kreuz und quer durch die Gegend purzelten und dem gerade noch lebendigen richards18 buchstäblich um die Ohren flogen.

Da diese sechs armen Teufel die letzten Gegner waren, gewannen richards18 und sein Team auch noch die Runde, obwohl sie eigentlich schon tot waren. Einen knapperen Sieg dürfte es in Warzone kaum geben.

Dieser irre Stunt ist ein Musterbeispiel an den filmreifen Szenen, die durch das offene Gameplay eines Battle-Royale-Games stattfinden können. Die Szene erinnert nämlich tatsächlich an einen heroischen Kriegsfilm, in dem der tödlich verletzte Held noch in letzter Minute die schlachtentscheidende Handlung hinbekommt. Neben dem Trick mit dem Airstrike in letzter Sekunde gibt’s hier noch mehr Pro-Tipps, um mehr Warzone-Wins zu erhaschen.

Quelle(n): Gamerant
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x