Blade & Soul: Heute startet das koreanische Hit-MMORPG bei uns im Westen

Endlich startet die West-Version von Blade & Soul und eröffnet die Pforten für alle, die sich einen Zugang zum Headstart gesichert haben.

Mehr als drei Tage Vorsprung

Die langen Jahre des Wartens sind vorbei, denn das bisher hauptsächlich in Korea beliebte Blade & Soul feiert heute offiziell seinen Startschuss für den Westrelease. Doch noch haben nicht alle Interessierten Spieler Zugang. Nur wer sich schon im Vorfeld zum Kauf eines Gründerpakets entschieden hat, kann ab heute Abend (15.01) um 19.00 Uhr bereits in die Spielwelt eintauchen und sich somit einen satten Vorsprung erspielen. Der Rest der Spieler kann das Free2Play-MMORPG erst ab dem 19. Januar um 6.00 Uhr morgens erleben, wenn die Headstart-Phase beendet wird.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

In den letzten Tagen gab es einige Probleme, besonders die Namensreservierung sorgte für Diskussionsstoff. Weitere Informationen zum Spiel findet Ihr auf unserer Blade & Soul-Themenseite.

Quelle(n): massivelyop.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Jackson

Was genau meinst du mit rp server? 😮

Domgordo

Mal so ne Frage an jemand der bissl was von dem spiel weiss, hat das irgendein alleinstellungsmerkmal und was beinhaltet es noch so ? , irgendwie scheint mir so das ganze ja ziemlich “dünn” zu sein, ausser bisschen rumrennen und monster kloppen und paar quests machen, scheints da nix zu geben !?! . Kein housing, keine echten zusätzlichen berufe oder beschäftigungen, wie angeln, oder handel betreiben etc. und auch kein “echtes” PvP mit Gildenkämpfen und territoriumskämpfen und so weiter !?!
Oder hab ich da nur was überlesen, bzw. sehe es einfach nur nicht richtig !?!

Kashmo

PvP wird dort schon groß geschrieben, es ist nicht umsonst in Korea ein e-Sports Titel wo große Turniere abgehalten werden.

Domgordo

aber direkt so gebietskämpfe gibts nicht ? , und kann einer was bzgl. der “Langzeitmotivation” sagen. Man liest ja doch schon kritische stimmen wenn es um die langfristige Spielausrichtung geht, ist natürlich immer bisschen subjektiv, klar, aber oft hat das ja dann schon essentielle Gründe, wieso ein spiel nach paar wochen plötzlich kein spass mehr macht.

Kashmo

Ja, Open World gibts auch zwischen 2 Fraktionen wofür man sich früh im Spiel entscheiden kann. Ansonsten Arena PvP 1v1 (3v3 & 6v6 ist wohl noch nicht bei uns) Dann halt MMO typisch einige Gruppen Dungeons, 2 Endgame 24Spieler Raids, ein Solo Dungeon (Mushin Tower) Besonderes Kampfsystem. Kritische Stimmen? Bisher relativ wenig von gehört, in Korea wirds halt sehr gerne gespielt und gehört mit LoL zur Top10 MMO. Da hab ich vermehrt zu Black Desert kritische negative Stimmen und Reaktion gelesen in Korea. Am besten malst du dir dort selbst mal ein Bild von, ist ja schließlich F2P. Würde BnS in die Richtung Tera einschätzen, mit halt mehr fokus auf PvP/eSport

Domgordo

ok danke dir für die infos, ja werds mir dann wohl mal am 19 ten angucken gehen, da soll es dann ja umsonst sein

Shiv0r

Kampfsystem ist recht komplex, und das PvP im 1vs1 Bereich macht das Spiel eben aus und es hat ne recht szenarische Story in meinen Augen für ein MMO.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x