Star Wars Battlefront 2: Auf Xbox One & PC schon früher spielbar – PS4 außen vor

Fans von Star Wars Battlefront II müssen sich auf der PS4 gedulden. PC und Xbox One legen einen Frühstart hin.

In wenigen Wochen steht der Launch von Star Wars: Battlefront II an. Im Gegensatz zum Vorgänger lockt das Spiel dieses Mal nicht nur mit umfangreichen Multiplayer-Modi, sondern bekommt sogar eine spannende Story aus der Sicht des Imperiums. Wie unser Jürgen sich darauf freut, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Allerdings beginnt der Spaß nicht auf allen Plattformen gleichzeitig. Während der offizielle Release des Spiels erst am 17. November stattfindet, können Vorbesteller auf PS4, Xbox One und PC bereits am 14. November loslegen, wenn sie die “Elite Trooper Deluxe Edition“ vorbestellt haben.

Star Wars Battlefront 2 Luke

Für Spieler auf Xbox One und PC kann es aber noch früher losgehen – bereits ab dem 9. November!

Battlefront II auf Xbox One und PC schon ab dem 9. November

Der Grund für diesen Unterschied ist ein besonderes Angebot von EA. Auf dem PC gibt den Premiumdienst Origin Access und auf der Xbox One EA Access. Für gegenwärtig 3,99€ pro Monat erhalten Kunden damit gewisse Vorteile beim Zugriff und Kauf von EA-Titeln.

Für Battlefront II bedeutet das 5 Tage Vorab-Zugang zum Spiel. Denn bereits ab dem 9. November kann man bei Origin Access und EA Access an der „Play First Trial“ teilnehmen und das Spiel unabhängig von einer Vorbestellung zocken.

Anders als bisher scheint dieser Vorabzugang nicht auf 10 Stunden begrenzt zu sein. Wer möchte, kann also 5 volle Tage einfach durchzocken und sich den Star Wars-Shooter schon anschauen, ohne ihn kaufen zu müssen.

Update: Anscheinend taucht bei Spielern nun doch der Hinweis auf, dass das Spiel nur 10 Stunden spielbar sein wird. Ganz klar ist die Sache damit also noch nicht.

Battlefront 2 Trailer Picture

Fraglich ist jedoch, ob diese „Play First Trial“ auch die Singleplayer-Kampagne enthalten wird. Denn die wird nur wenige Stunden lang sein und könnte für einige Spieler den alleinigen Kaufgrund ausmachen.

Für die PlayStation 4 wird von EA bisher kein solcher Dienst angeboten. Deshalb müssen die Spieler an Sonys Konsole noch etwas länger aushalten. Sie können frühestens ab dem 14. November zocken, falls sie die Elite Trooper Deluxe Edition vorbestellt haben.

Andernfalls können alle Interessierten das Spiel am 17. November in der herkömmlichen Version kaufen und sowohl auf PS4, Xbox One als auch dem PC zocken.

Was haltet ihr von dieser Benachteiligung für PS4-Spieler? Muss man sich einfach daran gewöhnen oder sollte EA langsam ein ähnliches Programm für die PS4 auf den Markt bringen?


Die Kampagne enttäuscht Fans schon im Vorfeld – denn sie soll nur knapp 5 Stunden lang sein.

Quelle(n): ea.com/de-de/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
phone-GEEK

Ich habe einen Origin Access Zugang doch das steht

“Ab 9. November erhältlich
Erlebe eine brandneue Star Wars™-Story und behaupte dich ganze 10 Stunden in einem epischen Multiplayer-Kampf.”

Mehr als 10std. Spielzeit wie im Artikel geschrieben gibt es definitiv nicht.
Bitte korrigieren!

Alex Oben

tja…hätte Sony damals mal nicht die Teilnahme an ea Access abgelehnt…

André Shimapan

Genau so ist es. EA hats es Angeboten und Sony hat abgelehnt. Da läuft also garnix komisch. Und den Dienst gibt es auch als Jahres Abo für 25€ (nur Xbox) was den Preis pro Monat nach unten drückt. Für die Menge an Games die man damit zocken kann ist das echt günstig

Guybrush Threepwood

Wäre mir die 3.99 im Monat nicht wert. die paar Tage kann ich warten.

Steefmeister86

Ich frage mich ob es jetzt endlich soweit ist das ihr euch einmal eine Xbox zulegt vielleicht sogar die X dann könnt ihr ganz normal schon früher zocken?! (oder PC). Ansonsten leider das Übliche einmal Der einmal der Andere. Bei Destiny ist ja auch kein X-Boxler gefragt worden was er davon hält bestimmte Dinge erst zwei Jahre später zu haben -spielen. MFG

Longard

Ich frage mich eher warum man dieses Spiel überhaupt kaufen sollte. Jeder der die Open Beta gespielt hat muss doch sehen das dieses Spiel ein Reinfall ist. Gerade auf dem PC gibt es so viele bessere Alternativen. Na gut, die Star Wars Lizenz fehlt. Aber nur wegen dieser das Spiel kaufen? Da kann man auch beim ersten teil bleiben.

Selten das mich eine Open Beta so übelst gelangweilt hat wie diese.

W1nkl3r

Das stimmt… ich war richtig im Hype nach den ganzen BF2 Trailern. Noch während der beta ging die Enttäuschung schon los. Vielleicht habe ich mir auch einfach was anderes vorgestellt.

Guybrush Threepwood

Ich fand die Open Beta mächtig geil. Hab allerdings auf der PS4 gespielt und kaufe es auch dafür. Freue mich auf die SP Kampagne und auf die MP Gefechte. Lootboxen werde ich allerdings keine kaufen.

Phinphin

Was wären denn so die Alternativen?

CandyAndyDE

Hast du in der Beta die SP-Kampagne spielen können, dass du das jetzt beurteilen kannst?

Also als Star Wars-Fan freue ich mich über alle Star Wars-Spiele (solange keine Mickey Mouse durchs Bild rennt) und bei der Beta hat man gemerkt, dass es sich in Richtung der alten BF-Teile entwickelt.

Der erste Teil hatte keine Kampagne. Das wird der Kaufgrund für die meisten sein, auch wenn diese nur eine Spielzeit von 5 Stunden hat.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x