Im neuen PvP-Schlachtfeld von Blade & Soul spielt ihr Bowling!

Blade and Soul bekommt schon wieder ein neues Update. In „Der Ruf der Tiefe“ gibt es ein neues Dungeon und neues Futter für PvP-Fans. Im neuen Schlachtfeld spielt ihr Bowling

Das riesige Update „Der verlorene Kontinent“ für NCSofts Kung-Fu-MMO blade & Soul ist erst seit Kurzem auf den Servern, da legen die Entwickler schon nach. Das nächste Update heißt „Der Ruf der Tiefe“ und bringt endlich wieder ein neues PvP-Schlachtfeld.

Extreme-Bowling im PvP

Das neue 6-vs.-6-Schlachtfeld „Novakern“ bringt für PvP-Freunde lang ersehnten Nachschub. Die Instanz befindet sich im Inneren von Seolak und ist eine Art Killer-Bowling. Euer Ziel ist es, in der Mitte der Map spawnende Energiekugeln über verschiedene Wege in euer Tor zu bugsieren.blade-and-soul-nova-01

Dazu müsst ihr rechtzeitig Weichen stellen, damit die Kugel auch im Ziel ankommt. Eure Gegner wollen dies freilich verhindern. Der neue Spielmodus setzt also gute Koordination und viel Teamplay voraus.

Neues Dungeon und Valentins-Event

PvE-Freunde bekommen im neuen Update ebenfalls etwas. Das neue Dungeon „Tiefen der Flut“ bietet eine heldenhafte Instanz für 6 Spieler. Darin erwarten euch Tentakel-Schrecken aus der Tiefe die gern … singen?blade-and-soul-tiefe

Weniger gruselig ist da das Valentins-Event, das ebenfalls im Februar startet. Dort könnt ihr tägliche und wöchentliche Aufgaben abschließen und so exklusive Belohnungen freispielen.

Das neue Update für Blade & Soul startet am 7. Februar 2018.


In Blade & Soul könnt ihr eure eigenen sexy Kostüme anpassen.

Autor(in)
Quelle(n): NCSoftNCsoft zum PvP
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.