CoD Warzone: Glitch zwingt Spieler, nie endende Rock-Musik zu hören

In Call of Duty: Warzone könnt ihr in euren Vehikeln Musik hören. Doch durch einen bizarren Glitch geht die Mucke bei manchen Spielern einfach weiter, auch wenn das Fahrzeug verlassen oder gar zerstört wurde. Doch es gibt Abhilfe.

Was ist der Bug? Season 6 von CoD Warzone ist nach wie vor von Bugs und Ärgernissen geplagt. Ein besonders bizarrer Glitch betrifft das Musik-Feature „War Tracks“. Damit kann man eigentlich diverse CoD-Songs hören, während man in Fahrzeugen durch die Gegend düst. Das ist an sich cool und sorgt dafür, dass die Fahrerei mehr Spaß macht und gefühlt schneller geht.

Doch bei manchen Spielern hört die Musik niemals auf, selbst wenn sie das Fahrzeug verlassen. Auch nachdem die frustrierten Spieler das Vehikel in die Luft jagten oder es eine Klippe runterwarfen, war die Mucke noch zu hören.

Warum ist das so schlimm? CoD Warzone ist nicht Doom Eternal. Wo im Action-Kracher die Atmosphäre durch die derbe Metal-Mucke noch epischer wird, geht es in Warzone darum, den Gegner anhand von Fußgetrappel und anderen Geräuschen früh zu erkennen. Wenn da die ganze Zeit laute Metal-Musik durch die Lautsprecher dröhnt, hat man einen klaren Nachteil.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Es hört niemals auf!

Musik-Bug nervt, aber das hilft dagegen

So reagiert die Community: Auf reddit meldeten sich frustrierte Spieler wegen des Bugs und beklagten ihr Schicksal. Doch schnell waren hilfreiche Spieler zur Hand, die Tipps zu einem Workaround zu dem Problem gaben:

  • Ein Tipp lautet, einen ruhigeren Soundtrack zu wählen, wenn ihr einen freigeschaltet habt
  • Ein anderer Spieler ging einfach immer wieder in ein Vehikel rein und raus, das schien irgendwann zu helfen
  • Durch das Drücken der „N-Taste“ könne man laut einem anderen Spieler ebenfalls die Musik abstellen

Ihr könnt aber auch in den Einstellungen die Musik komplett runterdrehen oder die War Tracks deaktivieren. Das wäre wohl die nachhaltigste Lösung zu dem Problem.

Neben den Bugs und Ärgernissen hat Season 6 aber auch gute Seiten. Beispielsweise einen Schwung richtig guter Wummen und Kanonen. Erfahrt hier bei MeinMMO, welche Knarren in Season 6 von Call of Duty: Warzone die besten Waffen sind. Viel Spaß beim Ballern in der Warzone!

Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
SoulPhenom

Sieht doch gut aus endlich mal ein Doom was mir gefällt !!! 😂😂😂

RedMaze

Hatte den Bug auch schon öfter.
Was bisher immer Geholfen hat:
Einfach nochmal aufs Fahrzeug steigen und RS (XBox) drücken. So könnt ihr die Soundtracks weiter- und auch ausschalten. Dann wieder absteigen und gut is 😀
Die Steuerung, wo z.B. die Musik geändert werden kann, wird ja immer aktuell angezeigt, wenn man im Fahrzeug sitzt. Bei der PS wird das dann R3 sein, beim PC weiß ich es jetzt leider nicht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x