Wie Battlefield 5 vielen Fans im nächsten Kapitel einen großen Wunsch erfüllt

Viele Spieler haben sich bei Battlefield 5 schon kurz nach dem Launch eine Ausweitung des Rang-Systems gewünscht. Im kommenden vierten Kapitel “Gegen jede Chance” kommt DICE diesem Wunsch endlich nach.

Das haben sich viele Fans gewünscht: Battlefield 5 bietet bis dato lediglich 50 Karriere-Ränge. Darüber hinaus kann man aktuell nicht weiter leveln. Das ist vielen Spielern zu wenig.

Bereits kurz nach dem Launch von Battlefield 5 wurden Stimmen laut, die eine Ausweitung des Rang-Systems forderten. So hätte man eine weitere Komponente, die viele auch auf lange Sicht motivieren würde.

Das wird sich bald ändern: Diese Kritik ist auch DICE nicht entgangen. So wird es mit dem kommenden vierten “Tides of War”-Kapitel endlich mehr Ränge geben. Auch die Belohnungen werden in diesem Zuge angepasst.

So dürfte es schon bald im Spiel aussehen

So werden sich Spieler sogenannte Beförderungen (Promotions) verdienen können, wenn sie bestimmte Meilensteine auf dem Weg zum neuen Level-Cap stemmen. Und zwischen diesen Meilensteinen werden sie massenweise Kompanie-Münzen verdienen können.

Battlefield 5 versündigt sich am Cash-Shop – Wie kann nur so ein Fehler passieren?

So ändert sich das Rang-System von Battlefield 5

Das ändert sich bei den Rängen: Die wohl markanteste Änderung ist der gewaltige Sprung beim Level-Cap. Denn der neue höchste Rang wird nach der Änderung 500 betragen.

Bisher liegt das Max-Level bei 50. Spieler dürften also eine ganze Weile brauchen, bis sie das neue Cap erreichen. Alle 50 Level erspielt man sich eine Beförderung – zum ersten mal auf Rang 100. Auf Rang 150 gibt es dann die nächste Beförderung.

So sieht Eurer Weg zu Rang 500 aus

So sieht das Belohnungssystem aus: Mit dem neuen Rang-System werden auch die Belohnungen daran angepasst. Die Ingame-Währung “Kompanie-Münzen” wird es nicht länger am Ende eines Matches geben, stattdessen erhält man sie dann für Rang-Aufstiege.

Bei den Beförderungen (auf Stufen 100, 150, 200, 250, 300, 350, 400, 450 und 500) erhält man jeweils eine neue Hunde-Marke plus ein neues Rang-Abzeichen für das Score-Board.

Für jeden Rang-Aufstieg zwischen den Beförderungen wird man die Kompanie-Münzen verdienen – und davon eine ganze Menge. So bekommt man beispielsweise zwischen Rang 50 und 70 je 1.500 Kompanie-Münzen pro Aufstieg, ab Rang 70 sind’s bereits 3.000. Danach wird es etwas komplizierter, weshalb DICE dafür ein eigenes Spreadsheet online gestellt hat.

Die neuen Rang-Abzeichen für das Score-Board

DICE merkte übrigens an, dass man insgesamt fast 2 Millionen Company Coins verdient haben wird, wenn man Rang 500 erreicht. Damit dürfte das ein oder andere Cosmetic aus dem Arsenal schon mal drin sein. Selbst nach erreichen des Level-Caps lässt sich diese Währung dann immer noch weiter verdienen, und zwar mit Assignments sowie durch Tägliche und “Tides of War”-Missionen.

Wann genau kommt diese Änderung? Das hat DICE noch nicht konkretisiert. Ein festes Datum gibt es also nicht. Es heißt bisher lediglich, die Rang-Erhöhung würde irgendwann später im Verlauf des vierten “Tides of War”-Kapitels “Gegen jede Chance” ins Spiel kommen. Das Chapter 4 wird wohl irgendwann im Juni starten.

Warum Ihr für diese Map bei Battlefield 5 reinschauen solltet

Was haltet Ihr von diesem kommenden Rang-System in Battlefield 5?

Quelle(n): Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Alexander Reiners

Die Leute, die seit Monaten wegen der scheiß Levelcap rumgeheult haben, sind ironischerweise die gleichen, denen das geplante System jetzt auch nicht in den Kragen passt.
Als Konsequenz hätte ich zumindest das Leveling komplett entfernt, da es eh nichts aussagt und nichts zum Gameplay beiträgt.

Sich die Motivation über das Leveling zu Begründen, ist genauso dämlich. Das Spiel muss dann schon mächtig was falsch machen, wenn man sich nur wegen ner Zahl neben den Namen motivieren kann, ein Spiel zu spielen.

Osiris80

Wenn jetzt noch ein funktionierender Cheatschutz implementiert wird und noch einige Karten kommen fall ich vom glauben ab. Aber das ist wahrscheinlich genau so unwahrscheinlich das Anthem und Division2 Content liefert.

mlw-reloaded

So ein Schmu. Den max rank erhöhen ist kaum Aufwand für Dice. Sie dafür zu beklatschen während die Community so schnell schrumpft dass alle paar Wochen ganze Spielmodi entfernt werden hat schon Gschmäckle.

sammy

gibt nur ein problem.. wieso bis rang 500 ausweiten, wenn man dieses montone spiel mit geringer tiefe als geistig gesunder mensch nicht mal bis level 50 aushält? neue inhalte? nain. ränge erweitern…? ja…?

am0xi

Find ich an sich gut, mehr ränge motivieren mich definitiv wieder bisschen mehr.
Aber wenn ich schon lese “werden sie massenweise Kompanie-Münzen verdienen können” hab ich mich beim Augenrollen erwischt. Ich hab schon unglaublich viele von diesen Kack münzen und werd sie nicht los. Alles Graues langweiliges Zeug im Store, leider.

Varoz

Also ich brauche das nicht, mir macht das Spiel auch nach Monaten noch verdammt viel Spaß und deswegen spiele ich es, um Spaß zu haben, nicht um virtuelle Ränge aufzusteigen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x