Borderlands 2 ist auf Steam so beliebt wie seit 5 Jahren nicht mehr

Der Hype um die Ankündigung von Borderlands 3 bringt einige Folgen mit sich. Der Vorgänger ist wieder beliebt und wird fleißig gezockt.

Also vor einigen Tagen endlich Borderlands 3 angekündigt wurde, war die Freude unter den Gamern groß. Einer der besten Koop-Shooter aller Zeiten bekommt endlich seinen lange ersehnten Nachfolger. Das hat offenbar viele Spieler dazu animiert, nochmal in den Vorgänger hineinzuschauen – denn der hat plötzlich wieder so viele Spieler wie zuletzt 2014.

handsome borderlands 2

Spielerzahl mehr als verdoppelt: Wer in den letzten Tagen auf die beliebtesten Spiele von Steam schaut, der dürfte sich verwundert die Augen gerieben haben. Borderlands 2 hat in den letzten Tagen neue Spitzenwerte erreicht, die es in den vergangenen 5 Jahren nicht mehr hatte.

So stieg die Anzahl der „Peak Players“, also der höchsten Spielerzahl, die gleichzeitig aktiv ist, im März wieder auf über 44.000 an. Das war zuletzt im Jahr 2014 der Fall, also vor knapp 5 Jahren. Zum Vergleich: Im Februar lag der Peak leicht unter 17.000 Spielern.

Bildquelle: Steamcharts 1. April 2019

Auch die Anzahl der durchschnittlichen Spieler steigt wieder und dürfte in den kommenden Tagen neue Höchstwerte erreichen. Die aktuelle „durchschnittliche Spielerzahl der letzten 30 Tage“ liegt schon jetzt bei über 10.000 Spielern – das war zuletzt im Oktober 2014 der Fall.

Guter Zeitpunkt um die Story nachzuholen: Wer sich auf Borderlands 3 vorbereiten will und sein Wissen rund um die Story der „Vault Hunter“ und den Planeten Pandora auffrischen will, der sollte sich jetzt ein paar Freunde schnappen und loszocken. Die Gelegenheit ist nie günstiger gewesen.

Bis zum Release von Borderlands 3 vergeht ohnehin noch ein halbes Jahr, wenn man diesem Termin Glauben schenken will.

Habt ihr auch wieder richtig Lust auf dir alten Borderlands-Teile bekommen? Oder habt ihr diese damals schon so intensiv gezockt, dass sie jetzt zum Halse raushängen?

Quelle(n): steamcharts.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
16 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Franz Jäger

Ich brauche in jedem meiner Spiele einen Character, der mir zu 100% zusagt. Etwa könnte ich nie Duke Nukem spielen – egal, wie geil das Game wäre – weil ich die Hauptfigur zum Kotzen finde.

Bei Borderlands 2 ist es etwa Maya. Ohne Maya würde ich kein Borderlands zocken, weil ich ohne sie den „Trigger“ nicht hätte. Diese Magie-Komponente mit dem Phaselock und alles ist einfach geil. Oder Dishonored: Erst Corvo, dann Emily. Obwohl es nur ein Re-Skin des Models aus der Ego-Sicht und andere Voice-Files sind, es flasht mich einfach mega, dieses fantastische Spiel zu spielen wenn ich als entthronte Kaisern unterwegs bin. Ich bin auf Styx nur gekommen, weil der Killer-Goblin klasse ist. Ansonsten wäre es „nur“ ein Third-Person-Stealthspiel.

Borderlands 3 bietet trotz der Sirene (komisches Wort x)) für mich nicht ansatzweise den erwähnten Trigger. Es ist dieselbe Formel, aber es reicht nicht.
Borderlands 2 ist und bleibt DAS Borderlands. Genau wie bei SONIC für das MegaDrive.

Außerdem: Wer mag keine Waffe wie die Bane, welche „NACHLADEN!“ oder „WAFFENTAUSCH“ schreit?

Dave

hier läuft gerade rechts ein risiger werbebanner mit vollbild-video in dauerschleife von shutterstock was sich auch nicht abstellen lässt. sorry, aber das nervt total beim lesen! wollte ich nur mal anmerken. vielleicht kann man was dagegen machen? thx

Bienenvogel

Kann ich nachvollziehen, mir ging es nicht anders. Hab aber erstmal mit Pre-Sequel angefangen. Das hatte ich damals nur einmal mit meinem Kumpel durchgespielt und da konnte ich mich an kaum was erinnern, ist ja schon fast 5 Jahre her. Außerdem wollte ich mal die anderen Charaktere probieren, hatte damals mit Wilhelm gespielt.

Wenn das durch ist gehe ich sicher auch den 2.Teil nochmal an. Da hab ich damals auch diverse DLCs verpasst, das muss ich noch nachholen. Und der 1. Teil kommt ja die Woche auch noch. Ist echt schön wieder da zu sein, hab BL aufgrund diverse unglücklicher Ereignisse leider ein paar Jahre nicht anfassen können. Umso besser ist es jetzt. 🙂

Koronus

Sorry aber das Verlangen ist nicht groß genug, als das ich es mir für Steam holen würde.

Dave

hatte schon über die weihnachtsfeiertage wieder angefangen, zu der zeit, als die gerüchteküche in der community durch ständig neue leaks gebrodelt hat.
da dacht ich mir, ich hab ja auf der ps4 noch gar keine sirene hochgezogen. das geht ja mal gar nicht. die alten ps3-spielstände waren auch weg, also ran an den speck.
jetzt hab ich schon so gut wie alles nochmal gemacht, bis auf einen mini-dlc, den ich mir für morgen aufhebe. und die restlichen 7 op-lvl.
tales from the bl hab ich auch nochmal angefangen. übrigens: wer scharf auf platin-trophäen ist, kann hier super easy eine abgreifen. man muss dafür nur alle episonden normal durchspielen.

Frank Seifert

Heyooooo

Shxdow

bin schon Grandmaster 8…

Falls jemand mit Legis farmen will ist willkommen 😛

Seska Larafey

Hab wieder Borderlands 2 installiert um meine „Skills“ wieder zu trainieren.. Man was bin ich eingerostet gewesen… nicht.. Aber ich war schon mal besser

ChillCamTV

Die ganze Welt wartet gefühlt drauf. Hab auch alle installiert und warte auf den patch. Dann am Freitag wieder Division!

Luriup

Um einen Zeitnahen Vergleich zu haben,
habe ich Teil 1 und 2 auf Steam wieder installiert.
Am Mittwoch wenn die Grafikpatchs dann live sind,
werde ich mal mit Teil 1 neu starten.
Gestern habe ich schon paar Runden mit ner neuen Maya gedreht,
um nochmal zu schauen wie Teil 2 momentan auf max settings ausschaut.

Grösster Feind am Anfang wie damals,eine Horde Bullymonks die einen zu Tode hüpfen.^^

Mr.Mittenz

Da morgen dann die neueren Versionen erscheinen haben wir bewusst gewartet bevor wir die Reihe nochmal komplett angehen. Bis zum Release von Teil 3 (bisher noch nicht bekannt) werden wir dann sicher damit auch fertig sein.

stoney23x

Ich werde auch nochmal die komplette Reihe zocken: Borderlands 1 (kenne ich noch nicht), Borderlands 2, Borderlands – The Pre-Sequel (kenne ich noch nicht) und Tales from the Borderlands (kenne ich noch nicht). Ich bin mal gespannt, für wieviel Borderlands 1 morgen im Store sein wird, ich vermute 29,99 €. Die Handsome Collection hatte ich jetzt noch im Sale für 9,99 € geholt, dann muss noch noch Tales from the Borderlands mal als Angebot drin sein bevor Borderlands 3 rauskommt.

Salti 1337

War es nicht, wer (am pc) die handsome hat, bekommt das zeug morgen umsonst?

stoney23x

Wer die Handsome hat, bekommt das 4k Update umsonst, egal ob PC oder Konsole. Wer Borderlands 1 am PC bereits hat, bekommt das Update auch umsonst. Da es erstmalig auf der PS4 bzw. XBOX kommt, muss es da natürlich gekauft werden.

Luriup

Habe alle 3 Teile seperat auf Steam und erwarte am Mittwoch die Grafikupdates.

Salti 1337

Naja, morgen halt dann, wenn die uhd dingens irgendwas rauskommt…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

16
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x