Sie drehen einen Film zu Borderlands mit Hollywood-Stars – Das wissen wir

Bereits im letzten Jahr wurde ein Film zur Loot-Shooter-Reihe Borderlands angekündigt. Mittlerweile gibt es neue Informationen und die erste große Hollywood-Schauspielerin wurde für den Kinofilm bestätigt. Alle Informationen zum Borderlands-Film vom Regisseur Eli Roth findet ihr bei MeinMMO.

Wo finden die Dreharbeiten statt? Von offizieller Seite wurde am 7. Januar 2021 bestätigt, dass die Dreharbeiten in Ungarn stattfinden sollen. Gegenüber dem Hollowood Reporter hat Adam Goodman, Chef der MidAtlantic Films, berichtet, dass aktuell ein Studio für Lionsgate in Ungarn vorbereitet wird.

Wann beginnt der Dreh des Borderlands-Film? Goodman hat in dem Interview weiterhin ausgeführt, dass sein Studio bis Sommer 2021 ausgebucht sei. Es ist davon auszugehen, dass der Borderlands Film in der ersten Hälfte dieses Jahres gedreht wird. Durch die COVID-19-Pandemie herrschen in Ungarn strenge Protokolle für Dreharbeiten und die Filmcrews müssen strikte Regeln einhalten. Goodman selbst hofft, dass sich die Lage bis zum Sommer 2021 beruhigt und Dreharbeiten unter normalen Bedingungen fortgeführt werden können.

Der bisherige Cast zum Borderlands-Film

Noch ist wenig über die Besetzung zum Film bekannt. Da die Dreharbeiten noch 2021 starten sollen, sollten bald neue Information veröffentlicht werden.

Eli Roth führt Regie

Die Bestätigung, dass Regisseuer Eli Roth Borderlands verfilmen wird, sorgte bei der Ankündigung für Chaos und Verwirrung. Roth ist vor allem durch Horror-Filme wie Hostel, Cabin Fever oder Knock Knock bekannt geworden. 
Eli Roth erklärte, dass er seine eigenen Visionen und Ideen umsetzen will. Randy Pitchford von Borderlands-Entwickler Gearbox soll ihn dabei unterstützen. Roth selbst äußerte sich wie folgt zum Borderlands-Film:

Ich freue mich darauf, meine eigenen Ideen und Vision in die wilde, lustige und unendlich kreative Welt des Spiels zu bringen. Randy Pitchford und alle bei Gearbox haben meine Ideen sehr unterstützt – es fühlt sich wirklich wie ein perfekter Sturm von Schöpfern an, die zusammenkommen. Wir wollen einen neuen Klassiker machen, den die Fans des Spiels lieben werden, der aber auch weltweit ein neues Publikum finden wird.

Eli Roth, Regisseur

Cate Blanchett verkörpert Lilith

Die Hollywood-Schauspielerin Cate Blanchett wurde mit über 150 internationalen Film- und Festivalpreisen geehrt. Unter anderem Gewann sie 2005 den Oscar als beste Nebendarstellerin für ihre Rolle als Katharine Hepburn im Film Aviator und 2014 als beste Hauptdarstellerin im Woody-Allen-Film Blue Jasmine.

Wer ist Lillith? Lillith gehört in Borderlands zu der “Siren” Klasse. Sie kommt vom Planeten Dionysus und ist eine der sechs Sirens, die über unglaubliche Power verfügen. Sie fühlt sich im Nahkampf sehr wohl und bringt ihr Gegner mithilfe von Elementarkräften zur Strecke.

Das sagt Eli Roth über Cate Blanchett:

Ich bin so froh darüber, dass die unglaubliche Cate Blanchett die Hauptrolle in ‚Borderlands‘ spielt. Wir hatten die unglaublichste Zusammenarbeit bei The House with a Clock in Its Walls, und ich glaube, es gibt nichts, was sie nicht kann. Vom Drama zur Komödie und jetzt zur Action, Cate bringt jede Szene zum Singen. Mit ihr zu arbeiten ist wirklich der wahr gewordene Traum eines Regisseurs, und ich bin so glücklich, dass ich das in einem noch größeren Rahmen wiederholen darf. Jeder bringt sein Bestes mit, um mit Cate zu arbeiten, und ich weiß, dass wir zusammen einen weiteren ikonischen Charakter in ihrer ohnehin schon geschichtsträchtigen Karriere erschaffen werden.

Wird Kevin Hart Roland verkörpern?

Laut mehrerer Quellen wurde der US-Comedian Kevin Hart verpflichtet. Auf imdb.com wird er bereits als Schauspieler gelistet, der Roland verkörpern soll.

Kevin Hart begann seine Karriere im Jahr 2000, als er mehrere Commedywettbewerbe gewann und dadurch für Rollen in Scary Movie 3 und 4 verpflichtet wurde. Zuletzt hatte er 2019 eine Rolle in Jumanji: The Next Level.

Eine Bestätigung, dass Kevin Hart wirklich einen Auftritt im Borderlands-Film haben wird, gibt es aktuell noch nicht. 

Wer ist Roland? Roland gehört in Borderlands zur Soldaten-Klasse. Er stammt vom Planeten Promethea und gehörte dort der Crimson Lance an, einer privaten Eliteeinheit der Atlas Corporation. Er ist geübt im Umgang mit allen Waffen, bevorzugt aber Schrotflinten und Sturmgewehre. Roland verfügt außerdem über einen Scorpio Turret, der ihm die nötige Rückendeckung in hitzigen Gefechten gewährt.

Drehbuch, Handlung und weitere Informationen

Weiterhin ist nur bekannt, dass Craig Mazin das Drehbuch zum Borderlands-Film schreibt. Eli Roth hat bereits bestätigt, dass es keine 1:1 Adaption des Spielstoffes geben wird. Der schwarze Humor und die übertriebene Gewalt sollten zwar eine Rolle spielen, ohne jedoch geschmacklos zu wirken. Im Sommer 2019 tauchte bereits eine angebliche Zusammenfassung der Story auf. In dieser soll Lilith die Heldin sein, obwohl auch andere bekannte Gesichter wie beispielsweise Claptrap auftauchen:

„Der Film beginnt mit Lilith im Weltraumgefängnis der Atlas Corporation. Dort erhält sie die Chance, sich ihre Freiheit zu verdienen, wenn sie es schafft, Tiny Tina, die Tochter des Altas-CEOs, auf dem Planeten Pandora zu retten. Die Mission nimmt eine unerwartete Wendung, als klar wird, dass das kleine Mädchen der Schlüssel ist, um ein wertvolles außerirdisches Gewölbe zu öffnen, das Atlas für sich allein haben will.“
(via MeinMMO)

In den kommenden Wochen und Monaten dürften wir mehr über den Cast, die Handlung und Darsteller erfahren. Wir von MeinMMO werden euch auf dem laufenden halten und euch mit allen Informationen zum Borderlands-Film versorgen.

Um euch auf den Film vorzubereiten, könnt ihr ja Borderlands 3 spielen – in unserem Test erfahrt ihr, wie gut er wirklich ist.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Doktor Pacman

Ich würde Borderlands als Netflix Serie hart feiern.

Bodicore

Da bin ich ja gespannt ich leibe ja den Humor und die Charaktere. Aber als Film sehe ich das aktuell nicht so wirklich…

CandyAndyDE

Hoffentlich orientieren Sie sich an Borderlands 2.
BL 1 hatte quasie keine Story, BL 3 war humortechnisch etwas platt und Handsome Jack als Bösewicht ist einfach göttlich.

Zuletzt bearbeitet vor 9 Monaten von CandyAndyDE
ImInHornyJail

BL3 war nicht nur humortechnisch platt. Die Antagonisten habe einfach alles kaputt gemacht. In diesen Pandora-Twitterer habe ich halt keine Gefahr gesehen. Die waren einfach nur nervig.

Ich hoffe auch, dass es mehr Richtung BL2 geht. Es sollte erzählerisch aber auch so aufgebaut sein wie die Spiele, also Markus erzählt uns eine Geschichte.

diesel

Natürlich. Und genau wie die Spiele sollte der Film auch min 45h gehen und die Handlung sollte am besten auch 1:1 die gleiche sein — ihr merkt schon selbst dass das so nicht hinhauen wird oder? Weder wird der Film an BL2 angelehnt sein noch werden sie alles mögliche copy and pasten. Der Film wird entweder als eigenständiger Film im BL Universum funktionieren oder nicht.

Zuletzt bearbeitet vor 9 Monaten von diesel
ImInHornyJail

Habe ich irgendwo gesagt, dass die das komplette Spiel verfilmen sollen? Nein.
Ich habe gesagt:

Ich hoffe auch, dass es mehr Richtung BL2 geht. Es sollte erzählerisch aber auch so aufgebaut sein wie die Spiele, also Markus erzählt uns eine Geschichte.

Der Film soll humortechnisch halt mehr an BL1&2 angelehnt sein. Ein nettes Gimmick wäre dann auch noch, wenn der Film wie die Spiele anfängt: Markus fängt mit einer Geschichte an.

Viele Filme, die auf Bücher basieren, orientieren sich auch stark nach den Büchern. Dauert der Film deswegen 12 Stunden? Nein.

Ich möchte mich entschuldigen, dass ich Wünsche geäußert habe. Ich werde es nie wieder machen.

ImInHornyJail

Solange es mehr in Richtung Borderlands 1&2 geht und überhaupt nicht in Richtung Borderlands 3 ist alles gut.

MrBearfoot

Welche Spieleadaption die sich nicht 1:1 an die Story des Spiels gehalten hat war je erfolgreich? Ich glaube keine.
“Der schwarze Humor und die übertriebene Gewalt sollten zwar eine Rolle spielen, ohne jedoch geschmacklos zu wirken.”
Aber genau das macht doch Borderlands aus oder habe ich was anderes gespielt?
Erst recht der Charakter Tiny Tina ist doch die Definition von “geschmacklos”.
Erste Prognose: wird ein Fail.

Doktor Pacman

Kevin Hart ist 9 cm kleiner als Cate Blanchet, was schon nicht zum Spiel passt. Roland ist 11 cm größer als Lilith. Desweiteren ist Roland kein großer Komiker deshalb frage ich mich warum Sie nen Comedian casten, ausser Kevin Hart kann auch mal ernste Rollen spielen.

Zuletzt bearbeitet vor 9 Monaten von Doktor Pacman
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x